Welcher Zelda Teil ist der beste????

raideN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
0
Welchen Teil von Zelda findet ihr am besten???Ich finde den 3 Teil :A Link to a Past am besten und ihr???
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
@ crazydelly
Reichst nicht langsam, mit diesen Sinn- und Hirnlos Threads?:crazy:
 
TE
TE
raideN

raideN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
0
Sorry...:eek: ich kann ja wohl mir andere meinungen anhören...aber dann lass ich es halt...aner wo hätte ich sonst fragen sollen es hat nirgendswo reingepasst...
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Es geht nicht darum, ob es woanders besser gepaßt hätte oder nicht.. ;) . Es geht darum, dass Du Dir selbst mal vor Augen führen solltest, wie viele Threads Du inzwischen aufgemacht hast und keiner entwickelt sich wirklich zu etwas.. da wird dann nur ein wenig gepläckelt und irgendwann werde Deine Threads gar nicht beantwortet, bzw. so, wie rams-es es hier getan hat, weil die meisten dann doch ziemlich genervt davon sind..

Bevor Du jetzt aber denkst, dass es generell nicht o.k. war, liegst Du falsch.. ein Forum braucht ja immer mal wieder neue Threads - aber gut Ding will einfach Weile haben. Es reicht ja jetzt erst einmal ;) .. oder?! Gib den Leuten die Möglichkeit sich damit auseinander zu setzen, dass man echt Diskussionen führen kann - das ist doch dann auch das, was Du möchtest, oder?! Weil wenn man den Leuten a bisserl Zeit läßt und sie nicht mit massig Themen überhäuft, dann kann man auch gut diskutieren, Meinungen bekommen und wird eher selten "doofe Antworten" bzw. "Ablehnungen" bekommen.

Also einfach hinter die Ohren schreiben "in der Ruhe liegt die Kraft" oder aber "die Zeit ist ein guter Freund" und dann klappt das auch mit dem Nachbarn.. ;) :) .

Hebe Dir Deine Themen einfach auf und "verteile sie mit Maß". ;)
 

machodijai

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.12.2003
Beiträge
266
Reaktionspunkte
0
Man man man, was seid ihr für ein forum??:kotz: :kotz: Guck euch ma das cyber forum an, da is es viel geiler!! Aber hier gehts auch;) Naja, zelda für den snes is das beste
 

Sammy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge
2.428
Reaktionspunkte
0
Dann hau wieder ab ins Cyber-Forum, gehts dort doch schon jeden mit deinen Gespamme aufn Senkel. :knockout:
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
The Legend of Zelda 3: A Link to the Past für das Super Nintendo finde ich bis heute noch ebenfalls am Besten. Vielmehr bevorzuge ich jedoch die japanische Version Zelda no Densetsu - Kamigami no Tri-Force, da die Verpackung so schönaussieht. *g*:)
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Rpgmaniac-No1 hat folgenden witzigen Tip gegeben:
... da die Verpackung so schönaussieht. *g*:)

*rofl* Cool, jetzt habe ich ein neues Kriterium gefunden, nachdem ich Games aussuchen kann! :crazy: :bigsmile:

-----

Ähm.. zum Thema.. kenne die "alten" Ableger von Zelda nicht, kann also daher nur von denen ausgehen, die ich kenne und da gefällt mir persönlich "Ocarina of Time" am Besten - allein "Epoona" wegen.. :bigsmile: ;) .
 

ThoRsten

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2002
Beiträge
5.506
Reaktionspunkte
0
Ich bevorzuge ja die brasilianische Version, da das Handbuch da noch mit Tinte & Feder von irgendwelchen Kindern aus Peru gezeichnet wurde ;)
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
CharLu hat folgendes geschrieben:

da gefällt mir persönlich "Ocarina of Time" am Besten - allein "Epoona" wegen.. :bigsmile: ;) .

Dein Kriterium gefällt mir ebenfalls.:) Aber ich bevorzuge die "Verpackung" lieber als Epona. ( lol ) :)

@Thorsten

:) ;)
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
teafortwo hat folgendes geschrieben:

@CharLu

Wer achtet denn heute nicht auf die Verpackung ? ;)


Ich weiß, ich weiß.. aber wie gerne verschließt man doch die Augen vor den Zeichen der Zeit... :blackeye: .. aber auch ich werde irgendwann dem Fakt erlieben müssen, dass die Verpackung alleine zählen wird, auch wenn das Game dann noch so schlecht sein wird oder ich dem Irrsinn erliege eine fremde Sprache verstehen zu können, die ich nie gelernt habe.. :0 :bigsmile: . Die Welt kann so grausam sein.. :bigsmile: ;) :p .
 

FarinUrlaub2002

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2002
Beiträge
4.204
Reaktionspunkte
0
Ich meinerseits achte ziemlich stark auf die Verpackung.
d.h. nicht das ich Blind ein Spiel kaufe aber wenn ich mir so die Verpackung von F-Zero GX ansehe naja da hätte ich viel besser Ideen gehabt.....
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
FarinUrlaub2002 hat folgendes geschrieben:

Ich meinerseits achte ziemlich stark auf die Verpackung.
d.h. nicht das ich Blind ein Spiel kaufe aber wenn ich mir so die Verpackung von F-Zero GX ansehe naja da hätte ich viel besser Ideen gehabt.....

Ist bei mir ähnlich wie bei dir Farin. :) Deswegen geht es ja auch nicht darum, ob ein Spiel schlecht ist oder gut und das nur die Verpackung zählt. Schließlich gibt es bei Zelda 3, bis auf die Sprache, zwischen der japanischen und der europäischen Version keine spielerischen Unterschiede, somit kann man sich logischer Weise kein "schlechtes" Spiel kaufen ( lol :) irgendwie zu logisch ) Deswegen ist diese Aussage

(die Verpackung alleine zählen wird, auch wenn das Game dann noch so schlecht sein wird oder ich dem Irrsinn erliege eine fremde Sprache verstehen zu können, die ich nie gelernt habe..

irgendwie ohne Zusammenhang und ohne Sinn. :nut:

Hinzu kommt noch ein weiterer Faktor.
Wenn jemand ein Spiel schon auswendig kennt (Vor allem die Sotryline), warum soll er sich nicht die japanische Version holen, die außerdem seiner Meinung nach schönere Verpackung hat als z.B die US oder die PAL Version. :)

Wenn man das von der Seite aus betrachtet, scheint das Kriterium tatsächlich Sinn zu haben. Ich hab z.B zu Hause Tenchi Souzou und nicht Terranigma, da ich die Story des Spiels schon auswendig weiß sowie das Spiel selbst und mir die Verpackung der japanischen Version viel besser gefällt. Somit fällt der Argument, in Bezug auf die Sprache, diesmal völlig aus. :)

@Kamille

für das Herbst/Winter-Semester der VHS München-Land ist schon mein Deutsch-Kurs gebucht .....

Sehr gut und ich brauche einen Kurs für meine Muttersprache. *g* :) ;)
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Dazu nur eine Frage, RPG, die ich extra für Dich ganz langsam schreibe, damit Du auch verstehen kannst worum es geht..

Spielst Du mit der Verpackung oder wie soll ich Deine Aussage deuten?? :eek: :nut: :crazy:

Ich wußte echt nicht, das ein Karton / eine Hülle, etc.pp. so ausschlaggebend sein kann.. die kann noch so schön sein, mit der zocke ich doch nicht..

.. und jetzt frage Dich mal, wer hier Aussagen ohne Sinn tätigt! :devil:
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
CharLu hat folgendes geschrieben:

Spielst Du mit der Verpackung oder wie soll ich Deine Aussage deuten??

lol :)
( vorlachenaufdembodenwälzen ) Aber nein, was denke ich da, bestimmt ist es mein schlechtes Deutsch dran Schuld....8) Muss ja wohl sein *g*

Also nochmal *g* (lol)

WENN ICH, ein Spiel in deutscher oder englischer Sprache bereits schon durchgespielt habe und es auswendig kenne, wieso sollte ich mir keine japanische Version des Spiels kaufen, bei der mir die Verpackung viel besser gefällt als bei der US oder PAL Version?

EDIT:
Wenn die japanische Version eines Spiels, was ich kenne und z.B in US durchgespielt habe, zusätzlich noch zusätzliche Accesoires beinhaltet, dann hole ich mir die japanische Version schon sowieso da in dem Fall auch der Sammlerwert als ein wichtiger Faktor zählt.


Und jetzt frage ich dich, wie du da "drauf kommen" konntest. Oder ich frage mich selbst lieber, wer mir die Deutsche Sprache beigebracht hat. :bigsmile: Denn an meiner deutschen Sprache wird es wahrscheinlich liegen.8)

EDIT 2:

Hab mal wieder die Schummlerin gespielt und diesen Beitag 3 mal editiert. Sorry.:bigsmile:
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Ich drücke es mal anders aus .. die Verpackung ist so wichtig wie die Tatsache, wenn in China ein Sack Reis vom Karren fällt ... denn ich kaufe mir ein Game (und das auch aus Sammlungsgründen) wenn es folgende Kriterien erfüllt:

- mich das Game aufgrund seiner Inhalte anspricht
- bestimmte Feature enthalten sind
- grafische / Sound technische, etc. Highlights enthalten sind
- Bonusmaterial dabei ist, etc.pp.
- es ein besonderes Schmackerln aus der History ist
- es selten und gut ist, usw., usw.

Das ich eine weitere Version des gleiche Games nur mit anderer Länderkennung kaufe, hängt mit den cut/uncut Problem zusammen, das PAL-Games viel mitbringen... umgehe ich aber, wenn ich das Pal-Game ignoriere und US/Jap-Games nehme (je nach dem).

Da ich aber im Zeitalter der "Rundherum Information" im Vorfeld schon ausloten kann, welche Version die meisten Optionen bietet und sehr, sehr selten die Erfahrung machen muss, dass ich es erst nach dem Verkauf erfahre, führt mich damit automatisch zum - für mich - richtigen Kauf. Und bei all den Dingen ist die Verpackung so total egal... denn die ist es nicht, für die ich - wenn denn - Geld ausgebe, sondern das was DRIN ist.

Ach ja.. und die Länderversion ist inzwischen auch nicht mehr so unbedingt maßgeblich, sondern viel mehr welche Plattform Version, denn hier zeigen sich bisweilen die wirklichen Unterschiede, so denn man als zockender Sammler oder sammelnder Zocker oder generell Wert drauf legt - und das ist für mich auch viel wichtiger als dieses doofe Stück Plastik / Papier außen herum.

Hugh!
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
Hmm du hast dich jetzt anders ausgedrückt und die Sache so dargelegt, wie du sie siehst, und so sehe ich es auch. Nur wieder Sinn und Zusammenhang verfehlt.(lol) Du hast klar und deutlich nur deine Meinung geäußert und somit klar und deutlich die andere Seite der Medailie nicht bemerkt und dadurch wiedermal den Sinn verfehlt. ;) Und zwar aus folgendem Grund( Nocheinmal): Wie du merkst gibt es Leute, die einen großen Wert auf die Verpackung legen und trotzdem sich das Spiel nach seinen Wunsch kaufen da sie es als andere Version kennen. Hat also nichts mit Fehlkauf oder "Kaufgrund die Verpackung" zu tun. Klar und logisch, wenn ich ein Spiel bereits auswendig kenne, sei es Story und Spiel selbst, dann kann ich mir doch die japanische Version kaufen, wenn mir die Verpackung besser gefällt oder das Spiel sogar Bonus Acessoiers verfügt und den Sammlerwert nochmal erhöht.

Schließlich erfüllt eine japanische Version von Zelda die von dir zutreffende Kriterien. Und da ich das Spiel noch zusätzlich auswendig kenne, kann ich mir die japanische Version, aufgrund der schönen Verpackung kaufen. Und genau in dem Fall, ergibt der Kauf, aufgrund der schönen Verpackung, einen Sinn!

EDIT:
(Und jetzt Deine Denkweise: Ich weiss was du meinst, deswegen versuche ich es dir zu erklären wo du dich irrst, den Sinn nicht verstanden hast)

EDIT 2:
Würd ich das Spiel NICHT kennen und mir die japanische Version, anstatt eine deutsche oder amerikansiche, aufgrund der Verpackung, kaufen, so wäre der Kriterium unsinnig. Aber in dem Fall war es subjektiv sinnvoller oder zumindest objektiv gesehen kein unsinniger Kauf.

Von daher hat du den Unterschied nicht erkannt und den Sinn meiner Beiträge verfehlt Char Lu. :)
 

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
Ui, hier gehts ja ab! :0

Jetzt mal meinen Senf zu der Packungsgeschichte:

Ich hole mir Infos über ein Spiel das mir gefällt. Anhand dieser gefällt es mir dann immer besser und ich guck mir Videos an. Entweder weiß ich dann schon dass ich es unbedingt haben muss (vielleicht war der Vorgänger ja auch genial) oder aber ich spiel das Game kurz an oder leihs aus. JETZT seh ich ob die Verpackung cool ist oder nicht und wenn sie das ist, dann freu ich mich, wenn nicht, dann wird sie nicht länger betrachtet und landet in der Ecke während ich das geniale Game spiele! ;)

Zu der Zelda-Sache:

The Legend of Zelda: Ocarina of Time ist für mich bis dato das beste Spiel, das es überhaupt nur gibt. Schätze das hat auch die gestellte Frage beantwortet :) Wobei ich sagen muss, dass ich A Link to the past auch richtig, richtig geil fand. Aber auch ALLE anderen Teile fand ich mehr als nur geniale Games. Bei Zelda müsste ich mir den Kauf nie überlegen, da kann ich immer zugreifen ohne es je zu bereuen bzw. bisher bereut zu haben. 8)
 
Oben Unten