Seite 76 von 128 ... 2666747576777886126 ...
"Gefällt mir"-Übersicht705Gefällt mir
  1. #751
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    26.754
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Was passiert eig, wenn ich die Seelen der Bosse "benutze"?
    Dann bist du ein perverses Schwein.
    maximus1911, GameFreakSeba und ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    Manchmal möcht
    ich mir den Kopf weg schießen,
    nur noch tot in meiner Kotze liegen.

  2. #752
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.914
    Also von Ober-Latria und dem Sumpf des Leids bekomme ich noch Alpträume. Beide Gegenden sehen stellenweise dermaßen widerlich und krank aus, da wünsche ich mir nicht mehr, dass Dark Souls mit Schandstadt und den Tiefen so ein Remake bekommt...

  3. #753
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.726
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Was passiert eig, wenn ich die Seelen der Bosse "benutze"?
    Dann bekommst du einfach nur ziemlich viele Seelen gutgeschrieben. So wie das auch bei den "kleineren" Seelen passiert, die man so in den Levels findet. Beispielsweise die Seele eines unbekannten Heldens oder so.

    ABER: Normalerweise kann man die Bossseelen irgendwann benutzen um besondere Waffen zu schmieden. Also unbedingt aufheben.
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    All I need is 1 brick!

  4. #754
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.196
    Also meine ideale Ausrüstung habe ich noch nicht für mich gefunden. Versuche es derzeit mit einem großen Schwert, dass man mit beiden Händen benutzen muss. Haut ordentlich rein und spielt sich auf diese Weise mehr wir ein Bloodborne. Problem ist, dass ich dadurch praktisch keine Deckung mehr habe. Hätte vielleicht doch das normale Schwert aufleveln sollen. Die Spinne beeindrucke ich auf die Art jedenfalls nicht großartig.

  5. #755
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.726
    Blocken kannst du ja zur Not immer noch, obwohl es natürlich nicht optimal ist.

    Ich hab mich gewundert, dass der schnöde Holzfocus besser ist als der silberne. Aber Statussymbole sind mir ja glücklicherweise egal.
    All I need is 1 brick!

  6. #756
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.196
    Ja blocken funktioniert, aber so sobald das Netz kommt bin ich noch schwerfälliger als sowieso schon. Mein Ritter hat nicht gerade das Wegrollen erfunden. Zockt ihr vorrangig mit Schild oder weder noch?

  7. #757
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maximus1911
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    13.843
    Aha, Wutil spielt auch als Adelige(r) ......zum Beginn ist die Möglichkeit einen Seelenpfeil zu benutzen schon sehr angenehm oft - gerade in der Schmiede und bei der Spinne. Ansonsten habe ich als Stichwaffe die Lanze (anfangs beidhändig, mittlerweile auch einhändig wirksam) und als Schwert den Krummsäbel auf +5 gelevelt. Und ganz wichtig, einen Schild verwenden der 100 physischen Schaden blockt und nicht zu schwer ist, nervt sonst endlos zB bei den schweren Rittern usw..........gibts aber auch zu kaufen beim Nexus Schmied.........und dass man Boss Seelen aufbewahrt für später weiß ich auch aus Vor Games der Souls Reihe. Also eigentlich viel "business as usual"......aber dennoch alles neu, sehr geil. Wobei im zweiten Teil der Schmiede irre ich noch sehr viel rum und bin nicht nur einmal in die Tiefe abgeschmiert

    Ich denke man sollte auch öfter einfach beidhändig spielen - perfektes Beispiel der Turmritter - kann man ja sowieso nicht blocken, hat aber 50% mehr Schaden den man austeilt, gleich wie in der Schmiede, Lanze doppelhändig und aufgelevelt haut ganz nett rein bei den Minen Mudokens - und Zauber auch leveln, denn Seelenpfeile mögen viele nicht so richtig - auch die Feuerechsen usw....

    Und vor Seba wieder anfängt - ich zocks zum ersten, aber nicht zum letzten Mal......idealerweise alleine aber mit einem Noob Char zu Beginn
    Geändert von maximus1911 (24.11.2020 um 08:14 Uhr) Grund: A
    GameFreakSeba und Ricewind gefällt dieser Beitrag.

  8. #758
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.726
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Ja blocken funktioniert, aber so sobald das Netz kommt bin ich noch schwerfälliger als sowieso schon. Mein Ritter hat nicht gerade das Wegrollen erfunden. Zockt ihr vorrangig mit Schild oder weder noch?
    Ich hab immer noch das kleine Parryschild ausgerüstet. Das Parieren kommt mir bei Demons Souls viel einfacher vor als in den Dark Souls Teilen, deshalb nutze ich es dafür auch ziemlich oft.
    Sonst weiche ich den Attacken aber eigentlich immer aus. Normalerweise hätte ich das Schild auch schon längst abgelegt um leichter zu werden, aber bin momentan auch so leicht genug.
    Ricewind gefällt dieser Beitrag.
    All I need is 1 brick!

  9. #759
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.726
    Zitat Zitat von maximus1911 Beitrag anzeigen
    Aha, Wutil spielt auch als Adelige(r) ......zum Beginn ist die Möglichkeit einen Seelenpfeil zu benutzen schon sehr angenehm oft - gerade in der Schmiede und bei der Spinne. Ansonsten habe ich als Stichwaffe die Lanze (anfangs beidhändig, mittlerweile auch einhändig wirksam) und als Schwert den Krummsäbel auf +5 gelevelt. Und ganz wichtig, einen Schild verwenden der 100 physischen Schaden blockt und nicht zu schwer ist, nervt sonst endlos zB bei den schweren Rittern usw..........gibts aber auch zu kaufen beim Nexus Schmied.........und dass man Boss Seelen aufbewahrt für später weiß ich auch aus Vor Games der Souls Reihe. Also eigentlich viel "business as usual"......aber dennoch alles neu, sehr geil. Wobei im zweiten Teil der Schmiede irre ich noch sehr viel rum und bin nicht nur einmal in die Tiefe abgeschmiert
    Jupp, spiele ne Adlige. Spiele ja eigentlich immer irgendwelche Caster.
    Diesmal wollte ich eigentlich zuerst nen reinen Nahkampf-Build spielen, aber ich kann irgendwie nicht über meinen Schatten springen.
    maximus1911 und Ricewind gefällt dieser Beitrag.
    All I need is 1 brick!

  10. #760
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.196
    Ah ok. Ich werde mal nachher nach einem neuen Schild schauen und gucken, was ich für bessere Waffen finde, die ich in einer Hand tragen kann. Das beidhändige Schwert behalte ich und passe meinen Stil je nach Anforderung an. Den Turmritter habe ich schön aus seinen Stiefeln geschlagen. Das 1. Mal hat er mich noch beim Umfallen erwischt. Die Spinne ist da schon etwas nerviger, weil der Platz zum Ausweichen kaum vorhanden ist. Ich hasse es sowieso wenn die Kampfarena zu klein ist.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •