Halo Infinite - Multiplayer, Kampagne, Lore - der Chief ist zurück

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.333
Reaktionspunkte
246
Ein zweiter Durchlauf der Kampagne (dieses Mal mit mehr Nebenmissionen) ist schon im Hinterkopf. Hat mir Spaß gemacht!
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.363
Reaktionspunkte
1.296
Naja, sie holen halt noch mal den letzten Cent raus... Halo ist fertig.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.363
Reaktionspunkte
1.296
Also ich kann es mir nicht vorstellen, ich glaube da kommt man viel zu spät mit.
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.743
Reaktionspunkte
177
Der Multiplayer muss gar nicht gerettet werden, der is absolut top. Es wird einfach nur zeit für Season 2. Ich spiele jeden Tag mindestens 2 oder 3 Spiele obwohl ich den Pass schon längst fertig habe, einfach weil es soviel Spaß macht.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Der Multiplayer muss gar nicht gerettet werden, der is absolut top. Es wird einfach nur zeit für Season 2. Ich spiele jeden Tag mindestens 2 oder 3 Spiele obwohl ich den Pass schon längst fertig habe, einfach weil es soviel Spaß macht.
Es ging dabei nicht einmal um die Qualität (obwohl auch dort in einigen Bereichen nachgebessert werden muss), sondern um die Spielerzahlen, die bereits kurz nach Release eingebrochen und alles andere als gut sind. Selbst auf Twitch spielt Halo Infinite keine Rolle.
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.743
Reaktionspunkte
177
Kann ich auch nicht verstehen, der Muktiplayer is richtig richtig gut. Doof ist halt das wenig Nachschub kommt. Der Battlepass is generell richtig kacke, das ganze Fortschritt Systhem ist mieß. Ich frage mich auch wie man das so verkacken konnte. Mir aber egal, halo 2 und 3 hatte derzeit sowas garnicht und trotzdem hat man es des Spaßes wegen gespielt.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Kann ich auch nicht verstehen, der Muktiplayer is richtig richtig gut. Doof ist halt das wenig Nachschub kommt. Der Battlepass is generell richtig kacke, das ganze Fortschritt Systhem ist mieß. Ich frage mich auch wie man das so verkacken konnte. Mir aber egal, halo 2 und 3 hatte derzeit sowas garnicht und trotzdem hat man es des Spaßes wegen gespielt.
Halo 3 konnte ich bei Rangliste aber auch entscheiden welchen Spielmodus ich spielen will. Habe dort fast ausschließlich Rangliste Team Slayer gezockt. Das kann ich bei Halo Infinite nicht. Dort wird man bei Rangliste in irgendeinen Spielmodus geworfen und wird gezwungen auch Capture the Flag, Showdown, Totale Kontrolle zu spielen, auf die ich keinen bock habe. Deshalb spiele ich es deutlich weniger.
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.743
Reaktionspunkte
177
Das ist richtig und stört mich auch. Wenn man den Battlepass durch hat landet man ja automatisch irgendwann bei den Ranglisten Spielen. Hoffentlich passiert da noch was weil das eigentlich gameplay wirklich absolut geil ist.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
777
Vielleicht sollte man Halo einfach mal ein paar Jahre ruhen lassen und die Marke evtl sogar einen fähigeren Entwickler geben. Der 10 Jahresplan ist wohl nicht mehr zu halten mit Infinite.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.875
Reaktionspunkte
768
Naja, zwischen Halo 5 und Infinite liegen irgendwie knapp 6 Jahre. Da hatte man echt Zeit.

Um so mehr war ich vom Single-Player-Erlebnis gefrustet :(
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.363
Reaktionspunkte
1.296
Also mit id Software, Machine Games und Arkane sind da schon mal drei Studios, die bessere SP Ego Shooter entwickeln können, als 343.

Ich denke aber auch das Halo ein Reboot und Zeit braucht, vor allem aber ein anderen Entwickler.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Machine Games dürften mit Indiana Jones und Wolfenstein ausgelastet sein. Haben außerdem genauso wie Arkane Studios, keine Erfahrungen im MP Bereich.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.363
Reaktionspunkte
1.296
Muss ja auch nicht sofort sein, aber die Altlasten von Bethesda sind ja irgendwann erledigt und dann denke ich mal beginnt sowieso eine Umstrukturierung.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
988
Reaktionspunkte
89
.. Das kann ich bei Halo Infinite nicht. Dort wird man bei Rangliste in irgendeinen Spielmodus geworfen und wird gezwungen auch Capture the Flag, Showdown, Totale Kontrolle zu spielen, auf die ich keinen bock habe. Deshalb spiele ich es deutlich weniger.
Das is allen Ernstes immer noch so?
Ich hab bei Release überhaupt keinen Weg gefunden im MP (bzw. gegen Bots) die Modi zu zocken auf die ich Bock hab.
Find ich absurd.

Bei dem Battle Royal Mode könnte ich mir vorstellen, dass man den Grappling Hook wie im SP jederzeit verwenden kann. Auch so eine Sache ...da haben sie genau ein neues, gutes Feature, das spielt aber afaik im MP bisher kaum ein Rolle.

Für den großen Erfolg is das Game imo bisher im MP zu sehr "me too". Gutes Gameplay is viel wert, aber haben andere auch.
SP ... naja, so eine Open World kann jedes Ubi Studio in einem Monat hinrotzen, da muss irgendwas völlig schief gegangen sein.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Couch Koop soll nicht vor November kommen, eher später
 
Oben Unten