HD-DVD vs. Blu-Ray: Mehr verkaufte HD-DVDs pro Player

rost_83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.07.2007
Beiträge
1.703
Reaktionspunkte
0
Ich hab seit einer Woche die PS3 und stimme dem Argument zu, dass der Preis für die BR zu hoch ist. Wobei beide gleich viel kosten, BR wie auch HD-DVD. Hab mir mal über Amazon 300 auf BR für knapp 22 € bestellt. Wenn man mal überlegt, was die damaligen DVDs gekostet haben (so gegen 1998/99) so lagen diese auch bei stolzen 60 - 70 DM und alle haben geschrien, die sind zu teuer wer will die haben. Und heute? So wird es auch mit den beiden anderen Formaten sein, der Preis sinkt. Wer das Rennen gewinnt ist schwer zu sagen, wobei ich den Verdacht hege, M$ hat ne menge Geld springen lassen, damit die Produktionsfirmen von BR auf HDDVD umsteigen. Weil das Angebot an aktuellen Filmen auf HDDVD ist um Ecken größer als bei BR.
Dafür ist die PS3 beim hochscalieren von normalen DVD´s besser als mein jetziger Philips. Somit besteht erst mal kein Bedarf groß umzustellen. Und viele zu kaufende Filme sind auch nicht in HD gedreht wurden, dass mal so am Rande...
 
P

powerpack

Guest
das ist ja ganz logisch. hd-dvd-player werden von leuten gekauft die wirklich auch filme damit schauen wollen. die ps3 wird von leuten gekauft die spiele zocken wollen.
 

rost_83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.07.2007
Beiträge
1.703
Reaktionspunkte
0
Vorteil PS3. Digitaler optischer 5.1-Ausgang, unterstützt auch TruHD-DD 5.1.
Und was hat M$? USB, super. Ton über Küchenradio...
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
das mit der lauten 360 trifft beim abspielen von DVDs und HDDVDs übrigens nicht zu. Wenn kein 360-spiel geschleudert wird, dann ist die 360 eigentlich nicht laut.
das HDDVD-laufwerk dürfte auch nicht laut sein. kann ich mir nicht vorstellen.

Da man ja jetzt aber schon normale HDDVD-player für 100 euro bekommt (hab ich auch nur gelesen), werden sich film-freaks wohl eher das ding kaufen.

Der umstieg auf die neuen scheiben ist schlecht vergleichbar mit dem umstieg von damals auf DVD. Man brauchte keinen neuen teuren TV kaufen und hatte trotzdem alle vorteile.
Es sind ja auch nicht alle auf surround-sound umgestiegen, als das eingeführt wurde. das machen manche, aber lang nicht alle. Ich schalte auch nicht immer die anlage ein.

Ich denke das sich auch in 3-4 jahren noch die meißten filme auf DVD verkaufen. Das ist auch auf den neuen HDTVs keine schlechte qualität.
Eigentlich kann man heute noch keinem freund zu einem HDTV raten. auf jeden fall keinem normalen TV-glotzer, wie es die meißten sind.
Wenn man sich ne gute 16/9-röhre kauft, und das beste aus der "alten" technik rausholt, hat man für wenig geld einen ziemlich guten effect.
Auch mit dem bild der 360. Eigentlich ist der unterschied nicht wirklich 1000 oder gar 2000euro wert.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Die 360 hat doch auch einen optischen ausgang hinten am kabel.
Die neuen konsolen haben auch HDMi (sogar die arcade für 250 euro).

aber wer braucht denn trueHD-sound (wasauchimmer das sein soll)
dazu braucht man vermutlich einen verstärker für paar tausend euro.
also dürfte das auch die meißten gar nicht interessieren.

sorround-sound und HD-auflösung hat man auf der 360 genau wie auf der ps3.
Auf der 360 gibts sogar viel mehr spiele, die überhaupt in der vollen auflösung sind.

da das sowieso nur ca. 10% der konsolenzocker betrifft, ist das auch ziemlich egal. Die meissten zocken doch garantiert noch auf normalen TVs und mit stereo (was ja auch keineswegs schlecht ist)
Wenn 20% mit surround spielen ist das sicher auch nicht schlecht geschätzt.
mehr wie 10% spielen garantiert nicht mit HDTV und surround.
Ist ja auch eigentlich übertrieben. Sowas schlte ich an, wenn ich einen super film zusammen mit freunden schaue.
Wenn ich aber meine ganz normale 12-stunden-halo3-online-session habe, dann brauch ich nicht wegen jeder granate vibrierende wände und dachziegeln. das wär einfach zu viel.

Diese ganzen sachen verbessern den spielspass um höchstens ein kleines bischen. das schaltet man mal an, um jemandem die Brachialität von der 360 und z.B. Gears of War zu demonstrieren.
Wenn man aber ganz normal seinen spass mit onlinegameing haben will, geht das sogar, wenn ich die 360 an einen mittelgrossen PC-monitor oder einen 50cm-TV anschliesse. dfa hat man trotzdem 100% spass.
Wenn jemand abends zu mir kommt, wird die zweite 360 an einen normalen 50cm-TV angeschlossen. Der spass bleibt für beide der gleiche.
ich lass sogar oft den kumpel an den grossen TV, weil mir das eben gar nicht sooo viel bringt, bzw. wert ist.
da sind andere sachen viel wichtiger.
z.B. flüssig laufende spiele, kommunikation mit headset,funktionierende freundesliste und vor allem spiele wie Halo,PGR, C&C3,Flatout und COD, die auch im online-multiplayer richtig spass machen
 
B

Brod

Guest
@diorama..in jedem thread schreibst du müll..nicht auszuhalten..sry, aber man kann das ganze fanboy getue auch ein bisschen zu ernst nehmen.

fakt ist, dass blu ray ob es sich durchsetzt oder nicht das hochwertigere ist. fakt ist, dass die ps3 der hochwertigere player ist als das externe hd-dvd-box-laufwerk.
fakt ist, dass die neuen boxen vielleicht hdmi haben..aber was bringt mir hdmi 1.2, wenn der standard schon bei hdmi 1.3 liegt?

fakt ist auch, dass die billig hd-dvd player vielleicht billig sind..dafür nicht full-hd ausgeben sondern nur 720p.

fakt ist auch, dass du sagst, dass auf der box mehr hd spiele gibt und fakt ist, dass das nicht stimmt. wenn man bedenkt, dass viele xboxspiele nichtmal auf nativem 720p laufen (wie z.b. topkracher like halo3), dann mag das zwar nicht entscheidend sein, außer man tätigt solche aussagen wie du.

fakt ist auch, dass in sachen hd bei den konsolen die ps3 die nase weit vorn hat...spieleangebot hierbei zu vernachlässigen.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
du und deine selbstgemachten fakten.
Halo3 läuft sehr wohl in 1080p.
genau wie COD4 in der vollen auflösung läuft. es wird halt von der 360 hochgerechnet (bei der ps3 nicht anders)

Was ist denn der unterschied zwischen HDMi 1.2 und 1.3 ??? es ist ein einziges surround-format, dass 1.2 nicht kann. das kann man aber nur mit einem reciever erzeugen, den man nicht unter 2500euro bekommt. Also ein völlig unwesentlicher aspekt.
ich glaube die neuen 360s haben sogar 1.3 drin. Ist mir aber auch völlig wurscht.

Ich denke das BR-laufwerk ist sogar der grösste sargnagel den diem ps3 hat. das ist so teuer, sony legt bei jeder konsole noch dazu gross drauf und am ende kauft kaum einer BR-filme.

Egal ob die ps3 jetzt ein guter BR-player ist oder nicht. Es hilft der ps3 offensichtlich gar nix. Es behindert die verkäufe nur, weil das ding alles so teuer macht.

Gibts auf der ps3 überhaupt ein einziges spiel, welches fullHD unterstützt?
Auf der 360 gibts wenigstens 20-30 stück.
Ok, ist nicht so wichtig. das macht ein spiel kein bissel besser. Aber trotzdem macht das die ps3 nicht besser, als die 360
 
C

cracken

Guest
@Brod: Is klar..

Wieso sollte Blu-ray hochwertiger sein als HD-DVD?! Totaler Schwachsinn! Wer hat denn die Features nachträglich eingebaut die die HD-DVD schon von Anfang an hatte?

Die PS3 ist im Vergleich zum externen Laufwerk der 360 tatsächlich besser, für das HD-DVD Laufwerk soll es aber auch ein 24p-Update geben und so ein großen Unterschied zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD konnte ich nicht wirklich feststellen.

HDMI wurde auch nur eingebaut wegen des Kopierschutzes, da ab 2010 die analoge Ausgabe beschränkt wird. HDMi 1.2 langt völlig aus bei der 360! Die richtige Filmfans kaufen sich sowieso Standalone-Player und nicht das externe Laufwerk - schon alleine wegen des Stromverbrauches, der bei der PS3 schon deutlich höher ist als bei der 360.

Es gibt auch billige HD-DVD Player die Full-HD ausgeben können! Vielleicht nicht die für 100 Euro aber für 250-300 Euro gibt es welche.

Viele Spiele laufen nicht auf nativem 720p? Also ausser Halo3 hab ich da nicht viel mitbekommen. Was stört mich das wenn die 360 die Spiele dann perfekt hochskaliert? Wenn Du schon mit Deinen "fakten" kommst, dann wohl das bis jetzt die PS3 in sachen Grafik nicht mit der 360 wirklicht mithalten kann! Es ist nämlich FAKT, dass die meistens Spiele auf der 360 flüssiger laufen und besser aussehen!

Spieleangebot zu vernachlässigen? Wir reden hier von Konsolen - schon vergessen? Die PS3 mag die Nase vielleicht etwas vorne haben bei HD-Filmen aber weit beim besten willen nicht!
 

gertschi84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2007
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
Halo3 wurde nicht mal für 720p programmiert. Das Spiel sieht trotz kleiner Auflösung scheiße aus... Einfach nur schlecht.

Und das mit dem Stromverbrauch ist auch Blödsinn. Die 40gb Version braucht nur mehr 130 Watt. Also zuerst informieren dann pöbeln...
 
C

cracken

Guest
Ja und? Es wird trotzdem hochskaliert! Halo3 dürfte wohl bei jedem Geschmackssache sein, ich finde die Grafik zwar nicht perfekt aber scheiße ist sie auf keinen Fall!

Und seit wann gibt es die 40GB? Seit zwei Wochen.. sonst hat jeder die alte mit dem hohen Stromverbrauch. Ausserdem verbrauchen Standalone-Geräte immer noch deutlich weniger! Die 360 verbraucht inzwischen auch nur noch 100 Watt.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Ich würde mal sagen halo3 kommt nach Gears of War,COD4, Bioshock und dann kommt eben halo3.
Wer sagt es würde schlecht aussehen, hat es vermutlich noch nie gesehen. kann ja nur der ps3-fan geschrieben haben.
ich find das auch gut wie die halo programmiert haben. So läuft es absolut flüssig und alle sind zufrieden. Bei halo3 ist nun mal nicht die kampagne das wichtigste, sondern das onlinegameing.
und da wird so schnell kein anderer titel rankommen. Und garantiert keine ps3-version von irgendeinem spiel. da bin ich mir 100% sicher.
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
@Diorama. erst über fanboys meckern und dann so eine aussage...

letztendlich wird derjenige der seine preise schneller und stärker reduziert gewinnen. geiz ist geil.
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
@Diorama

Ich sag nir Killzone 2 und wenn MGS4 erst erscheint kann sich der Master Chief zusammen mit Sam Fisher ein Grab teilen !
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Ich mecker doch nicht über fanboys.
Ich kanns nur nicht verstehen wie man immernoch ps3-fan sein kann.
Gibt doch absolut keine gründe.
Jetzt kam endlich die firmware 2.0 und es gibt noch immer keine freundesliste. Noch nichtmal so eine, wie man sie vor 5 jahren schon auf der alten xbox hatte.
Im sommer haben die ps3-fans noch gemeint: "wartet ab bis im herbst!!! dann hat die ps3 die 360 doppelt überholt und es wird viel mehr spiele für ps3 geben!"
was ist jetzt? NIx! immernoch nix!
Jetzt werden sie vermutlich davon reden was die ps3 dann im winter 2008 alles können wird. ist doch kagge. könnt ich mich nicht dran gewöhnen.

PS : Da haben wir´s ja schon wieder. "warte ab bis MGS4 und killzone kommt"

Du hast doch gesagt ich soll abwarten bis Lair und heavenly Sword und die firmware 2.0 kommen.
Jetzt sind die spiele da und gar nix ist passiert.
Genau das gleiche wird sein, wenn MGS4 und Killzone da sind.
nämlich NIX !!!
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Und wieso nicht? Kannst dich doch auch daran gewöhnen eine Konsole in ein Handtuch zu wickeln, um damit zocken zu können *g*
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Ja dann kann ich aber tolle spiele zocken.
die ps3 kann ich sogar in einen schlafsack wickeln, dann hab ich immer noch nix richtiges zum zocken

Noch was: man muss die 360 nach ca. 30 min wieder aus den handtüchern auswickeln und abkühlen lassen. dann geht sie wieder ganz normal.
Wenn man se zu lang drin lässt, schaltet sie irgendwann von selbst ab (bi-metal oder so). Danach geht sie aber trotzdem wieder paar tage :)
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Diorama hat folgendes geschrieben:

Ich mecker doch nicht über fanboys.
Ich kanns nur nicht verstehen wie man immernoch ps3-fan sein kann.
Gibt doch absolut keine gründe.
Jetzt kam endlich die firmware 2.0 und es gibt noch immer keine freundesliste. Noch nichtmal so eine, wie man sie vor 5 jahren schon auf der alten xbox hatte.
Im sommer haben die ps3-fans noch gemeint: "wartet ab bis im herbst!!! dann hat die ps3 die 360 doppelt überholt und es wird viel mehr spiele für ps3 geben!"
was ist jetzt? NIx! immernoch nix!
Jetzt werden sie vermutlich davon reden was die ps3 dann im winter 2008 alles können wird. ist doch kagge. könnt ich mich nicht dran gewöhnen.

PS : Da haben wir´s ja schon wieder. "warte ab bis MGS4 und killzone kommt"

Du hast doch gesagt ich soll abwarten bis Lair und heavenly Sword und die firmware 2.0 kommen.
Jetzt sind die spiele da und gar nix ist passiert.
Genau das gleiche wird sein, wenn MGS4 und Killzone da sind.
nämlich NIX !!!


lOl, ist klar solch ein Game wie MGS hättet ihr wohl gerne habt ihr aber nicht ! Nenn mir mal einen Grund X-Box 360 fan zu sein wenn man nicht auf Shooter und Rennspiele steht?
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Also wenn ich eine 360 in einen Schlafsack wickel, sind da auch nicht plötzlich bessere Spiele zum zocken für mich... Da gibts bestimmt einen Zusammenhang...
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Diorama hat folgendes geschrieben:

Ja dann kann ich aber tolle spiele zocken.
die ps3 kann ich sogar in einen schlafsack wickeln, dann hab ich immer noch nix richtiges zum zocken



Ja, aber nur solange bis der Rod kommt !
 
Oben Unten