LED TV oder doch "nur" LCD?

jayjay1989

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.01.2010
Beiträge
8.109
Reaktionspunkte
0
Tag zusammen,

ich habe endlich mein Schmerzensgeld von einem Unfall erhalten und kann nun endlich einen neuen Fernseher kaufen :mosh:
Zurzeit spiele ich mich dem Gedanken einen LED- Fernseher von Samsung zu holen. Nun würde ich gerne wissen ob sich die LED-Variante wirklich vom Kontrast her deutlich besser präsentiert als eine reine Röhrenbeleuchtung. Ich war im Laden und habe da mal ein wenig geschaut, allerdings war es da so hell und die Fernseher waren so schlecht eingestellt, dass ich kein Urteil fällen konnte.
Deshalb würde ich nun gerne von jemandem, der einen LED hat und Vergleiche ziehen kann, wissen ob sich die Anschaffung lohnt. Ich lege besonders Wert auf geiles Bild beim XBOX 360 Zocken sowie beim Blu-Ray Gucken. Auch das "normale" Fernsehbild muss gut sein.
Immerhin kosten die LED-Backlights schlanke 200€ mehr, so dass hier wirklich ein Unterschied erkennbar sein muss.
Hier noch ein paar Daten, falls das wichtig ist:
32 Zoll Diagonale
Full HD, was sonst^^
100Hz
Marke Samsung, da einfach mein Favorit
Habe momentan den UE6500 oder so ähnlich im Auge (bin grad zu faul den genauen Namen zu suchen :D), also wenn den einer hat kann er auch gerne kurz urteilen wie der TV so ist.


Freu mich auf eure Antworten und sag schon mal danke.

MfG
 

Diego525

Benutzer
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Würde dir nen Topgerät von LG emphelen. Die Dinger sind richtig gut.
Kauf dir lieber nen richtig guten LCD Fernseher als nen LED Neuling.
Finde beide Bilder haben was für sich, aber beim LCD TV bekommst du fürs gleiche Geld, die bessere Ausstattung.
Gruß Lars
 

Henne

Benutzer
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
Hab einen Samsung UE32 B6000 mit LED Backlight,auch 32 Zoll.
Bin eigentlich recht zufrieden,wirklich super Bild.
Ton habe ich extra ueber eine 5.1 Analage zu laufen.

Hab Momentan so einen kleinen schwarzen Streifen auf dem Bildschirm werd ihn deshalb die Tage mal zurueck schicken da noch garantie drauf ist,sonst habe ich bisher keine Probleme mit dem TV.

Haette nur eine Nummer groesser sein koennen deshalb spiele ich mit dem gedanken den aktuellen zu verkaufen und mir dann den groesseren zu kaufen.

Wuerde aber Samsung treu bleiben weil mir die echt gut gefallen.
 

jayjay1989

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.01.2010
Beiträge
8.109
Reaktionspunkte
0
Also, dass ein LED ein LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung ist weiß ich schon, dachte das würde durch meinen ersten Post klar^^
Mir geht es ebend nur um das Bild und ob es wirklich erkennbar besser ist als bei einem reinen LCD. War heute noch mal kurz in dem Laden um die Ecke und habe den Menschen da gefragt ob ich mir mal einfach ne Lenke schnappen dürfte um einen LED richtig einzustellen. Aber irgendwie muss ich ziemlich wenig vertrauenswürdig wirken, denn der Fernseherverkaufsmensch meinte nur er dürfe das nicht... Egal. Ich glaube ich habe mich auch schon fast entschieden. Am Ende diesen Montas werde ich wohl den Samsung UEB6500 kaufen, so der volle Name^^
In Bezug auf die Marke kann ich nur sagen, dass ich einfach ein Samsung-Fan bin, habe nämlich ein Handy, einen Laptop, einen Blu-Ray Player, einen MP3 Player und einen Taschenrechner :D von denen und bin von allen Geräten sehr angetan^^
Als Fernseher nutze ich momentan auch LG. Bin damit auch sehr zufrieden, allerdings wirken für mich die Samsung- Produkte sowohl von der Optik als auch von der Haptik her irgendwie edler. Und vom Preis her tun sich beide auch nicht viel.

Also ich lasse den Fred hier mal noch offen und hoffe, dass mir der eine oder andere noch ein paar Hinweise geben wird, besonders auch ob ich mit der Entscheidung pro LED richtig liege.
 

Aragon2k6

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Ich kann dir auch nur zu einem LED von Samsung raten !
Habe selbst den UE 40 B 7000 und das Bild ist sehr sehr gut und bisher jedem LCD den ich je gesehen habe (habe selbst noch nen 32 er Toshiba LCD) klar überlegen ! Allerdings beim Samsung TV beim zocken immer den Spielemodus einstellen, da man anonsten schon recht große input lags hat.
 

jayjay1989

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.01.2010
Beiträge
8.109
Reaktionspunkte
0
Na das klingt doch gut^^

Gibt es bei Samsung einen seperaten Spielemodus, oder ist das einfach nur eine vordefinierte Bildeinstellung bei der z.B. im Vergleich zum Filmmodus Regler A auf Position 1 statt auf 2 steht? Ich hoffe du weißt was ich meine^^
Bei meinem LG bestand der Spielemodus darin, dass das Bild etwas dunkler und der Kontrast deutlich höher war. Allerdings habe ich mir eine eigene Einstellung gebastelt, mit der ich sowohl Filme gucke, als auch zocke.
 

Aragon2k6

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Also der Spielemodus ist nicht direkt im Menü der Bildoptionen zu finden sondern in den Allgemeinen Einstellungen. Dieser ändert ja nicht NUR die Bildotionen sondern eben auch das sogenannte Input-Lag. Die verzögerung die entsteht zwischen eingabe am Controller und reaktion am TV. Zum Spielen Unbedingt einstellen !!! Der Unterschied ist deutlich spürbar ! Dies musst du nicht immer neu einstellen. bei mir z.B. Sind der Component Anschluss ( :wii: wii) und der HDMI 1 Eingang ( :ps3: PS3) fest mit dem Spielemodus verknüpft. Nur beim Filme über die PS3 schauen stelle ich den Modus aus.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.013
Reaktionspunkte
92
Auf jeden Fall LED, das sind Welten. Am besten allerdings nicht Edge-LED (Beleuchtung vom Rand aus), sondern echtes LED-Backlight (Panelbeleuchtung von hinter dem Panel.)
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Die einzigen LEDs bei denen du wirklich einen Vorteil (vom geringeren Stromverbrqauch mal abgesehen) gegenüber regulären LCDs hast sind die mit individuell ausknipsbaren Beleuchtungssegmenten im Hintergrund, ansonsten ist LED einfach nur eine alternative Art der Hintergrundbeleuchtung, verbunden mit exakt dem gleichen clouding-bullshit und dem miesen off-angle viewing. LED wurde einfach nur sehr erfolgreich vermarktet.

Leider kosten die LEDs mit den einzelnen Beleuchtungszellen auch einen Arsch voll Kohle. Sony's XBR local-dimming LEds kosten dich z.B. gut und gerne 2500€.

http://reviews.cnet.com/led-tvs-review-10-things-you-need-to-know?tag=rb_content;contentNav

Für den Preis eines günstigeren Local-Dimming LED's bekommst du schon den besten Panasonic Plasma, inklusive 3d, und der Haut die (3d-lose) LED Konkurrenz ziemlich in die Pfanne.
 

DarkPoncho

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
809
Reaktionspunkte
0
Sigistauffen hat folgendes geschrieben:

Für den Preis eines günstigeren Local-Dimming LED's bekommst du schon den besten Panasonic Plasma, inklusive 3d, und der Haut die (3d-lose) LED Konkurrenz ziemlich in die Pfanne.



Nur zur Weiterbildung ;),

"Kinderkrankheiten" wie Einbrennen , Schlieren und "ungeeignet zum Zocken" noch Thema bei Plasmas?
 

X-Wolvman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2008
Beiträge
3.226
Reaktionspunkte
0
DarkPoncho hat folgendes geschrieben:
Nur zur Weiterbildung ;),


"Kinderkrankheiten" wie Einbrennen , Schlieren und "ungeeignet zum Zocken" noch Thema bei Plasmas?


Hmm, ich weiß ja nicht wie es so bei Anderen ist, aber bei meinem Plasma von Panasonic gibt es Gott sei Dank kein Einbrenneffekt, welches man als "richtiges" Einbrennen bezeichnen kann. Liegt vielleicht auch an meinem Nutzverhalten. Schlieren kann ich an meinem TV auch nicht feststellen, und Zocken geht auch eigentlich problemlos und fix :) . Bin sehr sehr zufrieden mit meinem Plasma.
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
DarkPoncho hat folgendes geschrieben:

Sigistauffen hat folgendes geschrieben:


Für den Preis eines günstigeren Local-Dimming LED's bekommst du schon den besten Panasonic Plasma, inklusive 3d, und der Haut die (3d-lose) LED Konkurrenz ziemlich in die Pfanne.




Nur zur Weiterbildung ;),


"Kinderkrankheiten" wie Einbrennen , Schlieren und "ungeeignet zum Zocken" noch Thema bei Plasmas?

Nope. Je nach Model muss man mit etwas image retention leben, aber im normalen Betrieb fällt das nicht auf und ist nach 5 Minuten auch wieder verschwunden.
 

DarkPoncho

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
809
Reaktionspunkte
0
uuuuuh nächstes Jahr gibts nen riesen Weihnachtsbaum, ich hab da was im Urin ^^

Werde natürlich vorher um Rat fragen, also: Haltet Euch auf dem Laufenden :D
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.050
Reaktionspunkte
163
Wie wärs mit dem ? ;)

http://www.otto.de/LED-LCD-TV-Philips-40PFL5705H/shop-de_dpic_an273294_sh12198953sp9538577/;sid=De2FBo1EpZajBsHWNq77b-FOg9xUzvsC6_jjXUOLSOv6-giHss4AxTJnSOv6-uJFXi1j7QNc?ls=0&CategoryName=&SpecialShopName=
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
DarkPoncho hat folgendes geschrieben:

uuuuuh nächstes Jahr gibts nen riesen Weihnachtsbaum, ich hab da was im Urin ^^


Werde natürlich vorher um Rat fragen, also: Haltet Euch auf dem Laufenden :D

Am besten trotz und alledem noch Seiten wie www.Hifi-forum.de konsultieren. (und möglichst auf Markentreue und Empfehlungen wie "Nimm XY, weil die sind immer superdufte!" pfeifen.)
 
Oben Unten