Der offizielle PS5 SSD Upgrade Thread

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.374
Reaktionspunkte
443
Mir wäre es wichtig das die PS5 möglichst kühl ist. M2 SSD`s können nämlich ganz schön warm werden. Meine Samsung erreicht zum Beispiel 63 Grad was laut Hersteller noch im grünen Bereich ist.
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.727
Reaktionspunkte
365
Habe oben mal noch die Kingston KC3000 in 1TB und 2TB hinzugefügt.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.394
Reaktionspunkte
611
Hab mir jetzt auch die 980 Pro samt separatem Kühlkörper bestellt, 1 TB wird bei mir (PS5 als Nebenkonsole) aber reichen denke ich. 8) Verdammte Speicher Jongliererei nervt schon mittlerweile.......
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.292
Reaktionspunkte
1.105
Hab mir jetzt auch die 980 Pro samt separatem Kühlkörper bestellt, 1 TB wird bei mir (PS5 als Nebenkonsole) aber reichen denke ich. 8) Verdammte Speicher Jongliererei nervt schon mittlerweile.......
Hauptkonsole die S? Wenn Multis schon in schlechter, dann aber richtig. Nenne in konsequent. So viel Schneid hätte ich euch Lebewesen in den Bergen gar nicht zugetraut.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.394
Reaktionspunkte
611
Ich glaube du hast ein "S Problem".....oder zu früh abgestillt ;):D Auf der "Hauptkonsole" gibts halt schon lange VRR & Co. samt SSD Erweiterung, insofern die richtige Entscheidung :praise: Man muss aber der Fairness halber anmerken dass QU22 dank Horizon und GT7 eher bei der Nebenkonsole liegt - und Erweiterung bedarf.
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.727
Reaktionspunkte
365
Habe oben noch die WD SN850 Versionen mit Heatsink eingefügt.

Die Armut in diesem Thread kotzt mich ansonsten an. Leute die nur 1TB-SSDs verbauen und andere die eine Series S als Main Konsole einsetzen. Wirklich das letzte... Dabei gibts doch Geld am Automaten. Versteh ich nicht. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.727
Reaktionspunkte
365
Corsair bietet jetzt eine neue Variante seiner bestehenden SSD für die PS5 an. Werde das bei Gelegenheit oben einbauen. Wenn mehr Anbieter sich jetzt Konkurrenz machen sinken ja vielleicht demnächst mal etwas die Preise.

Hier geht's zum Artikel:
 
TE
TE
Schmadda

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.727
Reaktionspunkte
365
Habe jetzt noch Links zur neuen Corsair Force MP600 Pro LPX eingefügt.
Mittlerweile ist das Angebot an PS5-kompatiblen SSDs richtig breit.
Müssen nur noch die Preise fallen, die finde ich nach wie vor viel zu hoch.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
17.919
Reaktionspunkte
1.053
Muss sagen, dass ich eig. ganz gut mit der Internen zu recht komme, seitdem ich die PS4-Spiele auf ne Externe verlagert habe :)
Hab aber auch keine Skrupel die Spiele direkt von der Platte zu werfen, sobald ich erstmal durch bin :D
Mit der 1Gig-Leitung geht das Downloaden bei mir aber auch recht fix, falls ich doch mal wieder was Altes zocken will.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.791
Reaktionspunkte
480
Muss auch sagen, dass ich dir 300€ Für den Speicger gerne mal etwas warte beim Download :)
 
Oben Unten