Neue Nintendokonsole wird ein Flop?!

scoopexx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
6.831
Reaktionspunkte
0
www.videospiele.com schreibt:

"Nintendo hat für Ende des Jahres ein weiteres Handheld namens Nintendo DS angekündigt."

:p

"Es soll sich hierbei um ein neues Produkt unabhängig zum GBA (SP) und Gamecube handeln, welches über zwei separate TFT-LCD Bildschirme verfügt und mit bis zu 1 Gigabit (124 MByte) großen Speicher-Modulen gefüttert werden kann."

:crazy:

"Beide Bildschirm sind hintergrundbeleutet (da freut sich der Akku) und sollen jeweils 3-inch groß sein. Als Hauptprozessor wird eine ARM9-CPU benutzt, als Subprozessor kommt eine ARM7-CPU zum Einsatz, welche möglicherweise eine Abwärtskompatiblität zum GBA sichert.

Nintendo Idee beim Nintendo DS (DS = Double Screen) ist das Spiel aus zwei verschiedenen Perspektiven zu zeigen, auch soll es möglich sein, beide Bildschirme als ein einziger großer Bildschirm zu nutzen."

:kotz:

Och, Nintendo, was wird''n das? Das könnt ihr doch niemandem andrehen und welche Marktsegmente wollt ihr denn damit erschließen? Den Handheldmarkt habt ihr doch schon fest in der Hand. Überlegts euch noch mal...

Mal abgesehen davon: Wer außer euch entwickelt ein Spiel für so ein Handheld und für wie viele Spielegenres ist es interessant, das Geschehen aus zwei Perspektiven zu sehen???
Gruß Scoopexx
 

WIZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
2.861
Reaktionspunkte
0
Die NEws gab''s schon und einen eigenen Thread gibt es dafür auch:devil: Augen auf:eek: ;)
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
@ Scoopey

Sportgames: Einmal Spieler, einmal Spielfeld.
RPG`S: Einma CHaracter, einmal umgebung
Shooter: Einmal Ego-Ansicht, einmal MAP...
Fazit: Man muss nur nachdenken, dann kommt man ganz leicht auf den Sinn der 2 Displays ;)
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
Warte doch lieber erstmal ab bevor du hier wild spekulierst...
Ich finde etwas innovation gut, mal sehen was dabei herauskommt, vielleicht ein virtua-boy aber auch vielleicht eine top idee.
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Wenn man das Ding aufgeklappt ganz nah vor die Augen hält, kann man dank der zwei Bildschirme einen richtigen 3D-Eindruck erzeugen. :bigsmile:

Aber im Ernst: Kann mir noch nichts Richtiges unter dem Nintendo DS vorstellen. Mal abwarten wie die zwei Schirme ausgenutzt werden.

Trotzdem muss ich mal fragen: Was ist denn aus dem Superhandheld geworden von dem Big N. noch vor kurzem sprach? Denn ein Handheld welches Cube und Gameboy spiele frisst wäre schon was tolles und eine starke Konkurrenz zum PSP. Bei dem seh ich nämlich die Gefahr, dass sich die Leute bissal verarscht vorkommen, wenn sie sich das gleiche Spiel zweimal kaufen müssen. Einmal für die PS2 und einmal für das PSP, nur weils verschiedene Medien sind. Da wäre mir ein Nintendo Handheld, welches die Cube-DVD´s schluckt, schon lieber.

8) Pitlobster
 

Padautz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2003
Beiträge
1.963
Reaktionspunkte
0
Jetzt soll sich mal der neue GBA erst einmal behaupten!
 

raideN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
0
Ich bin zwar kein großer GB-fan (Ich bin aber SNES-Fan) aber man jetzt doch net sag ob die neue Konsole von Nintendo ein Flop wird, muss man erst ma abwarte...

@scoop

oder hast schon drauf gespielt??? *g*
 
TE
TE
scoopexx

scoopexx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
6.831
Reaktionspunkte
0
@menirules: Das mit dem Ego-Shooter ist nachvollziehbar, die anderen beiden Beispiele sind sinnlos.

@alle: Die Resonanz auf den DS scheint ja besser zu sein, als ich dachte. Nur, dann sagt mir mal, wie so ein Gerät neben dem Gameboy bestehen soll. Die beiden Geräte machen sich gegenseitig Konkurrenz.

Das Ding wird floppen wie der N-Gage, da wette ich mit jedem von euch um ne Kiste Bier :praise:

Gruß Scoopexx
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Logisch heissts abwarten, aber trotzdem kann man doch schon am Design feststellen, ob das Ding einem taugen wird oder nicht. Mir taugt''s nicht, aber er ist ein Fan davon:
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Und das ich mit meiner " Was soll der Scheiss" Meinung nicht alleine bin, hier der passende IGN Artikel dazu, denn mehr als WTF fällt mir dazu auch nicht ein.;)
 

perfect007

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2001
Beiträge
7.726
Reaktionspunkte
0
@Dan (und zum Teil auch andere):
Man kann ja durchaus skeptisch sein, ob eine neue Konsole auch bei den Usern ankommt, doch gleich das Ganze als Flopp darzustellen ist etwas übertrieben. Bisher gab es diese Ankündigung, noch wurde nicht bekannt gegeben, wie das Ding aussehen soll und auch die technischen Daten sind noch nicht entgültig! Wir haben noch ca. ein Jahr bis zur Veröffentlichung und da kann sich einiges tun. Man kan durchaus Marktanaysen machen, wie dieses Gerät bei den Spielern ankommt, aber erstens gibt es dazu noch keine und zweitens würde das im Moment auch noch keinen Sinn machen, sondern erst, wenn die Fakten auf dem Tisch liegen und jeder weiß, wie das Ding aussieht und wie es funktioniert. Reden wir in einem Jahr darüber, denn dann kann man sagen, ob es nun ein Flopp ist oder nicht! Ich bleib skeptisch, da ich mir einfach nicht vorstellen kann, wie man darauf zocken können wird, aber dennoch gebe ich dem Nintendo DS durchaus eine Chance, nur muss Nintendo diese auch nutzen :bigsmile:
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Ein Jahr? Im April ist die E3 und da muss das Ding nach Nintendos Plänen Final sein. Seit fast nem Jahr doktorn die an dem Teil schon rum und Ende des Jahres erscheint es.
Ich hab alle Nintendo Handhelds bis auf den Virtua Boy, weil es die besten waren, aber der neue enttäuscht mich allein schon vom Konzept so sehr, das ich damit nicht anfreunden kann. Wie gesagt, es gab für Nintendo hunderte Möglichkeiten was cooles zu machen.
 

perfect007

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2001
Beiträge
7.726
Reaktionspunkte
0
Naja, aber meinst du nicht auch, dass du gerade weil du dich enttäuscht fühlst, einfach für Nintendo keine Chance siehst? Ich mein, es gibt noch viele andere Leute da draußen auf der Welt, die alle eine eigene Meinung haben (haben sollten). Dan Fury ist doch net der Gott, oder was ? :bigsmile: :p ;)

Einfach abwarten und Tee trinken. Hätte mir auch nie vorstellen können, dass ich auf einer Tanzmatte stehe, ich wollte nie eine XBox und hab sie dennoch nun im Hause stehen, und, und, und ....
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Dann sollen sie ihre eigene Meinung preisgeben und mir erklären, was an nem zweiten Bildschirm Spass machen soll.
Denk drüber nch, mit zwei Bildschirmen und den Sensoren einer Dreamcastangel oder eines Kenshin Dragon Quests kannst du dir schon eine Art VFX Helm bauen, das wär innovativ für nen Handheld.

Schon mal ein Game & Watch mit zwei Schirmen gespielt? Macht''s auch nicht interessanter.
 
TE
TE
scoopexx

scoopexx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
6.831
Reaktionspunkte
0
@perfect: Im Prinzip hast Du ja recht, es stehen bisher nur wenige Details zur Verfügung - die finden Dan, ich IGN.com und Videospiele.com allerdings so scheiße, dass wir :kotz: könnten.
Die wesentlichen Marktanalysen sind bei Nintendo übrigends längst durch. Man fängt nicht an zu entwickeln, obwohl man nicht weiß, ob das Gerät ankommt. Das Problem mit solchen Analysen ist allerdings, dass nur ein kleiner Ausschnitt des relevanten Marktes befragt werden kann. Und jetzt stell Dir mal vor, da sitzen 1000 kleine japanische Kinder vor einem Kozeptgerät, dass zwei Bildschirme hat - die sehen das so:
Doppelte Anzahl an Bildschirmen = doppelt soviel Spaß

Nintendo ist sich sicherlich bewusst, dass so ein Gerät eher floppt, als ein neuer Gameboy, aber die Entwicklung wird sicherlich nicht extrem kostspielig werden, da das ganze auf der Basis des GB Advance laufen wird.

Gruß Scoopexx
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
@ Scoopexx

Das mit dem Ego-Shooter ist nachvollziehbar, die anderen beiden Beispiele sind sinnlos.
Aha... geniale Argumentation :crazy:
Sag mir doch mal WARUM das Schwachsinn sein soll... 8)

Das Ding wird floppen wie der N-Gage, da wette ich mit jedem von euch um ne Kiste Bier
Also ich nehm dann Erdinger Weißbier ;)

aber trotzdem kann man doch schon am Design feststellen, ob das Ding einem taugen wird oder nicht. Mir taugt''''s nicht,
Du hast das Design also schon gesehen? Arbeitest du bei Nintendo? :p ;)

@ Dan

Dann sollen sie ihre eigene Meinung preisgeben und mir erklären, was an nem zweiten Bildschirm Spass machen soll.
Das weden sie auf der E3 schon noch machen, keine Angst.
 
TE
TE
scoopexx

scoopexx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
6.831
Reaktionspunkte
0
Menirules hat folgendes geschrieben:

@ Scoopexx

Das mit dem Ego-Shooter ist nachvollziehbar, die anderen beiden Beispiele sind sinnlos.
Aha... geniale Argumentation :crazy:
Sag mir doch mal WARUM das Schwachsinn sein soll... 8)

Gerne: Warum willst Du beim Fussbalspiel eine Großansicht vom Spieler? Das Spielfeld ist bei Fussballspielen so dargestellt, dass man Spieler und Spielfeld gleichzeitig zeigen kann. Alles andere wäre gerade bei hektischen Sportspielen, wie Basketball megaunübersichtlich. Ne großansicht bekommst Du doch so oder so im Replay geboten.
Ähnlich ist es bei Rollenspielen. Wenn es so dringend nötig wäre, dass man den Charakter noch einmal in Großansicht zeigt, hätte man es längst in einem Rollenspiel auf PC oder Konsole verwirklicht.
Genauso verhält es sich eigentlich mit Ego-Shootern: Die Karte auf einem extra Bildschirm anzuzeigen ist wie den Raketenwerfer rauszuholen, nur weil man eine Spinne an der Wand hat. Und wenn ich daran denke mit was für einer Geschwindigkeit bei einem solch sinnlosen Gimmick meine Akkus ausgesaugt werden, dann weiß ich nicht, ob ich lachen oder weinen soll.

Das Ding wird floppen wie der N-Gage, da wette ich mit jedem von euch um ne Kiste Bier
Also ich nehm dann Erdinger Weißbier ;)

Gut, ich nehm Beck''s. :p

aber trotzdem kann man doch schon am Design feststellen, ob das Ding einem taugen wird oder nicht. Mir taugt''''s nicht,
Du hast das Design also schon gesehen? Arbeitest du bei Nintendo? :p ;)

Wir wissen über das Design, dass es ein Handheld auf GBA Basis mit zwei Bildschirmen und ner Menge Stromverbrauch werden wird. Für mich sind das genug Details, um mir eine Vorabmeinung zu bilden.

@ Dan

Dann sollen sie ihre eigene Meinung preisgeben und mir erklären, was an nem zweiten Bildschirm Spass machen soll.
Das weden sie auf der E3 schon noch machen, keine Angst.


Isdassoja?...
Mal abwarten, vielleicht mißinterpretieren wir das ganze ja auch - vielleicht hat Nintendo ja was megarevolutionäres geplant. Man lässt sich ja gerne mal überraschen.
Bin aber sogar noch etwas skeptisch, ob Nintendo das Ding überhaupt außerhalb Japans released.
Gruß Scoopexx
 

Freakberger

Benutzer
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Bei den Konsolen komt es sowieso nur auf die Spiele drauf an, welche darauf erscheinen (bestes Beispiel: GameCube; tolle Technik -> Kinderspiele -> Kiddie-Image -> Schlechtere Vekäufe ). Daher sollte man erst mal abwarten, bis man mehr informationen hat. Trotzdem...ich glaube, es floppt!
 
Oben Unten