90 Euro für einen Wii Controller?

Micha2k9

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.01.2010
Beiträge
148
Reaktionspunkte
0
hallo,
ich besorg mir nächste woche ne Wii und lese mich gerade als ps3/xbox spieler in die Wii materie ein....

da ich eventuell new super mario brothers wii mit nem freund ab und zu mal spieln möchte dachtei ch über nen 2ten contrller nach.

aber ist das wirklich so teuer?
wii mote um die 50.- , nunchuk 20.- und wii motion plus 20.- = 90.- euro?

WOOOOOW....da verzichte ich gerne drauf.... - da bekommt man ja bei ebay nen xbox360 controller für 26.- euro oder ps3 für 40.- euro in jeder farbe.

wenn ich bedenke das viele familien gleich 4 stück haben = 270 euro für controller ausgegeben haben.... die haben zu viel weihnachtsgeld... (will uch haben ;(
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Stellt sich natürlich erst mal die Frage, ob man überhaupt wiimote + motion plus + nunchuck viermal braucht.
Ich würde mal behaupten, es gibt keine einzige Familie, die dies gleich viermal hat.
Was willste denn zocken?
Ich würde an deiner Stelle gleich die Wii Remote Plus kaufen, mit eingebautem Motion Plus für 55 Euro und ein Nunchuck für 15 Euro.
Damit kommste auch auf 70 Euro.
Oder du kaufst dir gleich "Fling Smash", da liegt eine remote plus bei. Kostet zwar auch 55 Steine, aber du hast ein Game quasi 4 free :)

Deine Rechnung geht übrigens auch nicht auf, da gerade Familien Wii Party und Wii Sports Resort haben werden. Also kannste schonmal eine wiimote und ein motion plus von deiner rechnung abziehen ;)

Ich habe 2 wiimotes + 2 nunchuck + 2 wii motion plus daheim.
die Wiimotes lagen Konsole + Wii Play bei, ein Nunchuck lag ebenfalls bei und die Motion plus war bei Sports Resort bzw. Red Steel 2 dabei.
Quasi also alles dreingaben, von Sachen die ich mir eh gekauft hätte.

Dennoch, die Wii-Controller sind teuer, keine Frage.

Edit:
Für Super Mario Bros Wii brauchst du weder motion plus, noch Nunchuck.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Die Wiimotes für 50 haben Motion schon integriert. Zusammen mit Nun kommst du dann auf ca. 70 Euro. Früher musstest du 40 für normale Motes ohne Motion zahlen, 20 für Nun und 20 für Motion, warst also bei ca. 80. So ist man mittlerweile sogar günstiger dran.
 

psychodation

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
292
Reaktionspunkte
0
hier habe ich etwas, das dich vielleicht interessieren dürfte:

http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=pe_10821_23017951_fe_exp_1/?docId=1000477273&ie=UTF8&plgroup=3

da gibt es 2 controller zum preis von einem.

es ist trotzdem unverschämt teuer.

meine freundin bekommt zu weihnachten auch eine wii und ich muss zugeben, dass ich mich auch schon darauf freue (das rote bundle), da es einige schöne titel nur da gibt. allerdings ist das preis-leistungsverhältnis bei der wii meiner meinung nach das unrentabelste, insbesondere was produkte von nintendo angeht. die mario-spiele sinken nicht im preis, auch jahre nach dem release nicht, sind dafür aber (bis auf einige wenige ausnahmen) die einzigen brauchbaren spiele auf der wii.
 
A

angel_007

Guest
Menirules hat folgendes geschrieben:
Stellt sich natürlich erst mal die Frage, ob man überhaupt wiimote + motion plus + nunchuck viermal braucht.
Ich würde mal behaupten, es gibt keine einzige Familie, die dies gleich viermal hat.
Das "Motion Plus" kenne ich jetzt nichtmal, aber zu jeder Konsole jeweils 4 Komplette Steuereinheiten, also bei der Wii jeweils 4 Nunchucks und 4 Wiimotes hat beinahe jeder, den ich kenne.
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
@ angel

Und was zocken die dann zu viert mit Wiimote und Nunchuck?
Da fallen mir nur wenige Games ein, die das überhaupt ermöglichen.
 
A

angel_007

Guest
Menirules hat folgendes geschrieben:

@ angel

Und was zocken die dann zu viert mit Wiimote und Nunchuck?
Da fallen mir nur wenige Games ein, die das überhaupt ermöglichen.
Da muss ich ehrlich gesagt passen. Ich selbst mag die Wii nicht besonders, ausser Mario und Adventures fand ich bisher nur sehr wenige Games interessant.
Habe selbst noch nie zu viert auf der Wii gespielt, aber mein Freund hat ebenfalls 4 Steuereinheiten zuhause herumliegen. Ich kann ihn ja mal fragen.
Zu viert habe ich bisher nur auf der 360 gespielt.
Und Buzz auf der PS3, aber da hat ja eh jeder automatisch 4 Buzzer. :D
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Man muss halt immer daran denken was in der Wiimote verbaut ist und was in z.B. dem Xbox Controller verbaut ist.
Sind nunmal unterschiedliche Komponenten, die sicher auch unterschiedlich teuer sind.

Edit:

@ angel

Also ich wüsste da jetzt auf Anhieb z.b. Golden Eye, wo 4 Nunchucks und Wiimotes sinnvoll wären.
Wenn wir bei mir zuhause mehr als 4 Leute waren, haben die dann immer selbst ihre Wiimotes mitgebracht, aber 4 Nunchucks haben wir noch nie gebraucht.
Wobei, es gibt auch Leute, die Mario Kart mit Nunchuck fahren. Was ich mal gar nicht verstehen kann.
Naja, wird schon seinen Grund haben ;)
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Einzeln sind die Wii-Controller sehr teuer, ich empfehle daher auf die Spiel-Bundles zu achten, wo du die Wii-Remote dazu bekommst, ist sogar oftmals billiger, als wenn du die Wii-Remote einzeln ohne Spiel kaufst :nut:

Da ist es dann also sogar recht egal, was für ein Spiel dabei ist.
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Ja, das ist mitunter schon ein wenig, will nicht sagen ärgerlich, aber das geht schon ans Eingemachte; Nintendo nimmt es wahrlich, wie man so schön sagt, von den Lebenden ..
.. aber für dein Vorhaben @ Micha2k9 reicht es erst einmal nur eine Wii-Mote = ca. 50 Euro plus/minus (je nachdem wo man sie kauft - ein wenig umschauen, vergleichen hilft da schon) zu kaufen. Fast alle Titel lassen sich dann zu zweit gut spielen - ein Nunchuck entfällt dabei. Das brauchst du in erster Linie bei Titeln, die man vorzugsweise alleine spielt - so mal aus eigener Erfahrung. Für Mehrspieler- bzw. Party-Geschichten haben wir gesamt vier Wii-Mote - aber nur einen Nunchuck, und damit sind wir bis jetzt bestens ausgekommen.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
tomk hat folgendes geschrieben:

DerPsychologe hat folgendes geschrieben:

allerdings ist das preis-leistungsverhältnis bei der wii meiner meinung nach das unrentabelste, insbesondere was produkte von nintendo angeht.

Absolut richtig.


@Topic

Die Controllerpreise für es Wii sind abartig, genauso wii das Preis-Leistungsverhältnis der Konsole selbst.

Rein von der technischen Seite, was Grafikleistung,Prozessorleistung und Multi-Media-Schnickschnack betrifft geb ich dir absolut Recht. Außerdem kommen zu den eh schon teuren Wii-Controllern auch noch die Kosten für Akkus dazu.

ABER, mittlerweile schaue ich noch auf eine zweite Seite: und zwar der Zuverlässigkeit der Hardware (traurig, dass ich das mittlerweile muss).

Natürlich kann ich jetzt noch nicht sagen, wie Zuverlässig meiner Wii ist, da sie ja nicht mal einen Monast alt ist, Ich kann aber schon sagen, dass zumindest meine PS3 und meine 360 auf diesem Gebiet komplett enttäuschen.

Da bezahle ich Idiot 600 Tacken für die PS3 und sie hält gerade mal 3 1/2 Jahre? Für die 360 bezahle ich 350 Tacken und sie hält knapp 2 1/2 Jahr?! WTF?!

Ganz ehrlich, wenn die Wii solange hält wie meine anderen Nintendo-Konsolen (nämlich bis heute)m geb ich liebend gern den Preis dafür aus.

Letzendlich hab ich für die Xbox360 350 Euro bezahlt und nun einen haufen Schrott Zuhause und die PS3 werde ich sicher nicht ein zweites Mal reparieren :meckern:

Mehr als insgesamt 655 Euro investiere ich in den schwarzen Grill nicht!

Daher: Rein von der Zuverlässigkeit her, waren meine PS3 und 360 ihr Geld absolut nicht wert! Und wenn ich dann auch noch an die eingebaute Turbine in meiner 360 denke, wird mir ganz übel :kotz:

Du bist doch ein ein "PS3-Geplagter", rechne mal aus, was du bereits in die Konsole und deren Reparatur investiert hast und obs die Spiele wirklich Wert waren...
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
@tomk:

Das mit Wii HD und ihrer möglichen Anfälligkeit hab ich mich auch schon mal gefragt. Wir werden es allerdings nie erfahren, denn selbst wenn der Wii-Nachfolger HD unterstützt, ist die Technik einfach schon wieder ein paar Jahre weiter und somit nicht mehr fair vergleichbar.

Jedenfalls hoffe ich, dass wenigstens eine meiner Konsolen in dieser Gen nicht den Geist aufgibt. :knockout:
 

skorpie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
895
Reaktionspunkte
0
Menirules hat folgendes geschrieben:

@ angel


Und was zocken die dann zu viert mit Wiimote und Nunchuck?

Da fallen mir nur wenige Games ein, die das überhaupt ermöglichen.

die ganzen Sportspiele, die zu viert im Splitscreen spielbar sind, Raving Rabbids 2 + 3 und viele Partyspiele, die aber so schlecht sind, dass man sich nach einer halben Stunde ärgert dafür eine Leihgebühr bezahlt zu haben
 
C

Cap10

Guest
New Super Mario Bros., Mario Kart und Boom Blox sind sehr gute Spiele, die man zu viert zocken kann.

Die Controllerpreise finde ich auch zu hoch, habe da auf Bundles zurückgegriffen. Allerdings langt nicht nur Nintendo kräftig zu, Sony's Piimote ääähm Mooove ist auch nicht gerade ein Schnäppchen :crazy:
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Cap10 hat folgendes geschrieben:

Die Controllerpreise finde ich auch zu hoch, habe da auf Bundles zurückgegriffen. Allerdings langt nicht nur Nintendo kräftig zu, Sony's Piimote ääähm Mooove ist auch nicht gerade ein Schnäppchen :crazy:


Auch die normalen Controller kosten nicht zwingend wenig.
Zwischen 50 und 60 EUR muss man da auch hinlegen.
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Micha2k9:

- Wii Remote Plus kostet knapp 50 Euro
- Nunchuk kostet knapp 13 Euro
>>> Kompletter Wii Motion Plus Kontroller mit Nunchuk ca. 63 Euro

- Wii Classic Controller Pro kostet knapp 27 Euro.
- FlingSmash mit Wii Motion Plus Kontroller kostet knapp 55 Euro.
- Wii Sports Resort mit Wii Motion Plus Kontroller kostet ebenfalls knapp 55 Euro.

Such Dir was aus, z.B. bei Amazon. Deine 90 Euro sind also unrealistisch.

Ein 360 Kontoller kostet ca. 43 Euro.
Ein PS3 Kontroller kostet ca. 46 Euro.

Ohne Rumble, ohne Motion Sensoren etc...

Als Wii Zocker wirst du eher 2 Kontroller brauchen, als ein PS360 User.
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
Da mein Nunchuk den Geist aufgegeben hat (offensichtlich Sensor hinüber, das Ding regisriert dauernd eine Bewegung nach unten, auch wenn man nichts macht ^^) und auf meiner Pendelstrecke beim großen C vorbei komme, fiel mir dort doch gleich ein Nunchuk für 8€ eines Fremdherstellers auf.

Über die Quali kann ich noch nicht viel sagen, bin erst heut abend zu Hause und kann testen, auf den ersten Blick und dem ersten "Anfassen" macht das Ding einen guten Eindruck, hat sogar ne gummierte Fläche und liegt daher echt gut in der Hand. Der Druckpunkt vom C-Button könnte etwas härter sein (Geschmackssache), fühlt sich fast wie ein Analog-Button an. ^^

Auch gibt es dort Wii Motion+ Controller, ebenfalls Fremdhersteller, für knapp 30€.
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Puddy hat folgendes geschrieben:

...
doch gleich ein Nunchuk für 8€ eines Fremdherstellers auf.
...
Auch gibt es dort Wii Motion+ Controller, ebenfalls Fremdhersteller, für knapp 30€.

Naja ein Original-Nunchuk gibt es für 15€ und eine Original Wiimote Plus für ca. 38€.

Viele der Fremdhersteller Wiimotes sind wirklich billigst gefertigt, zudem gibt es einige die zwar auf der Packung sugerrieren die Motion Plus-Technik zu bieten und irgendwo ein "Plus" im Namen haben aber eigentlich noch die uralte Wiimote-Technik ohne Motion Plus bieten.

Gerade bei einem Wiimote-Ersatz kommt es ja darauf an das der exakt so reagiert wie das Original, sonst wird es in einigen Spielen sehr frustrierend. Wiimote und Nunchuk sind halt was anderes als ein Gamepad, wo man ohne zu Überlegen einfach zu Nachbauten greifen kann.
 
Oben Unten