Zuletzt gesehener Film!!!

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.812
Punkte für Reaktionen
87
Shang Che

Insgesamt gut, aber gegen Ende zu viel Superlative :)

7/10
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30
Sehe ich auch so...solide Unterhaltung und "alles mit Japan" hat bei mir sowieso einen Bonus, haha. Ein paar Locations habe ich sogar wiedererkannt (ich war vor sechs Jahren dort, um die Eltern meiner Frau zu besuchen).
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.812
Punkte für Reaktionen
87
Klingt interessant.
werd mir Kate mal geben.
mit 1h46min sogar ein Film für unter der Woche :)
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23. November 2005
Beiträge
33.117
Punkte für Reaktionen
147
Shang-Chi hab ich mir letzte Woche auch gegeben. Ich fand ihn super. 9/10

Die Kampfszenen, der Cast (Michelle Yeoh Bonus auch noch am Start :D)
Mehr konnte ich mir gar nicht wünschen und mit den Mid- und Post-Credit-Szenen ist auch gleich das passende Setup für die MCU-Zukunft geschaffen.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30
Michelle Yeoh Bonus, yay. Aber googelt niemals ihre Füße. Tut es nicht! Niemals nicht! Ich hab euch gewarnt!
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30
Ich war auch sehr erschüttert...und habe übrigens NICHT aktiv danach gegoogelt, sondern es auf irgendeinem Foto mal bemerkt. :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.812
Punkte für Reaktionen
87
Hab gemerkt es gibt ein Feetwiki :D
Schöne Internetwelt. ;)

hab gestern Kate gesehen.

eigentlich schon beinahe generisch, aber trotzdem gut gemacht.

8/10

Eine gute Mischung aus Leon der Profi und KillBill
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
4. Dezember 2006
Beiträge
9.575
Punkte für Reaktionen
46
Website
www.mixcloud.com
The Breakfast Club

Immer wieder unterhaltsam, auch wenn man dem Film die 80ziger-Jahre an allen Ecken und Enden ansieht.

Allerdings bin ich bei diesem Durchgang nicht weit gekommen (erstes Aufeinandertreffen der Schüler in der Aula, oder wo immer die da hocken), da ich auf'm Sofa eingepennt bin. :bigsmile:
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
10.671
Punkte für Reaktionen
61
Dune
Bildgewaltiges Sci-Fi Epos für ein erwachsenes Publikum. Ich kenne mich mit dem Dune Universum nicht aus. Einige Zusammenhänge habe ich deswegen nicht zu 100 Prozent durchblickt. Dennoch war es insgesamt ein unterhaltsamer Film. Die Laufzeit ist mit 2,5 Stunden sehr lang. Das merkt man an einigen Stellen leider auch.
Ausstattung, Musik, Effekte, Sound - alles bewegt sich auf einem sehr hohen Niveau.

Ich kann den Film empfehlen.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
10.671
Punkte für Reaktionen
61
Saw Spiral
Ich sage es wie es ist. Obwohl das Saw Franchise einige furchtbare Einträge in der Reihe hatte, bin ich ein treuer Fan der Reihe und freue mich eigentlich über jeden neuen Saw Film. So war es auch bei Saw Spiral. Dieser wurde wegen Corona um 1 Jahr verschoben. Heute war dann endlich der Kinostart.
Saw Spiral ist ein Cop Thriller mit Saw Einschlag. Chris Rock spielt die Hauptrolle im neuen Eintrag, der eine mysteriöse Mordserie, die die örtliche Polizeibehörde betrifft, untersuchen muss. Der Mörder hat es auf einige korrupte Beamte abgesehen, die in der Vergangenheit mit übermäßiger Anwendung von Gewalt im Einsatz aufgefallen sind.
Die Fallen sind zwar immer noch sehr präsent, aber nicht mehr so stark im Fokus, wie noch in anderen Ablegern der Reihe. Das liegt zum einen an dem Schnittgewitter, den der Editor hier verzapft hat. Man sieht einfach zu wenig von den Gewaltspitzen, die der Film zweifelsohne hat. Zum anderen liegt der Fokus hier eher auf der Polizeiarbeit von Chris Rock. Inszenatorisch hat der Film definitv seine Schwächen. Dialoge und das allgemeine Writing könnten deutlich besser sein.
Trotzdem hat der Film Spaß gemacht. Saw Spiral ist definitiv ein solider Saw Film. Ich würde ihn im oberen Mittelfeld platzieren.
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. November 2014
Beiträge
533
Punkte für Reaktionen
19
Dune
Bildgewaltiges Sci-Fi Epos für ein erwachsenes Publikum. Ich kenne mich mit dem Dune Universum nicht aus. Einige Zusammenhänge habe ich deswegen nicht zu 100 Prozent durchblickt. Dennoch war es insgesamt ein unterhaltsamer Film. Die Laufzeit ist mit 2,5 Stunden sehr lang. Das merkt man an einigen Stellen leider auch.
Ausstattung, Musik, Effekte, Sound - alles bewegt sich auf einem sehr hohen Niveau.

Ich kann den Film empfehlen.
Den schau ich heut abend auch. Ich liebe das Dune Universum aber bei Villeneuve als Regisseur bin ich immer skeptisch. Der liebt einfach langatmige Szenenbilder, seinen Bladerunner fand ich daher auch zu langsam und langweilig, da gefiel mir das Original bzw der erste Teil besser. Im Gegenzug gefielen mir Arrival und Sicario extrem gut.
 
Oben Unten