Frage Move Motion und Move Navigationscontroller

Gamer2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
10.303
Reaktionspunkte
82
ola zusammen,

eine frage.
ich würde gerne killzone 3 per Move Motion über einen "gun" controller spielen.
es gibt 2 verschiedene,einen wo man nur move motion anschließen kann und einen wo man beide controller benötigt.
meine frage ist,wie steuere ich dann meine schritte bzw. wie bewege ich mich,wenn ich den ersten gun-controller nehmen würde,also ohne move navi?
brauch da dann auch einen Move navigationscontroller?

kurz gesagt,um killzone 3 zu zocken,brauch neben meinem move motion auch den move navi dazu?

ich hoffe,meine frage ist verständlich :-)

danke
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Also Killzone 3 unterstützt zumindest schonmal den Navigationscontroller, was an sich ja auch schon eine Seltenheit darstellt. Ob man ihn nun auch explizit benötigt, kann ich dir aber nicht mit 100%iger Sicherheit beantworten.

Gehe ich nach diesem Video: http://www.youtube.com/watch?v=bxv7sl_6d48 sieht es jedoch ganz danach aus das es schon besser wäre einen Gun Controller zu verwenden der beide aufnehmen kann. Nicht zuletzt auch im Hinblick auf evtl. noch kommende Spiele die du damit zocken möchtest, ich wäre da lieber auf der sicheren Seite.
 
TE
TE
Gamer2000

Gamer2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
10.303
Reaktionspunkte
82
jaypeekay hat folgendes geschrieben:

Also Killzone 3 unterstützt zumindest schonmal den Navigationscontroller, was an sich ja auch schon eine Seltenheit darstellt. Ob man ihn nun auch explizit benötigt, kann ich dir aber nicht mit 100%iger Sicherheit beantworten.


Gehe ich nach diesem Video: http://www.youtube.com/watch?v=bxv7sl_6d48 sieht es jedoch ganz danach aus das es schon besser wäre einen Gun Controller zu verwenden der beide aufnehmen kann. Nicht zuletzt auch im Hinblick auf evtl. noch kommende Spiele die du damit zocken möchtest, ich wäre da lieber auf der sicheren Seite.

vielen dank...

was ich nur nicht verstehe ist,warum sony dann beide controller nicht gleichzeitig zum verkauf anbietet...als bundle sozusagen.
ich meine wie könnte ich sonst killzone 3 steuern ohne navi?
ich meine schießen geht ja nur mit move motion und wie bewege ich mich dann?
also braucht man schon beides.
aber warum gibt es dann wiederum "guns" wo nur move motion angeschlossen wird? wie bewegt man sich in diesem fall? ode rmuss man in der anderen hand den controller halten? wäre doch etwas seltsam und sehr umständlich :-)
 
L

LeChucky

Guest
Na ja bundle würde ja bedeuten das sie nicht noch extra geld machen mit dem verkauf des einzelcontrollers.

so wie ich das verstanden habe ist dieser gewehraufsatz nur für beides.

denn wenn du den navigationscontroller nicht hast wird das ja durch den normalen controller ersetzt... aber ich kenne mich da nicht aus ich habe kein move :-)
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Die ganze Move Geschichte ist irgendwie etwas unausgegoren meiner Meinung nach. Braucht man bei der Wii praktisch immer die Wiimote und den Nunchuk, gibt es bei Move einige wenige Spiele die den Navigations-Controller benötigen, während andere den Motion-Controller brauchen.

Ein einheitliches System auf das man sich verlassen kann gibt es bis heute nicht. Ich finde Sony sollte den Entwicklern vorschreiben das immer entweder nur der Motion Controller oder eben der Motion Controller + Navigationscontroller benötigt wird. Im schlimmsten Fall muss alleine ein Einzelspieler heute für das Starterpack 60 Euro berappen, für den Navigationscontroller nochmal 25 und evtl. nochmal fast 30 Euro für einen 2. Move Controller.

Alles in allem eine Investition von über 100 Tacken und dafür hat man dann noch gar nicht großartig gespielt.
 
TE
TE
Gamer2000

Gamer2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
10.303
Reaktionspunkte
82
jaypeekay hat folgendes geschrieben:

Die ganze Move Geschichte ist irgendwie etwas unausgegoren meiner Meinung nach. Braucht man bei der Wii praktisch immer die Wiimote und den Nunchuk, gibt es bei Move einige wenige Spiele die den Navigations-Controller benötigen, während andere den Motion-Controller brauchen.


Ein einheitliches System auf das man sich verlassen kann gibt es bis heute nicht. Ich finde Sony sollte den Entwicklern vorschreiben das immer entweder nur der Motion Controller oder eben der Motion Controller + Navigationscontroller benötigt wird. Im schlimmsten Fall muss alleine ein Einzelspieler heute für das Starterpack 60 Euro berappen, für den Navigationscontroller nochmal 25 und evtl. nochmal fast 30 Euro für einen 2. Move Controller.


Alles in allem eine Investition von über 100 Tacken und dafür hat man dann noch gar nicht großartig gespielt.


ich gebe dir recht.
hier hat es sony versäumt,eine klare linie zu ziehen.
irgendwie ist es,wie du es schon sagst,total unübersichtlich.
killzone 3 + move + move navi,alles andere geht ja gar nicht,oder eben nur per controller.
hier muss dem kunden klar kommunziert werden,dass der kunde die komplette hardware benötigt um eben killzone 3 mit "move" spielen zu können.
außerdem sollte sony den move nur zusammen mit move navi zum verkauf geben.

also mir kommt das ganze sehr unprofessionell vor.
 
Oben Unten