Mortal Shell - Fakten, Tipps, Tricks, Nerdtalk

schwarzweisz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
3.121
Punkte für Reaktionen
0
Ich hab mir eben zwei Reviews zu dem Spiel angesehen und allein das Setting packt mich. Das Kampfsystem klingt auch vielversprechend.

Die Spielzeit soll was zwischen 15 & 20 Stunden betragen, je nachdem wie sehr man die Welt erkundet. Das Erkunden soll sich allerdings sehr lohnen, da es recht gute Belohnungen geben kann.

Hat es vielleicht schon irgendwer von euch und will hier Ersteindrücke mit uns teilen?
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. Dezember 2012
Beiträge
13.320
Punkte für Reaktionen
96
Ich hab es auf dem Schirm aber warte noch bis das Game verramscht wird. Bin bei Soulslike Spielen relativ vorsichtig geworden, da die meisten mich nicht lange fesseln konnten.

Bin aber auch sehr auf erste Erfahrungsberichte gespannt!
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
9. April 2006
Beiträge
9.973
Punkte für Reaktionen
3
Kostet ja sogar nur nen 30er. Ich lad mir das einfach mal.
 

schwarzweisz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
3.121
Punkte für Reaktionen
0
Gekauft habe ich es eben auch. Geladen wird es heute Nachmittag und spielen kann ich dann vielleicht heute Abend.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
16.043
Punkte für Reaktionen
167
Hab damals kurz die Beta gezockt.
So vom Artstyle hat mir das echt gut gefallen.
Fand die Steuerung nur etwas träger als bei Souls.

Werd's mir irgendwann mal genauer anschauen :)
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
38.100
Punkte für Reaktionen
69
30€ nur? Mist dann muss ich mir das auch mal anschauen und es evtll holen :D
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
10.714
Punkte für Reaktionen
89
Bin da auch sehr gespannt drauf. Hier ein vielversprechendes Review:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Für ein Indie Soulslike scheint es einer der besten Vertreter zu sein.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
9
Macht einen guten Eindruck, bin auch schon kurz vor dem Kauf - linearer als Dark Souls und nur 10-15 Std oder so - ist für mich auch erstmal kein wirkliches Manko.
Hat es schon jemand von euch auf der One X getestet?
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
9. April 2006
Beiträge
9.973
Punkte für Reaktionen
3
Habs geholt, bisher nur kurz gespielt.
Spielt sich schon wie Souls 1.. fühlt sich bewusst etwas träge an, hat dabei aber auch was eigenes mit der Aushärtung.
Atmosphäre hat für mich bisher was von Hellblade.
Cool finde ich die Idee mit den items, die erst nach Benutzung nach und nach verraten was sie überhaupt bewirken.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Juni 2007
Beiträge
56.321
Punkte für Reaktionen
98
Habs geholt, bisher nur kurz gespielt.
Spielt sich schon wie Souls 1.. fühlt sich bewusst etwas träge an, hat dabei aber auch was eigenes mit der Aushärtung.
Atmosphäre hat für mich bisher was von Hellblade.
Cool finde ich die Idee mit den items, die erst nach Benutzung nach und nach verraten was sie überhaupt bewirken.

Mit der Hülle Tiel soll man recht flott unterwegs sein.

Wie ist die Perfomance/Grafik auf Konsolen?
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
9
Bei mir lädt es gerade aber lt Store scheint es noch nicht One X enhanced zu sein. Soweit ich gelesen habe sie zumindest die Auflösung hochgeschraubt werden.
 

schwarzweisz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
3.121
Punkte für Reaktionen
0
Okay, hab es dann gestern ungefähr 2 Stunden spielen dürfen.

Wie Tschoeb schon sagte, fühlt es sich sehr träge an. Das Kampfsystem finde ich ganz gut, vor allem gefällt mir die Idee, sich für kurze Zeit in eine Steinhaut einzuhüllen und so gesehen unverwundbar zu sein, wenn man denn weiß wie. Mein Problem hierbei war zuerst, dass ich die entsprechende Taste nicht lange genug gehalten habe.

Die Atmosphäre gefällt mir sehr gut, ich mag auch den Punkt, dass man nicht weiß, was welches Item macht, bevor man es nicht genommen hat. Dazu kommt, dass man die Vertrautheit mit einem Item erst herstellen muss. Soll heißen, man levelt so gesehen auch die Items durch Benutzung. Bei dem Beispiel des Pilzes ist das ganz gut zu erklären. Nachdem man zehn Pilze verzehrt hat (die regenerieren HP) ist die Vertrautheit auf Maximum und die Heilung erfolgt schneller.

Es gibt noch "Entschlossenheit". Ich nehme mal an, dass es was mit der kleinen gelblich-orangen Leiste über dem Lebensbalken zu tun hat und die dafür sorgt, dass je voller desto mehr Wumm. Übrigens, wenn man stirbt wird man aus der Hülle geschleudert und hat die Möglichkeit wieder in diese zu schlüpfen. Gelingt das, hat man wieder eine volle Lebensleiste. Beim nächsten Tod war es das dann aber und es geht vom Anfang des Gebiets los. So etwas wie Bonfire habe ich nicht gefunden. Ganz nett ist, dass man, ich nenn es einfach mal, den Schatten der Hülle dann wieder einsammeln kann (ähnlich den Blutlachen bei den Soulsborne-Spielen) und sich damit auch der Lebensbalken wieder vollständig füllt. Man bekommt auch irgendwelche Punkte beim Töten von Gegner, die man damit auch wieder aufnimmt. Wofür die sind weiß ich noch nicht.

Ich befinde mich immer noch im ersten Gebiet und habe auch noch keine weitere Hülle gefunden außer die aus dem sehr spartanischen Tutorial. Hier und da gibt es einige kleine Fehler (mir ist gestern einer der großen Gegner zwischen zwei Felsen stecken geblieben), die Kamera ist mir bei Gegnerlock auch ein wenig zu tief geraten aber ich freu mich auf eine weitere Session.

Es ist jetzt kein Triple-A-Titel macht aber schon sehr viel Laune. Den einzigen wirklichen Kritikpunkt den ich habe, sind die gefühlt ewig langen Ladezeiten nach dem Tot. Und ich bin schon recht oft verreckt gestern.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
9
Habe auch die erste Stunde im Spiel verbracht. Relativ am Anfang ist ein Hügel mit einer Glocke. Aufstieg von rechts (aus Sicht des Startgebiets und man kommt in ein Gebäude mit einem Leuchtfeuer Pendant bei dem man seine "Seelen" loswerden kann, Fähigkeiten kaufen und es dient als Spawnpunkt. MS macht einen guten Ersteindruck auf mich bislang. Das mit dem verhärten muss man erstmal verinnerlichen aber cooles Feature.

Schade, dass es noch kein X enhancement gibt.
 

schwarzweisz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
3.121
Punkte für Reaktionen
0
Ha. Ich habe in der Nähe nur irgendwas lautes brüllen hören und bin dann erst einmal wo anders lang. Das war wohl der Fehler.
 

Mojito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10. September 2009
Beiträge
827
Punkte für Reaktionen
28
Servus zusammen

Es sieht ja mal gar nicht so schlecht aus und was man so liest glaub ich muss ich Zuschlagen.
Was mich noch interessieren würde, gibt es einen Coop?
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
9
Ha. Ich habe in der Nähe nur irgendwas lautes brüllen hören und bin dann erst einmal wo anders lang. Das war wohl der Fehler.

Da ist auch ein Boss um die Ecke - wobei aber keine Nebelwand davor ist und man auch schnell den Rückzug antreten kann.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
38.100
Punkte für Reaktionen
69
Hätte mich mal interessiert wie es auf der Standard läuft aber da bin ich wohl der einzige der das Ur-Teil noch hat :D
 

schwarzweisz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
3.121
Punkte für Reaktionen
0
Ich habe gerade gesehen, dass man das Spiel ohne Shells zu nutzen durchspielen muss, um die Platin einzutüten.

Das wird ein lustiges Unterfangen.
 
Oben Unten