Warframe - Space Ninjas

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Warframe hat diese Woche ein Series X Update (4k/60fps) bekommen, das entsprechende PS5 Update gibts schon seit ein paar Monaten.
Das nehme ich zum Anlass hier einen Thread zu eröffnen, das is ja ein untragbarer Zustand, daß es den noch nicht gibt. ;)
Da Outriders ja gerade recht erfolgreich unterwegs ist, könnten demnächst auch ein paar Leute auf der Suche nach Spielen im selben Genre sein.
Ich schreib halt als Eröffnung mal ein paar Infos zusammen. ;)

Was ist Warframe?
Ein Free-to-Play Third Person SciFi Looter Shooter, Solo oder 2-4 Spieler Coop.
Erschienen 2013, könnte man fast sagen die Mutter aller Looter Shooter. Jedenfalls kamen andere große Vertreter des Genres erst später, Destiny(1) 2014, The Division(1) 2016.

Optional ist es auch ein Raumschiff Space Shooter (Railjack), eine Angel Simulation, ein Tony Hawk Skateboard (Hoverboard) Ersatz oder ein Musik/Sequencer Game. ;)

Was ist ein eigentlich ein Warframe?
Diese Frage wird im Zuge der Story des Spiels geklärt.
Jedenfalls sucht man sich am Anfang eines von drei aus, und kann danach 40+ weitere Warframes mit unterschiedlichen Skills freischalten.

Das Ding hat eine Story?
Ja, sogar eine ziemlich gute. Nur beginnt die erst nach ca. 30(?!) Spielstunden. ;)
Davor befindet man sich einfach in einem seltsamen High Fantasy SciFi Universum.
Für mich war das faszinierend/mysteriös, für andere mag das einfach nur orientierungslos wirken.

Warum sollte man das zocken?
Sehr gutes Gunplay, extrem gutes, skill-basiertes Movement (Bullet-Jumping), einzigartiger Stil (an den man sich gewöhnen muss), erstaunlicher Tiefgang.

Warum sollte man es nicht zocken?
Wer Grind hasst ist hier falsch. Den Tiefgang kann man auch als zu viel Komplexität sehen. Sehr Einsteiger-unfeundlich, den Zugang muß man sich oft selbst erarbeiten.

Ist es Open World?
Es gibt derzeit zwei große, schöne Open World Hubs. Die meiste Zeit, vor allem am Anfang, verbringt man aber in linearen, teilweise zufallsgenerierten Missionen.

Free-to-Play, da gibts sicher einen CashShop!?
Das ganze Spiel ist ein CashShop, man kann fast alles direkt kaufen.
Gleichzeitig kann man sich auch fast alles selbst erspielen.
Das funktioniert erstaunlich gut, und wird von der Community als sehr fair empfunden, eigentlich Best Practice.

Was soll ich mit meinem Platinum (Echtgeld) Startguthaben machen?
Jedenfalls nicht sinnlos verschleudern, sondern für etwas sinnvolles aufheben, z.B. Waffen/Warframe Slots.

Was ist der Mastery Rank? Gameplay-Loop.
Der Mastery Rank erlaubt Zugriff auf bessere Waffen.
Er steigert sich aber nur während man Warframes und/oder Waffen auflevelt (am besten alles davon).
Da beides recht schnell ausgelevelt ist, sollte man auch immer wieder zu neuen Waffen und Warframes wechseln.
Sich dauerhaft auf ein Warframe festlegen ist anfangs daher nicht sinnvoll.

Das ist doch schon so alt, spielt das überhaupt noch jemand?
Warframe ist eine seltsame Mischung aus großem Erfolg und ewigem Geheimtip.
Auf Steam sind im Moment ca. 40.000 Spieler gleichzeitig online. Das ist ca. so viel wie beim neuen Outriders oder bei Destiny2.

Links:
Series X Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=u7zy9kXSgas

Cinematic Intro:
https://www.youtube.com/watch?v=9O-yCnQKYhM

Bester Trailer Song ever:
https://www.youtube.com/watch?v=mPTCq3LiZSE

Spannende Doc über Warframe und den Hersteller Digital Extremes (die schon bei Unreal Tournament dabei waren, und mit Warframe gerade noch der Schließung entgangen sind):
Teil1: https://www.youtube.com/watch?v=UOE6528pwFc
Teil2: https://www.youtube.com/watch?v=NA5vT1LooXk

Detailiertes Review von Skill Up:
https://www.youtube.com/watch?v=0vuJitrbTFY

Rankings aller Waffen und Frames:
https://overframe.gg/tier-list/primary-weapons/
-
Sodalan, das sollte erstmal reichen. ;) Falls ich irgendwo Unsinn geschrieben hab, bitte melden.
 
Zuletzt bearbeitet:

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.024
Reaktionspunkte
149
Eine äußerst beeindruckende Thread Eröffnung :)
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Eine äußerst beeindruckende Thread Eröffnung :)

Absolut. Kudos an Echo :)

Habe die "Heart of Deimos" Questreihe gestartet, macht Spaß soweit und bietet eine gute und auch humorvolle Story. Nachher geht es in einem Mech weiter :D Hier merkt man, dass es einer der neueren Inhalte ist, die Optik legt hier nochmal ein paar Schippen drauf - wobei die älteren Areale, gerade jetzt mit dem Update, immer noch einiges her machen.

Bin gespannt ob ich bis zum Railjack motiviert bleibe.

Für Gamepass Ultimate Besitzer gibt es ab und zu Perks für Warframe. Die sollte man sich gönnen. Ich glaub darüber hatte ich auch einen neuen Warframe bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Danke, hab ich mir auch sehr bemüht! lol
Außerdem war mir in der Nacht echt fad im Schädl. ;)

Ultimate Perks freut mich, bin eh grad etwas verzagt, daß ich zur Einweihung der SX grad am meisten Bock auf ein Free-to-Play Game hab.
Wäre nett wenn da ab und an ein Prime Frame dabei wäre, davon hatte ich auf PC schon einige.

Apropos, nächsten Monat scheint Mirage Prime zu kommen, das war eines meiner Lieblings Frames.
Pfew, da müsste ich mich aber sicher sputen wenn ich dafür mitgrinden möcht. ;)
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Die Perks kann man ja immer gut mitnehmen und erstmal parken. Ich glaub ich habe dadurch mittlerweile auch einen Prime Frame in der Garage von dem ich noch gar nichts wusste ;)

Es gibt das Captains Paket inkl. Railjack, Crewslots etc. für 555. Da ich mir irgendwann das Initianten Paket zugelegt hatte und noch Währung über habe, bin ich jetzt Schiffbesitzer
 
Zuletzt bearbeitet:

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Gestern mit Randoms meinen Railjack in den Kampf geführt - macht ne Menge Spaß. Fliegen, wechsel zwischen Geschützen, im Archwing aussteigen und andere Schiffe von Innen zerstören und das alles komplett mit nahtlosen Übergängen.

Steige noch nicht durch alles durch - muss noch eine Crew anheuern und lernen wie ich Reparaturen ausführe etc. aber generell sind die Railjackmissionen eine super Ergänzung. Auch ohne eigenen Railjack kann man gut bei anderen im Schiff mitspielen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.095
Reaktionspunkte
163
Ich habs mal 2013 gespielt :)
Scheint sich entwickelt zu haben.

Hab ja schon bei Fortnite, Warframe und Apex erfolgreich vorhergesagt das es ein Flop wird :D
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
@Absalom: was wird denn der nächste große Flop? Denke man könnte auf Deine Vorhersage gut Aktien davon kaufen :D

Du hast bestimmt auch beim Start von Bitcoin allen davon abgeraten so einen Mist zub kaufen ;)

Wobei Warframe sicher nicht an den Erfolg der von Dir genannten Titel rankommt - hast sich aber definitiv sowohl technisch als auch spielerisch gut entwickelt.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Railjack mit Randoms ... da hätte ich erwartet, daß sich 4 Wahnsinnige um den Steuerknüppel streiten und alles im Chaos versinkt. ;)
Bin echt gespannt. Aber ich nehme an, von null beginnend, wirds recht lang brauchen bis man zu Railjack kommt.

Btw. aus Neugierde ... zockst du mit Elite Controller?
Ich konnte mir damals kaum vorstellen Warframe ohne Elite zu zocken, Slide/Jump auf den Paddles hats eigentlich erst richtig smooth gemacht.
Eh klar, daß mir gerade bei meinem 2ten Elite wieder der Grip abfällt.
Hab jetzt einen Version 2 bestellt, hoffe der is dann wirklich besser verarbeitet. Um das Geld, das ich für die Dinger ausgebe, ginge sich auch schon eine Konsole aus ...

Gamepass Perks ... muß man da eigentlich irgendwas machen um die zu bekommen, oder ploppen da einfach Sachen in den Games auf?
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Spiele auf Standardcontroller von Series S und X (und im Wechsel auf beiden Konsolen ;)), klappt gut.

Mit Randoms hat es bislang überraschend gut funktioniert. Durch die Missionen mit Randoms kann man auch schnell nötige Erfahrung und Ressourcen für das eigene Schiff und auch die eigene Ausrüstung farmen. Bislang wusste irgendwie immer jeder was er zu tun hat - klar, mit Absprache sicher noch besser. Möglich ist das Mitfliegen sobald man einen Archwing hat.

Gestern hatte ich mich bis Fortuna auf der Venus durchgekämpft und mir eine Crew zugelegt. Das musikalisch begleitete Intro auf Fortuna war überraschend gut und Ohrwurmtauglich. Hier gibt es wohl auch wieder eine Questreihe in der Venus Open World. Bin gespannt ob sie so gut wie Heart of Deimos ist :)

Wichtiger Tipp - ein Trockendock findet man im hinteren Teil des Relais auf Europa. Dort kann man die Crew installieren, die Rollen verteilen und Schiffsausrüstung wechseln.

Die Perks sind meist XBox Live Codes die man eingibt und das Zeug ploppt dann Ingame auf
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Danke für die Infos!
Das mit den Perks werd ich vermutlich behirnen wenn ichs am TV sehe ... SX sollte in 2 Tagen kommen. I am so ... I just can`t ...! :o

Fortuna Intro war wahrscheinlich das, was ich unter "Best Trailer Song ever" im OP verlinkt hab. ;)
Imo genial, SciFi Arbeiter Hymne, passt so arg zum Setting. We all lift together!

Der neue Song is vielleicht nicht ganz so gut, aber auch sehr lässig >
https://www.youtube.com/watch?v=-EtOAaK19bA
Space Shanti ... die Texte passen auch immer prima. :)
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Genau, das war der Song. Kommt gut, vor allem wenn man ohne Erwartung den Bereich betritt und es wird erstmal so ein geniales Intro rausgehauen :)

Auf SX sind allein die Ladezeiten ein absoluter Traum und auch sonst Optik und Performance.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Aktuell gibt es wieder ein Warframe Bundle im Gamepass für Lau :)
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Auf SX sind allein die Ladezeiten ein absoluter Traum und auch sonst Optik und Performance.
Hatte heute meine erste SX Warframe Session ... und kann das nur bestätigen. Denke es is sogar hübscher als auf PC.
Ambient Occlusion war bei mir allerdings beim Start ausgeschalten, beim Coop Partner nicht, keine Ahnung warum.

Das Gunplay is so unglaublich tight. Gerade wenn man es direkt nach Outriders spielt is der Unterschied schon enorm.
Fürs Movement hab ich zwei oder drei Missionen gebraucht um wieder halbwegs elegant durch die Levels zu flutschen.

Irgendwie erinnert mich Warframe immer an Quake3, das reine Gameplay is einfach oberster Shooter Level.

Wenns mich nur mein Platinum vom Steam Account rüberziehen lassen würden ...
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Habe gestern endlich genug Oxium gefarmt um die Archwing Startrampe zu bauen. Rhino dürfte auch fertig gebaut sein, dann geht es erstmal wieder mit den Kampagnen weiter.

Die Railjackmissionen (mit anderen Spielern) sind gut, wenn Du schnell an Credits und Erfahrung kommen willst - Archwing ist dazu nötig.

In dem aktuellen Gamepass Bundle ist auch ein Erfahrungsbooster vorhanden.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Gamepass Bundle?
Ich hab bisher nur einen Skin als GP perk geortet, und das gerade verbilligte Starterpack, das aber glaub ich nix mit GP zu tun hat.

Weil du gerade Startrampe baust werfe ich mal eine Meinung in den Äther ...
Ich finde Archwings sollten nicht in der Open World funktionieren. Das entwertet die K-Drives. :/
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Bei dem Gamepass Excalibur Jade Skin ist noch ein Booster mit enthalten.
Was sind denn K-Drives? Aktuell bin ich in der Open World mit Gauss unterwegs - geht auch schon ordentlich schnell.

https://news.xbox.com/en-us/2021/04/14/warframe-now-optimized-for-xbox-series-xs/

"Free for Xbox Game Pass Ultimate Members – The Warframe: Excalibur Jade Bundle
If you’re an Xbox Game Pass Ultimate member, you can also redeem the Excalibur Jade Bundle at no cost. Included is the Excalibur Jade Skin, Excalibur Jade Noggle, Tonkor Jade Skin (includes Tonkor grenade launcher), Liset Jade Skin, Jade Daedalus Armor, Capala Jade Sigil, and a 7-Day Affinity Booster. "


Das Initiant Paket für aktuell 7,50€ kann man sich definitiv geben. Ist ja günstiger als ein Platinum Paket.
 
Zuletzt bearbeitet:

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Ah thx, is mir gar nicht aufgefallen mit dem Affinity Booster ... muß mich erst langsam wieder zurechtfinden.

K-Drives sind die Hoverboards, bekommt man in der zweiten Open World, Fortuna, da bist du glaub ich eh unlängst gelandet.
Da hängt irgendwo in der City ein NPC rum der einen das bauen lässt, vielleicht gabs (brauchts) auch eine Quest dazu, is schon a bissl her. ;)

Bin damit immer gerne rumgedüst, aber sobald man Archwing verwenden kann is es halt nicht mehr effizient.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Dann werde ich die Tage die K-Drive Questreihe angehen. Farmen muss ich erstmal nichts mehr, habe noch 2 neue Warframes am Start, Gauss muss noch auf 30 und einiges an Waffen, sodass ich mich wieder auf Questreihen fokussieren kann.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
So, ich brüte auch endlich wieder ein Ei aus. ;)
Und wie schon vor drei Jahren hab ich erstmal den Blueprint für den Inkubator Core für 100.000 Credits gekauft.
Um dann festzustellen, daß ich ihn A) eh noch nicht craften kann und man B) das Ding beim Mars Relay gratis bekommt.
So is das wenn man a Hirn wie a Nudlsieb hat. ...
Trotzdem, die Quest Anweisung "kauf das am Markt" könntens mal rausnehmen, is ja gemein. ;)

Auch wie schon vor drei Jahren hab ich mir das Femme Fatale Pack gegönnt, um Anfangs bissl weniger Grind zu haben. Saryn und Nyx sind eh sehr feine Frames.

Outriders wollte ich mal zum Entspannen dazwischenstreuen, aber geht für mich nicht.
Da wirds eine kleine Cooldown Phase zwischen den zwei Games brauchen denk ich.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Nyx habe ich auch im Zugriff, kommt gut. Habe jetzt einige der Questlines durchgespielt, die wirklich gut sind und vor allem auch die Story vorantreiben.
Habe gerade Natah und The Second Dream beendet. Neben den Quests gehe ich noch die letzten Brücken an - wobei häufig auch die Quests als Bedingung zum freischalten dienen.
Das neue Intro sollte man sich als Wiedereinsteiger auch mal geben - sieht gut aus und zusammen mit den Questinhalten trägt es gut zum besseren Verständnis bei.

Die 100K Credits sind spätestens wenn Du einen Archwing hast und an Railjack Missionen teilnehmen kannst kein Problem mehr ;)
Neben den Quests muss ich mal langsam Material Farmen für Wukong, nachdem ich die Blueprints im Zugriff habe.

Bin mittlerweile in Meisterschaftsrang 8 wobei ich hier im ersten Anlauf die Prüfung versemmelt hatte und in 24Std wiederholen musste -> wichtiger Tipp, wenn man 3 von 4 Fehlversuchen in einer Prüfung hatte, hilft es nicht das Spiel komplett zu schließen um der Sperre zu entgehen :D
Alles in allem klasse Spiel, was aktuell im Genre der Lootshooter mit schön inszenierter Story und vor allem abwechslungsreichen Missionen glänzt. Technisch auf Series S und X ebenfalls super - wobei schon die One X Fassung ordentlich was her macht.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Ahhh, die legendäre Second Dream Quest! ;)
Ziemlich crazy, daß die so spät im Spiel solche Story Kaliber raushauen. (Is wohl der Development History geschuldet)
Ich hab mich gestern über den Mars zur neuen Deimos Quest durchgearbeitet, freu mich schon drauf.

Intro ... kannte ich schon weils ja auch als Trailer verwendet wurde, aber hab meinen Coop Partner quasi gezwungen es sich in Ruhe anzusehen.
Denke auch, daß das einen weit besseren Einstieg produziert, als es noch vor ein paar Jahren der Fall war.

Die 100K Credits ... klar, aber zu dem Zeitpunkt is es gerade noch recht viel, weil ich oft Waffen-Blueprints kaufen will um den Meisterschaftsrang halbwegs effektiv zu leveln.
Aber ja, sind schon wieder eingearbeitet.

Archwing is bei mir seit gestern fertig, aber über Railjack hab ich mich noch nicht drübergetraut.

Für dich könnte sich eigentlich auch Mirage Prime farmen ausgehen. ;)
Würde ich gern machen, aber dafür bin ich nicht weit genug.
Da fällt mir ein ... vielleicht können wir später mal Prime Blueprints tauschen, falls man lange genug dabei bleibt. =)

Technisch is es wirklich fein auf SX.
Wobei ich jetzt die Auflösung auf 80% runtergedreht hab, weil sich die dynamische Auflösung bei manchen Verteidigungs Missionen doch schwer tut, wenn alles voll mit Gegnern und Effekten ist.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Die Deimos Quest ist auch super. In den Railjack Missionen einfach bei Randoms einsteigen geht gut von der Hand.
Schiffsteuerung ist relativ einfach und Archwing und on Foot Missionen kennst Du ja sowieso schon.
Mirage Prime merke ich mir mal bzw. schaue was ich tun muss.

Habe noch keine Ahnung wie man etwas tauschen kann, bei Bedarf schlaue ich mich gerne auf.
Ich werde sicher noch einige Questreihen angehen bevor mal wieder eine Pause eingeworfen wird.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Tauschen hab ich recht einfach in Erinnerung, einfach Mail mit Item Anhang.
Das ging zumindest mit Mods ... so kam ich damals an eine "Kontinuität" Mod, weil der Dreck einfach nicht droppen wollte. ;)
Ob das für Prime Parts auch geht bin ich nicht sicher, denke aber schon.

Braucht bei mir noch länger bis ich relevante Sachen haben werde, aber vielleicht kann man sich da mal gegenseitig helfen.
Oft hat man ja irgendwas doppelt, dafür fehlt was anderes.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Heute Deimos Quest begonnen, bis zu die Fisch gespielt. ;)
Holy S*** @ Grafik und crazy Design.
8 Jahre altes Game, und blast eigentlich alles weg. Klar, neuer Content, aber trotzdem beeindruckend.
Bei anderen Firmen würde das schon unter Warframe 3 laufen.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Jetzt heißt es Neural Sensoren farmen auf dem Weg zum Limbo Warframe. Dann werde ich mich mal schlau machen ob und wie ich ggf. ein paar Platin verdienen kann indem ich vereinzelte Prime Blueprints verticke die ich voraussichtlich nicht bauen werde. Ich vermute, dass ich bald wieder Platz für Frames und Waffen organisieren muss. Wobei über die Nightwing Herausforderungen gibt es glaub auch die Möglichkeit an Slots zu kommen
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Ye, bei Nightwave arbeite ich mich auch gerade auf die 2 Waffenslots zu.
Erschreckend wie langsam das geht, wenn man noch nicht alles machen kann. ;)

Es lauft btw. gerade noch der DevStream Alert, ich glaube im gesamten 24 Stunden. Orokin Ei für Waffen Blueprint, immer gut.

Handel is glaub ich zäh, so weit ich mich erinnere nur Player-to-Player, mit Websites die das tracken.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
6.922
Reaktionspunkte
27
Limbo ist im Bau und einige gute Waffen wie die Kohm, Soma, Tonkor und Atomos habe ich auch gebaut. Auch ein wichtiger Tipp - frühzeitig bei einem der Syndikate anmelden und deren Emblem tragen. Bin bei Steel Meridian, da kann man im späteren Verlauf einer top Waffe erwerben. Je früher man angemeldet ist, desto schneller geht es natürlich.

Jetzt geht es erstmal mit den Kampagnen weiter und Teile für Wukong farmen.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
821
Reaktionspunkte
40
Cephalon Suda! ;)
Weils da gute Mods für Warframes gibt, die ich mag (und hoffentlich irgendwann wieder haben werde).

Allerdings kann ich den Syndikat Rang erstmal nicht von 2 auf 3 steigern, weils dafür ein Forma braucht.
Und das kann ich nicht craften weil irgendwas fehlt, eh Neurale Sensoren glaub ich. Bin erst auf Phobos angekommen, bisher gabs die Dinger noch nirgends.

Bei den Waffen bin ich derzeit noch eher im Blindflug unterwegs.
Aber an Soma Prime erinner ich mich noch, das war zumindest früher mal eine der must-have Waffen.
 
Oben Unten