Wii U Diskussionsthread

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.375
Reaktionspunkte
57
Kennt jemand Aero Gauge? Das fand ich auch ganz gut auf dem N64.
Oder Quantum Redshift auf Xbox?

Beides wie ich finde gelungene Alternativen zur F-Zero.
Schade dass die keine Nachfolger bekamen
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.375
Reaktionspunkte
57
Was soll ich sagen. Ich kenn dich besser als meine Unterhose die ich seit Januar trage :)
 

Shogun8487

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
2.519
Reaktionspunkte
0
Kennt jemand Aero Gauge?

Boahhh...das war übelst grottig. :D

Ich erinner mich noch an den Test einer meiner liebsten N64-Mags zu der Zeit ( 64 Gamer). Die sagten "es ist spannender eine Dose Kaffee zu öffnen als Aero Gauge 64 zu spielen...". :D
ich hab es dann mal aus der Videothek ausgeliehen gehabt.....bahhh


Zu F-Zero. Nichts geht über F-Zero 64 :mosh:
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
Zwar kein F-Zero, aber 2015 soll doch auch Fast Racing Neo rauskommen. Leider wohl nur als Download, aber die ersten Screenshots sehen ganz gut aus:

FAST Racing NEO
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.045
Reaktionspunkte
159
Meinetwegen auch ein neues xtreme g ! Verdammte Scheiße-wo sind die meisten Serien hin !?
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.463
Reaktionspunkte
184
Spiel grad selbst Fzero GX auf dem Cube sowie XGRA ..beides sehr geile Wipeout Alternativen ! Kann ich nur empfehlen. Find GX sogar besser als die N64 Version zumal man die heute einfach nicht mehr spielen kann bei dem Pixelbrei...ganz ganz schlimm. Frueher war ich auch suechtig nach Rollcage vor allem dem zweiten Teil was ein geiles Game. :) kennt das noch wer ? Schade das es solche Spiele nicht mehr gibt...
 

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.565
Reaktionspunkte
42
Dann musst du dir ja doch wieder eine Wii U holen, Dirty. :)
 

Shogun8487

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
2.519
Reaktionspunkte
0
Neues zu Devils Third. Ja genau, der Titel der sich bei mir von kaufe ich sofort, zu "kaufe ich für 30€" zu "kaufe ich wenn ich es mal in einer Grabbelkiste sehe" gemausert hat. ;)

Zitat:

Devil's Third wird durch Microtransactions erweiterbar sein; das schreibt Nintendo auf der offiziellen Homepage des Spiels. Der Action-Titel aus den Valhalla Studios bietet also DLC an. Spieler sollen der Bemerkung zufolge für "Goldene Eier" mit echter Währung bezahlen, die sie dann im Ingame-Shop für Waffen eintauschen können.

Quelle: WiiUX - Wii U News: Devil's Third mit Microtransactions
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.862
Reaktionspunkte
6
Na dann brauche ich das Spiel nicht mehr es sei denn, ich kann das Zeug auch durch längeres Spielen frei schalten. Richtigen DLC mag ich zwar auch nicht wirklich aber dann lieber so als so Minimist.
 

wildjoviman

Neuer Benutzter
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
hab da mal ne frage...ich habe seit einer woche die wii u, heute ist mir aufgefallen, das wenn ich die icoms der verschiedenen games und anwendungen auf den tv und nicht aufs tablett schalte, kann ich nichts mit dem steuerkreuz u.s.w. machen oder etwas auswaehlen, das geht nur wenn ich das ganze aufs tablett schalte....wenn ich eine wii vernbediehnung dazuschalte geht das aber..ist das normal oder ? das heisst ich muss jede anwendung und jedes game via wii u tablett starten wenn ich nur mit dem Tablett als Controller spiele richtig ? Geht das dann mit dem Classic Controller ?
danke für eure Antworten
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.862
Reaktionspunkte
6
@wildjoviman
Deine Beobachtungen sind so richtig würde ich sagen. Mit dem Classic Controller der Wii U habe ich keine Erfahrungen und auch mit dem dem von der Wii der an die Mote kommt habe ich es jetzt nicht getestet. Wird wohl nur entweder mit dem Tablet gehen oder der Mote, also den beiden Hauptcontrollern der Wii und Wii U.
Vielleicht hat ja jemand Anders noch etwas mehr getestet und könnte uns sagen ob wir da komplett richtig liegen.
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
hab da mal ne frage...ich habe seit einer woche die wii u, heute ist mir aufgefallen, das wenn ich die icoms der verschiedenen games und anwendungen auf den tv und nicht aufs tablett schalte, kann ich nichts mit dem steuerkreuz u.s.w. machen oder etwas auswaehlen, das geht nur wenn ich das ganze aufs tablett schalte....wenn ich eine wii vernbediehnung dazuschalte geht das aber..ist das normal oder ? das heisst ich muss jede anwendung und jedes game via wii u tablett starten wenn ich nur mit dem Tablett als Controller spiele richtig ? Geht das dann mit dem Classic Controller ?
danke für eure Antworten
Ja, das ist normal. Der "Sinn" dahinter ist eigentlich recht einfach: Nutzt man einen Classic Controller (oder eine Wiimote), spielt man wohl garantiert auf dem TV. ;) Man kann allerdings auch ohne Tablet die Spiele starten, falls die Icons nicht auf dem TV sind, einfach "X" auf dem Classic Controller drücken.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Als die Wii U rauskam, war das tatsächlich ein großes Thema, warum man die Tablets nicht einzeln kaufen kann.
Naja, gut Ding braucht Weile.
 
A

alter sack

Guest
Keine Ahnung ob ich schon mal gefragt habe.....
An alle WiiU Besitzer, habt ihr eine Festplatte dranhängen, wenn ja welche?
Alternativ ginge natürlich auch ein USB Stick, aber Festplatte wär mir lieber.
Ist auch alles etwas eine Preisfrage.
Bitte um zahlreiche Antworten.
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
Keine Ahnung ob ich schon mal gefragt habe.....
An alle WiiU Besitzer, habt ihr eine Festplatte dranhängen, wenn ja welche?
Alternativ ginge natürlich auch ein USB Stick, aber Festplatte wär mir lieber.
Ist auch alles etwas eine Preisfrage.
Bitte um zahlreiche Antworten.
Ich hab ne Platte dranhängen, ne 2,5 Zoll mit Y-Kabel (der USB-Anschluss hat offensichtlich recht wenig "Dampf", deswegen das Y-Kabel, am PC brauch ich das Kabel komischerweise nicht, da reicht ein einfaches). Ist eine "stinknormale" Western Digital mit 500GB.

Prinzipiell sollte übrigens jede Platte funktionieren, die nicht mehr als 500mA (bei einem Anschluss) bzw. 1A (bei Y-Kabel) zieht. Beim Anlaufen brauchen manche jedoch etwas mehr als die 500mA. Also zusammengefasst:
- 2,5"-Platte mit Y-Kabel (ohne Netzteil)
- Platte mit Netzteil (braucht nur einen Anschluss)
- USB-Stick
- SSD (funktionieren mit einem USB-Anschluss)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alter sack

Guest
Mir ist heute eingefallen das ich noch einen 16 GB Stick rumliegen habe, hab den gleich an die U gestöpselt und siehe da, wurde erkannt sekundenschnell formatiert und 14 GB stehen mir plötzlich zur Verfügung. Zwar nicht viel in der heutigen Zeit, aber für die paar DL Games reicht das allemal.
Hab mir gleich Fast Racing gezogen. :mosh:
 
Oben Unten