Die GZ-Community wählt inoffiziell das Spiel des Jahres 2018

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.743
Reaktionspunkte
177
Hey ichhabs auch nicht mitbekommen, wenn es noch gehtwürde ich auch gerne noch mitmachen.

Meine Liste wäre.

Forza Horizon 4
God of War
Battlefield 5
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.743
Reaktionspunkte
177
Mein Flop des Jahres is auch RDR2.

Die Steuerung is sowas von mieß, das macht absolut keinen Spaß. Ich bin sogar echt sauer darüber weil die Spielwelt, die Atmosphäre und die Grafik einfach unglaublich gut ist. Den spieler dann mit ner Steuerung zu quälen die sich wie ne Mischung aus Schildkröte und Panzer spielt is echt ne Freschheit.
abgesehen davon weiss ich nichtmal wie Arthur Morgen aussieht weil ich ihn ja nicht angucken kann wenn er redet. Meine Augen sind immer unten bei den Untertiteln, ein absolutes Nogo, ein so Sprachbassiertes Spiel nicht zu übersetzen.
 

Pr0k1ll4r

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2014
Beiträge
3.695
Reaktionspunkte
85
Ach wenn heute noch jemand abstimmen will, ist das doch nicht schlimm, solange Yakuza Kiwami 2 gewählt wird :D
 
TE
TE
Old-Dirty

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.498
Reaktionspunkte
1.302
Huhu!
Ich hab das Wochenende mit einem Redakteur geredet.
Er kann leider keine News darüber schreiben, weil das Thema nicht im Newspool ist und auf den hat er keinen Einfluss.
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
853
Reaktionspunkte
120
Na wenn schon ein Redakteur keinen Einfluß hat dann erklärt dass zb die kompetenten News über “Filme Justizskandale“, oder Häkeln mit Tante Tilly.

Lächerlich. (Und dass ist keine Kritik an besagtem Redakteur sondern der Redaktion zb Chefredaktion an sich)
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Huhu!
Ich hab das Wochenende mit einem Redakteur geredet.
Er kann leider keine News darüber schreiben, weil das Thema nicht im Newspool ist und auf den hat er keinen Einfluss.



Sehr fragwürdige Firmenpolitik... Erklärt aber unter anderem die Qualität der Berichterstattung hier.

In diesem Sinne: Dennoch, Danke Old-Dirty für Aufbau, Pflege und Nacharbeit von diesem Thema.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
778
Huhu!
Ich hab das Wochenende mit einem Redakteur geredet.
Er kann leider keine News darüber schreiben, weil das Thema nicht im Newspool ist und auf den hat er keinen Einfluss.

Alles gut. War trotzdem ne schöne Sache. So hat jetzt eben jeder sein GotY. ::)Danke Dirty.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.889
Reaktionspunkte
431
Hätte mich auch gewundert wenn jemand was gemacht hätte :D
 
Oben Unten