Der offizielle PS5 SSD Upgrade Thread

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
Zu der M2 SSD habe ich mal eine Frage und ja ich habe schon Videos und die Infos von SIE gelesen das mal vorweg und ja ich habe eine PS5 bei mir.

Gibt es von euch eine List mit SSD welche man bevorzugen sollte wenn man 2 TB haben will? Hat von euch wer mit irgend einer der M2 SSD schlechte Erfahrungen gemacht und daher warnt er vor Modell XY mit bestimmten Chips und Controllern?

Noch eine Frage: Wenn ich für PS4 Spiele eine externe SATA SSD nehmen will oder vielleicht die welche ich in der PS4 Pro aktuell habe, was eine SanDisk Ultra 3D SSD mit 2 TB ist, welchen SATA zu USB Chip sollte ich da nehmen oder auch welche Gehäuse bringt da einen ordentlichen Chip für die Anbindung mit?

Ich habe schon zu viel gelesen und zu viele Wertungen auch auf Amazon gesehen so das ich mir nicht sicher bin was nun stimmt.
Auch ein Test von einer für euch verlässlichen Seite wäre da willkommen wenn ihr selber keine wirkliche Meinung habt.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Noch eine Frage: Wenn ich für PS4 Spiele eine externe SATA SSD nehmen will oder vielleicht die welche ich in der PS4 Pro aktuell habe, was eine SanDisk Ultra 3D SSD mit 2 TB ist, welchen SATA zu USB Chip sollte ich da nehmen oder auch welche Gehäuse bringt da einen ordentlichen Chip für die Anbindung mit?
Ich hab das hier und bin damit sehr zufrieden:

Davor hatte ich das Teil hier. Damit hatte ich aber oft Probleme. Weiß jetzt nicht, ob das Teil einfach nur einen Schaden hatte, aber teils hatte ich unschöne Ladezeiten:
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Den Inateck hab ich sogar zwei mal. Einmal seit 2016 an der Xbox One und danach der One X und einmal für PS4-Titel an der PS5, früher an der PS4. Laufen absolut perfekt. Für den gibts also von mir die absolute Empfehlung.

An Laufwerken für die PS5, nimm irgendwas der Laufwerke aus meinem Anfangsthread, die funktionieren alle. Erfahrungen mit internen in der PS5 hab ich selbst noch keine. Hab noch nicht in eine für die 5er investiert.

Aktuell würde ich wegen dem Preis und dem Heatsink die empfehlen:
Die hat auch Mark Cerny. Dem wird wohl niemand widersprechen. :D
Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
Danke auch beiden. Mal schauen was ich direkt bekommen kann. Die Liste in Post 1 sehe ich mir nochmal an.

Echt schade das Sony nicht noch eine SATA Steckplatz in die Konsole eingebaut hat und wenn da was drin steckt landen PS4 Spiele direkt dort. Was würde das mehr kosten?
Vielleicht 1 € oder so und es sähe besser aus als wenn man nun eine SSD/HDD extern dran hängt. Von mir aus wäre das ein USB 3.1 Gen 2 Steckplatz mit einem USB zu SATA Ding damit man nicht noch einen Chip extra aufs Board packen müsste. Das wäre eine super Lösung gewesen aber nein. (Man darf ja noch mal etwas träumen oder?)
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Hab nochmal über die Preise für PS5 Modelle drüber geschaut.


Die wäre zu dem Preis auch eine Option. Dazu musst du allerdings noch einen Heatsink kaufen und den montieren. Das sparte dir mit der von weiter oben. Zusätzlich ist die WD noch schneller. Die Crucial gehört zu den etwas langsameren Modellen, ist aber noch kompatibel.
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
@ElvisMozart
Dieser Stick oder SSD Stick ist leider echt zu teuer von MS und das was Sony gemacht hat ist zwar etwas besser aber leider auch nicht 100 % super. 1 TB bei MS geht ab knapp etwas mehr als 200 € los.
Super wäre es gewesen wenn man 1,5 TB schon mit dabei hätte und super wäre es gewesen wenn man neben einer M2 SSD auch für PS4, deren Spielstände einfach eine 1 - 8 TB HDD/SSD in einen Slot einbauen könnte damit das ganze schön aussieht und man keine Kabel an der Konsole sieht ab von HDMI, Netzwerk- und Stromkabel.
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Tja, die Xbox SSD hat halt auch keine Konkurrenz. Es gibt nur das eine Modell und sonst nichts.
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
@Schmadda
Was du nicht sagst. Das weitere Problem ist eben die Chipknappheit und das MS dann sich sagt wieso sollten wir und macht auch nichts damit der Preis etwas sinkt.
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Wann soll das sein? Am Ende der Generation wenns keinen mehr interessiert?
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
@Schmadda
Vielleicht verlangt Segate oder MS zu viele Lizenzgebühren und dann macht das bei den Preisen der Bausteine/ICS/Speicherzellen im Moment einfach keine Sinn das jemand was herstellt weil die dann entweder gleich viel oder gar mehr als das von MS kosten müsste.

Wenn aber bis Ende 2023 nichts kommt oder angekündigt ist könnte der Zug aber wirklich abgefahren sein.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Falscher Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
Ich habe mein Problem mit einer 1TB Samsung M.2 erstmal gelöst. Vielleicht wenn 4TB kommen zum Preis von 2 TB jetzt könnte ich nochmal updaten.
Ich wollte eigentlich 2 TB aber das war auf die Schnell zum sofort mitnehmen vom Preis her nicht OK und ich brauchte und wollte mehr Speicher. Vielleicht kaufe ich nochmal eine externe ganz große HHD/SSD nur zum Sichern. Mal sehen.
 
Oben Unten