Xbox One: Verkaufszahlen steigen an

Ich weiß nicht, ich glaub Super Smash Bros und Mario Kart 8 haben da einiges zum positiven bewegt bei Nintendo.

Ansonsten ist es nur gerecht, dass die XBOX One sich jetzt besser verkauft, schließlich bieten sie aktuell mehr als Sony.
 
Das ihr die Lautstärke der ps4 kritisiert wundert mich aber. Wo habt ihr sie denn stehen? Meine liegt relativ offen im Fach unterm Fernsehtisch wo sie sehr viel Luft bekommt. Ich höre sie ins gesamt nur dann wenn ich sie starte(da wo sie etwas schrill anhört) und dann wenn ich ein game starte. Allerdings wirklich nur beim starten sobald man im menü IST ist sie wieder runtergefahren und ist so leise das ich selbst ohne ton fast nichts warnehme und das bleibt auch nach Stunden des spielesuchtens so:)
 
Ansonsten ist es nur gerecht, dass die XBOX One sich jetzt besser verkauft, schließlich bieten sie aktuell mehr als Sony.

Global verkauft sich die PS4 allerdings wöchentlich noch besser als die One. Und vor allem in den USA steht die PS4 besser da als noch die PS3. Die erleben da noch einen richtigen Konsolenkrieg. Den Kunden wirds freuen.

Aber was nützt das Weihnachtsgeschäft wenn die restlichen Monate des Jahres die PS4 in den USA vor One steht. Vielleicht sollte MS den Preis gleich so lassen und bei uns auch gleich anpassen. :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Inzwischen sind die neuen Zahlen von vgchartz online und MS konnte in den USA die letzen zwei Wochen fast doppelt so viele Einheiten von der Xbox One absetzen als Sony von der PS4. Auch in Europa haben sich die One Verkaufszahlen verdoppelt. Insgesamt kommt die One jetzt auf 6,7 Millionen verkaufte Einheiten und die PS4 auf 13 Millionen.

Video Game Charts, Game Sales, Top Sellers, Game Data - VGChartz

Du musst aber auch bedenken dass die Zahlen noch aktualisiert werden da bei 9,5-9,9 Millionen einheiten die ausgeliefert wurden maximal 2 Millionen in den Lagern sind gerade wenn man sieht dass es auch geschäfte gibt wo einige Bundles komplett ausverkauft sind ich denke vgchartz wird die zahlen in den nächsten 2 wochen anpassen und die one wird dann bei ca. 7,5-8,0 Millionen liegen. ( Ohne neue verkäufe) Was allerdings auch bedeutet dass die One sich in den letzten 2 Monaten besser verkauft hat als dort gelistet und sehr wahrscheinlich in der tier 2 launch woche sowei in der china launch woche auch vor der ps4 lag.
 
Du musst aber auch bedenken dass die Zahlen noch aktualisiert werden da bei 9,5-9,9 Millionen einheiten die ausgeliefert wurden maximal 2 Millionen in den Lagern sind gerade wenn man sieht dass es auch geschäfte gibt wo einige Bundles komplett ausverkauft sind ich denke vgchartz wird die zahlen in den nächsten 2 wochen anpassen und die one wird dann bei ca. 7,5-8,0 Millionen liegen. ( Ohne neue verkäufe) Was allerdings auch bedeutet dass die One sich in den letzten 2 Monaten besser verkauft hat als dort gelistet und sehr wahrscheinlich in der tier 2 launch woche sowei in der china launch woche auch vor der ps4 lag.

Die aktuellen vgchartz sind stand 11. November. In der China Launch Woche lag die PS4 ebenfalls vor der Xbox One.
 
Die aktuellen vgchartz sind stand 11. November. In der China Launch Woche lag die PS4 ebenfalls vor der Xbox One.

Ja laut vgchartz lag die Ps4 vorne allerdings gibts halt einen krassen unterschied im bezug auf die ausliefrungsmenge laut sony liegen ca. 0,5-1 Million geräten in den lagern der händler bei der Box würden dann über 4 Millionen geräte bei den händlern liegen, was nicht sein kann da niemand soviele Boxen bestellen würde wenn er sie nicht auch verkauft. Deswegen behaupte ich müssen sich mindestens 2 Millionen mehr verkäufe als bei vgchartz bisher gelistet in den letzten 2 monaten verkauft haben, und diese 2 Millionen müssen sich ja irgendwie auf die wochen verteilen weswegen ich der meinung bin dass in den wochen in denen die One kanpp hinter der Ps4 war sie in wirklichkeit vorne lag. Ich hatte ja auch geschrieben dass die zahlen demnächst angepasst werden dass stand schon bei vghartz und dann wird die one bei 7,5-8,0 Millionen liegenun der unterschied von mindestens 1,3 Millionen wird sich dann auf die wochen der letzten 2 monate aufteilen wenn nun also die one z.B. bei 150k lag und die ps4 bei 160K (laut vgchartz ) wird die One in wirklichkeit in dieser woche die pole gehabt haben.
 
Wie hier versucht wird durch unbelegte Zahlenspielereien den eigenen "Liebling" nach vorne zu rücken. Süß! ;D
 
Ganz ehrlich, ist das denn so wichtig welche Konsole Platz 1, 2 oder 3 hat? :) Hauptsache die laufen gut. Mich hat es auch noch nie gestört dass die PS3 schon immer besser lief als die 360 in Deutschland oder die MS-Konsolen schon seit jeher eine Nullnummer in Japan sind. Ist zwar durchaus alles interessant, aber daran hänge ich mich nicht auf. Ich hab trotzdem über 130 Spiele für meine 360 gehabt bzw. unzählige Stunden Spaß damit.

Bisher habe ich auch mit PS4 und One verdammt viel Spaß, egal ob sie sich nun unterschiedlich verkaufen oder nicht. :) Und glücklich wäre ich, wenn jetzt noch Dragon Age Inquisition endlich kommen würde ^^
 
Ja laut vgchartz lag die Ps4 vorne allerdings gibts halt einen krassen unterschied im bezug auf die ausliefrungsmenge laut sony liegen ca. 0,5-1 Million geräten in den lagern der händler bei der Box würden dann über 4 Millionen geräte bei den händlern liegen, was nicht sein kann da niemand soviele Boxen bestellen würde wenn er sie nicht auch verkauft. Deswegen behaupte ich müssen sich mindestens 2 Millionen mehr verkäufe als bei vgchartz bisher gelistet in den letzten 2 monaten verkauft haben, und diese 2 Millionen müssen sich ja irgendwie auf die wochen verteilen weswegen ich der meinung bin dass in den wochen in denen die One kanpp hinter der Ps4 war sie in wirklichkeit vorne lag. Ich hatte ja auch geschrieben dass die zahlen demnächst angepasst werden dass stand schon bei vghartz und dann wird die one bei 7,5-8,0 Millionen liegenun der unterschied von mindestens 1,3 Millionen wird sich dann auf die wochen der letzten 2 monate aufteilen wenn nun also die one z.B. bei 150k lag und die ps4 bei 160K (laut vgchartz ) wird die One in wirklichkeit in dieser woche die pole gehabt haben.

Man weiß ja auch nicht wann Sony das mal gesagt hat mit 13,5 Millionen Einheiten ausgeliefert. Vielleicht wurde auch verkauft gesagt/gemeint und die Presse hat es anders aufgeschnappt.

Aber jetzt an den fast einzig offiziellen Zahlen zu zweifeln ist quatsch. Das wäre dann sone Pachter/Milchmädchenrechnung. Sony und MS melden ja bis auf Zwischenstände keine offiziellen Zahlen mehr und von daher bleiben solche Seiten wie eben vgchartz eben die einzige Rückschlussmöglichkeit. Sollte MS bereits diese von dir vermutete Menge abgesetzt haben, kannst du davon ausgehen, dass sie es schon längst erwähnt hätten, weil sie dann die WiiU hinter sich gelassen hätten.

Außerdem teilt sich die Menge von 10 Millionen ausgelieferten Einheiten global auf und bei ca. 6,7 Millionen verkauften Einheiten ist das eine durchaus realistische Relation.

Aber trotzdem gebe ich dir recht, auch diese Angaben sind ohne Gewähr. Was wirklich Sache ist kann uns nur Sony und MS sagen.
 
Wäre nicht das erste mal, dass HaloJiggi mit seiner Analyse bezüglich der Verkaufzahlen total daneben liegt. Vielleicht ist für ihn noch eine Stelle bei Michael Pachter frei :D
 
Er hat doch recht. Er weiß auch dass man die Bandbreite vom ddr3 und esRam addieren kann. Ihr noobs
 
Naja auf der Gamescom haben sie doch in der PK gesagt das 10 Millionen Einheiten verkauft wurden. Dabei haben sie betont dass das 10 Millionen an den Endkunden verkaufte Einheiten sind und nicht an den Handel ausgeliefert. Am 31. Oktober kamen nochmal 3,3 dazu, so dass die Konsole eben aktuell bei ca. 13,5 Mille (Plus Minus) verkauften Endgeräten liegen dürfte.

PlayStation 4 - Wikipedia, the free encyclopedia

Die Quellenangaben findet man da auch zu Hauf. Zwar ist wiki nicht immer eine zuverlässige Quelle, bei den Konsolen halten sie es aber mit den Zahlen schon sehr genau. :)
 
Man weiß ja auch nicht wann Sony das mal gesagt hat mit 13,5 Millionen Einheiten ausgeliefert. Vielleicht wurde auch verkauft gesagt/gemeint und die Presse hat es anders aufgeschnappt.

Aber jetzt an den fast einzig offiziellen Zahlen zu zweifeln ist quatsch. Das wäre dann sone Pachter/Milchmädchenrechnung. Sony und MS melden ja bis auf Zwischenstände keine offiziellen Zahlen mehr und von daher bleiben solche Seiten wie eben vgchartz eben die einzige Rückschlussmöglichkeit. Sollte MS bereits diese von dir vermutete Menge abgesetzt haben, kannst du davon ausgehen, dass sie es schon längst erwähnt hätten, weil sie dann die WiiU hinter sich gelassen hätten.

Außerdem teilt sich die Menge von 10 Millionen ausgelieferten Einheiten global auf und bei ca. 6,7 Millionen verkauften Einheiten ist das eine durchaus realistische Relation.

Aber trotzdem gebe ich dir recht, auch diese Angaben sind ohne Gewähr. Was wirklich Sache ist kann uns nur Sony und MS sagen.

Vgchartz kann auch bloss auf Media create oder die NPD Group zurückgreifen und bezieht sich sonst auf die ausliefrungsmenge die vom hersteller gennant wird. Dazu kommt dass sich vghartz schon öfters um einige Millionen verschätzt hat und die zahlen später korrigiert wurden! Die News von den 13,5 Millionen ausgelieferten einheiten kam übrigens mitte oktober auf Gamezone ( könnten auch ein paar tage später gewesen sein)genau wie die von MS vor ein paar tagen das sie bei fast 10 Millionen sind und jede seite im Internet hat von einer ausliefrungsmenge gesprochen. Ich halte es einfach für sehr unrealistisch dass mehr als 4 Millionen Geräte bei den Händlern liegen sowie vgchartz selbst weswegen sie die zahlen ja auch überarbeiten wollen. Es gab nie eine Konsole bei der mehr als 2,5 Millionen :eek: geräte bei den Händlern lagen und deswegen sage ich kann man locker 1,5 -2,0 :eek2: Millionen Geräte auf die aktuellen vgchartz n zahlen drauf rechnen. Und wenn diese millionen dazu kommen wird die One mit 100%er wahrscheinlichkeit z.B in der China launch woche vorne gewesen sein.

@ andere:
wer die diskussion für sinnlos hält braucht sich ja nicht dran beteiligen!
 
Er hat doch recht. Er weiß auch dass man die Bandbreite vom ddr3 und esRam addieren kann. Ihr noobs
@ Bob
genau :bigsmile:

Die Ps4 hat theoretische 179 GBit\s zur verfügung für ihr gesamtes system die one hat für ihr gesamtes system theorestische 269 GBit\s zur Verfügung, wies aufgeteilt wird ist egal und wers nicht versteht hat halt pech gehabt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie sind den jetzt behaupt so die Verkaufszahlen von Forza Horizon 2, Sunset Overdrive, Halo: The Master Chief Collection?

Ham die der Xbox One noch bissel nen Schub gegeben?
 
Vgchartz kann auch bloss auf Media create oder die NPD Group zurückgreifen und bezieht sich sonst auf die ausliefrungsmenge die vom hersteller gennant wird. Dazu kommt dass sich vghartz schon öfters um einige Millionen verschätzt hat und die zahlen später korrigiert wurden! Die News von den 13,5 Millionen ausgelieferten einheiten kam übrigens mitte oktober auf Gamezone ( könnten auch ein paar tage später gewesen sein)genau wie die von MS vor ein paar tagen das sie bei fast 10 Millionen sind und jede seite im Internet hat von einer ausliefrungsmenge gesprochen. Ich halte es einfach für sehr unrealistisch dass mehr als 4 Millionen Geräte bei den Händlern liegen sowie vgchartz selbst weswegen sie die zahlen ja auch überarbeiten wollen. Es gab nie eine Konsole bei der mehr als 2,5 Millionen :eek: geräte bei den Händlern lagen und deswegen sage ich kann man locker 1,5 -2,0 :eek2: Millionen Geräte auf die aktuellen vgchartz n zahlen drauf rechnen. Und wenn diese millionen dazu kommen wird die One mit 100%er wahrscheinlichkeit z.B in der China launch woche vorne gewesen sein.

@ andere:
wer die diskussion für sinnlos hält braucht sich ja nicht dran beteiligen!

Ich kann mich nur auf solche Quellen verlassen oder eben auf die tatsächlichen Zahlen der Hersteller. Alles andere ist nur reine Zeitverschwendung und bringt uns ja nicht weiter in der Diskussion.

Aber man merkt wie schade es ist, dass keine offiziellen Zahlen mehr genannt werden. Ich denke aber das Sony als auch MS uns neue Zahlen nach dem Weihnachtsgeschäft nennen kann und dann sehen wir ja wie die offiziellen Zahlen von vgchartz abweichen oder auch nicht.
 
Wie sind den jetzt behaupt so die Verkaufszahlen von Forza Horizon 2, Sunset Overdrive, Halo: The Master Chief Collection?

Ham die der Xbox One noch bissel nen Schub gegeben?
Laut Vgchartz haben sich in der Forza Horizon lainch woche sogar weniger boxen verkauft! :nut:

laut Phil Spencer soll das Sunset Bundle vielerorts vergriffen sein und zu Halo MCC gibts noch keine neuigkeiten!

@Pilskin stell dir mal vor jemand wie Unregistriert leitet VGchartz dann würde er auf die WiiU verkaufszahlen auch immer ne halbe Million draufpacken und bei den anderen dass absolute Minimum auflisten!
 
Wie sind den jetzt behaupt so die Verkaufszahlen von Forza Horizon 2, Sunset Overdrive, Halo: The Master Chief Collection?

Ham die der Xbox One noch bissel nen Schub gegeben?

Sunset Overdrive wurde laut vgchartz 320 t mal verkauft. Jetzt müsste man noch die Bundle und Download Verkäufe hinzuzählen. Also schon mal ein ordentlicher Start.

Horizon 2 kommt auf 440 t Einheiten und auch hier muss man wieder Downloads und Bundles berücksichtigen. Also auch ordentlich.

Zu Halo konnte ich noch nichts finden. Noch zu frisch. Ob diese Titel oder viel mehr die Preissenkung + entsprechende Bundles mit CoD, Unity für den Verkaufsschub verantwortlich sind bleibt auch wieder spekulativ. Die Antwort liegt vermutlich dazwischen. ;-)
 
@Pilskin stell dir mal vor jemand wie Unregistriert leitet VGchartz dann würde er auf die WiiU verkaufszahlen auch immer ne halbe Million draufpacken und bei den anderen dass absolute Minimum auflisten!


Den Image Schaden, kann sich eine Seite, die komplett auf Verkaufszahlen aufbaut, überhaupt nicht leisten.
 
Zurück