VII.I.AGE – Resident Evil 8

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.119
Reaktionspunkte
166
Der Sprengsatz am Wurfmesser der ein ganzes Dorf hochjagen kann war schon der Hammer :D

War aber das einzige bzw erste RE wo man keine Superwaffe beim Endkampf bekam :(
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Toll Danke Razzor und Maxi :(

Naja, also „Herzinfarkt“ gabs keinen aber fands streckenweise schon gruselig - und ja, Resi7 war definitiv eine ganze Ecke mehr Hardcore. Aber man wird ja nicht jünger und vielleicht besser so.....;)

Na, aber mal ernsthaft, was für eine sensationeller Blödsinn - ein Horrorgame leichter verdaulich zu machen wegen „Angsthasen“ .....was ist das nächste ? Dark Souls mit „Freerun Mode“ und „unendlich Flakons“ ? :nut:......für Absaloms und Schmaddas ? :D
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.973
Reaktionspunkte
3
Resi 8 hat mich sehr positiv überrascht.

Fand alles sehr stimmig.
Story ist schon super trashig, aber irgendwie akzeptiere ich das bei einem Resident Evil. [emoji3526]
Bei der Steuerung musste ich einiges rum probieren mit Kamera Empfindlichkeit, nun hüpf ich aber fast wie zu meinen alten CoD Multiplayer Zeiten durch die Gegend und ich genieße es. Da fehlt es mir nur noch über Kimme und Korn zu zielen zu dürfen. :D

Im ganzen hätte ich gerne noch etwas mehr Schloss gehabt, war auf jeden Fall das highlight des Spiels.
Puppenhaus war mal sehr schlimm Nachts mit Kopfhörern. Das in VR hätte mich vermutlich getötet. [emoji28]

Fischlevel und Festung sind gerade kurz genug um nicht zu nerven.
Fabrik mag ich irgendwie, auch wenns schon teils grenzwertiger Schwachsinn ist.

Wenn man sich die Fragen verkneifen kann, dann geht das schon voll i.O. [emoji16]



Nachdem ich mich nun endlich auch endlich mit der Ego-Sicht angefreundet habe, werde ich wohl Teil 7 auch nochmal spielen.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Kann ich eigentlich genau so stehen lassen, dieser „Trash slapstick 4+7“ passt eh irgendwo sehr gut, aber grenzwertig - für japanische Verhältnisse „normal“ :D Steuerungsmodifizierung ist ein Muss, absolut. Schloss hätte man weit mehr verfolgen können, auch die 3 Töchter etwas differenzierter inszenieren können, Puppenhaus hab ich auch Mitternacht noch mit Kopfhörern gespielt - und das ist krank und verstörend, ausgenommen natürlich für hier anwesende oder nicht anwesende Hardstyle Checker mit der emotionalen Aufnahmefähigkeit und Abgestumpftheit eines Maiskolbens :D

Denke auch dass ich Teil 7 dann nochmal anzocken werde :cool:
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
8.823
Reaktionspunkte
118
und das ist krank und verstörend, ausgenommen natürlich für hier anwesende oder nicht anwesende Hardstyle Checker mit der emotionalen Aufnahmefähigkeit und Abgestumpftheit eines Maiskolbens :D

Wie er uns in eine mental labile Ecke schieben will, nur weil er ein Hosenscheisser is :D
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Hehe, in diesen ominösen Ecken tummeln sich die richtigen Hardcore Lurche ganz allein - und fühlen sich auch direkt angesprochen ;)
 

JamesPondReturns

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.04.2020
Beiträge
265
Reaktionspunkte
24
So, zweiter Durchgang ist auch erledigt und die STAKE ist fast voll gelevelt. Und nun ab in Runde drei: Veteran!

Edit: Veteran lief gut, einzig im Abschnitt mit Chris merkt man, dass seine Waffen Vollmüll sind. :D

Hab es gestern auch im vierten Durchgang beendet, mit Speedrun in 2h:11m.

Hat von euch schon jmd. den Söldnermodus geknackt, also die SP-Ränge freigeschaltet?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.462
Reaktionspunkte
333
Ich hab es gestern angespielt, wirklich schön bisher, ne gute Mischung aus Story, Action, Rätseln.

Gefällt mir sehr, nur zu Resident Evil hab ich bisher keine richtigen Bezugspunkte gefunden, aber kommt bestimmt noch irgendwie.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Habs jetzt 3 mal durch und spiels im letzten Modus "Shadow of Village"......au Backe......trotz voll gelevelter Stake, unendlich Munition für Granatwerfer, große Trommelschrot und Sniper - das ist hart, mein lieber Scholli. Da wird das Hauptproblem wohl eher dass es zu wenige grüne Kräuter gibt um Medizin herzustellen. Überlege gerade nochmal anzufangen weil mich die Lycaner Welle am Anfang schon einiges gekostet hat. Hui, heikle Geshichte....ob ich das fertig bekomme weiß ich noch nicht. Aber Veteran war noch recht easy, am heikelsten ist noch der Abschnitt mit Chris - auf Veteran schon recht happig, gerade bei den Teilen mit dem "Hammer der Morgenröte" :D....Hoppla, andere Baustelle ;)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.541
Reaktionspunkte
154
Ich fand Shadow of Village mit der voll aufgelevelten Magnum und unendlich Munition ziemlich easy.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Na, Magnum hab ich blöderweise zwar voll gelevelt - aber zu wenige Boni Punkte :knockout:
 

JamesPondReturns

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.04.2020
Beiträge
265
Reaktionspunkte
24
Ich fand Shadow of Village mit der voll aufgelevelten Magnum und unendlich Munition ziemlich easy.

Und wie ist da der Abschnitt mit Chris? Auf Veteran fand ich seinen Part nicht so easy, er hat einfach Waffen aus der Resi-Hölle und braucht obendrein ’ne Stunde zum Nachladen.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.541
Reaktionspunkte
154
Und wie ist da der Abschnitt mit Chris? Auf Veteran fand ich seinen Part nicht so easy, er hat einfach Waffen aus der Resi-Hölle und braucht obendrein ’ne Stunde zum Nachladen.

Das war schon etwas schwieriger. Hatte unendlich Munition für Chris Sturmgewehr/MP freigeschaltet. Man muss beim Laser Abschnitt ständig in Bewegung bleiben.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.645
Reaktionspunkte
197
Am leichtesten ists wenn man zum Laser Abschnitt kommt und dann vor dem Myozid Dingsbums gleich links abbiegt, da gibts auch eine grüne Versorgungskiste und vor allem gleich daneben eine Leiter aufs Dach - kam keiner hoch und konnte gemütlich warten bis zum dritten Nachladen und von oben anvisieren ;)
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.973
Reaktionspunkte
3
Fand den Heisenberg Kampf mit abstand am schwierigsten auf “Village of Shadows”
Hat mich ca 7 Versuche gekostet.
Wenn man es aber dann mal in die zweite Phase geschafft hat, dann brennt nicht mehr so viel an.

Im Chris Part hab ich die Abschnitte so oft neugestartet bis ich Flawless zur Laseraction gekommen bin.
Einfach aus Angst sonst mit einem Checkpoint gesoftblocked zu werden. [emoji28]
War aber an sich auch garnicht so wild der Part.

Der rest des Runs ist dank Magnum absolut easy going.. bei mir war es sogar nur die Wolfsbane.


Für trophygeier die ps4 und 5 gleichzeitig abstauben möchten:
Die Saves vor dem Endboss unbedingt behalten, weil die Trophäen nicht automatisch beim Transfer aufpoppen.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.018
Reaktionspunkte
93
Ist schon hart für was einen Rotz Capcom Geld haben möchte. Die PC-Version von Spiel ist seit Release eine absolute Frechheit.
Cracker haben das Problem nicht.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.462
Reaktionspunkte
333
Ist ein Unding, das ist wie damals bei den DVDs, wo man erstmal ein Video gegen Raubkopierer sehen musste inkl. Belehrung was einen blüht, wenn man es wagt ne Kopie zu machen... musste nur der ehrliche Käufer sehen, der der die Raubkopie nahm schaute gleich den Film.

Mit dem DRM dasselbe man bestraft die falschen.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.441
Reaktionspunkte
332
Hab damals sogar meine legalen Spiele gecrackt, weil das einfach bequemer war :D
Würde ich in dem Fall vermutlich auch so machen ^^
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.462
Reaktionspunkte
333
Ja, irgendwo muss man halt auch handeln!

Ich finde allgemein spricht nichts gegen eine Sicherheitskopie, sofern es wirklich eine ist! :D

Ich z.B. möchte meine GameCube und XBOX Spiele sichern, weil manche Disk ab nächste Jahr schon bald 20 Jahre alt sind.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.939
Reaktionspunkte
31
Nach langer Sekiro Pause habe ich jetzt Village beendet. Hat mir besser als der Vorgänger gefallen. Wirkt nicht so gestreckt.

Für künftige Nachfolger würde ich mir durchaus eine Anpassung des Konzepts wünschen. Das man ständig von alten morschen Holztüren oder relativ niedrigen Zäunen aufgehalten wird, die auch weniger sportliche Menschen locker übersteigen würden, passt halt irgendwann nicht mehr.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.462
Reaktionspunkte
333
Ich würde mir wünschen das sie die Story rebooten... ich finde neben Assassins Creed hat keine große Serie so eine merkwürdig nicht richtig zueinander passende Story.

Außerdem mag ich RE lieber in der 3rd Person, also das Remake von Teil 2 und 3 fand ich ging diesbezüglich in die richtige Richtung.
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.973
Reaktionspunkte
3
Ich würde gerne ein ReRemake von Teil 1 sehen im stile vom Re2 Remake.
 

JamesPondReturns

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.04.2020
Beiträge
265
Reaktionspunkte
24
Oben Unten