Strike Suit Zero Directors Cut

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Da es im Konsolenbereich generell und vor allem auf XBox One und PS4 noch an ordentlichen Weltraumballereien mangelt, bin ich am überlegen mir Strike Suit Zero Directors Cut zuzulegen. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Spiel? Taugt die Cockpit Perspektive um ein wenig Wing Commander/ Colony Wars Feeling aufkommen zu lassen? Wie ist die Langzeitmotivation?
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Wenn du dich noch bis zum WE oder maximal Anfang kommender Woche gedulden kannst.... da kommt der offizielle Gamezone-Test. Weiss ich aus zuverlässiger Quelle ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Von der Story kann man offensichtlich nicht viel erwarten. Hab bereits in mehreren Tests gelesen, dass diese für den Arsch ist und ziemlich lieblos präsentiert wird.
 
TE
TE
kire77

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Wenn du dich noch bis zum WE oder maximal Anfang kommender Woche gedulden kannst.... da kommt der offizielle Gamezone-Test. Weiss ich auch zuverlässiger Quelle ;)
Mit der Geduld ist das immer so eine Sache, wenn die Spiele nur noch zwei Klicks entfernt sind ;-)

@Garfield: Habe ich leider auch gelesen, aber einem guten arcadelastigen Weltraumshooter bin ich dennoch zugetan. Trotzdem wäre es mal wieder an der Zeit mit einer storylastigen Spaceopera daher zu kommen. Außer der Kampagne in Star Citicen gibt es hier auch in den nächsten Jahren leider eine große nicht gefüllte Lücke.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Wieso Eigenwerbung, ist doch kein Userreview sondern Werbung für Gamezone. Was soll ich sonst schreiben, ich weiss ob es was taugt aber ich sag nix?
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Naja nicht alle, manche sind computec und andere...naja, die sind eigentlich nix, nur lästig, unproduktiv und/oder obsolet
 
TE
TE
kire77

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
@Mersa: Trotz Abwesenheit deines Reviews habe ich dann doch schon zugeschlagen. Ersteindruck ist auf jeden Fall schonmal positiv. Die Grafik sieht doch um einiges besser aus, als es Twitch Streams vermuten lassen. Einzig bei der Steuerung fehlt mir noch eine vierte Variante in der ich das Rollen auf dem rechten Stick und die Waffen auf den rechten Triggern habe - aber ich denk da kann man sich dran gewöhnen.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ja ja, ich arbeite dran...Salz in meine Wunde ;)

Viel Spass damit :)
 
TE
TE
kire77

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Bin mittlerweile in Mission 6 angekommen und das Teil macht definitiv Laune und motiviert mit einem - noch eben schnell in die nächste Mission reinschauen und diese dann doch noch durchspielen Faktor. Besonders das Artdesign mit den tronesquen Antriebsschweifen macht neben der bislang butterweichen Framerate einiges her. Die Musik und Effekte tragen ebenfalls ihren Teil zur Atmosphäre bei. Was mir noch fehlt in den bisherigen Missionen ist, ein stärkerer Fokus auf Dogfights. Bislang ist man noch zu viel mit Unterstützen und Schützen beschäftigt, ich möchte auch einfach mal ein feindliches Squadron durch das All und in die nicht vorhandene Luft jagen.

@Mersa: Hast Du einen Tipp wie man das Upgrade in Mission 3 einfach freischalten kann - da wo man die ganzen Torpedos abwehren muss? Bin am überlegen zum Freischalten mal auf Easy zu wechseln und dann auf Normal weiterzuspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Hmmm konzentrier dich nur auf Torpedos und kaum auf Jäger und bleib in der Nähe des eigenen Kreuzers dann siehst du sie anfliegen. Ist ziemlich tricky und auf normal schon teils sauschwer mit den Bonuszielen.
 
TE
TE
kire77

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Ich glaub beim letzten Versuch (auf Easy) ist es an einem Torpedo gescheitert :-( Eigentlich zählt doch nur der letzte Abschnitt der Mission für das Nebenziel. Werde beim nächsten Versuch mal vorab die Raketen aufheben und damit die Korvettes noch schneller aus der Szenerie entfernen. Schön wäre es, wenn man Alternativ die Upgrades mit Punkten/ Ingamewährung freischalten könnte. Ohne die Upgrades wird es sicher auch nicht ganz einfach auf Normal oder höher in den hinteren Missionen.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Das kannste mal singen ;) ICh empfehle die Upgrades auf Leicht zu holen, da sind sie machbar. Statt Torpedos abfangen kannst du mit dem Strike Suit auch so schnell wie es geht die Korvetten ausschalten, dann können sie keine Torpedos abfeuern ;)
 
TE
TE
kire77

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Endlich die Hauptstory mit Good Ending und allen Upgrades durch :-) Als nächstes werden noch die Zusatzmissionen angegangen. Im Anbetracht des Preises würde ich den Teil bislang eine 8/10 geben. Ein stärkerer Fokus auf Dogfights und mehr Storysequenzen und es wäre für mich eine 8,5/10. Fazit - für jeden der arcadige Spaceshooter mag allein schon mangels Konkurenz ein Pflichtkauf. Framerateeinbrüche sind mir während der gesamten Spielzeit nicht bzw. nicht spürbar untergekommen (Xbox One).

Update: in der Bonuskamagne Heroes of The Fleet gibt es doch einige Frameratehickups - obwohl hier auch nicht mehr oder weniger als in der Hauptmission los ist. Spielspaßgefährdend sind die Einbrüche nicht, aber sie sind da.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten