Der offizielle Playstation News Thread

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.788
Reaktionspunkte
223
Das in irgendeiner Form auch noch klarstellen zu wollen ist...

Der Kerl hatte versucht (und wohl in der Vergangenheit auch erfolgreich) Sex mit Minderjährigen zu haben. Der gehört weg. Da ist es völlig unerheblich, ob der 15-jährige in dem Kontext als Kind oder Jugendlicher zählt.
Wenn man darüber Berichtet sollte man es richtig tun. Ob mit Kindern oder Jugendlichen, beides sehe ich als schlimm an. Bei Pädophilen muss ich jedoch deutlich schwerer schlucken.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.599
Reaktionspunkte
329
@Jann

Na was willst du denn jetzt hören bzw lesen? Wie bestürzt man jetzt sein sollte? Wozu? Kennst du den 15 Jährigen? Weißt du auch nur ansatzweise was da wirklich vorgefallen ist? Wurde er gezwungen? Der Mensch ist als Ganzes nicht perfekt und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schon gar nicht in Hinblick auf die Sexualität. Überraschung!

Oder geht keiner mehr in die Kirche, weil der ortsansässige Pfarrer den kleinen Gläubigen zwischen den Beinen fässt? Wenn sie es clever anstellen, sagen sie hinterher noch, dass es auf der Neverland Ranch passierte.

Überall und Jederzeit gibt es sexuelle Übergriffe. Mal einvernehmlich, vermutlich öfters erzwungen. Was ich damit sagen will, ist das ich 1. nicht mit dem Finger auf jemanden zeige und "ach wie schockiert ich doch bin wegen seinen sexuellen Neigungen" und zweitens ist das alles nichts Neues.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.788
Reaktionspunkte
223
@Pliskin: Also in anderen Worten "let the pedophiles and sex offenders roam free", alles klar. Das hat doch nichts damit zu tun, ob man die Person kennt oder nicht.
Er ist nicht Pädophil.

Wenn es einvernehmlich ist, würde er bei uns noch nicht einmal verurteilt werden. Darüber sollte man schockiert sein.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.599
Reaktionspunkte
329
Problem ist immer das alle mit dem Glauben durch die Welt laufen, dass man selbst alles am Besten weiß und dann auch sofort in der Position ist mit dem Finger auf andere zu zeigen. Gleiches Thema wie bei Corona. Alle rennen mit Halbwissen durch die Gegend, aber machen bei jeder Gelegenheit den Mund auf, um andere darauf hinzuweise was richtig und was falsch ist.
 
J

JannLee

Guest
Uff... aber hey, von Halbwissen brauchst mir nichts erzählen. Davon gibt es hier z.b. bezogen auf die Branche, den Markt, die Entwickler und Spiele eine ganze Menge. ;)

@Garfield: Das ist in der Tat schockierend.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.413
Reaktionspunkte
217
Solche Sachen werden wir leider in Zukunft noch öfters lesen. Egal ob bei Sony, MS, Nintendo oder wo auch immer.
Diese Leute hast du leider hier und da sitzen...
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
10.920
Reaktionspunkte
227
Inakzeptabel und ekelig.
Prinzipiell verurteile ich die Cancel Culture aufs schärfste.

Vergewaltiger, Kinderschänder, Mörder, Chauvinisten, Rassissten, Nazis müssen jedoch zurecht gecancelt werden. Solche Leute haben ihren Platz in der Öffentlichkeit durch ihr abartiges Verhalten verwirkt. Sorry, da bin ganz rigoros.

Gut, er wurde bereits umgehend entlassen. Der Imageschaden für Sony dürfte jedoch nicht unerheblich sein.

Jeder sollte wissen, egal was man tut, wenn man in der Öffentlichkeit steht, irgendwann kommt alles ans Licht.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.009
Reaktionspunkte
569
Für XBOX und PS5 gibt es jetzt eine UE5 Matrix Demo, ich downloade es gerade. Bin ja gespannt, wie das aussieht!
:)


 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.788
Reaktionspunkte
223
 
J

JannLee

Guest
Neuer Horizon-Trailer von den Game Awards. Es sieht so gut aus:

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Und in einem Trailer schon mehr Biome als Halo Infinite im ganzen Spiel. :D
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.413
Reaktionspunkte
217
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
J

JannLee

Guest
PlayStation hat Valkyrie Entertainment gekauft. Gehören ab sofort zu den PlayStation Studios und unterstützen andere Studios bei ihren Titeln. Wer Valkyrie Entertainment nicht kennt, haben vor allem anderen Studios auf Auftragsbasis zugearbeitet.

Unter anderem haben sie Sony Santa Monica bei God of War und God of War Ragnarök unterstützt, Turn 10 bei Forza Motorsport 7, 343 bei Halo Infinite, sie haben an League of Legends gearbeitet, an Valorant, State of Decay 2, Shadow of War usw...

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.599
Reaktionspunkte
329
Tja, willkommen in der Familie. Mal sehen was die drauf haben bei ihren eigenen Projekten.
 
J

JannLee

Guest
Sie arbeiten anderen Studios zu und unterstützen sie bei ihren Spielen. Sie nicht primär an eigenen Spielen.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.599
Reaktionspunkte
329

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.009
Reaktionspunkte
569
Das ist schon absurd, jetzt sind "alle" Studios aufgekauft und nun kauft man halt die zweite Riege. Ich meine Outsourcing betreibt man doch eigentlich damit man die Menschen nicht einstellen muss!? :D

Aber gut das ist wohl auch der steigenden Komplexität von Sonys Produktionen geschuldet.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.413
Reaktionspunkte
217
Dann scheinen sie gute Arbeit zu machen. Gehört habe ich von denen allerdings noch nichts gehabt
 
J

JannLee

Guest
Zitat. Auf der Website von Valkyrie Entertainment wird jedoch erwähnt, dass das Studio auch eigene Spiele in der Pipeline hat: „Derzeit arbeiten wir an mehreren AAA Co-Development-Projekten und zwei unangekündigten Inhouse-Titeln.“

https://www.play3.de/2021/12/10/son...nt-ps5-hersteller-uebernimmt-weiteres-studio/
Ich wiederhole: Sie arbeiten nicht primär an eigenen Spielen, sondern arbeiten anderen Studios zu, wie z.b. beim nächsten God of War. Ich hab nie gesagt, dass sie gar nicht an eigenen Spielen arbeiten, ihr Hauptgeschäftszweig ist aktuell aber die Co-Entwicklung mit anderen Studios. Mit Guns Up! haben sie auch einen eigenen Titel veröffentlicht.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.784
Reaktionspunkte
486
Jo, der Preis ist etwas happig.
Werde mir wohl das schwarze Cover holen.
Einfarbig gefällt mir am besten :)
 
Oben Unten