Retro-Spiel der Woche - Geht es weiter?

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Unterschreibe ich mal so, habe beide noch nie gespielt und da bräuchte man schon ein wenig Zeit. :)

Für Zelda (wenn das NES-Spiel gemeint ist), reicht auch eine Woche.
 
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
wer hat den alles Alien Breed?
hab gerade aus der hintersten Ecke meinen Amiga rausgekramt...
wusst gar nicht, ob ich das Spiel hab.

Wenn ich Zeit hab, reich ich morgen ein Special ein, falls es die Admins überhaupt veröffentlichen wollen,
in dem ich über den Retro-Spiel der Woche Thread berichte.
 
TE
TE
Klopper

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
wer hat den alles Alien Breed?
hab gerade aus der hintersten Ecke meinen Amiga rausgekramt...
wusst gar nicht, ob ich das Spiel hab.

Wenn ich Zeit hab, reich ich morgen ein Special ein, falls es die Admins überhaupt veröffentlichen wollen,
in dem ich über den Retro-Spiel der Woche Thread berichte.

Das wäre natürlich super! Werbung kann nicht schaden.

Ich habe die Liste angepasst und das Thema für Alien Breed eröffnet.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Also ich wäre auch dabei. Zu Final Fantasy IX, GTA 3, Shenmue und Super Mario World 2 würde ich schoin gerne etwas sagen.
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
Ich hatte Alien Breed damals vorgeschlagen und dazu auch die Games noch im Schrank stehen (und auf dem alten GZ zu allen Teilen auch die Reviews verfasst, die tauchen aber erst in Kürze wieder auf wegen der "Rückmigration" der Reviews etc.).
Wenn es dazu zu wenig Feedback geben sollte, dann kann man den nächsten Titel natürlich auch vorziehen.
Alien Breed war trotz 2D eine großartige Serie. Der Schwenk zu den Alien Breed 3D-Teilen ist der Serie nicht so gut bekommen, da gab es dann andere Egoshooter auf dem Amiga, die das irgendwie besser hinbekommen haben.
 
TE
TE
Klopper

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Wie ihr vielleicht oder vielleicht auch nicht bemerkt habt, habe ich die Retrowochen erstmal ruhen lassen. Bei Gradius hat sich niemand mehr beteiligt und davor sah es auch nicht so gut aus. Also habe ich eine spontane Sommerpause eingeführt, da auch ich in den letzten Wochen abends eher draußen war, als daheim zu zocken. Das hat anscheinend niemanden gestört. Zumindest gab es keine Beschwerden.

Nächste Woche geht es aber weiter mit Full Throttle und zwar gleich zwei Wochen, um das ganze wieder ein wenig anlaufen zu lassen. Der Retro-Herbst kann beginnen!
 
TE
TE
Klopper

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Nach einem Hinweis von Tommy muss ich ein James Bond-Spiel für das N64 von der Liste nehmen, da es immer noch in Deutschland indiziert ist. Ich ersetze es einfach mal durch den Quasi-Nachfolger Perfect Dark. Für Multiplayer-Sessions vor einem TV sollte auch damit gesorgt sein.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet:

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Nach einem Hinweis von Tommy muss ich ein James Bond-Spiel für das N64 von der Liste nehmen, da es immer noch in Deutschland indiziert ist. Ich ersetze es einfach mal durch den Quasi-Nachfolger Perfect Dark. Für Multiplayer-Sessions vor einem TV sollte auch damit gesorgt sein.
Gute Wahl, danke!

Werde dann passend auch mal wieder Perfect Dark einlegen.
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
Tja, Goldeneye ist grenzwertig. Wir dürften zwar schon drüber reden, aber es dürfte halt nicht zu "Bewerbung bzw. Kaufempfehlung" kommen, und das ist in diesem Thread voller Erinnerungen dann eher unrealistisch.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Ja, entschuldigt, der "Sündenbock" in dem Fall war ich, ich schlug Goldeneye 007 damals mit Ocarina of Time vor als Ignorama noch die Aktion leitete. Ich hatte die Problematik in punkto deutsches Rechtssystem garnicht mehr im Kopf. Zwar sind die Gewaltdarstellungen in technischer Sicht unlängst überholt aber wir sollten uns an die Gesetze halten, auch wenn sie zum Teil unsinnig sind.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ Burgherr

Ist ja absolut kein Problem und mit PD haben wir ja einen wunderbaren Ersatz! Ich freue mich auf die Woche!
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Der Ersatz lag auch nahe; zum Glück habe ich mir in diesem Jahr ein komplettes Perfect Dark geholt, habe aber noch ein loses übrig falls einer es benötigt um hier "mitzuspielen". Expansion Pack habe ich auch schon länger. :)
 

ShadowAngel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
410
Reaktionspunkte
0
Website
www.kingdomofdesire.de
Ist das mit Goldeneye wirklich so ein großes Problem? Schließlich dürfen bei Dooyoo und anderen Webseiten auch Reviews über das Spiel geschrieben werden.
Es ist sowieso absurd, das die N64 Fassung auf dem Index steht, während das 2010er Remake für Wii und DS bzw. Reloaded für PS3/Xbox 360 mit einer 16er Freigabe ungeschnitten in Deutschland erschien.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ist das mit Goldeneye wirklich so ein großes Problem? Schließlich dürfen bei Dooyoo und anderen Webseiten auch Reviews über das Spiel geschrieben werden.
Es ist sowieso absurd, das die N64 Fassung auf dem Index steht, während das 2010er Remake für Wii und DS bzw. Reloaded für PS3/Xbox 360 mit einer 16er Freigabe ungeschnitten in Deutschland erschien.

Nintendo müsste einfach nur eine erneute Prüfung beantragen. Solange sie das nicht machen, bleibt das Spiel auch auf dem Index. Somit liegt das Problem nicht bei der USK sondern bei Nintendo, weil man keine erneute Prüfung beantragt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten