1. #1
    Benutzer
    Avatar von frittenesser
    Mitglied seit
    18.07.2008
    Beiträge
    72

    eve online ein paar infos

    hi leute

    ich warte schon seit monaten auf black prophecy und bin jetzt über eve gestolpert...ich hab da ein paar fragen zum spiel:
    1.ist es richtig das ich die monatsgebühren mit in-game geld oder mit "realem geld" bezahlen kann?
    2. da das spiel sehr komplex ist, wie fiele menüs muss ich überwinden um bsw. mit aktien handeln zu können(doofe frage ich weiss?
    3. danke für eure antworten.

  2. #2
    gyroscope
    Gast
    Ich habe es im Januar mal getestet.

    Es ist eines der kompliziertesten und komplexesten Titel, die ich jemals gespielt habe. Du kannst locker zwei Wochen Deinen Feierabend investieren, um ein bischen 'rein zu kommen.

    Es gibt ein Tutorial, das ein wenig hilft, aber die Lernkurve ist immer noch immens. Das Spiel besteht im Prinzip aus einem grossen Menüsystem und hübscher Weltraumgrafik - Statistik ohne Ende.

    Dafür bekommst Du, wenn Du Dich hineinfuchst, aber natürlich auch sehr tief schöpfendes Gameplay.

    Das Spiel ist meiner Meinung nach mehr Wirtschafssimulation als alles andere. Das Spielziel ist im Prinzip auch einfach mehr Geld anzuhäufen, als andere Spieler - vielleicht kennst Du Mailbox-Spiele wie VGA-Planets noch, dass dürfte der Urvater von EVE ONLINE sein.

    Eine 7-Tage-Testversion müssten sie noch anbieten, die kannst Du Dir ansehen, oder liess Dich kurz in den einschlägigen Foren ein.

    Zum überbrücken bis zu Dark Prophecy (warte ich auch drauf) kann ich Dir noch Freelancer empfehlen, das wird auch noch online auf persistant worlds gespielt.

  3. #3
    Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von frittenesser
    Mitglied seit
    18.07.2008
    Beiträge
    72
    hab freelancer schon an die zwei drei mal durch....
    und auf steam eine 14 tagige testversion gefunden, mal schauen, wollte ja schon immer mal banker sein

    danke für die antwort(e)n werde sicher mal einen blick riskieren und zwei wochen verheizen

  4. #4
    gyroscope
    Gast
    frittenesser hat folgendes geschrieben:
    danke für die antwort(e)n werde sicher mal einen blick riskieren und zwei wochen verheizen
    So ist es recht!

    Komisch, dass sich nicht mehrere MMOs in dem Genre gerumtreiben. Star Trek online habe ich mir angesehen, absolut grausam leider.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •