Commodore C64

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
@ ravenous

alter ego ist ein super game, hab es damals aber auf dem apple 2 gezockt und erst jahre später eine funktionierende version für den c64 bekommen (thx hobbit).

paradroid, eghört zu den spiele, bei denen mein unterbewußtsein jedesmal dafür gesorgt hat, daß ich es nie zu ende gebrahct habe, wahrscheinlich um immer wieder in den genuß des games zu kommen.

karateka (broderbund?) war eher ein frühstück (allerdings auf apple 2)

die raids gehörten damals schon zu den abtörnern, ich konnte ihnen nicht viel abgewinnen, dafür war beach head 1 (access) einer meiner favoriten.

@ großer gelber vogel mit den konsolen
meine brotkasten collection gebe ich nicht her und kenne auch keine anderen, der solchen frevel begehen würde, homecomputer sind rams-es heilig. trotzdem viel glück bei der suche, am ende wirst du belohnt werden.

@all

wir schaut es eigentlich mit dem überhammer the last ninja von system 3 aus.
ich hasse und liebe das spiel (könnte es also heiraten?!?!).

http://lastninja.lemon64.com/ln1_cover_both.jpg
http://lastninja.lemon64.com/linfen.jpg

AJM/FTL of RAMS-es
 

Ravenous

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2001
Beiträge
1.866
Reaktionspunkte
0
@Rams-es

... an Deinem Statement zu Paradroid ist was dran; wahrscheinlich ist deswegen das Spiel auch heute noch Kult. Es ist zwar weniger ein Problem, ein "999er" zu werden, aber irgendwann werden die 600er, 700er und 800er-Serien zu ranzig - Resultat: immer wieder als erbärmlich blinkender "001" abzuleben. :bigsmile:

...ja, Karateka von Broderbund, mit Tastatursteuerung - eines meiner ersten Spiele - damals war ich hin und weg von Grafik und Story / Zwischensequenzen.

Mein "Alter Ego" hat (hatte schon immer) leider eine Macke - irgendwann kam immer ein Load Error.

"...dafür war beach head 1 (access) einer meiner favoriten."

Kann ich auch von mir sagen, obwohl mir der 2. Teil immer besser gefiel.
Action satt, immer zu zweit - und die Gun des Levels mit den Fallschirmspringern hinterließ sogar so etwas wie Einschußlöcher - damals unvorstellbar genial.

"the last ninja" nenne ich auch mein Eigen, allerdings kam ich nie über eine "Anspielphase" hinaus - zu schwer, und ich habe mich permanent verlaufen - da konnte die geniale Grafik auch nicht helfen. :bigsmile:

@Chocobo: Pengo sollte mal wieder auf einer der neuen Konsolen aufgelegt werden - möglichst nicht 3-D-getunt. Würde ich sofort zuschlagen.
Beim eigentlichen C64 kann ich Dir auch nicht weiterhelfen, aber mit Equipment (z.B. neuwertige Edel-Joysticks, die sich bald am Steel Batallion - Controller messen könnten ... :bigsmile:
 

Sese

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2002
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
Paradroid hat mich um einige Nachmittage und Nächte gebracht. Habe es als ROM auf meinem Arbeitsplatzrechner, um in der Mittagspause ein wenig zu zocken. Und beinahe wäre es mir vor vier Wochen geglückt, hatte nur noch ein kleines Deck zu säubern, dann fing mein 821er an zu wimmern und weit und breit kein andrer Robot...

Last Ninja (sämtliche Teile) auch eeewig gezockt. Beim ersten habe ich auch Stunden damit verbracht, bis ich rausgefunden habe, wie man den Drachen unschädlich macht..
 

Sese

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2002
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
@Chocobo

Was in Deiner Sammlung meiner Meinung nach jeden Fall erscheinen sollte: "Pirates!" und das von Rams-es schon erwähnte "Paradroid". Auch solltest Du wenigstens einen Titel der "Last Ninja-" Reihe Dein Eigen nennen.

Grüsse

Sese
 

Sese

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2002
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
Hi Chocobo!

Unter http://www.zzap64.co.uk/zzap7/paradroid.html kannst Du Dich in Sachen "Paradroid" informieren...

Gruss

Sese

PS. Hast recht "Last Ninja" hatte schon einen ordentlichen Schwierigkeitsgrad. Aber dann bist Du wenigstens gefordert...
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Oh je.. Das ist eigentlich ganz einfach Choci, aber es will mir gerade ums verrecken nicht einfallen :blackeye:
Naja, vielleicht komm ich ja noch drauf
 

Ravenous

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2001
Beiträge
1.866
Reaktionspunkte
0
@Chocobo:

Load"$",8 für die Directory (Disketteninhalt)

... dann "List"

Load"Spielname",8,1 für die einzelnen Spiele

... dann "run"

(wenn keine Autostartfunktion)
 
TE
TE
lidofrin

lidofrin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
473
Reaktionspunkte
0
@all:
Pirates kann man gar nicht oft genug haben! Ich habs auf C64, Amiga und Pc, ausserdem hab ich pirates gold! auch noch aufm oldie Pc laufen (486er); einfach genial. Ich kann euch nur immer wieder mein Review ans Herz legen. Meiner Meinung nach ist und bleibt Pirates das beste Game aller Zeiten!!! Übrigens gefolgt von Defender of the Crown, das ich auf NES, Amiga und hoffentlich bald für Pc besitze.
Ich kann nur mal wieder sagen: ICH LIEBE EBAY!!!!

Was ist euer Lieblings Textadventure für den Brotkasten? Meines ist Swords&Socery 2; isn Kultklassiker aus deutschen Landen; sollte sich jeder mal ankucken; lohnt sich!!

Der C64 Pirate;) :bigsmile: :bigsmile:
 
Z

Zero7

Guest
Ich hab' "Pirates GOLD" auch noch für den CD32.

Was meinst du mit "Textadventure"? Also ich find, jetzt abgesehen von "Sword & Socery", "Mörder auf der Missisippie" noch gut.
 
TE
TE
lidofrin

lidofrin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
473
Reaktionspunkte
0
Mit Textadventures meine ich Spiele die gar keine Grafik haben ausser Text eben. Dann gibts da noch Adventures mit unanimierten Standbildern. Hier ist mein Alltime-Favorit Ooze, aber das is fürn Amiga 500.
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Pirates Rulez! Des is eh kloar!

Die guten alten Infocom Adventures, wie Planetfall, Bureaucracy oder Zork
san mit Textadventures gemeint. Dazu zählen aber auch die Werke von Legend, Magnetic Scrolls (we all love A. Sinclair) und Level 9.

Was ist so toll an DoC???

AJM/FTL of RAMS-es
 
TE
TE
lidofrin

lidofrin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
473
Reaktionspunkte
0
Welches Spiel aufm alten Brotkasten hat euch am meisten Nerven gekostet(Aus welchen Gründen auch immer)?
Bei mir war es Logan Part One, das zwar einen genialen Soundtrack hatte, aber unlogische Rätsel und vor allem ääääätzende Ladezeiten.
Kennt das überhaupt noch jemand ausser mir?
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Doriath von Virgin

Ich habe noch eine herrliche selbstgemalte Karte dazu!
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Ich habe es schon einmal gesagt:

Dieser Thread darf nicht untergehen!
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
wir können uns ja über ein paar genre klassiker unterhalten, wie zum Beispiel

M.U.L.E. von Electronic Arts
& Dan Bunten

Nach meinem Empfinden konnte noch kein Spiel es in diesem Genre mit dem Original aufnehmen, wie seht ihr das?
 
TE
TE
lidofrin

lidofrin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
473
Reaktionspunkte
0
M.U.L.E. ist ein wahrer Klassiker. Keine Frage, dass es noch immer mithalten kann. Ich hab vor Kurzem Original Teacher Busters ersteigert!! Jetzt hab ich drei Versionen und lass meine Ex-Lehrerschar von Ketten massieren oder kitzel sie wacker mit meinem übergrossen Feuerzeug. HERRLICH!!

Langsam weiss ich nicht mehr, was für Klassiker ich mir noch holen soll; helft mir mal!!
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
M.U.L.E. bleibt Thema!

aber für Dich Lidofrin hätte zum Beispiel die Melbourne House Alltime Classics als kleine Anregung

Kwah
Developed by: Melbourne House
Genre: Text Adventure

Shadows of Mordor
Developed by: Melbourne House
Genre: Adventure

Supremacy
Year: 1990
Graphics: Hugh Riley
Programmed: Nick Jones
Musician: Jeroen Tel The Sonic Circle
Developed by: Melbourne House
Published by: Virgin Mastertronic

... oder wie wäre es mit den Super Hits von Anita Sinclair????
 
TE
TE
lidofrin

lidofrin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
473
Reaktionspunkte
0
Gut Rams-es. Dann packe ich jetzt mal meinen Brotkasten aus, schiebe die Quadratische Toastscheibe namens Maulwurf rein und sehe was passiert...
...
...
...
...
Gut es startet; schon einmal nicht schlecht.
...
...
...
O.k. Daten geladen dann schaumamal.
...
...
...
Hatte ganz vergessen, wie gut das Spiel ist. Danke für die Erinnerung. Auch danke für die Tips. Wie konnte ich nur Supremacy vergessen ich Hirnbeiss!!
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
nobody is perfect & life is a *****

toastscheibe namens maulwurf?

don't know what ya mean

aber M.U.L.E. heißt eigentlich Maultier.

Es gibt so viele alte Klassiker die man leider in seine Hirnwindungen so leicht verliert, wie zum Beispiel Academy, das mir gestern den Feierabend versüßt hat.
 
Oben Unten