Halo Infinite - Multiplayer, Kampagne, Lore - der Chief ist zurück

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Einmal mit Remnant probiert...nie wieder :D
Ausprobieren werde ich es wohl mal, ja...aber das erste Mal war sehr ernüchternd (unspielbar).
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.171
Reaktionspunkte
378
Ich sage es wie es ist. Microsoft hat das 2021er Spielejahr gewonnen.

Ja, Sony hatte Ratchet, was zwar sehr gut war, aber sonst war da absolut nichts los. Die paar PS4 Neuveröffentlichungen von Death Stranding, Ghost of Tsushima und so machen den Kohl auch nicht fett.
Sehr schade, Sony hat dieses Spielejahr einfach abgeschenkt. Pandemie blablaba, Verschiebungen etc. Alles egal. Am Ende zählt das Ergebnis.

Ich freue mich schon sehr auf Mittwoch. Endlich ein modernes Halo :)

Kann man die Kampagne bereits runterladen?
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.360
Reaktionspunkte
441
Ich sage es wie es ist. Microsoft hat das 2021er Spielejahr gewonnen.

Ja, Sony hatte Ratchet, was zwar sehr gut war, aber sonst war da absolut nichts los. Die paar PS4 Neuveröffentlichungen von Death Stranding, Ghost of Tsushima und so machen den Kohl auch nicht fett.
Sehr schade, Sony hat dieses Spielejahr einfach abgeschenkt. Pandemie blablaba, Verschiebungen etc. Alles egal. Am Ende zählt das Ergebnis.

Ich freue mich schon sehr auf Mittwoch. Endlich ein modernes Halo :)

Kann man die Kampagne bereits runterladen?
Deathloop, Returnal , Kena: Bridge of Spirits waren klasse. F.I.S.T: Forged In Shadow Torch war auch gut.

Für mich war dieses Jahr bei Playstation mehr dabei.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Ich hab sie schon vorgeladen...kam mir allerdings mit 17GB etwas mickrig vor...hoffe, wie gesagt, dass man auch NUR die Kampagne laden kann, wenn das Spiel veröffentlicht wird.

Zum Cloud-Zocken: Hatte damals bei Remnant echt Probleme, irgendetwas zu erkennen, so geruckelt und gepixelt hat das. Vielleicht LAG es auch am Spiel...verstehste? LAG? Weil...egal. :D
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.978
Reaktionspunkte
1.105
Website
www.twitch.com
Ich sage es wie es ist. Microsoft hat das 2021er Spielejahr gewonnen.

Ja, Sony hatte Ratchet, was zwar sehr gut war, aber sonst war da absolut nichts los. Die paar PS4 Neuveröffentlichungen von Death Stranding, Ghost of Tsushima und so machen den Kohl auch nicht fett.
Sehr schade, Sony hat dieses Spielejahr einfach abgeschenkt. Pandemie blablaba, Verschiebungen etc. Alles egal. Am Ende zählt das Ergebnis.

Ich freue mich schon sehr auf Mittwoch. Endlich ein modernes Halo :)

Kann man die Kampagne bereits runterladen?
Ich würde sagen Nintendo hat (mal wieder) gewonnen, Pokémon Strahlender Diamant ist ne mega billig Produktion und wird am Ende wohl das erfolgreichste Spiel sein, Zelda Skyward Sword lief wohl auch sehr gut (zumindest genauso gut, wie damals das Original...), Animal Crossing dürfte sich ebenfalls weiter verkauft haben wie blöd und hoffentlich ist zumindest Metroid Dead dabei... :D

Ich bin aber auch sehr glücklich über MS in diesem Jahr. ;)

Dennoch würde ich sagen herrscht eher Gleichstand mit Sony, weil R&C und Deathloop müssen sich wertungstechnisch nicht hinter Forza oder Halo verstecken.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.189
Reaktionspunkte
636
Ein Versus bietet sich schon an finde ich. Wettbewerb ist ja auch nichts schlimmes.

Ich stelle gerade fest, dass mein Game of the Year Returnal ist. :D
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
17.876
Reaktionspunkte
1.037
Ja, ganz cool, aber Game of Year ist es für mich nicht.
Muss jetzt sagen, dass Rogue-like nicht mein Lieblingsgenre ist.
Wenn man gut voran kommt, dann ist es ganz cool. Wenn man aber irgendwo länger hängt, dann geht, zumindest bei mir, irgendwann die Motivation flöten. Das reicht mir jetzt erstmal für die nächsten paar Jahre :D

R&C ist bei mir ganz oben dabei. Horizon 5 ist ebenfalls top.
Like a Dragon und Lost Judgment hab ich noch nicht gespielt, aber wären sicherlich auch für mich Kanditaten für mein persönliches GotY :D
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Ok, muss meine Meinung zum Cloud Gaming revidieren...habe jetzt mal BF1 und Mortal Shell eingelegt und dieses mal lief alles super, nur ab und zu ein paar Artefakte. Bin auf Infinite gespannt und ob es dort genauso flüssig läuft wie als Download. Grafisch werde ich ja leider keine "bessere" Version bekommen, da die Vanilla ja kein HDR/4K kann?
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.189
Reaktionspunkte
636
Sehe ich tatsächlich auch eher sportlich.

@ElvisMozart

Gerade als ich es endlich geschafft habe den 2. Boss nach so langer Zeit zu legen war schon ein wahnsinns Feeling. :D

Das Spiel öffnet sich vom Prinzip her erst jetzt für mich und ich habe es schon so oft probiert. :D
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
17.876
Reaktionspunkte
1.037
Ok, muss meine Meinung zum Cloud Gaming revidieren...habe jetzt mal BF1 und Mortal Shell eingelegt und dieses mal lief alles super, nur ab und zu ein paar Artefakte. Bin auf Infinite gespannt und ob es dort genauso flüssig läuft wie als Download. Grafisch werde ich ja leider keine "bessere" Version bekommen, da die Vanilla ja kein HDR/4K kann?
xcloud kann eh nur 1080p.
 
TE
TE
J

JannLee

Guest
Hier gibt es schon mal einen Vergleich zwischen den Konsolenversionen und PC :)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Edit: hier noch die Specs aus der Description geklaut. @djhousepunk vielleicht hilft dir das ja ^^

Xbox One: dynamic 1080p with temporal reconstruction at 30fps (common 972p)

Xbox One X:
Quality Mode: dynamic 2160p with temporal reconstruction at 30fps (common 1800p)
FPS Mode: dynamic 1440p with temporal reconstruction at 60fps (common 1260p)

Xbox Series S:
Quality Mode: 1080p at 30fps
FPS Mode: dynamic 1080p with temporal reconstruction at 60fps (common 1080p)

Xbox Series X:
Quality Mode: dynamic 2160p with temporal reconstruction at 60fps (common 1800p)
FPS Mode: dynamic 1440p with temporal reconstruction at 120fps (common 1188p)

PC: 2160p & max. settings with a RTX3080.

- All console versions use temporary upsampling reconstruction. It is applied more aggressively in horizontal resolution.
- Series S continues without 120FPS mode or higher than 1080p resolution. Remember that in previous versions it reached 1440p or 120FPS. Hope 343 works on this soon.
- Less polygonal load in One, especially on the ground. One X also has some cutbacks to the geometry over the Series S/X and PC .
- The amount of vegetation is higher on Xbox Series S/X and PC.
- Certain destructible assets or with dynamic shadows are not projected in One/One X. I do not know if it is a bug or a deliberate clipping.
- Some animations during gameplay and cinematics are rednerized to a framerate below 60fps, causing a somewhat annoying stuttering effect. This happens in all versions.
- The draw distance is slightly higher on PC. Series S and One X use a similar configuration, although in some elements it is superior in One X (trees) and in others (rocks on the ground) it is superior in Series S.
- Series X reduces your draw distance, render resolution, shadows, reflections, and terrain quality in FPS mode.
- Series S and One X have stuttering problems in quality mode at 30FPS. One has trouble keeping a constant 30FPS. I would definitely choose performance mode on these platforms.
- Series X easily maintains 120fps in closed environments, but exploring the world always hovers close to 100fps.
- Loading times are 5x faster on Xbox Series compared to Xbox One.
- Xbox One will fall from SSR reflections. - Xbox One uses a lower level of texturing compared to other platforms.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Mein Held! Die Vanilla schlägt sich grafisch besser als gedacht...zumindest, wenn man das Video auf einem Laptop guckt. Die 30 fps sieht man dann allerdings doch etwas hervorruckeln...ääh, stechen. Und die Ladezeiten of cooourse.
 
Zuletzt bearbeitet:

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.171
Reaktionspunkte
378
Wow, die One X erreicht sogar 60 FPS. Hätte ich so nicht erwartet.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
One X kommt sogar was Auflösung und FPS angeht besser weg als Series S.

Werde in meinen Nebenraum One X und Series S Versionen installieren und schauen welche den besseren Gesamteindruck macht.

Der Quality Mode auf der Series X wird die mich wohl die beste Variante. Die 120fps muss ich in der Kampagne nicht zwingend haben
 
Oben Unten