1 MB Ps2 memorycards

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
Hi, habe grad bei ebay 1mb memorycards für ps1 & ps2 gesehen, für 2,99 euro, da stell ich mir die frage, ob diese memorycards überhaupt richtig funktionieren ? Hat jemand von euch Erfahrung damit?
 

euermeister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.06.2003
Beiträge
1.701
Reaktionspunkte
0
nur mal so mit 1 MB kannste nichtmal bei jedem Spiel Speichern ... Ich habe mir auf meine ne zusatzerweiterung auf 32 MB also insgesamt 40 MB gekauft die hat grade mal 15 euro gekostet und war es aufjeden wert .
 
TE
TE
jesus2k

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
ich habe gefragt ob jemand damit erfahrungen gemacht hat, ausserdem nimmt 1 spiel wie ffx durchnittlich 300kb ein, ich hatte mal ne 8mb memorycard, und ich habe vieles abgespeichert, und hatte nicht mal 1 mb voll..
 

Sonyfan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2001
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
Nur als Hinweis!

Karten mit über dem normalen Limit liegenden Speicher von Drittanbietern arbeiten mit einem Komprimierungsverfahren die ein hohes Risiko von Datenverlust beinhalten. Hier ist vorsicht geboten wer nicht ständig von vorne bei einem Spiel anfangen will. Am verlässlichsten sind immer noch die regulär erhältlichen von Sony selbst.
 
TE
TE
jesus2k

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
Sonyfan hat folgendes geschrieben:

Nur als Hinweis!

Karten mit über dem normalen Limit liegenden Speicher von Drittanbietern arbeiten mit einem Komprimierungsverfahren die ein hohes Risiko von Datenverlust beinhalten. Hier ist vorsicht geboten wer nicht ständig von vorne bei einem Spiel anfangen will. Am verlässlichsten sind immer noch die regulär erhältlichen von Sony selbst.

aber bestimmt nicht wenn die memorycard immer in der ps2 liegt und nix damit geschiecht... ich glaub nicht das das einfach so passieren kann....
 
Oben Unten