Keine Lesertests mehr möglich?

Alexokrat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
2. Dezember 2006
Beiträge
1.209
Punkte für Reaktionen
0
Kurze Frage bezüglich der Lesertests hier bei Gamezone. Gibt es irgendwo auf der HP ne Übersicht über alle Lesertests, kann nix dergleichen finden.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
4. Mai 2009
Beiträge
50.775
Punkte für Reaktionen
0
Früher war das glaub unter “Meinungen“, wenn uch mich recht entsinne. Kann aber sein dass es im Zuge der gekappten Usertest entfernt wurde.
Qm besten du versuchsts es via google “gamezone.de spielname Lesertest“ oder sowas
 

Alexokrat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
2. Dezember 2006
Beiträge
1.209
Punkte für Reaktionen
0
Dankeschön, ja so gehts auf jeden Fall. Wenn man konkret ein Spiel sucht, kann man auch das über die Suchmaske der HP eingeben, da findet man dann auch alles. Allerdings stöbern ist so eher nicht mehr möglich, schade. Gibt sonst auch noch die Option über die Spieledatenbank zu gucken, und sich da durch zu klicken. Etwas mühselig, aber besser als nix. Da wird man auch ganz sentimental, wenn man sieht, was hier mal für ein Content von der Community kam...


EDIT: Ich hänge mal gleich noch ne weitere Frage an, gibt es irgendwie ne Möglichkeit nach Inhalte nach Autoren zu suchen? Würde gerne, wenn mir Reviews eines Autors gefallen, seine weiteren Ergüsse sehen können. Leider lässt sich der Name der Autoren (der unter dem jeweiligen Test steht), die ja zumindest bei den Lesertests einfach Comunitymitglieder sind/waren, nicht anklicken.
EDIT2: Problem gelöst, man kann nach dem Username suchen, und im Profil findet man die entsprechenden Inhalte, die jemand veröffentlicht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. August 2006
Beiträge
3.844
Punkte für Reaktionen
0
Leider lässt sich der Name der Autoren (der unter dem jeweiligen Test steht), die ja zumindest bei den Lesertests einfach Comunitymitglieder sind/waren, nicht anklicken.

Doch das geht, nur etwas darüber: im Wertungskasten. Unter "Gesamtwertung" (zu finden im Wertungskasten unterhalb des Lesertests) steht ebenfalls der Name des Autors. Der lässt sich auch anklicken. So gelangst Du zum Profil des Users und damit auch zur Auflistung seiner kompletten Artikel.

Hier, versuch's mal: Black Sails: Das Geisterschiff - Was geschah auf der Mary Celeste? :cool:

Viele besonders aktive (ehemalige) User-Autoren bzw. deren Profile findest Du aber auch in der Hall of Fame: http://www.gamezone.de/Community/Hall-of-Fame/
 
Zuletzt bearbeitet:

tom31ush

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Februar 2002
Beiträge
8.608
Punkte für Reaktionen
1
Laut Systemangabe ist tom31ush seit dem 08.06.2006 auf Gamezone registriert (das Anmelde-Datum allein sagt aber nicht viel aus, da es auch anders zustande gekommen sein kann). Ungeachtet dessen bezog sich mein Hinweis ja auf die (noch) aktiven User. Und da war tom31ush das letzte Mal vor 2 Monaten (24.11.16) auf GZ on. Da er hauptsächlich als (freier) Redakteur agiert hat, gehe ich davon aus, dass er hier gar nicht mehr aktiv ist und auch nicht mehr sein wird. Von daher bist Du wirklich der GZ-Dienstälteste bzw. das letzte Gamezone-Fossil. :cool:

Ich glaube übrigens nicht, dass Computec diese Seite in absehbarer Zeit schließt. gamesaktuell.de beispielsweise (ebenfalls Computec) dümpelt inzwischen auch schon seit Jahren vor sich hin (das Forum dort ist quasi tot), aber immer noch "on". Da hier alle Redakteure entlassen wurden und der Inhalt von anderen Computec-Seiten übernommen wird, entstehen keine "Gamezone-internen" Kosten mehr, so dass sich per Saldo eventuell noch ein (leichtes) Plus erwirtschaften lässt, sich Gamezone also für die Betreiber rechnet. Das ist jedenfalls - bezogen auf den aktuellen Stand - meine persönliche Einschätzung. Natürlich kann ich damit falsch liegen.

Wer also wegen der Community/des Forums hier ist - und das trifft ja mittlerweile wohl auf praktisch alle (Rest-)User zu, denn warum sollte man sonst noch hier sein? -, der kann Gamezone weiterhin in gewohnter Form nutzen. Für User-Autoren aber ist der Zug hier abgefahren.

Tja, dann ist die Systemangabe falsch... aber auch egal.
Übrigens war ich die letzte Zeit hier nicht aktiv/unterwegs, weil ich schlichtweg mein Passwort vergessen hatte, nach dem mich die Computec-Helden irgendwann wegen Sicherheits-Blabla mal gezwungen hatten ein Neues (relativ umständliches, weil es muss ja "mittel" sein) zu vergeben - und irgendwie war ich zu faul das Rücksetzungsprozedere zu starten.

Zum Thema neue Redaktion Gamezone wollte ich nur noch sagen:
Der Verein scheint es nicht für nötig zu halten auf Nachfragen zu antworten, auch nicht mit einer entsprechenden Mail nach dem Motto "wir brauchen dich nicht mehr" - zeigt einen ganz schlechten Stil, weil gerade etwa die freien Redakteure ja auch ein nicht gerader geringer Teil des System Gamezone waren. Aber gut, das ist halt so, habe ich zur Kenntnis genommen und wird mich sicher auch nicht weiter beschäftigen. Für mich hat GZ sowieso keinen besonders großen Stellenwert mehr und, wie schon ein paar hier geäußert haben, bin ich auch der Meinung das die Seite keine große Zukunft mehr haben wird. Was, wenn ich mir den aktuellen Aufbau so ansehe, aber nicht wirklich ein großer Verlust sein wird - traurig, aber wahr.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. August 2006
Beiträge
3.844
Punkte für Reaktionen
0
Zum Thema neue Redaktion Gamezone wollte ich nur noch sagen:
Der Verein scheint es nicht für nötig zu halten auf Nachfragen zu antworten, auch nicht mit einer entsprechenden Mail nach dem Motto "wir brauchen dich nicht mehr" - zeigt einen ganz schlechten Stil, weil gerade etwa die freien Redakteure ja auch ein nicht gerader geringer Teil des System Gamezone waren. Aber gut, das ist halt so, habe ich zur Kenntnis genommen und wird mich sicher auch nicht weiter beschäftigen. Für mich hat GZ sowieso keinen besonders großen Stellenwert mehr und, wie schon ein paar hier geäußert haben, bin ich auch der Meinung das die Seite keine große Zukunft mehr haben wird. Was, wenn ich mir den aktuellen Aufbau so ansehe, aber nicht wirklich ein großer Verlust sein wird - traurig, aber wahr.

Tja, wie heißt es doch so schön: "Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan - Mohr kann gehen."

Der "Witz" an der Sache: Auf der Startseite wirbt gamezone.de unter "Community" immer noch für Neuanmeldungen, mit den Worten:

"Du bist noch kein registrierter Nutzer? Dann melde Dich sofort an und werde Teil einer riesigen aktiven Community."

... "Bewerten: Bewerte Spiele und Artikel von Redakteuren und anderen Usern. ..."

Am schärfsten dann aber:

..."Werde Redakteur: Schreibe eigene Lesertests und teile anderen Usern Deine persönliche Meinung mit."...

Offenbar ist von den Computec-Experten noch keiner auf die Idee gekommen, die Startseite mal entsprechend zu aktualisieren. Neulinge, die sich aufgrund solcher (Falsch-) Angaben hier registrieren, werden sich jedenfalls wundern.

Immerhin: Pitlobster und DataBase wurden inzwischen aus dem Impressum entfernt. Unter "Redaktion" steht da jetzt nur noch einer: Wolfgang Fischer (Chefredakteur).
 
Oben Unten