"Gefällt mir"-Übersicht1180Gefällt mir
  1. #3881
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    25.999
    Laut VG-Charts hat die Box die 40 Mio überschritten.
    Manchmal möcht
    ich mir den Kopf weg schießen,
    nur noch tot in meiner Kotze liegen.

  2. #3882
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.547
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Laut VG-Charts hat die Box die 40 Mio überschritten.
    Auch wenn Sony deutlich vorn liegt. 40 Millionen sind dennoch ein sehr guter Wert.

  3. #3883
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    In den USA hat die Box ihr Fanpotential längst nicht ausgeschöpft. Wie man bei Nintendo sieht, kann man mit einer neuen Konsole jedoch vieles wieder gut machen. Bin gespannt was da in Zukunft kommen wird.

    Ansonsten läuft die One allerdings in etwa so wie ihr Vorgängermodell. Gesamt gesehen "droht" wieder der 3. Platz.
    Geändert von Pliskin (13.12.2018 um 06:32 Uhr)

  4. #3884
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    25.999
    Gemessen an dem, was die Box kann/ kostet und der übermächtigen Konkurrenz sind die fast erreichten Zahlen der 360 eine Meisterleistung.
    Manchmal möcht
    ich mir den Kopf weg schießen,
    nur noch tot in meiner Kotze liegen.

  5. #3885
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.547
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    In den USA hat die Box ihr Fanpotential längst nicht ausgeschöpft. Wie man bei Nintendo sieht, kann man mit einer neuen Konsole jedoch vieles wieder gut machen. Bin gespannt was da in Zukunft kommen wird.

    Ansonsten läuft die One allerdings in etwa so wie ihr Vorgängermodell. Gesamt gesehen "droht" wieder der 3. Platz.
    Trotz eines evt. 3. Platz läuft die Xbox Sparte für Microsoft sehr gut. Das sollte man nicht vergessen.

    Und aktuell macht Microsoft viel richtig.
    Denke in den nächsten Jahren wird Microsoft vorallem in den USA und Großbritannien Sony Marktanteile abnehmen können.
    Schwags gefällt dieser Beitrag.

  6. #3886
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Trotz eines evt. 3. Platz läuft die Xbox Sparte für Microsoft sehr gut. Das sollte man nicht vergessen.

    Und aktuell macht Microsoft viel richtig.
    Denke in den nächsten Jahren wird Microsoft vorallem in den USA und Großbritannien Sony Marktanteile abnehmen können.
    Ja muss man halt abwarten. Sony selbst hat in den USA ja auch noch viel Luft nach oben. Das steht und fällt auch mit der Software. So DIE USA Marke, was Spiele angeht, hat Sony bisher auch noch nicht entdeckt. Mal gucken was da in Zukunft von den Entwicklerstudios so kommt.

  7. #3887
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.547
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Ja muss man halt abwarten. Sony selbst hat in den USA ja auch noch viel Luft nach oben. Das steht und fällt auch mit der Software. So DIE USA Marke, was Spiele angeht, hat Sony bisher auch noch nicht entdeckt. Mal gucken was da in Zukunft von den Entwicklerstudios so kommt.
    Wobei man auch sagen muss das genau wie bei der Software bei der Hardware die Verkaufszahlen der nächsten Gen nicht mehr so wichtig/Aussagekräftig sind.

    Da Microsoft seine Spiele auch auf dem PC (Windows 10) veröffentlicht, benötigt man nicht zwingend eine Xbox. Der Game Pass kommt auch auf den PC. Microsoft möchte Xbox immer mehr zum Service machen.

    Wäre möglich das der Game Pass auch mal auf anderen PC/Mobilen Plattformen erscheint.

    Somit werden die Verkaufszahlen der Konsolen immer weniger Aussagen wie gut oder schlecht Microsoft im Vergleich zur Konkurrenz da steht.
    Geändert von Iceman (13.12.2018 um 11:14 Uhr)

  8. #3888
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    12.976
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Der Game Pass kommt auch auf den PC. Microsoft möchte Xbox immer mehr zum Service machen.
    Ist halt die Frage, wie die Thirds da mitspielen. Bis jetzt sind ja die meisten Multititel im Gamepass konsolenexklusiv.
    Denke, dass das ein wenig mit der Konkurrenz wie Steam und Co zusammenhängt.

  9. #3889
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Wobei man auch sagen muss das genau wie bei der Software bei der Hardware die Verkaufszahlen der nächsten Gen nicht mehr so wichtig/Aussagekräftig sind.

    Da Microsoft seine Spiele auch auf dem PC (Windows 10) veröffentlicht, benötigt man nicht zwingend eine Xbox. Der Game Pass kommt auch auf den PC. Microsoft möchte Xbox immer mehr zum Service machen.

    Wäre möglich das der Game Pass auch mal auf anderen PC/Mobilen Plattformen erscheint.

    Somit werden die Verkaufszahlen der Konsolen immer weniger Aussagen wie gut oder schlecht Microsoft im Vergleich zur Konkurrenz da steht.
    Naja, ich sage es mal so. Wenn MS eine neue Plattform veröffentlicht, kann man die Verkaufzsahlen zwangsläufig miteinander vergleichen. Sollte die nächste XBOX sich beispielsweise nur 10 Millionen mal verkaufen, dann wird der Aufschrei erstmal da sein.

    Aber....

    Am wichtigsten ist immer noch der Umsatz. Sollte also die neue Plattform nicht laufen, dafür aber die Marke Xbox durch die Verbreitung des Game Pass oder generell von Spieleveröffentlichungen auf weiteren zig Plattformen weiter wachsen, dann kann MS denke ich damit wunderbar leben.

    Dennoch...... wenn andere Hersteller dann trotzdem noch nach wie vor die zusätzliche Einnahmequelle der Plattformverkäufe haben und MS dann nicht mehr.... Puh... wäre schon eine Niederlage als Konsolenhersteller. Das wäre dann so der schleichende Weg auf Segas Spuren. Übertrieben gesagt.

    Die Frage ist halt auch wie lange die Kunden den Herstellern noch die Geräte aus den Händen reißen. Das ist aber eine Entwicklung, die den kompletten Konsolenmarkt betrifft. Nicht nur MS. Sony wird sich auch seine Gedanken machen und Nintendo ebenso. Letztendlich liegt das an den Gamern. Bin gespannt was sich da so etablieren wird.

  10. #3890
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.688
    Im PC Bereich könnte das bald alles komplett anderes werden wenn MS den Herstellern nicht irgendwas gutes anbietet oder nur Verträge macht die heißen: Wenn du im Gamepass mit dabei sein willst musst du im Falle einer PC Version die auch dort im Pass für den PC mit anbieten.
    Steam bekommt gerade mächtig Konkurrenz und die heißt EPIC Games Store und einige Hersteller wie Bethesda wollen wohl für den PC ihre Spiel nur noch über den eigenen Launcher + Store verkaufen. Das stand doch hier auf GZ und wo anderes habe ich euch noch einen Teil davon gelesen.
    Mal sehen wie es 2020 bzw. 2021 weiter geht.

    Die Zahlen sind gut für MS und hoffen wir mal die übernehmen sich nicht mit den ganzen Zukäufen und in 3 - 4 Jahren kommen hoffentlich dann auch die Spiele, welche eine neue XBox rechtfertigen. Mal sehen wie viele Hersteller dann auch hier mit am Start sind.


    @Pliskin
    Der reine Umsatz alleine ist egal. Ich kann 100 Millionen an Umsatz machen aber trotzdem pleite gehen.
    Geändert von The_Cube (13.12.2018 um 21:08 Uhr)
    Spiele zur Zeit auf PS4, hin und wieder PS3 selten Wii U + 360 und noch dank endliche wieder guter GPU seit Herbst 2019 wieder mehr am PC.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •