Xbox Series S/X - Der Thread: Alles rund um Hardware und Co.

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.378
Reaktionspunkte
85
Mal zum antesten ok. Ansonsten gefällt es mir nicht wirklich.
 

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
:D Naja... Situation ist folgende... Ich feiere nächstes Wochenende in meinen Geburtstag rein und da kommen ca. 15 - 20 Leute die garantiert wissen wollen was dieses "komische Ding" oben auf dem Fernseher soll. Frauenanteil recht hoch und alles keine Gamer. :D

Wenn ich dann sage dass es sich um ne Kamera mit Bewegungssensor von ner Spielekonsole handelt, wollen die wissen wofür man sowas braucht. Wenn ich denen also nix zeigen kann... Kommt das natürlich doof. ;)

Also dacht ich mir das wär als Party-Game doch ganz nett, zumindest für zwei drei Runden. Dann hats jeder mal gesehen und gut ists.... Hoffe ich zumindest. :)
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
4 Weiber, angeschwipst lachend und hüpfend in deinem Wohnzimmer...

Wie sagt man so schön... ***** please...
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.378
Reaktionspunkte
85
Für den Zweck den du da nennst reicht das Wassergehüpfe aus ;)
 

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
Hätte ich den Fernseher im Schlafzimmer, wärs ne Überlegung wert...

Aber so nimmt mir das ja sämtliche Seriösität, wenn ich als Hetero-Mann in den besten Jahren solche Software daheim rumliegen hab. :D

Abgesehen davon... Wie ich die Mädls kenn werden die auch so angeschwipst in der Gegend rumhoppsen... ;)
 

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
Schaue nach ähnlichem.
Kannst du dann mal berichten, wie weit das ding in den rahmen ragt. Ich habe einen nur wenige mm dicken rahmen und denke das passt dann nicht.

Also... Tas Teil Xbox One KINECT TV-Halterung: Amazon.de: Games passt soweit top. Kinect hält bombenfest am TV.

Halterung ragt ca.1,5cm in den Bildschirmrahmen. Recht viel schmäler wirst da auch nix finden, soll ja auch halten...

Verarbeitung ist ok, Ausrichtung anfangs etwas störrisch und das Plastik ist jetzt auch nicht besonders hochwertig. Allerdings ist alles schwarz gehalten und fügt sich optisch ganz gut in die Hifi-Landschaft ein, wie ich finde. keine hässlichen Logos oder irgendwas, einfach nur ne schwarze Halterung. Wenn mans nicht weiß, denkt man es gehört zum Lieferumfang von One/Kinect dazu.

15,- € ist das Teil imo zwar nicht wert, aber da es nur noch teurere Alternativen gibt - die mit Sicherheit auch nicht besser sind - ist das meiner Meinung nach die beste Lösung um Kinect auf dem Fernseher zu platzieren.

Fazit: Empfehlenswert. :)
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Vielen Dank für dein Feedback!
Das ist leider zuviel. Mein Rahmen ist nur 4mm dick. Aber hast natürlich recht, muss ja auch halten.
Trotzdem blöd. Auf wandmontage hab ich keine Lust.

Dann viel Spaß damit.
 

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
4mm? Uff, das ist aber arg wenig Fleisch...

Dann musst es wohl unter dem Fernseher postieren, oder du machst dir nen Regalboden hinter dem Fernseher an die Wand und stellst es da drauf.

Danke, bin echt mal gespannt was Microsoft in dieser Gen aus Kinect rausholt. Hoffentlich hat sich der Kauf der One (für mich) gelohnt... ;)
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.378
Reaktionspunkte
85
4mm ist mal nen Brett. son flachen hätte ich auch gerne aber solange meiner nicht den Geist aufgibt wird das nichts mit der Holden im Nacken ;)

Außerdem wirds dann auch kriminell. Wenn muss ich ja nen größeren wie jetzt kaufen und dann wirds mit der Schrankwand eng. Ein Teufelskreis :D
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Nicht flach. Sodern der Rahmen ums Panel.

Da hab ich mit meiner süßen noch Glück. Sie hält sich aus Technik raus und vertaut auf mein Urteil. :D
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.378
Reaktionspunkte
85
Ich hab meinen günstig gebraucht geschossen. Ich wollte nen größeren haben wie meine 107cm.

Aber jetzt muss der halten.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Das bringt mich zwangsweise zur nächsten Frage: Wozu braucht man 2 Wohnzimmer ;)
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Ich habe einmal ein großes 35qm WZ mit Bigcouch und solchem Stuff.
Das zweite ist nur halb so groß, also knappe 20qm. Hier stehe alle meine Konsolen außer der One. Der TV ist mehr zum zocken und Filme in 2D schauen.
Zusätzlch ist da das zeug meiner Freundin nboch drin, die malt zB gern. Das "kleine" ist mehr ein Hobby WZ.
Das große die Wohlfühl Oase für den Feierabend. Hab auch nen Racingseat den ich nicht unbedingt im normalen WZ haben will.
Meine Freundin hat mittlerweile eine halbe Bib usw. usw...
Und, wie soll ich zum Feierabend zocken wenn Sie lieber TV schauen will!? Ganz sich zocke ich nicht auf irgendeiner Briefmarken großen Glotze im SZ oder so.

Wenn ich jetzt sage das wir sogar 2 Solcher kleinen WZ haben, also insgesamt 3, haltet ihr mich mit Sicherheuit für irre...
 
Zuletzt bearbeitet:

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ach mach dir mal keine Kopp... daran hat die Zimmerzahl keine Schuld ;)

Bei der Vorlage konnte ich nicht widerstehen :)
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.268
Reaktionspunkte
193
Hm... ich würde sie einfach aus dem Wohnzimmer rausprügeln. Frauen haben sich dort nicht aufzuhalten, es sei denn sie bekommen eine ausdrückliche Erlaubnis. :D
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Fragt sich wie sie bis ins Wohnzimmer kommt, hat da jemand die Kettenlänge falsch gemessen? :D
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.268
Reaktionspunkte
193
Da hast du aber die falschen Kompromisse getroffen. Kompromiss: Die Frau gehorcht oder es gibt Schläge. Das ist doch ganz einfach, die Geschichte und die Bibel haben uns doch gezeigt wie es geht. :D
 
Oben Unten