E3 - Nintendo Digital Event

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Werde ich gespannt verfolgen. Heute Abend MS und Morgen Nintendo.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
:D

Ich habe aber Hoffnung....Microsoft hat ja nicht gerade DIE Bombe platzen lassen. Scalebound ist interessant. Nintendo hat hier echt mal eine Chance positiv aus dem Rahmen zu fallen. Aber man wird es sehen.....hoffentlich versieben sie diese Möglichkeit nicht.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Zeit für Nintendo auf der E3 die Kohen aus dem Feuer zu holen.
Ich erwarte nichts minder als die Ankündigung eines Zelda Titels
und Termine für X und Bayonetta 2 und Material zu PZ5.
Dann noch eine Preissenkung.

Mein Traum wäre der 3DS Adapter für die WiiU.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
0
Ich denke mal als Nintendo-Fan wurde man keinesfalls enttäuscht! ;)

Besonders freue ich mich auch auf Mario Party 10. Das wird bestimmt wieder super! :D
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Oh ja...ich bin auch sehr zufrieden. Auch dieser Mario Maker scheint mal witzig zu sein. Xenoblade ist auch hammer was man sah. Uuuuund Zelda wird eh Klasse....ganz sicher. Ein bisschen mutig beim Design dürfen sie da auch mal sein. Bayonetta nicht zu vergessen.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
0
Ist denn schon bekannt, ob der Mario Maker auf Disc oder als Download erscheint?
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Das weiß ich allerdings auch nicht. Was ich mich noch frage...was ist aus dem Shin Megami Tensei X Fire Emblem geworden? Ich denke schon das das noch kommt...das würde mich freuen.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Na ja, war jetzt nicht das was ich erwartet habe.

Ging wieder in die Richtung bunt, bunter, am buntesten.

Selbst Zelda wird wieder einen Comic-look haben.
Bisher extrem entäuschend, im Grunde nichtmal im Ansatz ein Spiel, dass das Jump n Run Genre oder die Knuddelwelt verlässt.
OK, vielleicht kommt noch was zu Star Fox.

Ein Wave Race, F-Zero oder Metroid hätten für mich die E3 gerettet oder aber ein düsteres Zelda wie bei der Tech-Demo damals.
So wird das aber imo nichts.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Klar eine richtige Einschätzung kann ich auch erst geben wenn es da ist. Das was du beobachtest hast mag sein aber hat mich bei den Gameplay Szenen die ich sah nicht abgeschreckt. Ich wollte eigentlich auch mehr ausdrücken das mich ein Trailer zu so einem Game wesentlich mehr beeindruckt als viele Sachen der Konkurrenz.

Ich glaube nicht das das Spiel Schrott wird...der Teil auf der Wii war auch super. Ich werde so früh noch nichts streichen. Habe ich das richtig vernommen zu Bayonetta gibt es Teil eins dazu? Super :)
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
der Typ geht ja mehr ab als die Damen in der Gruppe :D

Wie gesagt ich bin gespannt drauf. Mal schauen was bei rauskommt. Vielleicht wird es ja doch besser als du befürchtest?!
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
0
Devil's Third erscheint nun exklusiv für Wii U. :)
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Ich werds probespielen, da mir bei JRPGs das Kampfsystem am wichtigsten ist
und was ich hier sehe gefällt mir null. Da können die Story und Charktere noch so
überzeugen, wenn ich mich durch jeden Kampf quälen muss.

Hoffe aber, dass unbedingt die japanische Synchro bleibt.
Auf die Schandlaute will ich keinstenfalls verzichten.
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.244
Reaktionspunkte
181
Ich fand die Direct Show sogar ziemlich interessant. Hat mir gefallen! :)
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Hoffe aber, dass unbedingt die japanische Synchro bleibt.

Hmm ob das passiert? Hoffen wir es. Mich persönlich hat z.B. bei The Last Story unheimlich der britische Akzent genervt.....was bei Dragon Quest 8 noch echt witzig war war dort Horror....."Lady Cäääälista" :kotz:


Ja wie gesagt...ich lese auch erst einen Test und schaue mir das an. Es gibt Spiele die kaufe ich blind aber bei diesem schaue ich auf jeden Fall nochmal hin. Wird das denn eventuell Online-Features haben? Das mit jemandem zu zocken muss ja nicht unbedingt verkehrt sein...solange es eben kein reines Online Game ist.


@Tommy

Devils Third? Das gibt es noch. Aber um so mehr desto besser.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Devils Third? Das gibt es noch. Aber um so mehr desto besser.
Wenns nur halb so gut ist wie DoA2Xtreme wirds gekauft :D

Bei the last Story hats mich nicht gestört, weils ein mittelalterliches Setting hatte.
Aber Xenoblade mit den Mechs..
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Wenns nur halb so gut ist wie DoA2Xtreme wirds gekauft :D

Bei the last Story hats mich nicht gestört, weils ein mittelalterliches Setting hatte.
Aber Xenoblade mit den Mechs..

Hey ich mochte vor allem den ersten...da entdeckte man mal den Spanner in sich...:D Damals Platz 1 Software Charts....:D Wer hat es noch gekauft???


Joa...es war halbwegs erträglich...aber der Hauptcharakter ging mir extrem auf die Nuts mit seiner Stimme :D

Wir werden sehe...wenn es wenigstens eine gute englische Snychro wie bei einem Persona oder so wäre dann könnte ich damit leben. Wobei mir eben japanisch ganz klar lieber ist.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Hey ich mochte vor allem den ersten...da entdeckte man mal den Spanner in sich...:D Damals Platz 1 Software Charts....:D Wer hat es noch gekauft???
Wir habens immer im Proberaum meiner Band gespielt und aus dem Hüpfspiel ein Trinkspiel gemacht.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Wir habens immer im Proberaum meiner Band gespielt und aus dem Hüpfspiel ein Trinkspiel gemacht.

Auch nicht schlecht :D Du hattest eine Band? Hast du nie erzählt, welche Instrumente kannst du spielen?....ich kann bis auf ein wenig Gitarre nicht viel :D
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
0
Ich hoffe mal, dass es zu einigen der Spielen eine richtig schöne Limited Edition im Stil von Mario Kart und Zelda geben wird.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Bin ich mir sicher. Ich freue mich schon mal auf Bayonetta. Da würde sich das doch auch anbieten. :)
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Ich fasse mal zusammen:

Yoshi
Mario vs. Donkey Kong
KIrby
Mario Party
Mario Maker
Smash Bros.

Dazu gesellt sich noch Zelda im Comic-Look.

Herausgebracht hat NIntendo für die Wii U bisher:

Zwei mal Mario Bros
Donkey Kong
Zelda Wind Waker
Mario 3D World
Nintendoland
Mario Kart
Pikmin

Was fehlt euch hier?

Mir eines ganz sicher:
Abwechslung!

Alles gute bis geniale Spiele, gar keine Frage.
Aber auch alle im super-süßen-knuffel-look.

Dagegen stehen eigentlich nur Zombi U (Nicht von Nintendo, aber NIntendo wollte dieses Spiel haben), Bayonett (ebenso), Hyrule Warriors und Xenoblade.

Es gibt kein Spiel, dass vom Look und von der Handlung her ein bisschen ernsthafter ist.
Beim 3DS sieht das ähnlich aus, aber da machen wenigstens die 3rds mit.

Sorry, aber es hat imo nie eine Nintendokonsole gegeben, die die Bezeichnung "Kiddie-Konsole" verdient hat.
DIe Wii U ist die erste.

Versucht Nintendo überhaupt noch etwas anderes?
MEtroid?
Wave Race?
F-Zero?
1080° Snowboarding?
Nachfolger zu Eternal Darkness oder Disaster?

Irgendwas?

Vielleicht haben sie die Konsole aber auch schon aufgegeben und halten die anderen SPiele für den Nachfolger zurück.
So traurig das wäre, es wäre wenigstens ein Hoffnungsschimmer.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Ich kann deine Sicht teils gut verstehen....aber die fehlende Abwechslung von Nintendo fand ich etwas erfrischender als die fehlende Abwechslung bei den Sony MS Konsolen. Nintendo war ja schon immer speziell...und das Thema Kiddie-Konsole musste ich mir als N64 Zocker damals schon anhören....Spaß gab es trotzdem mit der Konsole. Und da man meist eh nie nur eine Nintendo Konsole besitzt kann man sich geballer und Realismus auch auf den anderen Kisten geben.

Das sowas wie F-Zero oder Wave Race brach liegt nervt mich aber auch...
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.938
Reaktionspunkte
0
auf der einen Seite kann ich dich schon verstehen, ich für meinen Teil bin aber recht zufrieden mit dem was gezeigt wurde. Knuddeln hin oder her, letztendlich soll es Spaß machen.

Ich meine, wir sprechen von Nintendo, klar dass die ihre Marken bringen wollen und ich empfinde jetzt das neue Yoshi Spiel nicht als Aufguss sonder als ein neues Spiel mit neuen Elementen. Der Look von Zelda gefällt mir auch recht gut, bin gespannt, wie das fertige Spiel dann aussieht. Mal schauen, wie Nintendos Version eines OpenWorld Titels aussieht.

Unterm Strich bin ich froh mir die WiiU gekauft zu haben, trotz mäßiger Spieleauswahl. Aber mit MK 8 oder DKTF, Wonderful 101 oder Pikmin werde ich wunderbar unterhalten. Und wenn ich dich richtig verstehe ist das bei dir zumindest ähnlich ;)

Naja, und für das "erwachsene" hab ich hier nen PC ;)

Edit: jetzt hab ich fast einen inhaltsgleichen Post geschrieben wie der da über mir^^
 
Oben Unten