Call of Duty

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Hab keinen passenden Thread dazu gefunden. Deshalb hab ich mal ein neues Thema erstellt :)

Hier können wir rund um Call of Duty diskutieren, fragen stellen usw...

------
Wer ist dabei?
Razzor hab ich schon auf der PS4 spielen sehen :D

Ersteindruck ist gut.
Länger kein CoD mehr gespielt und gleich mal in der ersten Runde auf den Sack bekommen mit 2-8 :D
Die nächsten Runden liefs dann besser mit 15-10 und 20-15.
Mit bissle Übung und besseren Mapkenntnissen wird das wieder was mit der 2er KD :D

Die Sturmgwehre spielen sich gut.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Ich bin auch dabei. Wenn alles gut geht, trudelt meine Version morgen bei mir ein. Ein Kollege hat es heute schon bekommen, obwohl er viel später bestellt hat. Naja, kann man nichts machen.
Bei mir wird es übrigens die PS4 (Pro) Version.
 
R

RaZZor89

Guest
Shit das ich das mal sage aber CoD gefällt mir bisher echt gut. Auch wenn ich nur 2 mal positiv war aber es hat echt Laune gemacht. Die Kampagne habe ich die ersten 4 Missionen gemacht und wie das da präsentiert wird ist schon klasse. Dreckig, brutal und wiederlich. Grafik ist auch nice, Frames stabil und es spielt sich echt sauber! :)
 
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
War erstmal vom "Hauptquartier" überrascht
Ganz cool, aber auch irgendwie überflüssig, oder? :D
 
R

RaZZor89

Guest
Da merkst du voll die Destiny Gene. Ist 1 zu 1 das gleiche nur vom Setting her anders
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Ich bin auch dabei. Wenn alles gut geht, trudelt meine Version morgen bei mir ein. Ein Kollege hat es heute schon bekommen, obwohl er viel später bestellt hat. Naja, kann man nichts machen.
Bei mir wird es übrigens die PS4 (Pro) Version.

Wieso Ps4 Pro Version wenn du die X haben kannst ?

Finde es auch interessant...erinnert mich an COD2
 
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Wahrscheinlich wegen seinen Freunden.

CoD hat ja eh keinen Grafikblendeffekt :D
 
R

RaZZor89

Guest
Obwohl die Grafik in der Kampagne schon echt fett aussieht wie ich finde. War ich mehr als positiv von überrascht
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.543
Reaktionspunkte
188
Ich überlege auch ob ich mal wieder nen CoD kaufe. WW2 Settings fand ich früher immer cool
 
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Wegen dem MP oder SP?

Das Setting hat mich eher abgeschreckt. Dachte die "alten" Waffen wären im MP nicht mein Fall so wie in BF One.
Spielen sich aber echt gut :)
 
Zuletzt bearbeitet:

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Wahrscheinlich wegen seinen Freunden.

CoD hat ja eh keinen Grafikblendeffekt :D

Das stimmt. Zwischenzeitlich habe ich gameware darum gebeten mir anstatt der PS4, die Xbox One Fassung zu schicken. Dann hat mich ein Kollege aber überredet das doch für die PS4 zu holen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich hab es halb durchgespielt und finde es ganz gut, aber schlechter als IW bisher.

Mit stören daran bisher paar Punkte

- Umfang vom SP im Vergleich mit IW mehr als halbiert.
- Die Nazis/Amerikaner nutzen auch sowjetische Waffen...
- Inkonsequentes Health System, wenn es nicht mehr automatisch regeneriert, kann ich admit leben, aber wozu dient der Typ, der mir permanent Medipacks zu wirft? Damit wird es zu einer Art halbauto System...
- Die Schleichabschnitte scheinen alle optional zu sein, wenn man erwischt wird, geht es einfach in CoD Manier normal weiter. Der einzige Grund zu schleichen ist der Erfolg/Trophäe.

Spoiler bis Mission 6:
- SPOILER: In einer Mission ist man Undercover unterwegs und wird öfters befragt von den Nazis, egal wie oft man sich verrät, es passiert nichts. Ich hab jetzt nicht Immer versaut, aber gleich am Eingang hab ich erstmal den falschen Auftrag genannt, anschließend jedem höheren Offizier meine Liebe zu französischen Lyrik mitgeteilt, worauf nur die Antwort kam dass das gefährlich wäre, so was zu äußern... wozu geben die mir ein Dokument, wo alle Infos drinstehen, welches ich lesen soll, wenn die Antwort dann egal ist?

- SPOILER: Also das ist nur meine Meinung, aber in einer Mission rettet man dt. Zivilisten ausm Keller. Im Keller waren die Zivilisten aber sicher, weil weder die Deutschen, noch die Amerikaner sie töten wollten und nur im Stockwerk dadrüber kämpfen. Es gab überhaupt keinen Grund die ausm Keller in einem LKW zu bringen, also hätte ich das Kommando gehabt würde Erica noch leben...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Hab jetzt mal paar Runden Hardcore Teamdeathmatch hinter mir und finde eine Designentscheidung besonders fragwürdig.

Ich spiel vor mich hin, läuft ganz gut.
KD 4:0 und bam, mein Teammate killt mich mit ner Granate. Denk mir, ja passiert mal... ist ja halb so schlimm... Killstreak ist zwar dahin, aber wenigstens wirds nicht als Tod gewertet.
Bis zu meinem ersten Death werde ich noch mal von 2 weiteren Teammates niedergestreckt.
Daraufhin check ich meine Statistik und was sehe ich da!? 8-4
Dachte erst, hab vllt nicht genau hingeschaut und es waren doch Gegner, die mich erwischt haben.
Dann mal zum Checken einen Teamkollegen umgebracht und siehe da, tatsächlich. Teamkills werden als normale Deaths gewertet.

Was soll denn das? Wieso ändert man sowas? Hat doch in den Vorgängern wunderbar funktioniert :(
 
R

RaZZor89

Guest
Was mir nicht gefällt ist, das man nach gefühlt 20 Metern nicht mehr sprinten kann und er paar Sekunden aus der Puste ist. Gibt es da was und wenn ja, was? Bin kein CoD Spieler aber das fühlt sich irgendwie nicht richtig an
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Ich habe nun einige Stunden sowohl im SP als auch im Multiplayer gespielt. Den Zombie Modus habe ich noch nicht ausprobiert.
Mein Eindruck vom Singleplayer ist gut. Die ersten beiden Missionen, die ich gespielt habe, waren ganz ok. Da sticht vor allem die tolle Inszenierung hervor. Auch soundtechnisch ist das gebotene absolut gelungen.
Die Grafik ist gut, man merkt aber, dass die Engine schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Dafür läuft das Spiel sehr flüssig.
Für mich steht und fällt ein CoD mit dem Multiplayer. Die paar Matches, die ich gespielt habe, reichen noch nicht, um ein abschließendes Fazit zu ziehen. Gefühlt habe ich nur die Maps aus der Beta gespielt. Diese sind vom Design gelungen. Sie wirken etwas kleiner als in den Vorgängern, was aber nachvollziehbar ist. Man hat ja keine Jetpacks und Wallruns mehr.
Das Gunplay macht einen guten Eindruck. Ob das Balanceing der Waffen was taugt, kann ich noch nicht sagen. da ich noch nicht viele Waffen ausprobiert habe.
Das Movement der Soldaten ist ok. Wobei mir auch aufgefallen ist, dass einem schnell die Puste ausgeht.
Was ich aber nicht so gut finde, ist die Benutzeroberfläche. Diese ist meiner Meinung nach etwas unübersichtlich und durch die Aufsplittung zwischen Hauptquartier und normalem Menü etwas überladen.
Außerdem ist es schade, dass es das Pick 10 System nicht mehr gibt. Perks gibt es nun auch nicht mehr. Zwar hat jede Divison ihre individuellen Fähigkeiten. Dennoch hätte ich mir das bewährte Pick 10 System gewünscht, was noch mehr Möglichkeiten bei der Klassenerstellung offen hält.

Insgesamt bin ich etwas ernüchtert, aber auf keinen Fall enttäuscht.
 
R

RaZZor89

Guest
Hat CoD am Anfang eig immer so Probleme? Wahrscheinlich in den ersten Tagen 6739456mio Spiele verkauft aber es dauert verdammt lange bis Leute gefunden werden und das Spiel überhaupt startet? Das man nach dem Match in der Endcard ist, man Sounds hat was eig passiert man aber immer noch das gleiche Bild hat? Das man 20 Sekunden einfach schwarzen Bildschirm hat? Das man hinter der Wand bereits ist und man dann trotzdem tot umfällt? Das Schüsse nicht connecten? Das man teilweise die Gegner Schritte nicht hört? Das man die Schritte von deinen Leuten nicht von denen des Gegners unterscheiden kann?
Wie gesagt, ist seid CoD 1&2 meine erster Teil wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Hat CoD am Anfang eig immer so Probleme? Wahrscheinlich in den ersten Tagen 6739456mio Spiele verkauft aber es dauert verdammt lange bis Leute gefunden werden und das Spiel überhaupt startet? Das man nach dem Match in der Endcard ist, man Sounds hat was eig passiert man aber immer noch das gleiche Bild hat? Das man 20 Sekunden einfach schwarzen Bildschirm hat? Das man hinter der Wand bereits ist und man dann trotzdem tot umfällt? Das Schüsse nicht connecten? Das man teilweise die Gegner Schritte nicht hört? Das man die Schritte von deinen Leuten nicht von denen des Gegners unterscheiden kann?
Wie gesagt, ist seid CoD 1&2 meine erster Teil wieder :)
@Spiel finden
Das mit dem Spiel finden gab es in der Form noch nicht. Das dauert teils echt ewig.

Was meinst du mit Endcard? Die Statistik, die am Ende des Spiels angezeigt wird?
Einen langen schwarzen Bildschirm hatte ich bis jetzt noch nicht.

@hinter der Wand
Das mit der Wand kann unterschiedliche Probleme haben. Entweder hattest gerade einen schlechten Ping ( siehst ja, wenn du die Statistik während dem Spiel aufrufst) oder es war einfach nur ne dünne Wand. Durch diese kannst du nämlich schießen

@Schüsse connecten.
Ich spiele fast nur Hardcore und hatte bis jetzt noch nicht das Gefühl, das Schüsse nicht connecten.

@Schritte
Bin noch nicht soweit, aber bis jetzt gab es in jedem Teil Extras/Perks durch die die eigenen Schritte leiser werden.
 
R

RaZZor89

Guest
Mit der Endcard meine ich den Bildschirm wo gezeigt wird wie viele Kills du, deine Mates und die Gegner gemacht haben
Und das mit um die Ecke dachte ich auch, was hier und da auch passiert weil Holz etc aber auch hinter massiven Steinwänden leider
Und das mit den Schritten ist gut zu wissen. Bei Overwatch haben sie es gut gelöst. Du hörst deine Leute laufen und die Gegnerschritte sind was lauter damit du es Unterscheiden kanst
 
TE
TE
E

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
So, bin wieder langsam drin :D
Hab ziemlich oft kassiert bis ich mein passendes Waffen-Setup gefunden habe.
Jetzt läuft's eigentlich wieder ganz gut, nach der Eingewöhnungszeit.
#RoadTo2KD kann beginnen :D

So gut angefangen und dann extrem nachgelassen :(
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
Oben Unten