Seite 4 von 13 ... 23456 ...
"Gefällt mir"-Übersicht40Gefällt mir
  1. #31
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    12.06.2020
    Beiträge
    225
    Nachtrag: In einem Punkt geb ich dir recht ... der Windows Store is scheisse. Technisch gesehen leider imo auch der Game Pass auf PC.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    17.829
    Ich sehe durchaus MS als den innovativsten Konsolen Hersteller von den drei, die wir haben. Dennoch sehe ich halt nicht, wo MS da Land sehen will gegen die Konkurrenz, aber ich lass mich einem besseren belehren.

    Aber aktuell sehe ich das halt nicht, so als Hobbyanalyst

    P.S. Outer Worlds ist kein MS Titel.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    8.569
    Ich sehe bei MS die wenigste Innovation.

    Gleicher Controller, gleiches Dashboard, Konsole im PC Tower Design...


  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Beiträge
    7.737
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Punkt 1 dann spielen die eben auf einer One, wenn das Millionen machen, dann wird der Abstand zwischen SeX und PS5 gewaltig. Das wird die SeX auch nicht mehr einholen können.

    Punkt 2 aber sehr, sehr viele können das, generell in den letzten Jahren haben die meisten Spiele doch gar keine hohen technische Ansprüche mehr, siehe Steam Charts, oder wie viele unzählige Spiele es mittlerweile fürn Mac, der Switch gibt und daran wird sich nichts ändern.

    Guck dir nur die kürzlich hinzugefügten GamePass Spiele an, dafür brauchst du keinen HighEnd PC.
    Das One Argument wird allerdings auch mit der Zeit wegfallen. Zumal auch Sony auf Crossgen setzt, wenn auch nicht bei jedem Spiel. Aber Horizon 2 und Spiderman dürften die größten Zugpferde der bisher bekannten Spiele sein. Und die sind Crossgen. Gran Turismo 7 vermutlich auch. God of War 2.. Mal schauen.

    Die technischen Ansprüche haben nicht unbedingt damit zu tun wo Leute Spiele zocken. Minecraft und Fortnite als Beispiele. Beide Spiele sind auch auf den Konsolen sehr beliebt. Obwohl beide Spiele sogar auf dem Smartphone spielbar sind.
    Und du siehst nur die kleineren Spiele. Es kommen eben auch Spiele wie Hellblade 2,die nächsten Forza Teile, ein neues Gears, Fable, Awowed. Plus natürlich auch Thirds wie Assassin's Creed, Far Cry, Red Dead Redemption... Da kannst du es vergessen auf Laptop / PC Krücken vernünftig zu spielen.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    54.045
    Zitat Zitat von EchoOne Beitrag anzeigen
    Einer der Gründe warum ich mich bei MS wohler fühle, sie trauen sich wenigstens Dinge zu probieren, und z.B. das klassische Exclusiv Ding bissl aufzubrechen.
    Bei allem Elend rund um den Xbox One Launch, ich fand es auch damals gut, daß MS versucht hat Dinge wie Game Sharing zu modernisieren. Da hätte durchaus was daraus entstehen können.
    Sony hat die Sache dann halt mit einem "nur nix ändern" Verarsch Video gewonnen.
    -
    Um in ähnlicher Qualität auf PC zu zocken musst du mindestens das doppelte zahlen, und hast dann mehr Ärger.
    Wenn du auf One bleibst zockst du halt in schlechterer Qualität und vor allem mit schlechteren Framerates.
    Und wenn jemand das so will, ist es MS auch egal (und mir auch).

    Ansonsten scheint die SX derzeit kaum zu haben zu sein, dabei glaube ich -nach Bauchgefühl-, daß die mehr produzieren können als Sony.
    Also bisher rennts scheinbar nicht schlecht.
    Ich hab wenig Zweifel, daß MS auch in Sachen Hardware Basis über die nächsten Jahre stark auf Sony aufholen wird.

    Steam? Du schaust da nicht oft rein oder?
    Kaum ein Tag wo nicht ein MS Titel in den Top10 is, oft ganz vorne. (Right now: Outer Worlds im Sale auf #5)
    Sea of Thieves schießt da immer noch bei Sales an die Spitze, Jahre nach Release, trotz Gamepass.
    Der alte Halo Ramsch auch bei jedem Teil der in die Collection kommt.
    Ich glaub manchmal MS finanziert sich schon allein mit Steam den Game Pass.
    Wie kommst du darauf das MS mehr produzieren kann? Die beziehen doch fast dieselben Bauteile (CPU, GPU, Speicher, leicht abgewandelt) von denselben Fabriken.

    Spricht das nicht eher gegen das Gamepass Konzept von MS, wenn die Spiele trotzdem bei Steam auf Platz 1 sind? Das zeigt doch, dass die Mehrheit den Besitz einem Abo vorzieht.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    13.385
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich sehe bei MS die wenigste Innovation.

    Gleicher Controller, gleiches Dashboard, Konsole im PC Tower Design...
    Der Controller ist nicht gleich. Der hat jetzt ne Share-Taste.
    Bissle schmaler ist er glaub auch geworden

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.109
    Mit Blick auf das erste Konsolenjahr von PS5 und SeX sehe ich die PS5 schon deutlich vorn. Das liegt in meinen Augen in erste Linie an den Spielereleasen. 2021 könnte ein ganz starkes PS5 Jahr werden, wenn sie es schaffen die geplanten Release einzuhalten.

    MS Strategie halte ich aus MS Sicht für alternativlos. Man sollte nicht vergessen wie weit abgeschlagen die One von PS4 / Switch war und und immer noch ist. Deswegen ist der Gamepass oder die PC Release ein Stück weit auch das rettende Ufer. Auf lange Sicht denke ich dennoch nicht, dass sich etwas groß verändern wird. Xbox / Nintendo und Playstation werden sich weiterhin den Markt teilen und keiner der 3 wird zu kurz kommen. ^^

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    13.385
    Zitat Zitat von EchoOne Beitrag anzeigen
    ich fand es auch damals gut, daß MS versucht hat Dinge wie Game Sharing zu modernisieren. Da hätte durchaus was daraus entstehen können.
    Sony hat die Sache dann halt mit einem "nur nix ändern" Verarsch Video gewonnen.
    Ja, wäre auch ein tolles Feature gewesen, wenn man nicht gleichzeitig damit versucht hätte den Retailmarkt zu töten. Der Versuch, Retailspiele, an einen Xbox-Account zu knüpfen, wurde zu recht kritisiert.
    Hätte sich das nur auf den Online Store beschränkt, dann hätte ich dieses Feature sogar begrüßt.
    Geändert von ElvisMozart (27.10.2020 um 21:12 Uhr)

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    17.829
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Das One Argument wird allerdings auch mit der Zeit wegfallen. Zumal auch Sony auf Crossgen setzt, wenn auch nicht bei jedem Spiel. Aber Horizon 2 und Spiderman dürften die größten Zugpferde der bisher bekannten Spiele sein. Und die sind Crossgen. Gran Turismo 7 vermutlich auch. God of War 2.. Mal schauen.
    Zeit ist doch der entscheidende Faktor, wie gesagt, wenn zu viele keine SeX, SeS kaufen dann scheitert die Konsole unweigerlich.

    Aber es stimmt Sony setzt auch auf Cross Gen/PC Ports, wenn auch sehr undurchsichtig, wie das in Zukunft aussehen soll.

    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Die technischen Ansprüche haben nicht unbedingt damit zu tun wo Leute Spiele zocken. Minecraft und Fortnite als Beispiele. Beide Spiele sind auch auf den Konsolen sehr beliebt. Obwohl beide Spiele sogar auf dem Smartphone spielbar sind.
    Und du siehst nur die kleineren Spiele. Es kommen eben auch Spiele wie Hellblade 2,die nächsten Forza Teile, ein neues Gears, Fable, Awowed. Plus natürlich auch Thirds wie Assassin's Creed, Far Cry, Red Dead Redemption... Da kannst du es vergessen auf Laptop / PC Krücken vernünftig zu spielen.
    Ich hab deinen zweiten Punkt so verstanden, das die Leute nicht unbedingt einen spieletauglichen PC haben und wie gesagt, die meisten Spiele haben keine hohen Ansprüche damit meine ich auch nicht nur die kleinen Spiele.

    Gears, Fable etc. sollen doch auf der One laufen, das MS doch groß versprochen, das die Konsole 2 Jahre lang mit getragen wird und das macht Sinn, weil sie damit eben auch die ganzen schwächeren PCs mittragen.

    Das sieht man dann auch gleich nächste Problem ich sag nur Halo Infinite, obwohl das Spiel super genial aussieht, kommen schon die Kritiker...

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    8.569
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Der Controller ist nicht gleich. Der hat jetzt ne Share-Taste.
    Bissle schmaler ist er glaub auch geworden
    Die Share Taste ist mir vor paar Tagen aufgefallen. Irgendwie blöd, wer den beiliegenden Controller nutzt, braucht nur diese eine Taste zu drücken, wer den Elite nutzt, muss ein Mortal Kombat Finish Him Combo ausführen


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •