The Evil Within: So werten die internationalen Magazine

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu The Evil Within: So werten die internationalen Magazine gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: The Evil Within: So werten die internationalen Magazine
 

gz777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
791
Reaktionspunkte
7
Bin im 9 Kapitel, also etwas mehr als die Hälfte und so richtig überzeugt hat mich das Spiel bisher nicht. Ist alles sehr chaotisch ohne richtige Linie und viel zu viel Action und zu wenig Horror. Aus technischer Sicht ist es auch absolut nicht Nextgen würdig und die Steuerung/Kamera ist sehr hackelig und unpräzies.

Dann dieser dämliche 2.35:1 Bildschirmmode!!! Was für ein Dreck ist das denn? Da wird einem 40% vom Bild verwehrt und so leidet die Übersicht extrem. Bei einem Film mag das ja OK sein, aber bei einem Spiel ist das ein absolutes NoGo!!! Wenn ich nun denke, dass The Order auch in diesem Bildformat daher kommen soll, ist es für mich mehr als fraglich, ob ich mir das überhaupt so noch kaufen will.

Nachdem ich Alien: Isolation gespielt habe, welches absolut Toll und klar besser als TEW ist, wirkt TEW wie ein B-Game und Alien spielt da in einer ganz anderen Liga. Von mir würde es bisher etwa 70-75% bekommen. Alien ist dagegen eine glatte 90%.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Finde zwar auch, dass Alien ein tolles Spiel ist, es hat dann allerdings doch einige Macken/Schwächen, so das ich dem Spiel keine 90% geben würde. The Evil Within werd ich jetzt gleich zum ersten mal starten. Bin gespannt wie`s ist.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Hört auf rumzumotzen.....das nennt sich ganz einfach "cineastisch".....gleich wie 30fps, hat auch nix mit "menschlichem Versagen" oder "sonstigem programmiertechnischen Unvermögen" zu tun.....das ist ein klarer "Kunstgriff" und sonst nix..........der geht übrigens dann spätestens mit "The Order" weiter....also gewöhnt Euch dran ihr Lemminge :praise:
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Hört auf rumzumotzen.....das nennt sich ganz einfach "cineastisch".....gleich wie 30fps, hat auch nix mit "menschlichem Versagen" oder "sonstigem programmiertechnischen Unvermögen" zu tun.....das ist ein klarer "Kunstgriff" und sonst nix..........der geht übrigens dann spätestens mit "The Order" weiter....also gewöhnt Euch dran ihr Lemminge :praise:

Ich hab eigentlich auch nichts gegen dicke Balken. Hat mich zum Beispiel bei Dragon`s Dogma überhaupt nicht gestört und ist mit nach einer weile sogar nicht mehr aufgefallen. Bei The Evil Within sinds allerdings schon sehr dicke Balken :D
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
...was "The Evil within" somit klar "cineastischer" macht als "Dragon's Dogma"....ob jetzt auch "besser" sei dahingestellt ::)
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Sind as nur die Wertungen für PS4 und One? Oder wurden PS360 auch getestet?
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Kann es sein das die Einfahrt ( also erstes Level ) extrem ruckelt?
erinnerte mich beinahe ans selige PS1 Zeiten :)
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Das geliebte Balkenthema. Ist genauso wichtig wie die Studie über die Auswirkung der Sonnenstrahlen auf das Liebesleben der Pflastersteine. Schuster bleib bei deinen Balken oder so ähnlich. :-D
 

PornoralleDo78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
2.175
Reaktionspunkte
0
Kann schon jemand was genaueres sagen? Hab das Spiel zwar seit gestern aber hänge noch an Infamous SS und Rainbow Moon und will nicht noch was anfangen. Hab ja nur bis November Zeit bis DA und GTA kommen, verdammte Arbeit! Hab aber ein paar Fragen.
1. Es scheint ja ein New Game+ zu geben...
2. Kann man ein Kapitel mehrmals hintereinander spielen so wie in Resident Evil 5 um z.B. Gegenstände etc. zu sammeln sich zu verbessern? Hab da irgendwas von Kapitelwahl gelesen... (somit wäre ja doch keine Trophäe verpassbar)
3. Wenn ich auf einem höheren Schwierigkeitsgrad spiele, bekomme ich die Trophäen für die darunter liegenden Schwierigkeitsgrade (so wie in Uncharted)automatisch oder muss ich wirklich alle spielen? (bitte keine Spekulationen).
4. Sind die Ladezeiten wirklich so schlimm?
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
Alien 90%?? :D:D:D:D:D:D
Rucklige Videos die einen aus der Atmo rausholen, ein "God Mode" Alien??
Das wirkt wie ein Mensch im Alienkostüm?
Geschmäcker sind verschieden aber ich finde The Evil Within klar besser, Alien (angespielt beim Kollegen) Ersteindruck 7/10, TEW Ersteindruck 8,5/10

Die Grafik ist kein Kracher wie inFamous oder Ryse aber kein Next-Gen? Quark mit Soße, es sieht gut aus nich mehr aber auch nich weniger.

Achja und das mit de Balken.... Videos gabs genug, es wurde oft davon Berichtet, wenn man damit nich klar kommt und sich das Spiel trotzdem kauft, ja da kann ich nur den Scheibenwischer zeigen.
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
Kann schon jemand was genaueres sagen? Hab das Spiel zwar seit gestern aber hänge noch an Infamous SS und Rainbow Moon und will nicht noch was anfangen. Hab ja nur bis November Zeit bis DA und GTA kommen, verdammte Arbeit! Hab aber ein paar Fragen.
1. Es scheint ja ein New Game+ zu geben...
2. Kann man ein Kapitel mehrmals hintereinander spielen so wie in Resident Evil 5 um z.B. Gegenstände etc. zu sammeln sich zu verbessern? Hab da irgendwas von Kapitelwahl gelesen... (somit wäre ja doch keine Trophäe verpassbar)
3. Wenn ich auf einem höheren Schwierigkeitsgrad spiele, bekomme ich die Trophäen für die darunter liegenden Schwierigkeitsgrade (so wie in Uncharted)automatisch oder muss ich wirklich alle spielen? (bitte keine Spekulationen).
4. Sind die Ladezeiten wirklich so schlimm?

Thema Ladezeiten, es ist kein sehr schnell ladendes Spiel aber es ist nich schlimm, man ist nur sehr schnellers Laden gewohnt durch viel Spiele die zuletzte erschienen ist, von Ladezeiten eines Uncharted auf PS3 ist es meilen entfernt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Also ich finde Alien ist wesentlich gruseliger als the Evil Within. the Evil Within ist mehr Splatter, so wie ich das bisher gesehen hab... das meine ich aber nicht negativ.

Bis auf die beiden Balken finde ich sieht das Spiel richtig klasse aus, schön atmosphärisch, grausam usw. auch die USK war mal wieder mild gestimmt, gut so.

Eventuelle Spoiler!:

Bin aber noch nicht weit genug, um es schon zu bewerten, den Anfang mit den Schleichen find ich ein wenig lahm, hab gedacht das wäre wie Resident Evil, also das man auch mal jemand abknallen kann, aber gehört denke ich zur Einleitung.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Ich holls Morgen bei MediaMarkt in der Limited ab :sun:
Habs seit der ersten wagen Ankündigung als es noch mit
ZWEI betitelt war...verfolgt und drauf hingefiebert...freu mich
sooo Mega !!! Auch wenn ich Angst hab das Spiel nicht mal bis
zur Hälfte gezockt zu kriegen...DeadSpace war ja schon fast un-
möglich :p und das hab ich teils Tagsübergezockt :D jetzt mit Kopf-
hörer und Pechsschwarzer Nacht vor dem Fenster...ich KREPIERE !!!
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
das sagt man auch immer über die alten RE Teile oder Dead Space...
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Jedenfalls sind hier wohl nur Kopfschüsse endgültig tödlich, oder das verbrennen der Viecher, wobei das Streichhölzer benötigt die angeblich auch rar sind
 
Oben Unten