Microsoft, wo sind deine geilen Spiele? Bring sie wieder zurück!

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Hab noch kein Tales zu Ende gespielt. Am längsten hab ich es auch auf dem Cube durchgehalten, aber auch da irgendwann die Motivation verloren :(
 
TE
TE
J

JannLee

Guest
Hab ich auch nie durchgespielt ^^ aber bestimmt schon 25 oder 30 Stunden darin investiert. Das fällt in meine damalige Hochzeit in der ich mehr Spiele gekauft hab als ich überhaupt auspacken konnte. ^^
 

AyaneReturns

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2016
Beiträge
1.455
Reaktionspunkte
0
Dieses eine Dungeon ziemlich gegen Beginn war so ätzend, ohne Walktrough hat man sich gnadenlos verlaufen, habs zuerst ohne gemacht.
Als ich dann endlich mal rauskam war ich Overpowered. :D
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
13.936
Reaktionspunkte
667
Sonata habe ich damals auch gebannt durchgespielt... Ganz im Gegensatz zu Vesperia, da war bei mir nach der Hälfte die Luft raus.

Phantasia hatte ich damals auf dem Gba durchgespielt, das fand ich richtig geil. Muss mir davon unbedingt noch ne Repro für das Snes besorgen.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.579
Reaktionspunkte
1.374
WOAH stopp! Nein, das soll kein Bash-Thread werden ^^ ich liebe meine Xbox 360 und ich finde auch die Xbox One gut, muss das hier nur mal wieder für die vermeintlichen Hater klarstellen die hier gleich wieder rumheulen werden. Ja, ich hab derzeit nur ne PS4 weil ich immer noch der Ansicht bin dass die Konsole das bessere Preis./Leistungsverhältnis bietet und finanziell für mich zwei Konsolen einfach nicht (mehr) realisierbar sind.

ABER, darum gehts auch nicht ^^ ich frage mich seit einiger Zeit einfach wieder - es ist nicht das erste Mal ^^ - wo MS die ganzen, genialen Spiele bzw. die starken Marken hin verschwinden lässt, die es eigentlich hinter dem Namen MS vereint. In Sachen Spiele bzw. exklusive Spiele veröffentlichen hat Sony auch noch einiges zu tun, keine Frage, aber und das muss ich hier auch mal in aller Deutlichkeit sagen: Von den exklusiven Spielen her konnte mich Sony in der Vergangenheit nie so begeistern wie die Marken von MS. Und deswegen macht mich das umso mehr verrückt dass da so viele, starke Namen einfach verschwinden oder in Vergessenheit geraten. :(

Klar, der Platzhirsch Halo, die größte Marke für MS auf der Xbox ist da und wird ordentlich gemolken. Warum auch nicht, es zahlt sich ja aus, aber wo sind die anderen Titel? Ich freue mich total auf Halo 5, aber ansonsten sehe ich persönlich nichts am "exklusiven" Horizont das mich gerade total anmacht.

Forza ist mittlerweile DIE Rennspielmarke für MS, ich vermisse aber leider Project Gotham Racing. Ich bin zwar kein großer Rennspieler und Forza macht mich demnach überhaupt nicht an, aber PGR2 & 3 damals fand ich total cool. Teil 4 habe ich damals ausgelassen.

Gears of War... die Marke scheint sich nach drei Teilen und einem Spin Off totgelaufen zu haben(???), ich kann mich irren, aber mich hat es seit dem zweiten Teil schon nicht mehr gehyped, dennoch denke ich aber dass es ne starke Marke ist, wo bleibt da ne Meldung zu einem neuen Teil des Franchise?

Wo bleibt eine Fortsetzung zu Kameo? Und ja Garfield, wir wissen es, du fandest das Spiel absolut kacke, aber das ist es nicht und der Titel hat einen gigantischen, zweiten Teil verdient.

Wieso lassen sie die Perfect Dark-Marke so verrotten? Klar, Zero war jetzt nicht gerade der Brüller, aber grad auf der Xbox One könnte man mit dem Namen nochmal richtig einheizen.
Und Banjo? Wie lange hat der noch Urlaub? Wenn man die Marken da hat, warum nutzt man sie dann nicht? :(
Conker könnte auf der One sicherlich auch in mindestens 900p (;)) furzen und rocken...

Am meisten und das kann ich gar nicht oft genug erwähnen ^^ nervt mich eine fehlende Fortsetzung zu Lost Odyssey. So ein geniales Spiel! Wann kommt endlich ein neuer Teil? Es war ein Hammerspiel und ein Lost Odyssey 2 würde auf Xbox One sicherlich super ankommen. Ebenso wie ein Blue Dragon 2, das Franchise ist da, also setzt einen Entwickler darauf an und beglückt uns endlich!

Ein paar werden vielleicht lachen, aber ich würde mich auch tierisch darüber freuen wenn sie ein vollwertiges Viva Pinata 3 zurück bringen würden. Teil 1 und 2 fand ich ziemlich cool damals und Teil 3 könnte man ja in Anlehnung an Teil 2 ( Trouble in Paradise) "Troube in the Cloud" nennen. :D

Selbstverständlich kommen einige Marken von Microsoft zurück/dazu, keine Frage, Crackdown 3 ist in Arbeit, Dead Rising 3 kam exklusiv für die One und Ryse: Fail of Rome ist eigentlich auch spaßiger und besser als sein Ruf. Dann kommen noch Sunset Overdrive, Quantum Break und - zumindest Zeitexklusiv - Rise of the Tomb Raider. Es geschieht also etwas, aber mir gehts auch viel mehr um den persönlichen Geschmack. Da ist sowas wie Fable, welches ich in Teil 1 und 2 gefeiert hab und auch der dritte Teil war spaßig, aber alles danach (Journey und jetzt Legends) war/ist doch einfach nur ein schlechter Scherz...

Erinnert sich noch jemand an Amped? Wo bleibt ein neuer Teil? Oder die heiße Alicia aus Bullet Witch? Hallooo?! Bullet Witch 2 Xbox One-exklusiv, wie geil wäre das. ^^ Bringt Kung Fu Chaos aus den alten Xbox-Zeiten zurück, bitte! Es war so genial. Blinx... diese hässliche Katze, belebt sie wieder! ^^
Erinnert sich noch jemand an das geniale Otogi aus dem Hause Sega, exklusiv für Xbox? Das war doch einfach obergenial! Was ist damit?

Sony hat durchaus starke Marken wie Uncharted, The Last of Us, God of War, Killzone, das kommende Bloodborne oder auch The Order, aber von den Spielen hat mich oder macht mich nichts so an wie es seinerzeit bei Lost Odyssey, Brute Force usw... war... ich denke beide Spiele sind, angesichts der zahlreichen und immensen Multispiele ein sehr guter Platz zum zocken. Ich sehe es ja an mir, ich spiel eigentlich fast nur Multi, also mit anderen Worten: ich spiele eigentlich fast nur Battlefield, Dragon Age und Mass Effect:D aber ich denke halt gerade was exklusive Spiele angeht hat Microsoft eigentlich ein riesiges Pulverfass.
Im Angesicht des zeitexklusiven Tomb Raider-Deals fände ich es zum Beispiel auch wesentlich interessanter und sinnvoller wenn sie das Geld mal lieber in die Entwicklung eines Lost Odyssey 2 oder so gesteckt gesteckt hätten.

Es kann doch echt nicht sein dass JayJoCAPONE und ich die einzigen sind die so verzweifelt nach Lost Odyssey 2 jizzen! -.-

Ihr seht schon ^^ es gibt eigentlich schon einiges das es mal nur auf Xbox gab oder gibt... und mich persönlich spricht dieses exklusive Line-Up auch mehr an als die Spiele von Sony. Selbstverständlich gibt es da auch einiges worauf ich mich total freue, Uncharted wird sicher genial, The Order schau ich mir genauer an, aber im direkten Vergleich wird mein Interesse an einem Halo oder besagten Spielen die anscheinend leider nicht mehr kommen :/ größer sein.

So, jetzt dürft ihr gerne eure Meinung dazu abgeben oder auch nicht. ^^
Tragisch-komisch wie es fast drei Jahre nach dem Post aussieht, und er ist aktueller denn je.
Ich hab mal durchgestrichen, was MS von deinen Forderungen umgesetzt hat.
Soviel also das MS auf die Unkenrufe ihrer Spieler hört.
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
Ich warte ja schon ewig auf ein neues Mech Assault. Den ersten Teil hab ich damals im Gamezone-Laden in Pasing gekauft. Wurde mir empfohlen und ich habs in einem Stück durchgespielt.

Oder ein neues Crimson Skies, Panzer Dragoon, whatever... Bitte, MS, gebt mir endlich ein paar Gründe die Konsole *nicht* zu verkaufen
 
Zuletzt bearbeitet:

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Mech Assault wäre geil... uch sag es immer wieder...ES GIBT ZU WENIG MECHSPIELE
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
13
Außer dem sehr guten Titanfall 2 nur noch Mechwarrior Online. Letzteres soll wohl ein Groschengrab sein.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.579
Reaktionspunkte
1.374
Das Fable Legends hat ja sage und schreibe 75 Mio verschlugen!
An sich finde ich die Marke Fable gar nicht so stark.
Teil 2 ist überragend. Teil 1 wegen dem ich mir die erste Box gekauft hab,
fand ich etwas enttäuschend. Der dritte ist auch gut, aber weit vom zweiten entfernt.
Das Kinect-Game hab ich nur angezockt, hat aber auch einen guten Eindruck hinterlassen :)

Und das hier ist mehr als traurig:
Das Team rund um Art-Director John McCormack wollte von Beginn an etwas komplett anderes entwickeln: Fable 4. Es gab bereits Ideen und Ansätze für das Sequel. Es sollte das Spiel urpsrünglich düsterer werden, sich mehr auf seinen Rollenspielkern konzentrieren und die Industrialisierung der fiktiven Welt Albion weiter voranbringen. Bowerstone, die Hauptstadt Albions, sollte wieder im Zentrum stehen und als London-artige Metropole dargestellt werden. Microsoft hielt jedoch nicht allzu viel von der Idee und zwang Lionhead ein “Games-as-a-Service”-Modell auf, woraus später Fable Legends resultierte.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

IceX2

Guest
Prinzipiell habe ich kein Problem mit dem Games as a Service Modell. Aber gerade bei einer Marke wie Fable soll man sowas lassen. Die ursprünglichen Pläne klangen wirklich gut. Da hat Microsoft leider komplett versagt....
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.579
Reaktionspunkte
1.374
Und hier sind sie!!
https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=6SLzE1rGKGk
 
Oben Unten