Dark Souls: Ersteindrücke

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Das ist Hawkeye Gough, Leader of the Dragonslayers und einer der 4 Ritter von Gwyn.

Auf jeden Fall ein absolut geiles Bild, obwohl ich persönlich Gough gegen Gwyn getauscht hätte.
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Ich finde das DS1 Bild würde noch besser zur Geltung kommen, wenn Links und Rechts noch Bilder von DS2 und DS3 hängen würden. :D

Gerade die Npcs von DS2 erhalten meiner Meinung nach zu wenig Liebe! Natürlich sind die Geschichten von Siegward, Solaire und Lady Rhea grandios geschrieben und ich kann es auch komplett nachvollziehen, wenn sie jemand als beste Sidequests der ganzen Reihe bezeichnet, aber gerade bei den weniger prominenten Nebengeschichten liefert DS 2 einfach ein grandioses Feuerwerk ab!
Die Beziehung zwischen dem Schmied und seiner Tochter oder das Schicksal von Vengarl finde ich persönlich fast genauso episch. Die Gesichte hinter Tark dem Skorpion gehört sogar zu meinen liebsten Hintergründen überhaupt.

Es gibt übrigens einige plausible Theorien, die Tarks Meister als Seath den Schuppenlosen entlarven. Das wirkt im ersten Moment ein wenig weit hergeholt, da sich die Parallelen von Teil 1 und Teil 2 eher in Grenzen halten, komplett abwegig wäre es allerdings nicht!
 

Restriker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. Mai 2014
Beiträge
947
Punkte für Reaktionen
18
Ich fand die DS2 Story eh am besten. Die Riesen,der gefallene König,der Uralte Drache (imo einer der besten Boss Fights im Souls Universum) etc. Vielleicht auch weil ich von der DS2 Story am meisten mitbekommen hab.
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Ich fand die DS2 Story eh am besten. Die Riesen,der gefallene König,der Uralte Drache (imo einer der besten Boss Fights im Souls Universum) etc. Vielleicht auch weil ich von der DS2 Story am meisten mitbekommen hab.
Vergiss nicht, wie das gierige Weibsbild alles kaputt gemacht hat!!!
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21. Mai 2012
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
49
Website
www.twitch.tv
Das ist Hawkeye Gough, Leader of the Dragonslayers und einer der 4 Ritter von Gwyn.
Hm, alle anderen Charaktere erkennt man auf Anhieb, aber hier muss man schon viel Fantasie haben.
http://darksouls.wdfiles.com/local--files/npcs/hawkeye-gough-large.jpg

Auf jeden Fall ein absolut geiles Bild, obwohl ich persönlich Gough gegen Gwyn getauscht hätte.
Absolut. Gough ist zwar legendär, aber der Platz da oben gehört eigentlich Gwyn.

Ich finde das DS1 Bild würde noch besser zur Geltung kommen, wenn Links und Rechts noch Bilder von DS2 und DS3 hängen würden. :D
Wenn du mir ähnlich epische Bilder zeigen kannst, gerne :)

Gerade die Npcs von DS2 erhalten meiner Meinung nach zu wenig Liebe! Natürlich sind die Geschichten von Siegward, Solaire und Lady Rhea grandios geschrieben und ich kann es auch komplett nachvollziehen, wenn sie jemand als beste Sidequests der ganzen Reihe bezeichnet, aber gerade bei den weniger prominenten Nebengeschichten liefert DS 2 einfach ein grandioses Feuerwerk ab!
Die Beziehung zwischen dem Schmied und seiner Tochter oder das Schicksal von Vengarl finde ich persönlich fast genauso episch. Die Gesichte hinter Tark dem Skorpion gehört sogar zu meinen liebsten Hintergründen überhaupt.
Stimme allem 100% zu.
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
@TobiasHartlehnert

Ja, ich habe ihn auch nicht direkt erkannt, sondern bin drauf gekommen, weil er sonst der einzige der 4 Ritter wäre, der nicht auf dem Bild drauf ist. Sein Helm ist einfach nicht so markant und die Rüstung wird ja nur angedeutet.

Leider kenne ich keine schönen DS Bilder. :(
Deins habe ich auch zum ersten mal in deinem Post gesehen.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
210
Interessanter Artikel zum Geburtstag von Dark Souls, auch wenn er nicht sonderlich ausführlich ist und man wohl ein ganzes Buch zu Dark Souls und seinen Einfluss auf die Videospielwelt schreiben könnte:

 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21. Mai 2012
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
49
Website
www.twitch.tv
So Leute, inspiriert von den Rocket Beans Eddy und Nils, versuche auch ich seit Samstag einen No-Death-Run in Dark Souls Remastered.

Bei einem guten Run hatte mich Gwyndolin aus Unachtsamkeit erwischt (zuviel Gerede ;)), mein aktueller und bisher bester Run geht bis Izalith und wird in Kürze fortgesetzt. Als Nächstes steht Bed of Chaos an, und ihr wisst ja, da kann so viel schief gehen...

Derzeitige Build-Strategie: hpts. Vitality und Endurance, um bei kleinen Fehlern nicht gleich ins Gras zu beißen. Hauptwaffe ist Claymore, Upgrade-Pfad Feuer & Chaos, um keine Punkte für Str/Dex-Scaling aufbringen zu müssen.

Bei den zwei Bogenschützen in Anor Londor (@04:50) schlug mir das Herz buchstäblich bis zum Hals.. war der erste Versuch seit Samstag und gleich geglückt. O&S waren ein Spaziergang dagegen, auch dank Solaire :)

Schaut mal rein, die Tage gehts dann mit Bed of Chaos weiter:
Recommented content - Twitch An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitch. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
(Netto-Run sind keine 5:47, habe zwischendurch ne gute Stunde Pause gemacht, Stream lief weiter).

Sorry für die miese Sprachqualität, das liegt wohl entweder am Xbox Wireless Headset oder der Twitch-App der Xbox, oder beides. Spielsound ist in der App auf 30%, Mikro auf 100%, trotzdem versteht man mich tlw. kaum. Oder ich muss noch deutlicher reden ;)

Achja, das laute Klicken ist der SeriesX-Controller :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.940
Punkte für Reaktionen
186
Coole Sache, extrem masochistisch, aber cool. ;)

Hab die Videos bei Rocketbeans auch verfolgt, also für mich ist das eher nichts, in DS2 binich wohl schon ca. 160 mal gestorben und wenn ich das richtig sehe ca. bei der Hälfte angekommen.
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Cooles Projekt! Werde mir das Video auf jeden Fall ansehen!
Für mich wäre das auch überhaupt nichts. Ich falle einfach zu oft irgendwo runter... :D

In DS 2 bekommt man für nen No-Death-Run sogar nen speziellen Ring. Nen zweiten gibt es für nen No-Bonfire-Run. Gott sei Dank sind Ringe nicht für die Platin notwendig im zweiten Teil. :D
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21. Mai 2012
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
49
Website
www.twitch.tv
In DS 2 bekommt man für nen No-Death-Run sogar nen speziellen Ring. Nen zweiten gibt es für nen No-Bonfire-Run. Gott sei Dank sind Ringe nicht für die Platin notwendig im zweiten Teil. :D
Was echt? Wusste ich noch gar nicht. Dann steht wohl das nächste Projekt nach DS1 fest :D
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Was echt? Wusste ich noch gar nicht. Dann steht wohl das nächste Projekt nach DS1 fest :D
Jupp... Bin mir absolut sicher. Die Ringe machen die Ausrüstung in der linken bzw rechten Hand unsichtbar. Für den PvP vielleicht ganz interessant, aber dann doch wiederum recht unspektakulär für den Aufwand!
Ich stelle mir einen No-Death-Run im zweiten Teil auch nochmal ein ganzes Stück stressiger vor.
 

Restriker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. Mai 2014
Beiträge
947
Punkte für Reaktionen
18
Habs auch versucht,bin allerdings im feuerbandschrein bei den Skeletten gestorben:D
Wie kann man eigt. die Leitern runter rutschen??
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Habs auch versucht,bin allerdings im feuerbandschrein bei den Skeletten gestorben:D
Wie kann man eigt. die Leitern runter rutschen??
Kreis bzw B gedrückt halten... Beim ersten Teil muss man aber vorher den Stick loslassen, sonst klappt es nicht.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.940
Punkte für Reaktionen
186
Ich hab gestern Dark Souls Remastered angespielt, wurde ca. 1 ne Stunde draus. Wollte eigentlich nur mal schauen, wie das so auf der Switch ist. Obwohl es natürlich klar schlechter aussieht, ist es immer noch gut spielbar und irgendwie faszinierend, wenn man es im Handheldmodus im Bett usw. spielt. Dennoch vielleicht werde ich das doch eher auf der XBOX spielen, wo ich es auch mal günstig im Sale geschossen hatte, da ich weiß wie butterweich Teil 2 auf der SeX halt läuft. :D

Ich hab da eine Frage, ich bekomme ja zum Start 5 Flakons vom Ritter ("musste" den töten, da ich bei der Switch den falschen Knopf nach dem Gespräch drückte, da ja die Knopfbelegung seitenverkehrt ist, wenn man zuvor länger mit der XBOX spielte ist das die reinste Katastrophe, am besten dann noch ein Spiel mit QTEs...). Nachdem ich dann das erste Gebiet erledigt hatte, hatte ich plötzlich 10 Flakons!

Die Freude daran wehrte nicht lange, weil nach jedem Tod wurden es immer weniger, nun sind es nur noch 6 Stück.

Kann mir jemand sagen warum das so ist? Jetzt hab ich die große Sorge, das ich bald ohne Flakons dastehe... :(

Außerdem funktioniert das springen anders, weil die Sprint und Sprungtaste derselbe Knopf ist, da bin ich aber optimistisch das ich das im Menü umstellen kann, ansonsten wird das sehr schwer für mich da korrekt zu springen.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
210
Die Flakons frischt du an den Leuchtfeuern auf. Die Anzahl die aufgefrischt wird, hängt vom jeweiligen Leuchtfeuer ab. Man kann jedes Leuchtfeuer upgraden, so dass du maximal bis zu 20 Flakons haben kannst. Ohne Upgrades bekommst du 5 Flakons. Im Feuerbandschrein bekommt man aber von Anfang an 10.

Die Kunst um ein Leuchtfeuer upzugraden, muss man allerdings erst im Spiel erlernen bzw. finden.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.940
Punkte für Reaktionen
186
Cool, danke für die Info, dann bin ich beruhigt. Schön das auch diese Souls wieder was anders macht, als die anderen beiden. So wird es nie langweilig! :D
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21. Mai 2012
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
49
Website
www.twitch.tv
Na das wär doch was... genau sieben Jahre nachdem ich erstmals alle Erfolge bei einem Dark Souls-Spiel errungen habe, den NoDeath-Run zu schaffen. Gleich gehts los bzw. weiter :)
ds1000g.jpg

Recommented content - Facebook An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Facebook. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Twitch An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitch. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21. Mai 2012
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
49
Website
www.twitch.tv
lol, so schnell kanns gehen... bis dahin perfekt, dann einfach im falschen Moment losgelaufen.

Kennt jemand an der Stelle ein Zeichen/Verhalten von Bed of Chaos, bei dem man sicher den Ast hinauflaufen kann? Scheint mir doch eher Zufall zu sein, bei mir klappts so in 80% der Fälle. Beim zweiten Versuch off-camera hats dann auch gleich geklappt.
 

JoeKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
14.857
Punkte für Reaktionen
2
Hab vor Kurzem auch endlich mit dem Remake losgelegt, obwohl ich es schon zum Release gekauft hatte.

Aber irgendwie haben mich Monster Hunter World und Rise lange davon abgehalten bis diese mehr oder weniger ausgelutscht waren ::)

Und Zack! bin ich schon wieder süchtig nach Souls :D

Nach etwas Eingewöhnungszeit läuft es auch recht rund, was sicher auch der Erfahrung geschuldet ist die unsereins inzwischen mit dem Genre hat.

Bin sehr gespannt wie Elden Ring sich da einreiht.

In dem Sinne: Gelobt sei die Sonne!

(Ich weiss, das falsche Souls^^)
 
Oben Unten