Xbox 360 aus den USA

altair_nextgen

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2007
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
Hi
ich will mir eine 360 kaufen und sie mir evt. aus den USA mitbringen lassen. Jetzt hab ich einige Fragen:

1.Ist es wie bei der alten Xbox so dass es verschiedene Versionen in anderen Ländern gibt?

2.Lohnt sich das überhaupt von den Steuern und so? Wer Erfahrung hat müsste das ja wissen.

3.Ich müsste sie dann ja dann was dazukaufen, oder? (Hab da was von Netzteil gehört)

Bitte um Antworten
thx
:xb360:
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
1) Ja, die meisten Spiele werden wohl nicht funken
2) Falls am Zoll kontrolliert wird, dann lohnt sichs nicht
3) Ja, neues netzteil oder wandler muss her.

Ich finde es lohnt sich nicht, vor allem wegen spieleimport
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Wenn am Zoll kontrolliert wird kannst kräftig nachzahlen. Gerade vor ner Woche hab ich übrigens einen Bericht im TV drüber gesehen dass die da jetzt verstärkt kontrollieren, da wegen dem schwachen Dollar viele Touris regelrechte Großeinkäufe tätigen. Dummerweise liegt das Einfuhrlimit bei unter 200 Euro soviel ich weiß.

Also kannst nur aufs Glück vertrauen. ;)
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
Wenn es nur darum geht Importe oder Uncutversionen zu spielen sag ich mal lass es und kauf eine deutsche. In der EU sind einige Spiel außerhalb Deutschland auch uncut und viele US Spiele sind Ländercodefree, also laufen auf deutschen Geräten.
Außerdem macht es weniger Ärger und man hat dann auch kein tam tam wenn die mal Kaputt ist. Das mit dem billiger bekommen kann ein Schuss in den Ofen sein, wenn du beim Zoll Pech hast. Rechner zu dem was dich die Konsole kostet noch mal 19 % dazu und dann noch die Versandkosten und die Kosten für ein deutsches Netzteil oder einen Spannungswandler.
 

scoopexx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
6.831
Reaktionspunkte
0
Die 360 kostet in den Staaten 350$, was umgerechnet ca. 240€ sind. Was ist denn, wenn dein Bekannter dir das Ding zuschickt? In den Staaten gibts sicher auch ein Postgeheimnis, dürfte also 20-30€ für den Versandkosten, womit du immer noch viel Geld sparst. Importspiele bekommst du hier für den selben Preis oder günstiger. Allein bei Ebay bekommt man Importtitel of hinterhergeworfen.
 
Oben Unten