Die Must-have Spiele für die Wii...

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
... muss man schon ne Weile suchen. In dem unglaublichen Wust an Schund hab ich zumindest mal ne Handvoll ausmachen können, die zumindest mir Spaß gemacht haben, als da wären:
Mario Galaxy
Metroid Prime 3
Trauma Centre (grenzwertig)
RE:UC (Hirn aus und durch!)
(RE:4?)

Warum ich so einen Mist schreibe??
Ganz einfach, hab mich breitschlagen lassen, mir wieder mal ne Wii zu kaufen, und jetzt will ich wissen, was man darauf zocken kann, und kommt mir keiner mit so nem Mist wie Wario Schüttelshake ;P
Disaster soll recht gut sein, zumindest sagt 4P das. Werd das mal im Auge behalten. Kann vll. jemand was zu Obscure 2 sagen?
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Disaster ist sehr gut.

Red Steel
MoH Heroes 2
Der Pate
Excite Truck
PES 2008
Fire Emblem (!!!)
Mario Kart

Fallen mir gerade noch spontan ein ;)
 

Aaron1979

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.06.2008
Beiträge
1.640
Reaktionspunkte
0
:mosh::mosh:Moin,

also hier ist meine Must Have Liste.

Zelda tolles Game auf der Wii !!!
Disaster
Red Steel ( schwache Grafik, dafür bombastische Story)
Metroid Prime
Mario Galaxy
Mario Kart
Tiger Woods 08 / 09 tolle Simulation in Zusammenhang mit der Steuerung.
Resi 4 ein Knaller auf der Wii
Fire Emblem :mosh::mosh:

Ich glaube das war es erstmal

Gruß
 

ilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
630
Reaktionspunkte
0
hm...
auf jeden fall zelda twilight princess... macht sehr viel spaß
und...mario party und mario kart...
dann noch n paar spiele, die nicht exklusiv sind:
bully die ehrenrunde
star wars die komplette saga
und prince of persia (die steuerung klappt gut)

lg ilo
 
C

Cap10

Guest
Mindestens einen Blick wert finde ich bisher folgende Spiele. Ob das alles Must-Haves sind, muss jeder für sich entscheiden. Ich mag den Begriff nicht, da letztlich der persönliche Geschmack entscheidet.

Zelda TP
Super Mario Galaxy
Excite Truck
Sonic & the secret Rings
Resident Evil 4 Wii Edition
Zack & Wiki
Nights 2: Journey of Dreams
Kororinpa
Eledees
Mercury Meltdown Revolution
Endless Ocean
Dewy's Adventure
Super Paper Mario
Trauma Center
Metroid Prime Corruption
Battalion Wars 2
Mario Kart
Okami
No more Heroes
PES 2008
Bully
Resident Evil - Umbrella Cronicles
Godfather - Blackhand Edition
Geheimakte Tunguska

Es gibt noch einige andere interessante Spiele wie z.B. Disaster oder De Blob, die ich aber noch nicht selbst gespielt habe, daher auch (noch) nicht auf meiner Liste auftauchen;)
 
C

Cap10

Guest
piko hat folgendes geschrieben:
Kann vll. jemand was zu Obscure 2 sagen?

Habe kürzlich die PC-Version von Obscure 2 gespielt. Fand es vom Humor und Aufmachung her nicht schlecht. Die Steuerung am PC gefiel mir nicht so gut, möglich, dass das bei der Wii-Fassung etwas besser aussieht. Was mir den anfänglichen Spielspaß vermiest hat, ist das Speichersystem. Es gibt nur vereinzelt Speicherpunkte, die sich nur einmal nutzen lassen. Ansonsten ist's 'n Blick wert, nur würde ich keine 40 € dafür ausgeben ;)
 

wildjoviman

Neuer Benutzter
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
must haves sind in meinen augen

Super Mario Galaxy
Super Paper Mario
Wario Land The Shame Dimension (jaja es ist ein "MUSTHAVE")
Guitar Hero Legends Of Rock
Zelda Twillight Princess
Resi UC
Resi 4
Excite Truck
Mario Kart WII
Alle Lego Games
.
.
.:wii: :mosh::mosh:
 

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
0
Ich geb mal einen Überblick, über alles, was mir bisher in die Hände fiel. Ich bin nicht gerade einer von der euphorischen Sorte wie einige andere hier. Nur wenige Wii-Spiele kriegen von mir das Prädikat "Besonders wertvoll"...

Uneingeschränkt empfehlenswert:
Mario Galaxy
Zelda
Metroid Prime 3
Mario Kart

auch sehr empfehlenswert:
RE4 (einfach genial, aber Port)
Bully (auch Port)
Okami (und noch ein Port)
No More Heroes (hat ein paar Macken, sonst geil)
Excite Truck (SP hui! MP pfui!)
Wario Ware (geiles Partyspiel, alleine nicht zu gebrauchen)
Mario Strikers (lustig, wenn auch extrem chaotisch. Meine ungeübten Kollegen waren damit überfordert und wollten lieber FIFA oder PES zocken...)

kann man sich mal anschauen:
Red Steel (Grafisch nicht der Brenner, Steuerung unausgegoren, macht dennoch Spaß)
Wii Play (minimaler Umfang, ist aber auf jeder Party neben Wii Sports und Wario Ware der Dauerbrenner. Da eine Wiimote dabei ist, ist der Preis ok)
Boom Blox (lustiges, kleines Spiel. Umfang zu gering. Hab 20 Euro dafür bezahlt, die war es allemal wert)
Geheimakte Tunguska (Hat hier an sich nichts zu suchen, geniales Spiel! Aber die PC-Version kostet nur einen Bruchteil des Preises der Wii-Variante! Daher den Kauf gut überlegen, da sich beide Versionen nicht unterscheiden)

nicht empfehlenswert:
Mario Party 8 (Ja, das mächtige Mario Party fällt bei mir durch! Warum? Ich hab tausend mal versucht es meinen Freunden nahezubringen, aber nach spätestens einer halben Stunde will keiner mehr weitermachen. Irgendwie macht es keinen Spaß. Wario Ware ist die sehr viel bessere Entscheidung)
Bomberman Land (Bei Gamezone gewonnen :bigsmile: Uninspirierte Minispielsammlung. Den genialen MP kann man auch bei jedem anderen Bomberman-Teil finden, z.B. über Virtual Console oder WiiWare für viel weniger Geld)
Link's Crossbow Training (Dreingabe zum Zapper. Nach einer Stunde durchgespielt. Will man nicht unbedingt den Zapper haben, kann man getrost drauf verzichten)
Medal of Honour: Vanguard (PS2-Port mit grausiger Grafik und noch grausigerer Steuerung)
Nitrobike (Kötz, würg, brech, :kotz:)
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
Klopper hat folgendes geschrieben:
(...)
So, vielen Dank erstmal. Von den genannten Spielen besitze ich MP3, SMG und RE:UC. Diese sind durch die Bank auf jeden Fall schon mal ne gute Grundlage.

Was RE4 betrifft: Ich hab das doch schon auf dem guten alten Cube gezockt, ist die Wii Version so dermaßen überragend, dass man es sich nochmal kaufen soll?

Okami: Das einzige Spiel, welches viel Farbe und eine gute Story vereint, das werd ich mir mal vormerken.

Super Paper Mario, Zelda: Sicherlich gute Spiele nur bei ersterem bin ich schon mit SMG bedient und was Zelda angeht interessiert es mich einfach nicht ;)

Red Steel kennt man auch schon, ist ja auch schon die zweite Wii *wegrennt*

Ich suche halt ein Spiel mit einer halbwegs guten Story und ordentlich Action, weshalb Disaster schon mal recht interessant klingt. Partyspiele interessieren mich nicht allzu sehr. Genauso wie Spochtspiele, die zock ich lieber auf Wiis größerem Stiefbruder.
 

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
0
piko hat folgendes geschrieben:
Was RE4 betrifft: Ich hab das doch schon auf dem guten alten Cube gezockt, ist die Wii Version so dermaßen überragend, dass man es sich nochmal kaufen soll?

Wenn du es auf dem Cube hast, würde ich auf das Wiimake verzichten. Die Steuerung ist zwar wirklich um einiges besser, aber sonst bleibt alles beim Alten.

Ich suche halt ein Spiel mit einer halbwegs guten Story und ordentlich Action, weshalb Disaster schon mal recht interessant klingt. Partyspiele interessieren mich nicht allzu sehr. Genauso wie Spochtspiele, die zock ich lieber auf Wiis größerem Stiefbruder.

Dann probier mal No More Heroes! Die Story ist ordentlich abgedreht, das Setting verdammt cool und Action gibts in Massen.
Und dann warten wir ja alle noch sehnsüchtig auf The Conduit...
 
C

Cap10

Guest
@Piko

Zu RE4:
Ich selbst habe zwar sowohl die :cube: als auch die :wii:-Version (da ich erstere noch kaum gespielt hatte und der Preis von letzterer akzeptabel war) und bei mir liegt die Wii-Fassung von der Steuerung her klar vorne. Aber ob das für Dich den Kauf trotz des gleichen Inhalts rechtfertigt?

Zu Okami:
Klasse Spiel, absolut zu empfehlen. Kommt vom spielerischen und Aufbau zwar Zelda sehr nahe, ist aber optisch einfach anders, eher kunstvoll. Hat mir jedenfalls mind. genauso viel Spaß gemacht wie Zelda TP.

Zu Super Paper Mario:
Lässt sich nicht wirklich mit SMG vergleichen. SMG ist aber klar die bessere Wahl.

Zu Spochtspielen:
Auch wenn Dich normalerweise Sporttitel für Wii weniger interessieren. PES2008 solltest Du vielleicht doch mal antesten (vorausgesetzt Du magst Fussball), bekommt man ja mittlerweile fast geschenkt. Bietet spielerisch ganz andere Möglichkeiten als die Pad-Versionen. Andere Sportarten finde ich für die Wii bisher aber auch noch nicht wirklich interessant.

Zu Action und gute Story:
No more Heroes - Auch wenn es ein paar Schwächen hat, aber von der Story und den Bosskämpfen her absolut zu empfehlen.
Godfather - Falls Du noch keine andere Fassung kennst.
Battalion Wars 2 - Viel Action und etwas Strategie, bekommt man auch recht preiswert.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
An No more Heroes hab ich garnicht mehr gedacht... das ist doch von den Leuten, die Killer7 gemacht haben, welches ich übrigens seeehr gemocht habe.

Und du meinst, NMH geht gut ab? Blöde Frage, ich weiß, aber es ist was anderes aus erster Hand zu erfahren, als sich irgendwelche Videos oder Screenshots anzuschauen.

Godfather, schwierig das günstig herzukriegen. Zumindest in München ists in sämtlichen Läden vergriffen, spricht aber wohl für das Spiel.

Okami hat mir seinerzeit auf der PS2 deutlich besser gefallen als Zelda TP, was vor allem an der wirklich kunstvollen Inszenierung lag. Da ich mit dem Spiel noch ne Rechnung offen habe und es recht günstig hergeht werd ich das auf jeden Fall noch holen.

Batallion Wars, das ist doch der Wii-Ableger von Advance Wars oder liege ich jetzt völlig falsch?

Taugt dieses Scarface eigentlich was?

Edit: Ja, ich spiele eigentlich recht gerne Fußball, zumindest von der Couch aus :P
Nachtrag zu Okami: Irgendjemand meinte zu mir, auf der Wii wäre es deutlich schwieriger als auf der PS2, wegen der Malerei per Wii-Remote, aber ich geh mal davon aus, wenn es ein unpräzises Gefuchtel wäre, hättet ihr mir es wohl gesagt ;)
 
C

Cap10

Guest
@piko

Also, der Reihe nach...:bigsmile:

Ja, NMH ist von den Killer 7-Machern und hat ebenfalls diesen abgedrehten Humor und sehr unterhaltsame Bosskämpfe. NMH hat zwar ein paar Schwächen, zum einen technischer Natur (z.B. kann an einer Stelle kann das Spiel einfrieren), hätte optisch besser ausfallen können und mehr Feintuning vertragen. Außerdem ist die Stadt Santa Destroy recht leblos. Spaß macht's aber trotzdem und ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ende 2009/Anfang 2010 kommt übrigens Teil 2, hoffentlich dann mit Wiimotion Plus, dann werden die Beam-Katana-Kämpfe noch besser ;)

Godfather ist nicht leicht zu bekommen, stimmt. Bekommt man ja auch nur als Import. Hat auch 'ne Weile gedauert, bis ich es für 'nen akzeptablen Preis auftreiben konnte.

Zu Okami: Es ist kein unpräzises Gefuchtel, das hätte ich natürlich geschrieben. Allerdings sind manche Pinseltechniken nicht gerade einfach auszuführen und man braucht oftmals mehrere Versuche. Gut möglich, dass das mit Pad in der PS2-Version einfacher von der Hand ging, kenne aber nur die Wii-Version. Wenn man eine recht ruhige Hand hat, kommt man aber gut zurecht, mich hat's nur selten gestört. Wichtig ist aber, dass Du in 'nem vernünftigen Winkel zur Sensor-Leiste sitzt, aber das gilt ja für fast alle Spiele ;)

Battalion Wars ist zwar in gewisser Weise der Wii-Ableger Advance Wars, allerdings liegt bei Advance Wars der Schwerpunkt auf Strategie. Bei Battalion Wars hingegen ist Action der Hauptbestandteil, gewürzt mit Strategie. Die Spiele sind also vom spielerischen her nicht identisch. Der erste Teil erschien übrigens für den Cube, die Reihe gab's also schon vor der Wii-Ära;)

Scarface interessiert mich auch, habe es aber bisher noch nicht für 'nen guten Preis bekommen, daher hatte ich es nicht erwähnt (ich empfehle keine Spiele, die ich nicht selber gezockt habe). Kann daher nichts aus eigener Erfahrung zu dem Spiel sagen, soll angeblich ganz ordentlich sein. Werde es mir auch beizeiten zulegen.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ cap

würde scarface gern loswerden.

Haste was zum tauschen? :D
 
C

Cap10

Guest
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

@ cap

würde scarface gern loswerden.

Haste was zum tauschen? :D

Dürfte nicht einfach werden, da Du viele Spiele ja schon selber hast bzw. wahrscheinlich an den Spielen, die ich loswerden will, kein Interesse haben wirst;)

Ich schicke Dir trotzdem gleich mal 'ne PN ;)
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
Cap10 hat folgendes geschrieben:

@piko


Also, der Reihe nach...:bigsmile:
(...)
Erstmal vielen Dank für deine Erklärungen, ich weiß, ich hätte mir auch Reviews im Internet suchen können, nur geb ich darauf nicht allzu viel. Gab schon genug Titel die in den Himmel gelobt wurden, mir aber absolut nicht zugesagt haben, umgekehrt genauso, weshalb mir die Meinung eines normalsterblichen Zockers dem es um den Spaß und nicht um Innovation oder Polygoncount geht wichtiger ist als die Meinung eines Mags, welches eigentlich nur Werbeflächen verkaufen will ;) Gamezone natürlich ausgenommen :P


Egal, es stellt sich mir jetzt die Frage, was soll ich mir oder was würdest du dir jetzt erstmal holen, zur Auswahl stehen nach sorgfältiger Überlegung das von Dir genannte No more Heroes und Disaster: Day of Crisis. Eigentlich will ich beide holen, nur weiß ich dann genau, dass eines davon erstmal in der Ecke liegen bleibt ;)
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
Burgherr Ganon hat folgendes geschrieben:

Das Wii-Mortal Kombat, Armageddon hat mir aber extrem viel Spass gemacht. :)
Habs zwar noch nicht gezockt, ist aber maSgW einer der Titel die ich mal für ne viertel Stunde einlege und dann die Lust daran verliere. Dass es seine Fans hat steht aber außer Frage ;)

Edit: Irgendwie frage ich mich warum hektor den Thread noch nicht für seine Mantras genutzt hat ;) :P
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Zum kurzweiligen Spass ist es tauglich, ist halt so ein Spiel welches zwar fordert, aber besonders viel Tiefgang ist nicht nötig. ;) Die Steuerung kommt gut zur Geltung.

Hat vielleicht einen "Hit" in unseren Listen übersehen, der hektor. :) Leicht kritisiert wurde Links Crossbow Training sowie Mario Party 8. Letzteres hat mir auch nicht sonderlich gefallen, die Minigames waren etwas besser als im direkten Vorgänger. Kaufen würde ich es nicht, ausleihen reicht. Links Crossbow Training bietet einem halt viele Spielchen zum beiliegenden Zapper. Rein vom Spass fand ich das Spiel aber absolut in Ordnung. Sollten dich Zapper-unterstützende Spiele wie Ghost Squad oder Resident Evil: UC interessieren ist eine Anschaffung des Zappers denkbar.
 
Oben Unten