PS3 - Black Ops Nat Typ nur "Moderat" Fritz Box 7270

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr!
wie schon aus dem Betreff raus zu lesen ist, habe ich beim Online zoggn kleinere Probleme (Party beitrete oder Einladungen senden klappt nicht), ich denke (so hab ich es zu mindestens aus anderen Internet Beiträgen raus gelesen) es liegt am Nat-Typ!?

Ich habe schon diverse Einstellungen vorgenommen
- einzelne Ports freigeben
- "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten" aktiviert

Was kann ich sonst noch tun?

Ich gehe über die Fritz Box 7270, mit einem 1&1 Zugang per Wlan von der PS3 ans Netz.
- Habe gelesen, angeblich könnte man, per WLAN keine NAT-Typ "offen" erreichen, stimmt das?

Habe schon einige Seiten im Inet durch gesucht, aber das meiste hat sich auf PC-Spieler (ja die scheint es auch noch zu geben :-) ) bezogen ...

Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Danke und Gruß
thepad
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Also das über Wlan grundsätzlich kein NAT offen erreicht werden kann ist schonmal Quatsch. Ich hatte meine PS3 bis vor kurzem selber grundsätzlich per Wlan laufen und hatte immer NAT Typ 2, was hinter einem Router in der Regel auch normal ist. NAT Typ 1 erreichst du nur bei einer direkten PPPoE Verbindung über ein Modem.

Den NAT Typ 2 habe ich sowohl über Wlan als auch über Lan, ebenfalls hinter einer Fritzbox 7270.

Mehr als UPnP gestatten kannst du allerdings im Grunde auch schon gar nicht mehr machen, dann werden bereits alle Ports automatisch geöffnet und es sollte keine Probleme geben. Wenn es dein Gewissen beruhigt kannst du der Ps3 über die Fritzbox noch eine statische IP zuweisen, aber in der regel wird das auch kaum einen Unterschied machen.
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
jaypeekay hat folgendes geschrieben:

Also das über Wlan grundsätzlich kein NAT offen erreicht werden kann ist schonmal Quatsch. Ich hatte meine PS3 bis vor kurzem selber grundsätzlich per Wlan laufen und hatte immer NAT Typ 2, was hinter einem Router in der Regel auch normal ist. NAT Typ 1 erreichst du nur bei einer direkten PPPoE Verbindung über ein Modem.

Den NAT Typ 2 habe ich sowohl über Wlan als auch über Lan, ebenfalls hinter einer Fritzbox 7270.

Mehr als UPnP gestatten kannst du allerdings im Grunde auch schon gar nicht mehr machen, dann werden bereits alle Ports automatisch geöffnet und es sollte keine Probleme geben. Wenn es dein Gewissen beruhigt kannst du der Ps3 über die Fritzbox noch eine statische IP zuweisen, aber in der regel wird das auch kaum einen Unterschied machen.
also liegt es an etwas grundsätzlichem!?
Wie meiner super schneller 1000er DSL Leitung?
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Die Bandbreite ist fürs onlinespiel nicht so entscheidend wie der Ping. Testen kannst du deinen Ping u.a. hier: http://www.pingtest.net/

Da bekommst du dann auch gleich ein Rating ob du dich noch im grünen bereich befindest oder nicht.

Dies wird allerdings am NAT Typ nichts ändern können, das ist alleine eine Sache zwischen deiner Konsole und dem Router, in dem Fall die Fritzbox. Normalerweise reicht es da wie gesagt wenn du, wie du es ja schon gemacht hast, UPnP aktivierst, denn dann werden alle benötigten Ports automatisch geöffnet.
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
67ms, Rate B...
ich hör mal bei 1&1 für ein ping upgrade nach, hab gelesen so etwas soll es als Zusatzleistung geben
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
thepad hat folgendes geschrieben:

67ms, Rate B...

ich hör mal bei 1&1 für ein ping upgrade nach, hab gelesen so etwas soll es als Zusatzleistung geben

Jupp, nennt sich Fastpath und ist bei den meisten Anbietern kostenpflichtig.
Bei Vodafone/Arcor gibts zu den großen Bandbreiten Fastpath gratis dazu, die Telekom hingegen sagt das bei einer 16Mbit Leitung die Reaktionszeiten der Server bereits so schnell sind, das kein Fastpath mehr geschaltet werden kann.

Da 1&1 keine eigenen Leitungen hat musst du in der Tat mal anfragen was man da machen kann, aber wie gesagt, am NAT Typ wird das aller Wahrscheinlichkeit nach nichts ändern.
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
Fastpath ist das bei meinem Paket nicht mehr möglich dazu zu buchen ...
Stimmt es, dass das DSL über die Telekom besser/schneller wäre, da diese zwei Leitungen für DSL und Telefon nutzen und 1&1 für beides nur eine?
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
thepad hat folgendes geschrieben:

Fastpath ist das bei meinem Paket nicht mehr möglich dazu zu buchen ...

Stimmt es, dass das DSL über die Telekom besser/schneller wäre, da diese zwei Leitungen für DSL und Telefon nutzen und 1&1 für beides nur eine?

Versteh ich jetzt nicht ganz.

Telefon und Internet kommen grundsätztlich über eine Leitung ins Haus. Der DSL Splitter trennt dann die Frequenzen entsprechend auf. Die hohen Frequenzen für DSL und die niedrigen für Telefon bzw. IDSN.

Davon abgesehen wirst du wahrscheinlich bereits DSL über die Telekom haben, da 1&1 wie gesagt keine eigenen Leitungen besitzt und als Reseller fungiert.

Schneller könnte es evtl. mit der Telekom direkt werden, das aber nicht unbedingt aus dem Grund das andere Leitungen verwendet werden, sondern vielmehr deshalb weil die Telekom den besten Speed bevorzugt den eigenen Kunden zur Verfügung stellt und nicht irgendwelchen dahergelaufenen Unternehmen die einfach mal die Leitungen mitbenutzen. :)
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
jaypeekay hat folgendes geschrieben:

thepad hat folgendes geschrieben:


Fastpath ist das bei meinem Paket nicht mehr möglich dazu zu buchen ...


Stimmt es, dass das DSL über die Telekom besser/schneller wäre, da diese zwei Leitungen für DSL und Telefon nutzen und 1&1 für beides nur eine?


Versteh ich jetzt nicht ganz.
Ich ja auch nicht, deswegen stell ich auch so blöde Fragen :bigsmile: :bigsmile:

Hab irgendwas gelesen (oder bekam das erzählt) dass halt die Telekom diese Leitungen anders trennt, wie dann halt 1&1 ...

Hmm, naja nütz alles nix, ich such mir einfach ne andere Wohnung mit besserer Leitung :-) :sun:

btw @ jaypeekay, du scheinst ja ein schlauer fuchs zu sein, kennst du dich auch mit repeater aus?
http://www.gamezone.de/forum/topic_view.asp?fid=13&tid=71582&rid=1191433&pn=99999&gid=�
btw 2: @ jaypeekay, danke für die Hilfe :bigsmile:
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Mach ne feste/fixe IP und Port Forwarding(Portweiterleitung).
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
thepad hat folgendes geschrieben:

fairplay hat folgendes geschrieben:


Mach ne feste/fixe IP und Port Forwarding(Portweiterleitung).

was muss ich dafür machen?

Entweder in den Einstellungen der Fritzbox unter Heimnetz der PS3 eine feste IP zuweisen oder diese entsprechend in den Netzwerkeinstellungen der PS3 eingeben.

Die Fritzbox hat immer die IP 192.168.178.1, das ist dann auch dein Standard DNS Server den du in den Netzwerkeinstellungen eingeben müsstest. Die eigentliche IP kann jede Ziffer nach der 1, also als Beispiel 192.168.178.2 sein.
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Hier mal eine Lösung um NAT-Offen bei 7270 zu bekommen. Der Typ hat eine Schritt für Schritt ...... gemacht. Da ich den 7270 selbst nicht kenne und nicht weiß, wie ich dir da helfen soll. Daher siehe Unten :D

Du musst nur bei LAN WLan nehmen^^ Und du brauchst auch keine feste IP, da Fritzbox über MAC das Endgerät so bestimmt, sprich bei Port Vergabe nimmst du die PS3 als Gerät. Aber schau dir den Link an, dann weiß dus
http://www.esl.eu/de/mw2/forum/2047/16958/711301/

Hier noch ein Hinweis (zwar GT5 aber gilt wohl nicht nur für diesen Titel)
http://www.gt5-cheats.de/tipps-tricks/liste-ps3-ports-tcpudp/
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
fairplay hat folgendes geschrieben:

@thepad


IUnd hat es jetzt geklappt? Gib nen Feedback :D
leider nein :(
ich besorg mir jetzt mal zum testen ein längerers netzwerk, vielleicht hilft das ja ...
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
thepad hat folgendes geschrieben:

fairplay hat folgendes geschrieben:


@thepad



IUnd hat es jetzt geklappt? Gib nen Feedback :D

leider nein :(

ich besorg mir jetzt mal zum testen ein längerers netzwerk, vielleicht hilft das ja ...

Schade das ich keine Fritz 7270 hab, dann könnte ich es bei mir testen bzw. einfach rumspielen, bis ich ne Lösung hätte :D Denn irgendwie bist du nicht der Einzige mit diesem Problem. Es kommt vorallem in der der Kombi mit CoD und Fritz öfters vor. KA warum :D

Hier noch etwas für dich http://callofduty.4players.de/board141-computerwelt/board37-software-ecke/board85-router-konfigurationen/4386-fritz-box/
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
danke schon mal, werde ich morgen mal genauer studieren und testen und feedback geben :sun:
 
TE
TE
thepad

thepad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
848
Reaktionspunkte
0
hab es inzwischen aufgegeben, kein Erfolg leider bei allen versuchen ..
trotzdem vielen Dank!!!!
 
Oben Unten