Brütal Legend - Erste Reviews

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
Diese Woche kommt das für mich und hoffentlich auch andere meisterwartetste Spiel dieses Jahr: Tim Schaefer's Brütal Legend.

Nun gibts langsam die ersten Reviews

IGN USA nennt Brütal Legend eine "Tour de Force" aus Musik, Humor und cleverem Gameplay in einem sehr aufpoliertem Paket, das eine sehr einzigartige Spielerfahrung bietet. Gelobt werden vorallem die Gags, die beeindruckende (englische) Synchro und die reichhaltig gestaltete Metal Welt. Leicht kritisiert werden jedoch die wohl recht eintönigen Nebenquests und die etwas zu kurze Spieldauer (auch wenn der Multiplayer dies ein wenig ausgleicht)

http://uk.xbox360.ign.com/articles/103/1033952p1.html


IGN Australien lobt das kohärente Gamedesign und hofft, das im Gegensatz zu Psychonauts das spiel auch gekauft wird, sonst liest es sich ähnlich wie das obere Review.

http://uk.xbox360.ign.com/articles/103/1030770p1.html


Ich hoffe mal heute kommen noch die Reviews von Eurogamer und 1up.com, die ich meist am informativsten finde.

Ansonsten freue ich mich über mein vorbestelltes Spiel, auch wenn ich ein bisschen besorgt bin, das das Spiel wohl tatsächlich RTS Elemente in den Vordergrund stellt, zumindest wegen den Storymissionen.
Die kurze Spieldauer braucht mich zum Glück dagegen nicht zu stören, irgendwie habe ich noch eine Tonne Spiele die ich durchspielen muss und bevorzuge eh zunehmend kurze knackige Spiele gegenüber langgezogene Grindfeste.


Wer ein Review findet, kanns gern verlinken.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
War ja klar, wenn Tim Schaefer seine Finger im Spiel hat, kann es nur was gutes werden.
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Werde mir dem Titel erst im Dezember holen, da ich zu wenig Zeit hab. Aber die Demo ist schon sowas von geil^^ Tim Schäfer ist halt einmalig und Brütal L. versprüht in der Demo schon soviel Charme, dass es kein entkommen vor einem Kauf gibt. Let's rock :D
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Die kurze Spieldauer stört mich persönlich durchaus. Kommt natürlich auch drauf an, was die unter kurz verstehen.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Da ich mir in dieser Woche sowohl Brütal Legend als auch Uncharted 2 kaufen werden, stört mich die kurze Spieldauer nicht so sehr. Ich hab lieber ein kurzes und knackiges Spiel, als ein künstlich in die Länge gezogenens Game, das mich irgendwann zu langweilen beginnt. Und immerhin will ich beide Spiele durchgespielt haben, bevor dann Anfang November Dragon Age Origins erscheint.

Was heisst eigentlich kurze Spieldauer? Wird da eine durchschnittliche Spielzeit angegeben?
 
TE
TE
Frybird

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
Leider halten sich die Reviews beide mit konkreten Angaben zurück:

"Not an epic length for an epic premise, but a lot to do and unlock along the path. Make sure you dig into the side-quests and multiplayer for the richest experience."

"The Legend is a little on the short side, but there are plenty side quests to be accomplished even after the credits roll."


Vielleicht wird ein anderes Review da aufklären.


Jedenfalls bin ich froh das zumindest hier Vorfreude herrscht, die IGN Kommentare deuten leider eher darauf hin, das viele das Spiel ignorieren werden, weil sie Metal nicht mögen, das Spiel keine OMFGWTF Grafikshader hat und weil nächsten Monat Kram wie Modern Warfare 2 kommt (von Uncharted 2 ganz zu schweigen)
Klingt leider nachvollziehbar...Psychonauts all over again? :blackeye:
 

giles

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
1.193
Reaktionspunkte
0
Auf der einen Seite gebe ich dir recht. Es wäre schade, wenn dieser Titel untergehen würde... aber warum bringt man dann diesen Titel nicht im Sommer? Batman hat gezeigt, dass ein richtig guter Titel auch im Sommer ein Top-Seller werden kann. Da gibt es nicht die starke Konkurrenz wie jetzt. Diesen Oktober und November geht es einfach nur noch ab. Es ist das erste mal, dass mich so viele Spiele begeistern und Brütel Legend gehört dazu... im Gegensatz zu CoD...
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Also wenn das Teil die 1 Million Marke knackt, wäre das schon ein Achtungserfolg.
 
TE
TE
Frybird

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
giles hat folgendes geschrieben:

Auf der einen Seite gebe ich dir recht. Es wäre schade, wenn dieser Titel untergehen würde... aber warum bringt man dann diesen Titel nicht im Sommer? Batman hat gezeigt, dass ein richtig guter Titel auch im Sommer ein Top-Seller werden kann. Da gibt es nicht die starke Konkurrenz wie jetzt. Diesen Oktober und November geht es einfach nur noch ab. Es ist das erste mal, dass mich so viele Spiele begeistern und Brütel Legend gehört dazu... im Gegensatz zu CoD...

Dem kann man nur zustimmen (abgesehen davon das ich dieses Jahr nicht ganz so beeindruckend finde wie die letzten Spiele-Winter, aber naja)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
giles
Das es nicht im Sommer erschien hatte 2 Gründe.
1. Es war zu dem Zeitpunkt noch nicht fertig, bzw. hatte noch nicht die angestrebte Qualität die man erreichen wollte.
2. Gab es im Sommer den Rechtsstreit mit ActivisionBlizzard, der erst einmal geregelt werden musste.
 

Reaper86

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.930
Reaktionspunkte
0
denk und hoff dass es sich trotzdem ganz gut verkauft (müssen ja nich gleich 5 mio exemplare sein ^^) und wenn man sich die vorbestellungsrankings auf diversen seiten anschaut, siehts ja ganz gut aus, ich hoff mal das beste, verdient hätte es das game auf jeden fall :mosh: mal gespannt obs die grotte rechtzeitig kriegt, dann wird ja vielleicht schon mittwoch losgerockt :bigsmile:
 

PixelMurder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
2.221
Reaktionspunkte
0
Habe es als Metal-Fan ebenfalls schon vorbestellt und diese Reviews nmachen die Vorfreude nur grösser :bigsmile:
 
TE
TE
Frybird

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
Restriker hat folgendes geschrieben:

Oha überraschende Reviews.

Mal ne Frage:

Um was gehts da überhaupt? :kuh:

:kuh: indeed.

Doppel :kuh: .

Ein :kuh: für "Ich poste in einen Thread über ein Spiel das ich nicht kenne"
und des andere :kuh: für "Ich klicke nicht auf den Review Link und lese es einfach"
 
R

Restriker

Guest
Genauso gut kann man auch ne normale Antwort geben. Ich hab halt kein Plan von dem Game und mein Englisch ist auch nicht gerade berauschend. Um ehrlich zu sein hab ich von Brutal Legend das 1. mal gehört als die Demo erschienen ist. :)
 
R

Restriker

Guest
Hab ein paar Infos gefunden:
-Third Person Actiongame
-Spielt auf einem riesigen Kontinent
-Eddie Riggs trägt eine Axt und eine Gitarre mit der er Gesichter zum Schmelzen bringen kann
-Er kann weitere Roadies für Kämpfe rekrutieren (Headbanger veranstalten zum Beispiel einen tödlichen Moshpit um Feinde)
-Grafik soll nordische Mythologie und Heavy Metal Mythologie miteinander verschmelzen
-Viele Anspielungen an Rock / Heavy Metal Legenden
-Stimmen ua. von Jack Black, Lemmy (Motörhead), Rob Halford (Judas Priest), Ronnie James Dio (Black Sabbath)
-Soundtrack mit Songs von: Black Sabbath, KISS, Candlemess
Rob Halford, Zakk Wylde, Skolde, Wolfmother, Judas Priest und Dio planen neues Material für das Spiel
-Es wird einen Online Multiplayermodus geben, Details befinden sich aber noch unter Verschluss
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Ob Brüno auch einen brünett... ähem, brütalen Gastauftritt haben wird :D :D :D ?
 
TE
TE
Frybird

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
Evil Wraith hat folgendes geschrieben:

Ob Brüno auch einen brünett... ähem, brütalen Gastauftritt haben wird :D :D :D ?

Oh Gott bitte Nein!

Auch wenn Sacha Baron Cohen in einer anderen Rolle durchaus nett wäre, was Stimmen angeht hat der Kerl ja n gewisses Repertoire.

(Und nu Schluss mit billigen Wort...äh....Umlautwitzen!)
 
Oben Unten