Cyberpunk 2077 - Der offizielle "breathtaking" Thread

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Gerade den DF PS4 / Pro Bericht geschaut.

Mein Fazit daraus wäre, dass die Pro noch durchaus gut (wenn auch nicht großartig) spielbar ist während die Standardkiste deutlich an ihre Grenzen kommt.

Von dem was zur Auflösung berichtet wird, ist es spannend ob CDPR hier noch viele Möglichkeiten hat etwas abzufangen.

Bei der Vanilla One wird es wohl nicht besser aussehen.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
17.857
Reaktionspunkte
1.028
Das wäre so ein Titel gewesen, bei dem man, auf die Crossgen Entwicklung, verzichten hätte sollen :)

Denk aber, dass es CD mit der Zeit hinbekommen wird. Ihr Softwaresupport war bis jetzt immer vorbildlich. Selbst das alte Witcher 3 bekommt ein Current Gen Update :D
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Denke auch, dass es am Ende auch auf den alten Kisten ein top RPG sein wird.

Nach Optimierung auf den neuen Kisten und vielleicht noch ein wenig Finetuning an der ein oder anderen Stelle abseits der Technik wird es möglicherweise ein Ausnahmetitel wir schon zuvor der Witcher. Unabhängig davon freue ich mich auf die nächsten 2 Nachtschichten.

Muss heute erst mal einen Chip von Arasaka klauen, was soll da schon schief gehen ;-)
 

CliveBixby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.12.2020
Beiträge
114
Reaktionspunkte
20
Da weiß ich nicht was besser gewesen wäre, erneute Verschiebung oder es auf jetzigem Stand rauszuhauen.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Auf der SeX macht das Teil bislang sehr viel Spaß und sieht auch gut aus. Ich könnte jetzt nicht mehr warten nachdem ich die ersten Stunden in der Welt versenkt habe :-)

@Garfield: sie hätten die Old Gen Versionen auf 2021 verschieben und die Ressourcen in die Neue Gen stecken sollen - was für uns Core Gamer gut aber wirtschaftlich nicht sinnvoll wäre.

Naja, jetzt ist es draußen und es wird sicher gecruncht das es nur so kracht bis das Teil auch auf One / PS4 spielbar ist (sicher nicht schön für die Entwickler aber wird wohl passieren). War an den Gerüchten wohl etwas dran, dass die alten Kisten zu Verzögerungen führen
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.352
Reaktionspunkte
439
4players bewertet die PS4/XBOX One Version mit 39%. Pro/X Version bekommen dagegen 85%. PC Version 90%.

Auch Gamepro zieht ordentlich ab. Die Standard Versionen bekommen dort nur 68% (haben 15% abgezogen).
 

CliveBixby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.12.2020
Beiträge
114
Reaktionspunkte
20
@Garfield: sie hätten die Old Gen Versionen auf 2021 verschieben und die Ressourcen in die Neue Gen stecken sollen - was für uns Core Gamer gut aber wirtschaftlich nicht sinnvoll wäre.

Ich denke auch das die Entwickler selbst das Spiel in dem Zustand gerne nochmal verschoben hätten. Aber von "Oben" war der Druck es jetzt endlich zu bringen wahrscheinlich zu Groß.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.964
Reaktionspunkte
1.098
Website
www.twitch.com
Kann man nur hoffen, dass hier noch ein paar Patches etwas retten können wenn es auf den Kisten wirklich so schlecht läuft. Wäre sonst schade für die Spieler aber auch das Spiel selbst, dass mir bislang sehr gut gefällt. Tolle Synchronisation, Charaktere, Gespräche denen man interessiert zuhört Stadt alles zu skippen, unterschiedliche Missionsverläufe und natürlich eine insgesamt stimmige Welt.

Was ich mittlerweile sehr gut nachvollziehen kann, dass es in Egoperspektive gespielt wird. Kann mir nicht vorstellen, dass es in third person so gut funktionieren würde.

Bislang störend - zu viel nutzloser Loot und hässliche Kleidung in Masse

Ich finde es auch fantastisch, hab es nur 2 Std. gespielt, aber ich war so unfassbar beeindruckt vom Ganzen, das Gefühl konnte mir kein Spiel letzte Gen geben, nichtmal Witcher 3 oder Zelda... ich bin einfach auch riesige SciFi/Cyberpunk Fan.

Die Egoperspektive finde ich auch richtig, man ist halt mehr drin, umso komischer das der Character spricht, ich hab ja die Frau gewählt und sie antwortet oftmals falsch... das stört mich total! Das reißt mich wieder raus, weil so bin ich eben doch nicht selbst drin, sondern verkörpere halt wen anderes...

Wenn es floppt wäre es für mich eine videospieltechnische Katastrophe, für mich ist es ja das was Deus Ex immer sein wollte und ich denke wenn es großen Erfolg hat, dann kann das SquareEnix motivieren doch noch die neu angefangen Trilogie zu beenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.352
Reaktionspunkte
439
Ein Halstuch hat bei mir einen doppelt so hohen Schutz wie eine Jacke (selber Ausrüstungs Slot) und sehr kurze abgeschnittene Shorts einen höheren als lange Hosen XD
 
Zuletzt bearbeitet:

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
4players bewertet die PS4/XBOX One Version mit 39%. Pro/X Version bekommen dagegen 85%. PC Version 90%.

Auch Gamepro zieht ordentlich ab. Die Standard Versionen bekommen dort nur 68% (haben 15% abgezogen).

Kann man so unterschreiben wobei ich wohl eher bei Gamepro als 4Players bin. Nach dem Next Gen Patches können sie dann nochmal 5-10% draufpacken. Wobei Plus und One X Vorsicht auch noch ein paar % mehr verdient hätten.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.634
Reaktionspunkte
614
Schon krass, dass CD sich getraut hat die PS4/One-Versionen in so einem Zustand rauszubringen.

Ich hoffe diese Fehlentscheidung wird wirklich nicht ihr Abgrund.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Schon krass, dass CD sich getraut hat die PS4/One-Versionen in so einem Zustand rauszubringen.

Ich hoffe diese Fehlentscheidung wird wirklich nicht ihr Abgrund.

Das glaube ich nicht. Haben sich halt übernommen aber dennoch ein Top Spiel entwickelt, was sie noch mit ordentlich Feinschliff versehen müssen. Das zeigt aber auch, dass bei solch ambitionierten Projekten die alte Gen langsam hinter uns gelassen werden muss.

MS Flight Simulator wurde gestern auch nur für SX und SS angekündigt. Klingt nach einem Schritt in die richtige Richtung.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.798
Reaktionspunkte
406
Lächerlich. Wirtschaftlich verstehe ich das. Du kannst dem Kunden aber nicht so ein Produkt abliefern. Ich warte auf Next gen. Das ist der Weg

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Lächerlich. Wirtschaftlich verstehe ich das. Du kannst dem Kunden aber nicht so ein Produkt abliefern. Ich warte auf Next gen. Das ist der Weg

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

PS5, SeX oder PC sind der Weg in 2020 ;-) Was nächstes Jahr kommt ist dann noch Bonus.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
17.857
Reaktionspunkte
1.028
Wollt's mir eh nicht zum Release holen, weil mich das Setting nicht ganz überzeugt hat.
Werde dann wohl auch erst mit der PS5-Version am Start sein.
 
Oben Unten