Der XBOX News Thread

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. Juni 2020
Beiträge
788
Punkte für Reaktionen
26
Oha, höre gerade, dass RedFall angeblich auch einen richtigen Third Person Mode haben soll.
Interesse gleich mal verdoppelt. ;)

Ach Anthem ... ich finde das hatte nie auch nur das geringste Potential, mal von Grafik/Productionvalue abgesehen. ;)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
Anthem hab ich nach zwei Stunden abgebrochen.
so tolle Anzüge und der rest totale Langeweile
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23. November 2005
Beiträge
33.179
Punkte für Reaktionen
159
Heute Abend zwischen 19 und 19:15 Uhr gibt es Xbox Series X Konsolen im Microsoft Store

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
210
Mal sehen, ob ich da auch versuche eine zu ergattern oder doch lieber noch warte bis mehr Spiele von MS rausgekommen sind.

Andererseits kann ich meine Standard-One von 2014 nicht mehr ertragen.... :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
210
Verkauf wurde noch nicht freigeschaltet. Ich beobachte die Situation weiter :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
210
Dann kann ich ja demnächst meinen 360 und One Stapel der Schande abarbeiten :D
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.940
Punkte für Reaktionen
186
Bin gespannt, wer es wird... wäre ich MS würde ich ja sowas wie Paradox, Focus kaufen.

Die bringen nämlich recht viele und günstig entwickelte Spiele, beides dürfte den Game Pass pushen und Sony ärgern.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
38.100
Punkte für Reaktionen
69
Kein Problem. Sony kauft dann wieder ein kleines Studio was kaum einer kennt :D
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
Am 30. September auf der TGS könnte eine weitere große Studioübernahme bekannt gegeben werden
Jap schon länger bekannt.
Es gibt hauptsächlich Updates, auch etwas auf die Region bezogen.
Vielleicht sowas wie Flight Simulator Japan World Update :)
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. Juni 2020
Beiträge
788
Punkte für Reaktionen
26
Glaub Flight Sim Japan gibts schon. ;)

Focus scheint mir auch immer ein anstrebenswerter Kandidat für eine Übernahme zu sein.
Allerdings is da Spiders (Greedfall) gar nicht mehr drin, die haben afaik den Publisher gewechselt.

So oder so, MS bräuchte imo jemanden mit relativ viel Third Person Stuff. Dahingehend war Zenimax irgendwie eine strange Wahl, die bieten bisher imo vorwiegend Dinge bei denen MS ohnehin schon stark war.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Juni 2007
Beiträge
56.321
Punkte für Reaktionen
98
Mir wäre am liebsten Konami und dann schön die ganzen alten Marken zurück bringen. Ist allerdings unrealistisch.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24. Mai 2006
Beiträge
21.857
Punkte für Reaktionen
60
Die sollen aufhören dauernd Firmen übernehmen und endlich mal Spiele releasen. Seit Jahren kommt absolut nichts. Was machen die alle? Sony haut die doch jederzeit komplett in die Pfanne.
Microsoft ist so eine Lachnummer und es wird einfach nicht besser.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Mai 2014
Beiträge
28.119
Punkte für Reaktionen
228
Die sollen aufhören dauernd Firmen übernehmen und endlich mal Spiele releasen. Seit Jahren kommt absolut nichts. Was machen die alle? Sony haut die doch jederzeit komplett in die Pfanne.
Microsoft ist so eine Lachnummer und es wird einfach nicht besser.
Spätestens E3...
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
Die sollen aufhören dauernd Firmen übernehmen und endlich mal Spiele releasen. Seit Jahren kommt absolut nichts. Was machen die alle? Sony haut die doch jederzeit komplett in die Pfanne.
Microsoft ist so eine Lachnummer und es wird einfach nicht besser.
August: Psychonauts 2 (Multi)
September: Deathloop
Oktober: Age of Empires 4 (PC)

November: Forza Horizon 5
Dezember :Halo Infinite

Und auch wenn Deathloop auf den Konsolen ein Jahr Playstation Exklusiv ist, kommt es trotzdem von Microsoft.

Sprich, 5 Monate hintereinander releaset Microsoft ein Spiel.


Von Sony selbst kommt dieses Jahr gar nichts mehr an neuen Spielen. Auch insgesamt hat Microsoft dieses Jahr insgesamt mehr Spiele releaset als Sony.
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14. Mai 2002
Beiträge
1.845
Punkte für Reaktionen
2
@darkX3
Deathloop kommt nicht von MS sondern das war schon davor in Entwicklung. MS hat den Laden einfach gekauft daher ist das nun eine MS Marke.
Von Sony direkt kommt zwar nicht viel aber das war schon bei der PS3 und PS4 so. Am Anfang dauerte es aber später kam da so viel das man oft nicht hinter kommt wenn man nicht so viel Zeit hat.

Bei Sony verkaufen sich noch spiele bei MS nicht mehr so stark dank Pass. Mal sehen wie das in 3 Jahren aussieht. Vielleicht haben einige größere Hersteller keinen Lust mehr auf den Pass oder MS kann da nicht mehr so viel in den Gamepass stecken. An sich hat beides eine Daseinsberechtigung.
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14. Mai 2002
Beiträge
1.845
Punkte für Reaktionen
2
@darkX3
Das Spielt schon noch eine Rolle würde ich sagen.
Davon ab hat MS für mich leider immer noch nicht wirklich was im Portfolio bei dem ich sagen würde schade das ich keine XSX habe.
Mal sehen wie das wirklich 2022 und besonders 2023 aussieht und ob die Bethesda Sachen wirklich gut werden. Bezweifle das aber etwas was dann leider schade ist.
Sony oder auch SIE wird schon noch liefern und einiges ist ja schon mit eher festem Datum angekündigt. Bei MS sieht es aber mit festen Daten und sein es nur Quartale in denen es kommen soll eher etwas mau aus.

Für alles wünsch ich mir aber das auf der bevorzugten Plattform noch genug kommt und das nicht erst 2025.
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
@darkX3
Das Spielt schon noch eine Rolle würde ich sagen.
Davon ab hat MS für mich leider immer noch nicht wirklich was im Portfolio bei dem ich sagen würde schade das ich keine XSX habe.
Mal sehen wie das wirklich 2022 und besonders 2023 aussieht und ob die Bethesda Sachen wirklich gut werden. Bezweifle das aber etwas was dann leider schade ist.
Sony oder auch SIE wird schon noch liefern und einiges ist ja schon mit eher festem Datum angekündigt. Bei MS sieht es aber mit festen Daten und sein es nur Quartale in denen es kommen soll eher etwas mau aus.
Die Bethesda Studios gehören nun zu Microsoft. Von daher ist es eine Microsoft IP :)

Um Geschmack ging der Post von Schmadda ja nicht. Er behauptete das Microsoft nichts veröffentlicht, was natürlich totaler Quatsch ist. Selbst wenn wir Deathloop streichen würden ;)

Von Sony direkt haben nächstes Jahr bisher Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 feste Release Daten. God of War Ragnarök soll nächstes Jahr kommen, hat allerdings noch keinen Release Zeitraum.

Bei Microsoft hat Starfield ein festes Release Datum. Dazu wird Redfall mit einen Release im Sommer angegeben.
Wie du siehst ist der Unterschied auch da nicht so groß ;)
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
16.043
Punkte für Reaktionen
168
Von Sony selbst kommt dieses Jahr gar nichts mehr an neuen Spielen. Auch insgesamt hat Microsoft dieses Jahr insgesamt mehr Spiele releaset als Sony.
Du tust so, als ob man noch das ganze Jahr vor sich hätte, dabei ist es fast schon rum :D
Innerhalb des nächsten halben Jahres kommen schon Horizon 2 und GT7. Hört sich immer so als ob die Spiele noch ewig auf sich warten lassen ^^

Und hat Microsoft denn dieses Jahr wirklich mehr als Sony? Sieht für mich eher nach nem Gleichstand aus.
Destruction AllStarsHalo Infinite
Ghost of Tsushima Iki IslandDeathloop
MLB The Show 21Psychonauts 2
Ratchet & Clank: Rift ApartAge of Empires 4
ReturnalForza Horizon 5
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
Du tust so, als ob man noch das ganze Jahr vor sich hätte, dabei ist es fast schon rum :D
Innerhalb des nächsten halben Jahres kommen schon Horizon 2 und GT7. Hört sich immer so als ob die Spiele noch ewig auf sich warten lassen ^^

Und hat Microsoft denn dieses Jahr wirklich mehr als Sony? Sieht für mich eher nach nem Gleichstand aus.
Destruction AllStarsHalo Infinite
Ghost of Tsushima Iki IslandDeathloop
MLB The Show 21Psychonauts 2
Ratchet & Clank: Rift ApartAge of Empires 4
ReturnalForza Horizon 5
Ja, ich habe bei Sony bissl was vergessen. Da hast du recht.
Ansonsten habe ich halt die Releases für dieses Jahr aufgezählt. Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 fallen nun mal auf das nächste Jahr. Und habe nur neue Spiele erwähnt. Wenn man DLC ect. dazu zählt, dann müsste man zum Beispiel auch die Sea of Thieves Erweiterungen dazu zählen.

Aber mal ganz davon abgesehen. Es war nicht mein Ziel hier darzustellen das Sony nichts bringt. War auch richtig das ich zum Beispiel Destruction Allstars ganz vergessen hatte. War halt eine spontane Antwort ;)
Allerdings korrigierst du mich sofort. Aber den Post von Schmadda auf welchen ich ursprünglich geantwortet hatte und welcher komplett falsch ist lässt du unkommentiert stehen :D ;)
 
Oben Unten