Videospielmarkt - Umsätze, Marktentwicklung, etc.

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Das sich FH5 80% schlechter verkauft behaupte ich mal ist ein sehr gutes Zeichen, weil es startete mit vielen Millionen Spielern und davon wohl die meisten via Game Pass.

Das war doch das große Ziel.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Aussagekräftig für was? Das sich Retail Spiele auf der Xbox schlechter verkaufen?Ja.
Und weiter?

Ich habe doch nun einige Quellen gepostet. Und jetzt kommst du wieder mit deinen 70% zu 30% bei Cod an^^

Auf Xbox werden im Verhältnis mehr digitale Spiele verkauft als auf der Playstation. Zumindest bei den Beispielen wozu Call of Duty dazu gehörte. Und natürlich erstmal in Bezug auf gewisse Zeiträume.

Man muss immer alles betrachten. Du kommst hier wieder mit reinen Retail Zahlen und willst davon irgendwas ableiten.
Na wo ist denn jetzt das Problem? :D

Die Aussage ist doch eindeutig. MS gleitet bewusst/unbewusst der Retailmarkt aus den Händen, den sich immer mehr Nintendo und Sony aufteilen. Bei MS stehen halt alle zeichen auf Digital. Mehr sagt doch mein Kommentar gar nicht. So wie ist halt da steht. :D

Weiß nicht, was du daraus liest. Mehr steht da ja nicht. Geht doch ausschließlich um den Retailmarkt.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Gibt es einen Beleg, wo ein CoD sich auf einer Xbox besser digital verkauft als auf einer Playstation?

Ein Cod wird sich bestimmt eher digital verkaufen wegen des Multiplayers.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Besser nicht. Die PS-Version wird sich wohl auch digital besser verkauft haben.
Auf der Xbox ist das Verhältnis von Digital zu Retail größer als auf der Playstation. So war das gemeint.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Besser nicht. Die PS-Version wird sich wohl auch digital besser verkauft haben.
Auf der Xbox ist das Verhältnis von Digital zu Retail größer als auf der Playstation. So war das gemeint.
Bei MS Spielen vs Sony Spielen kann ich es mir auch vorstellen.
Dort haben die meisten ja auch eine größere MP Ausrichtung. Da greife ich auch gerne zum Download.

Bei den Thirds gibt es dagegen doch keinen Grund warum ich bei Xbox den DL und auf PS die Disc nehmen soll
 
D

darkX3

Guest
Bei MS Spielen vs Sony Spielen kann ich es mir auch vorstellen.
Dort haben die meisten ja auch eine größere MP Ausrichtung. Da greife ich auch gerne zum Download.

Bei den Thirds gibt es dagegen doch keinen Grund warum ich bei Xbox den DL und auf PS die Disc nehmen soll
Bei Far Cry 6 war der digitale Anteil auf der Xbox wohl auch höher.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Um wie viel höher? Glaub auch nicht, dass es bei den Thirds so große unterschiede gibt.

Wenn ich mir meinen Freundeskreis anschaue, dann wird, gerade bei MP Stielen, vermehrt, online, gekauft
 
D

darkX3

Guest
Um wie viel höher? Glaub auch nicht, dass es bei den Thirds so große unterschiede gibt.

Wenn ich mir meinen Freundeskreis anschaue, dann wird, gerade bei MP Stielen, vermehrt, online, gekauft
Auf der Playstation ist der digitale Anteil ja auch größer als der Retail Anteil.
Nur das Verhältnis ist anders.
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Weils mir gerade einfällt, MS bietet ja auch mehr Konsolen ohne Laufwerk an :) Also zwei wenn ich mich recht erinnere :D
Vielleicht hat es auch damit zu tun
 
D

darkX3

Guest
Weils mir gerade einfällt, MS bietet ja auch mehr Konsolen ohne Laufwerk an :) Also zwei wenn ich mich recht erinnere :D
Vielleicht hat es auch damit zu tun
Microsoft Xbox Series S und Sony PS5 All Digital.
Von der One gibt es noch eine All Digital. Glaube aber nicht das diese großen Einfluss darauf hat. Eher die aktuelle Series S.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Microsoft Xbox Series S und Sony PS5 All Digital.
Von der One gibt es noch eine All Digital. Glaube aber nicht das diese großen Einfluss darauf hat. Eher die aktuelle Series S.
Obwohl die alte One Digital und die Series S ja auch vom PReis sehr niedrig sind/waren.
Dadurch könnte ich mir schon einen einfluss vorstellen.
 
D

darkX3

Guest
Bei Battlefield ergibt sich ein ähnliches Bild wie zuletzt bei Call of Duty Vanguard. Bei den Konsolen 70% Retail für Playstation und 30% für Xbox.
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Bei Call of Duty Vanguard lag allerdings der digitale Verkauf auf der Xbox deutlich über Retail. Wird bei Battlefield 2042 vermutlich auch so sein.
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Zu Battlefield.

Tja. 50% fallen auf die PS5 Version. 20 % auf die PS4. Xbox One liegt bei 17% und die Xbox Series Konsolen kommen auf sage und schreibe 13%.

Zu Forza Horizon 5.

"Last week's big new release, Forza Horizon 5, has fallen 12 places to No.16 after a 56% sales drop."

Last WeekThis WeekTitle
New Entry1Pokémon Brilliant Diamond
New Entry2Pokémon Shining Pearl
New Entry3Battlefield 2042
14Call of Duty: Vanguard
25FIFA 22
146Spider-Man: Miles Morales
57Mario Kart 8: Deluxe
118Far Cry 6
New Entry9Pokémon Brilliant Diamond & Shining Pearl Double Pack
1510Just Dance 2022

https://www.gamesindustry.biz/artic...est-boxed-game-launch-of-2021-uk-boxed-charts
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Was für geile Charts... nur Nachfolger, nur Kommerzkacke und der Durchschnittsmeta insgesamt ist wohl knapp bei 70...

Auf der XBOX denke ich hat es BF2042 super schwer, weil die Game Pass User können das Spiel 10 Std. testen, das dürfte als Abschreckung ausreichend sein! :D
 
D

darkX3

Guest
Hier auch interessant. Die Playstation scheint bei Retail Verkäufen noch relativ stark sein.
Etwas auch ersichtlich am Anteil der digitalen Konsolen (auch wenn natürlich über die Disk Variante ebenfalls digitale Spiele verkauft werden). Verhältnis Playstation 5 zur All Digital soll bei 80% zu 20% liegen.

Bei Xbox scheint das Pro digitale Verhältnis stärker zu sein. Höherer Anteil verkaufter digitaler Konsolen und höherer Anteil vertriebener Digital Spiele.
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Das merkt man tatsächlich auch in den Läden , für die XBOX erhalte ich diverse Spiele nicht mehr, weshalb ich dafür eine PS5 oder Switch brauche. Diverse Spiele erscheinen für die XBOX nicht mehr Retail.

Auf der Switch merkt man aber auch das die Retailversionen schnell vergriffen sind und nie wieder nachkommen. Zumindest erinnere ich mich an keiner anderen Konsole, wo ich während der aktiven Gen aktuelle Spiele nicht mehr nachkaufen konnte (zu normalen Preisen).

:(
 
TE
TE
J

JannLee

Guest
Paar Zahlen vom US-Markt für den November 2021, ein letztes Mal:

Die Zahlen zeigen, wie krass die Hardware-Knappheit auf dem Markt ist.

  • US-Markt im November 10% geschrumpft im Vergleich zu November 2020 (Launch-Monat von PS5&Series)
    • Hardware-Sales sogar -38% YoY
  • Switch wieder meistverkaufe Konsole (in den letzten 3 Jahren in 35 von 36 Monaten meistvekraufte Konsole in US gewesen)
  • PS5&Series haben zusammen nicht mal so viele Einheiten wie Switch (1,13 Millionen) allein verkauft
    • Hardware-Knappheit in Perspektive: PS4, XB1 & Wii U haben im Nov. 2014 mehr verkauft als Switch, PS5 & Series zusammen im November 2021

  • CoD Vanguard meistverkauftes Spiel im November
    • Im Zeitraum ab 01.01.2021 bis jetzt Cod Black Ops auf #1 und Vanguard auf #2 bzgl. meistverkaufte Spiele in US & auch im 12-Monats-Zeitraum
  • Battlefield 2042 auf Platz #2 (zweit erfolgreichster BF-Launch nach BF3)
    • #2 auf PS und Xbox
  • Forza Horizon 5 auf Platz #4
    • Ohne Gamepass, nur Verkäufe
    • Franchise-Rekord mit den meisten verkauften Einheiten im Launch-Monat
    • In den Xbox-Only-Charts auf Platz #3 im November, hinter CoD & BF

Quellen: Mat Piscatella, Businesswire
 
Oben Unten