Control - Third Person Shooter Metroidvania a la Remedy

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Hier kommt alles zum hoffentlich nicht erneut enttäuschenden Spiel von Remedy rein.

Ich fange dann mal mit der technischen Analyse von Digital Foundry an:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Auflösungen und Spielbarkeit der verschiedenen Versionen:
Beste Version Xbox One X, rendert intern mit 2560*1440p und skaliert auf 4K, läuft am stabilsten
Akzeptable Version PS4 Pro, rendert intern mit 1920*1080p und skaliert auf 4K, läuft bis auf einige heftige Dips ganz passabel
Xbox One S, rendert intern nur mit 1280*720p und skaliert auf Full-HD, hat noch heftigere Dips, läuft aber besser als
PS4 Amateur, rendert intern mit 1600*900p und skaliert auf Full-HD, läuft teilweise mit einstelligen Frameraten und ist damit eigentlich unspielbar.
Quantum Break hat mit gleichen Engine schon die gleichen Ergebnisse auf Xbox One und Xbox One X gezeigt.

Fazit, man sollte es nur auf den gepimpten Konsolen zocken, ansonsten kann man nur eine Warnung aussprechen an Leute die vorhaben es auf den normalen Konsolen zu spielen. Man sollte es gleich sein lassen da es dort einfach nicht genießbar ist.
Selbst auf dem PC ist es nicht zu gebrauchen. Man braucht einen NASA-PC damit es in Full-HD ordentlich läuft. Bericht dazu von ComputerBase:
https://www.computerbase.de/2019-08/control-benchmark-raytracing-test/
 
Zuletzt bearbeitet:

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.819
Reaktionspunkte
67
Ruckelt ganz schön bei großem Gegneraufkommen und Effekten...die meisten Reviews schreiben aber nichts davon, glaube ich - komisch.

Ich spiele es auf der alten Xbox One (Elite) und da merkt man schon einige Hänger, etwa, wenn man ins und aus dem Menü wechselt. hab aber nur 10 Minuten gespielt, mal sehen, was da noch kommt.

Und anscheinend muss man bei Control ins Menü wechseln, um alle Versionen der Waffe anwählen zu können? Warum nicht einfach aufs Digikreuz legen und die Map ins Menü?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Ich hab das Spiel jetzt mal am PC angefangen und auch gleich wieder aufgehört. Nicht zu gebrauchen. Die Performance ist absolut mies. Das Spiel stürzt ab und zerstört einem dabei gleich den Spielstand. Sowas kann man einfach nicht für Geld auf den Markt werfen.
Wieso gibt man Geld für eine deutsche Synchro aus wenn das Endergebnis so abgrundtief scheiße ist? Das Geld hätte man sich echt sparen können. Komplett verschwendet. Lippensynchron ist kein einziges Wort und die Sprecher hat man wohl von der Strasse. Absolut furchtbar.
Ich werde es wohl erst nach zwei, drei Patches nochmal austesten und dann auf englisch.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.107
Reaktionspunkte
166
Habs auf der Pro gespielt.
Bis jetzt ist die Billdrate stabil.
Allerdings nervt die Bewegungsunschärfe tierisch. Dazu scheint man diese nicht deaktivieren zu können.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.237
Reaktionspunkte
118
Ist mir in den Videos auch negativ aufgefallen. keine Ahnung warum die nicht abstellen kann. Mag ich auch nicht
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
10.788
Reaktionspunkte
129
War schon bei Quantum Break und Alan Wake so mit der Bewegungsunschärfe.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.934
Reaktionspunkte
31
Performance Patch ist wohl in Arbeit. Bis ich Zeit für Control finde passt es bestimmt ;-)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Richtig, es ist kein linearer Shooter mit Schlauchleveln. Die komplette Map steht einem theoretisch von Anfang an offen. Nur fehlende Skills hindern einem am Anfang daran überall hinzugehen.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.305
Reaktionspunkte
344
Klingt super!
Die sechs Monate wart ich noch bis zum Game Pass Release.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.406
Reaktionspunkte
313
Musst halt hoffen, dass sich Sony das Studio nicht schnappt :D

Wollte eigentlich auch zum Release sein.
Hab aber leider grad noch an Metro Exodus dran und das Monster Hunter Hunter hat mich kurz vor Iceborne auch wieder gepackt.
Hoffe, dass Control bis dahin ordentlich läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.305
Reaktionspunkte
344
Sony wird doch nicht die Publishingrechte erhalten, wenn sie Remedy kaufen, weil diese schon vergeben sind.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.819
Reaktionspunkte
67
Bin jetzt bei "Die Parapsychologie erkunden", habe das Kugeldingens eingesperrt und kommt in einem Raum einfach nicht weiter - zu viele Gegner, zu wenig Energieleiste. Man kann zwar zwischendurch immer zum Kontrollpunkt seine Leiste auffüllen, trotzdem hab ich nach 10 Versuchen aufgegeben. Ansonsten ein gutes Spiel mit leichten Rucklern und einem Absturz.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.107
Reaktionspunkte
166
Was ich Control vorwerfe ist die teils altbackene Technik.
Gerade die Physik wirkt oft wie 2003 Max Payne :)
Zu harsch an der Wasserspender gerannt und er fliegt durch den ganzen Raum.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.406
Reaktionspunkte
313
Was ich Control vorwerfe ist die teils altbackene Technik.
Gerade die Physik wirkt oft wie 2003 Max Payne :)
Zu harsch an der Wasserspender gerannt und er fliegt durch den ganzen Raum.
Ich finde die Physik und die Zerstörung eig. recht geil :D
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Kenne das Spiel jetzt nur von Videos, aber wenn bei den Performance-Problemen ein Auge zudrückt, dann sieht das technisch schon sehr nice aus, finde ich ^^
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.107
Reaktionspunkte
166
Sehe ich nicht so :)
Zerstörung ist ganz gut und es ist viel Physikspielerei vorhanden, aber die Gegenstände fühlen sich nicht nach an als hätten die eine unterschiedliche Masse.

Die Gesichter hat man gut hinbekommen.
Die Umgebung ist dagegen eher steril.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Also das Game ist echt cool gemacht. Graphisch mit das beste was ich bisher gesehen hab. RayTracing macht hier wesentlich mehr her als in allen anderen Games die es bisher an Board hatten. Battlefield hat nur die Reflektionen geraytraced, Metro Exodus nur die Beleuchtung und Shadow of the Tomb Raider nur die Schatten.
Hier bei Control läuft eigentlich alles mit RayTracing. Reflektionen auf nassen oder glänzenden Oberflächen. Dann auch noch transparente Reflektionen auf Glasscheiben, man kann also die Spiegelung sehen und das was hinter dem Glas liegt. Indirekte Umgebungsbeleuchtung, Kontaktschatten, Trümmer, einfach alles. Das Spiel sieht ohne schon wirklich gut aus, aber mit ist das ein ganz neues Niveau.
Digital Foundry ist auch übelst angetan. Hier müssen wohl noch zwei Grafikkartengenerationen kommen damit das ohne DLSS in spielbaren Bildraten läuft. Bei rennts mit DLSS zwischen 40-60 fps. Das wirkt dank GSync immer flüssig und sieht top aus.
Hier mal das Technik-Video von DF:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.819
Reaktionspunkte
67
Ich Volldepp hab mich verskillt und statt meiner Gesundheits- meine Energieleiste hochgepushed. Und jetzt komme ich in der Parapsychologie nicht mehr weiter weil ich dauernd verrecke. Arrrgh!
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Schau mal ob du in deinen persönlichen Mods einen einsetzen kannst der dir mehr Leben gibt und mehr Leben bei Aufnahme eines Pickups. Kann wirklich ziemlich haarig sein in manchen Situationen.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.819
Reaktionspunkte
67
Ok, muss ich mal gucken. Bekommt man später eigentlich mehr Plätze für diverse Erweiterungen? Kann immer nur einen einsetzen, die beiden anderen sind blockiert.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Du kannst später bei den persönlichen und Waffen-Mods je maximal 3 Upgrades einsetzen. Musst mal bei den Astral Forschungsdingern schauen wenn du an einem Control-Punkt bist. Da kannst du die Waffen pimpen und neue herstellen. Beim pimpen wird die Waffe erstens stärker und zweitens wird ein weiterer Slot freigeschaltet. Bei deinem Skill-Baum bekommst du unten angezeigt das du bei gewissen Meilensteinen auch Slots freischalten kannst wenn du eine bestimmte Menge Punkte ausgegeben hast.
 

Arkankraft

Neuer Benutzter
Mitglied seit
06.09.2019
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Scheint wohl schlampig programmiert zu sein das es so schlecht läuft auf den normalen Konsolen . Ich dachte da ham sie am Anfang gesagt (Microsoft und Sony) das jedes Spiel auf jeder Konsole spielbar sein muss mit 60 fps . Hmm...
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Hier ist ein ziemlich guter Guide:
https://www.eurogamer.net/articles/2019-09-02-control-walkthrough-guide-tips-6043

Ich hab mittlerweile die Hälfte durch. Meine nächste Mission ist es den Bruder im Isolationssektor zu besuchen.

Ich empfehle alle Nebenmissionen die man so bekommen kann schon mal zu machen sobald verfügbar. Die geben jede Menge Punkte mit denen man seine Skills ordentlich pimpen kann. Außerdem sind sie alle ziemlich einfach. Außer die Nebenmission mit dem Pilzbewuchs ist alles sehr gut machbar. Die sollte man erst später angehen weil sie mit der Flugfähigkeit wesentlich einfacher ist. Dort sind außerdem ziemlich harte Level 6 Gegner. Die killen einen ruckzuck und ich haben Leben schon gemaxed.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Bin jetzt durch. Laut Epic Launcher waren das 23 Stunden.
Habe auch alle Side-Missions gemacht. Hab alle Waffen komplett aufgewertet. Auch alle Skills auf Maximum außer diesen Nahkampf Schub. Mir fehlen noch ein paar Punkte dafür. Die gibts vermutlich wenn man die letzten versteckten Orte findet. Ziemlich am Ende kommt das Aschenbecherlabyrinth. Ziemlich cool und abgefucked gemacht. Da läuft auch gute, lizensierte Musik die Remedy immer in seinen Spielen hat. Ist die gleiche Band die auch schon Musik für Alan Wake gemacht hat.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Hab gestern noch so einige Geheime Räume erforscht. Dabei ist mir aufgefallen das es mehr Skillpunkte gibt als man überhaupt zum freischalten von allen Skills braucht. Bin auf Maximum und habe jetzt trotzdem drei Punkte über.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.010
Reaktionspunkte
91
Hab grad mal wieder Control installiert um mir den Expeditions-DLC anzusehen. Aber da gibt es ein Problem. Meine Waffe ist verschwunden. Ich kann also nicht mehr schießen. Im Waffen-Menü an den Control-Punkten heißt es im Waffen-Menü nur das keine Waffen-Formen verfügbar sind. Das Spiel ist damit nutzlos.

Edit: Hat sich schon erledigt. Gab wohl mit dem DLC einen Bug. Mit einem Fix haben die das bereinigt. Mussten dafür aber wohl alle Waffen zerlegen und die Items im Inventar unterbringen. Man muss sich alles nur nochmal neu ausrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten