Outriders - Demo Eindrücke und mehr

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
833
Reaktionspunkte
112
Schön, jetzt haben sie das Inventar einmalig wiederhergestellt aber das Problem dass es jederzeit wieder zum Inventory Wipe kommen kann nach wie vor nicht beseitigt.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Heute ist mir auf Tier 14 tatsächlich das allererste Mal eine legendäre (gelbe) Waffe gedroppt ! Dachte schon, die gibts nur über Aufgaben bzw. in Expeditionen.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Kurz ne Frage. Hab jetzt bei den Nebenmissionen 54/55 oder so abgeschlossen. Jedenfalls fehlt angeblich eine für den Erfolg.
Ich wüsste nicht welche. Hab kein Ausrufezeichen mehr oder sonstiges offen. Oder zählt dafür das mit den Expeditionen ? Hab da nämlich erst gestern die erste abgeschlossen.
 

marty16bit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2013
Beiträge
2.432
Reaktionspunkte
0
Kurz ne Frage. Hab jetzt bei den Nebenmissionen 54/55 oder so abgeschlossen. Jedenfalls fehlt angeblich eine für den Erfolg.
Ich wüsste nicht welche. Hab kein Ausrufezeichen mehr oder sonstiges offen. Oder zählt dafür das mit den Expeditionen ? Hab da nämlich erst gestern die erste abgeschlossen.
Den Erfolg hab ich gerade gestern bekommen .
Mir fehlte auch noch 1 .
Dazu zählen die Jagd das kopfgeld und alle rufzeichen

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
@marty

Die hab ich ja alle. Deswegen wundere ich mich, das angeblich noch was fehlt.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Hab alles fertig. Die Jagdmissionen hab ich zurückgesetzt, deswegen die 0
9d53faaaa7849e4ef2aa1463e0bd06fd.jpg
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Aber da hatte ich alle 10. Sonst kann man es ja auch gar nicht zurücksetzen.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Ok :D
Ist ja dann halb so wild. Die 10 wollte ich immer wieder noch machen bezüglich der Belohnung am Ende :)
 
J

JannLee

Guest
Hab gestern mehrere Stunden Outriders gespielt, war die zweite Session und ich hatte noch nie so viele Probleme in einem Spiel am Stück. xD

Ich musste es 7 mal neustarten. ^^ Ich hatte immer wieder den Bug, dass mein Charakter nur noch sehr langsam laufen konnte, egal was ich versucht hab, der Bug hat sich nicht gelöst. Auch wenn man dann zurück in den Hub-Welten war, selber Bug. :D
Mein Hud war die Hälfte der Zeit unsichtbar, bis auf die Minimap. Also ich hab weder Fähigkeiten noch Munition oder Lebensanzeige gesehen. Hab quasi im "Cinematic"-Mode gespielt xD - was erstaunlich gut funktioniert hat. :D

Hatte auch den Bug, dass ich mich nicht aufheben konnte wenn ich down war. Und wenn wir alle gekillt wurden und teamwipe hatten, lud mein Charakter einfach nicht mehr. War unsichtbar am Checkpoint festgesteckt. Konnte zwar die Fähigkeiten aktivieren, aber mich nicht bewegen oder sonst irgendwas. Auch Start- oder Ausrüstungsmenü öffnen war nicht nötig.

War ne wilde Session gestern. Ansonsten, das Spiel an sich macht Spaß, aber der Hammer ist es auch nicht unbedingt. Also solo würd es mich nicht bocken. Was mir aber gefällt ist das Aufrüsten/Modden der Ausrüstung. Das System find ich gut.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Also ganz ehrlich. Ich bin gestern innerhalb einer Expedition rausgeflogen. Ansonsten weiß ich nicht, wie lange ich gespielt hab. 30-40 Stunden auf jeden Fall. Ganze Story inkl allen (ok 54/55) Nebenmissionen. Weltrang und Stufe auf Max.

Kein einziger Bug ! Nicht einmal rausgeflogen oder sonst was. Kann natürlich Zufall sein, aber schon ein extremer :D
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
833
Reaktionspunkte
112
Das beste an Outriders ist nicht das Modsystem sondern dass das Spiel einem im Startscreen, also vor der Charakterauswahl, genug Zeit gibt sich ne Fertigpizza zu backen bis man denn dann endlich mal angemeldet ist und seinen Charakter wählen darf.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.004
Reaktionspunkte
71
Man bekommt auch mit der Zeit einen Hass auf das nicht abbrechbare Introvideo und die Folgescreens bis endlich der Anmeledebutton erscheint - wobei die Anmeldung natürlich auch noch Zeit braucht.

Ab dem Zeitpunkt, in den man in der Lobby ist hingegen gibt es auf den aktuellen Konsolen so gut wie gar keine Ladezeiten mehr.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Ok. Klappe zu weit aufgerissen. Heute Abend ganze zwei Expeditionen geschafft. Locker an die 10 Stück, wo ich oder alle rausgeflogen sind.
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
833
Reaktionspunkte
112
Ich finds echt eine Blamage dass sie den Scheiss nicht gebacken bekommen. Und nein, Entschuldigungen wie "alle Spiele haben Release Probleme" sind inakzeptabel. Die habe ihr Spiel x Monate verschoben um weiter zu fixen. Wir bezahlen Vollpreis und haben das Recht auf ein funktionierendes Produkt. Jeder dass entschuldigt mit "Release Probleme sind normal heutzutage" legitimiert Entwickler ihr Produkt unfertig auf den Markt zu werfen und ist Teil des Problems. Als Kunden sollten wir da mehr Selbstrespekt haben um alles zu entschuldigen. Ich bin mir sicher jeder von uns wäre seinen Job los wenn er die Arbeit nur 80% fertig abliefert beim Kunden/Chef mit der Begründung "Ja dass is heutzutage halt so, dass wird irgendwann fertig gemacht.... mehr oder weniger". Dann dreh ich die Muffe nur 90% an, tropft zwar noch aber strömt nimmer, dann wechsel ich die Windel aber das vollgeschissene Laken nicht dass mach ich später, hey ich hab die meisten Feuer gelöscht im die noch brennende Küche kümmer ich mich irgendwann, aufgeschnitten hab ich den Patient und der Blinddarm ist auch raus das zunähen machen wir in den kommenden Wochen so peu a peu. Würde keiner von uns so machen oder als Patient/Kunde akzeptieren.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
So sehe ich das auch. Gerade gestern schon auf die Expeditionen gefreut und dann verbringe ich mehr Zeit mit Fehlermeldungen lesen als mit zocken...das nervt.

Vor allem ist das Spiel ja schon paar Tage draußen. Wenn es am ersten Tag zu Serverproblemen kommt, hab ich ja dann doch Verständnis für, aber so nicht.
Würde ich noch mit Bugs Probleme haben, wäre ich auch erstmal raus.
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
833
Reaktionspunkte
112
Die hatten wir heut. Bin mit nem Twink bei nem Kumpel eingestiegen. Nach 5 min war ich dann angemeldet und via Code haben wir die Crossplay Session gestartet. Lief erstmal ganz gut, der Levelunterschied (mein Twink 15, Kumpel 7) sorgte dafür dass ich nur Müll an Loot bekommen hab. Erst als wir gegen Ende auf WR 6 ankamen gings wieder bergauf. Einzig der Loot den es als Questbelohnung gab war vom Level angepasst. Den ersten Disconnect hatten wir dann als er bei der Waffenhändlerin in Rift Town war und ich gleichzeitig den Rüstungshändler angesprochen hab (Bug ist seit der Demo bekannt).
Die Schnauze endgültig voll hatten wir dann in Kapitel 3 als man das Rebellenlager räumen soll. Beim Teilabschnitt "säubere die Bunker" hatten wir nen Gamebreaker. Wir standen im Bunker, die zuvor aufgebrochene Tür lag auf dem Boden aber leuchtete noch als Interaktionsobjekt bläulich und es ging nicht weiter. Sind dann ganz zurück gelaufen zur letzten Schnellreisefahne aber die ließ sich nicht mehr anwählen.... Blieb nur zurück zur Lobby was bei mir zum Spielabsturz geführt hat.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Vorhin lief es wieder gut. Mittlerweile Rang 9 bei den Expeditionen erreicht. 6 mal hintereinander auf Rang 8 mit Randoms gelaufen um bisschen zu farmen :)
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.982
Reaktionspunkte
114
Klingt ja nicht so toll...ich pausiere gerade seit zwei Tagen (da lief alles rund auf solo). Gibts die erneuten Server Probleme auch im Solospiel?

@ GameFreakSeba:

Sind die Expeditionen eigentlich richtige Missionen mit Ziel/Aufgabe oder eher eine Art Horde Modus?
 
J

JannLee

Guest
Also ganz ehrlich. Ich bin gestern innerhalb einer Expedition rausgeflogen. Ansonsten weiß ich nicht, wie lange ich gespielt hab. 30-40 Stunden auf jeden Fall. Ganze Story inkl allen (ok 54/55) Nebenmissionen. Weltrang und Stufe auf Max.

Kein einziger Bug ! Nicht einmal rausgeflogen oder sonst was. Kann natürlich Zufall sein, aber schon ein extremer :D

Ich war tatsächlich überrascht, weil die zwei Sessions davor war Null bei mir. Bin gespannt wie es das nächste Mal läuft.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
@dj

Sind eher ein Horde Modus. Finde den aber richtig gut.

Solo hatte ich überhaupt keine Probleme. Lediglich im Team.

@Alex

Hast du denn im Koop oder Solo gespielt ?
 
J

JannLee

Guest
@dj

Sind eher ein Horde Modus. Finde den aber richtig gut.

Solo hatte ich überhaupt keine Probleme. Lediglich im Team.

@Alex

Hast du denn im Koop oder Solo gespielt ?

Koop-Modus. Ich finde es solo nicht besonders spaßig um ehrlich zu sein. Das Story-Telling ist ziemlich mies, bin mir nicht sicher was die Writer und Synchronsprecher da angestellt haben bzw. ob sie überhaupt Writer haben. Die Story stammt von einem der Autoren, der die Story des ersten Destiny mitgeschrieben hat - mit anderen Worten - Outriders ist wohl das erste Mal, dass er eine Story verfasst hat. :D

Das Gameplay selbst ist relativ stupide (wobei es das bei anderen Spielen auch oft ist), aber Solo finde ich es wie gesagt nicht sehr unterhaltsam. Wir haben mehr Spaß darin, den ganzen Gegner und Angriffen beim gemeinsamen Spielen neue Namen zu geben. :D Die ganzen Dialoge drücken wir nur noch weg. ^^
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
8.887
Reaktionspunkte
158
Kann ich so unterschreiben.

Solo ist es echt ultra lame, mit randoms habe ich nur Probleme und die Freunde zocken das Spiel nicht.

Für mich insgesamt ein ziemlicher Reinfall aber gut wenigstens meine olle xbox durfte mal wieder ausm Keller raus :D

In so Situationen bin ich echt froh über den gamepass, nach der PC Demo hätte ich mir das Spiel nämlich sonst gekauft und hätte es brutal bereut
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.254
Reaktionspunkte
290
Für mich persönlich ist es ein guter Loot Shooter. Wenn es stabil läuft und vielleicht noch was eingefügt wird, kann es durchaus mit Division mithalten.
 
Oben Unten