Playstation 3: Neue Infos aus der Game Informer

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ judge

Das mit den Kindern und Freaks ist so eine Sache. Ich denke es wird auch viele Jugendliche gegeben haben die zum Beispiel mit dem Mega Drive gespielt haben. Und ich denke der Sega Saturn sollte Erwachsene und Jugendliche eigentlich genauso ansprechen wie die PSX. Wer weiß, wie viele Saturn-Konsolen verkauft worden wären, wenn es keine PSX gegeben hätte. Aber das sind alles Spekulationen und wir alle wissen nicht, was heute wäre, wenn das und das passiert wäre ;)

Die PSX wurde unter anderem auch deswegen zur Mainstream-Konsole, weil man kinderleicht Spiele kopieren konnte.
 

eleven59pm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
0
Website
www.highscore-dropout.com
McNin schrieb
zu psx zeiten sind alle kids von damals jugendliche und junge erwachsene geworden und stiegen dann nach nintendos, wie auch segas fehlern auf die psx um, da dort das spieleangebot für diese altersklasse cooler rüberkam. woran auch immer es noch gelegen hat.

sonys psx profitierte von dem bereits ziemlich groß gewordenen markt und den mittlerweile älter gewordenen ehemaligen nintendo-/segafans. zu sagen, das sonys management allein für die vergrößerung des marktes verantwortlich ist, ist demnach ziemlich ungerecht gegenüber den vorreitern...

***

Ja genau so wars bei mir. Bin mit NES Und SNES
großgeworden.

Dann kam die Playstation.
Doch bevor ich diese hatte war ich beim N64 Launch in den USA, damals war ich dreizehn, aber irgendwie hatte die PSone damals die cooleren Games. Ich war Alien Fan, und F-Zero Crack. Da sah ich Alien Trilogy und WipeOut, welche dann meine ersten Spiele für die PS waren, und auch die ersten Spiele von denen ich dann Schwindelanfälle und entzündete Augen bekam.

Das waren noch Zeiten ;)

Tja, bei Sony bin ich dann geblieben sozusagen.. Auch wenn ich mir dann in der Last Gen noch zusätzlich nen Gamecube gekauft hab.
Ach ja und ich habe sämtliche Gameboys besessen (bzw. Besitze die meisten noch immer) bis auf den Micro...

Aber jetzt wirds wieder PS3.

Und evtl Wii als ResiMetroidBeilage wie in der letzten Gen. :)

Dennoch der SNES wird immer unvergesslich in meinem Herzen bleiben...
Allein wegen SuperMetroid, man ich hab mal die Ganze Map nachgezeichnet, ich hab das Spiel sooft durchgezockt man kein Wunder hat ich keine Freundin ;) oder Contra 4Stunden täglich mit nem Kumpel die ganze 8te Klasse lang!

Später hab ichs mit einer Hand durchgezockt weil die andere verletzt war...
Und ich weiß noch wie ich die US Version von Zelda versucht hab an einem Tag durchzuspielen weil die SpeicherBatterie leer war, und immer wenn ich aus machte war alles gelöscht...

Ich hab das zwei Wochen gemacht! Jeden Tag Zelda von vorne angefangen, bis ich ins Bett mußte!
Oder wie ich mit nem Kumpel meinen zweiten US Snes an meinen Amiga Monitor anschloss und diesen auf den Fernseher stellte um Synchron mit ihm Starfox zu zocken als wäre es nen Zweiplayer Game LOL

Leider vergass ich die Spannungsunterschiede von US und EU Geräten
denn mein Transformator war schon für den Monitor in Gebrauch und so schnitt ich nen Adapter zu Recht damit das Netzteil des USnins in ne Deutsche Steckdose passte, was daß Netzteil gefryed hat...
Das wars erstmal mit Starfox Mutliplayer :)
Man man, manchmal will ich wieder nen Kind sein....

Obwohl, heute bin ich auch nicht viel besser, schon allein die Zeit die ich auf der Gamezone verbring sagt eigentlich schon alles ;)
 
W

Weizenking

Guest
@eleven59pm

Da waren wir ich dir als alter Atari & Commodorezögling schon etwas vorraus, hab einfach die Batterie in den Cartridges gegen neue ausgetauscht! :)

MfG
 

Buema

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2007
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
Finde die Kommentare immer lustig...

erst heult die halbe Welt warum Sony sowas nicht macht mit den Erfolgen.
Sony ist scheisse heisst es dann weil die sowas nicht haben...dann führen sie es auf Druck der Kundschaft ein und schon wird wieder rumgemault.

Kann man es den Leuten heute überhaupt noch recht machen ???
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Lol, "abkupfern" war immer schon ein wesentlicher Bestandteil des Videospielgenres. Wenn mans ganz genau nimmt ist gerade Clon......äh, Sony ein "Abkupferer/Abstauber von der ersten Stunde an". Denn hätte Nintendo das CD-System, das eigentlich für sie entwicklet wurde nicht in der Schublade versenkt wäre Sony gar nie dazu gekommen ihre PS1 so erfolgreich zu etablieren. Was Sony aber im Gegensatz zu Nintendo hatte war ein weit bessers Einschätzungsvermögen, Nintendo wäre an seinen Modulen fast zugrunde gegangen......
SEGA war meiner Meinung nach der Pionier des online-gamings das MS heute dabei ist zu perfektionieren. Das hat Sony wiederum hemmungslos verschlafen und muss jetzt wieder schnell noch "abkupfern"........so dreht sich das Rad weiter...*gg*
 

smash brother

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.132
Reaktionspunkte
0
"Nintendo wäre an seinen Modulen fast zugrunde gegangen...... "

äh... nö. nintendo hat auf der n64 jede menge mio sellers released, siehe mario64, mario kart, zeldaoot, smash brothers, etc. außerdem haben gerade die gb/a (pokemon) _module_ nintendo am leben erhalten.

zum topic: ich hol mir die ps3 wahrscheinlich zum FF13 release, wenn überhaupt.
 
J

Judge85

Guest
@ alles klar sony kupfert ab und microsoft "perfektioniert". sony hat kaum irgendwas 1:1 kopiert (zumindest fällt mir jetzt nix ein), microsoft hingegen ... ach lassen wir das.
 
G

GTTTT

Guest
da hab ich garned ma unrecht mit meinem comment wa?
bissle überlegen bevor man postet....
ohne die ps1 säh das geschäfft heute GANZ anders aus.
man würde noch super mario spielen....nix gegen die WII spieler xD
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Sowas nennt man Pokale in Home und die Idee gibts schon seit es die PS2 gibt.:D

Also wer hat von wem abgekupfert und außerdem ist das mit den Pokalen schon etwas anderes, weil man auch seine Sigesmomente hinzufügen kann.

Von der Gamescore abgekupfert, soll ich mal laut lachen, wohl noch nie was von einer Highscore gehört was ?! oder die alten RE Teile gezockt.;)
 
B

Bill G4tes

Guest
Stimmt, GTTT, wenn wir eines Sony zu verdanken haben dann sind es imo bessere Alternativen zu Mario & Co.

Den Göttern sei Dank, kann ich da nur sagen, denn Nintendo alleine auf dem Konsolenmarkt wäre wohl der Alptraum eines jeden Konsolenspielers...naja, gut, hier und da gibt es sicher ein paar Ausnahmen.*g*
 
B

Blackbohnster

Guest
Nunja, der grosse Vorteil der PS3 ist: Man hat keine 50/50 Chance, wie bei der X-Box, dass man sie wieder zurückschicken muss, weil das laufwerk im Arsch ist.

Das ist nämlich, warum Microsoft über eine Million Euro und mehr verlust gemacht hat, bis jetzt!

Also nicht nur Sony macht verlust derzeit. Microsoft macht auch verlust.
 
P

Prison46

Guest
Faken,schummeln und spicken.Das macht Sony wieder in Perfektion.
Wenn es diese version wirklich geben sollte,dann wäre es die 5te.
Erst die 20Gb dann diese 40GB,60GB,80Gb und die geplante 120Gb.Aber über MS lästern.
 
W

Weizenking

Guest
@Blackbohnster
Deine 50/50% trifft aber nur auf die Erstserie der XBOX 360 zu und stell dir vor meine XBOX 360 hat seit 1 1/2 Jahren kein Problem gemacht!
Wenn du dich etwas mit der XBOX auskennen würdest, wüßtest du das es übrigends kein Problem des Laufwerks ist!
Bitte erst richtig informieren bevor du hier mal wieder deinen Billigbashversuch startest!
MfG
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ Blackbohnster

Gibt es eigentlich noch ein anderes Argument gegen die 360? Zumal meine noch wunderbar läuft und ich noch einige kenne, deren 360 ebenfalls seit dem Kauf problemlos läuft.

Warten wir mal ab, wie die Ausfallrate der PS3 in einigen Monaten ist. Die PS2 war auch keine Zuverlässigkeits-Granate.
 
Oben Unten