TES 6: Das RPG wird wohl nicht für die PlayStation 5 erscheinen

CliveBixby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.12.2020
Beiträge
114
Reaktionspunkte
20
Is doch ganz einfach, MS würde liebend gerne den GamePass auf die Playstation bringen, holen paar starke Marken wie TES weg und bieten Sony an es auf die PS zu bringen via GamePass. So könnt ich mir das ganze vorstellen..
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich denke auch das sie das wollen, nur glaube ich wird es diese Gen nichts mehr.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Aber vorher will Bill Gates noch alle Sonyaner chippen und fernsteuern. Und sofern ihr jünger als 18 sein solltet - wundert euch nicht wenn euch in der Früh mal 1-2 Liter Blut fehlen sollte :eek2:
 

Restriker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
1.110
Reaktionspunkte
111
Danke Phil,dass du millionen Spielern ihre Spiele wegkaufst. Könnt ihr nix eigenes aufbauen,so wie Sony oder Nintendo? Anscheinend nicht!
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Wenn man es formuliert hat das mit der Wahrheit natürlich nichts zu tun! ;)
 
D

darkX3

Guest
Ich finde es einfach lustig wie man sich Monate nach Übernahme noch immer daran hochzieht.

Kannst davon ausgehen wenn Sony ein From Software oder so übernimmt wird das hier keinen interessieren und da wird auch nichts boykottiert :D
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
9.506
Reaktionspunkte
516
Verstehe das Gemecker auch nicht. Das Spiel erscheint auf der xbox, am PC und wahrscheinlich auch auf xcloud. Davon wird man ja wohl irgendwas haben bzw nutzen können.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Mir ist das ziemlich egal. Allein wegen dem Mod Support wird es auf dem PC gespielt :bigsmile:
 
J

JannLee

Guest
Danke Phil,dass du millionen Spielern ihre Spiele wegkaufst. Könnt ihr nix eigenes aufbauen,so wie Sony oder Nintendo? Anscheinend nicht!
Stimmt ey! Sony gründet nur eigene Studios, wie man das in der Wirtschaft am Sinnvollsten macht und kauft zum Glück keine Studios... oder?... Naughty Dog, Media Molecule, Sucker Punch, Insomniac, Housemarque, Nixxes... wait, what?
 

Restriker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
1.110
Reaktionspunkte
111
Stimmt ey! Sony gründet nur eigene Studios, wie man das in der Wirtschaft am Sinnvollsten macht und kauft zum Glück keine Studios... oder?... Naughty Dog, Media Molecule, Sucker Punch, Insomniac, Housemarque, Nixxes... wait, what?
Sony hat mit diesen Studios allerdings was aufgebaut und deren IPs hatten keine so große Community wie die von Zenimax. Der Zenimax Deal ist der größte in der Videospielgeschichte. ;)
Wenn allerdings stimmt was Ice sagt, kann man MS da keinen Vorwurf machen.
PS: Den Bloodbourne Deal von Sony finde ich auch nicht gut. Wäre Bloodborne Multi könnten wier das Spiel jetzt in 60 fps genießen und wir alle hätten was davon.
 
J

JannLee

Guest
Das tut nichts zur Sache, ob es der größte Deal ist oder nicht. Auch Sony kauft Studios und auch Sony hat nicht die letzten Studios gekauft. ;) Genauso wenig wie Microsoft und, davon kannst du auch ausgehen, ZeniMax wird nicht allzu lange der größte Deal dieser Art sein. ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Achso schlimm ist das wirklich nicht, es geht doch im Grunde nur um zwei Studios (Bethesda Softworks und id Software) und eine Handvoll Marken (Elder Scrolls, Fallout, Starfield, Doom).

Das meiste was die brachten hat doch kaum Käufer gefunden, deshalb waren sie ja auch im Vergleich ziemlich günstig haben.
 
Oben Unten