So ist "Resident Evil 4 Wii Edition" wirklich

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Hi Zonies,

wir durften schon heute Resi 4 Wii in Empfang nehmen und haben nunmehr 2,5 Stunden gespielt.

Als allererstes sei gesagt, dass es die Spielmodi "Seperate Ways", "Assignment Ada" sowie "The Mercenaries" auch in unserer deutschen Version gibt. Zumindest steht es so in der Spielbeschreibung.

2. Wurde die Steuerung eher mäßig umgesetzt. Sie ist zwar präzise und nicht so fuchtelig wie bei Red Steel beispielsweise, dennoch wird die Kamera lediglich wie schon beim Cube nicht anders möglich mit dem Analogstick gedreht. Der Zielmodus klappt also zwar mit der Wiimote super, aber dennoch muss man die Kamera gelegentlich mit dem Stick nachjustieren. Klarer Punktabzug! Hier hätten wir uns eine Drehung mit Wiimote wie bei Red Steel oder Prince of Persia sehr gewünscht.
Die Reichweite ist jedoch spitze, wir sitzen locker fünf bis sechs Meter von der Sensorleiste entfernt, aber keine Einbrüche in der Steuerung zu spüren, wie es sonst schonmal gerne übel genommen wird (siehe Red Steel, Rayman Raving Rabbids).

3. Grafisch ist es das, was man erwarten durfte. War die Cubeversion grafisch ein Meilenstein, so ist man auf der Wii allmählich auch soweit. Das einzige was wirklich negativ auffällt, ist mangelndes AA auf unserem LCD. Die Kanten sind echt sehr scharf. Man müsste das jetzt mal auf ner Röhre testen. Besser als die o.g. Beispiele POP und Red Steel ist es aber allemal.
Insgesamt solide Grafik für bisherige Wii-Verhältnisse.

4. Der Spielspaß -um den es dann ja auch geht- ist auf jeden Fall hoch. Es nervt lediglich, dass die Gegner manchmal nach 4, 5 Schüssen aus dem Gewehr in den Kopf immernoch nicht tot sind. Dafür wird jedoch auch nicht mit herum liegender Munition gespart.
Das Spiel hat drei Schwierigkeitsgrade (Leicht, Normal, Schwer, Profi), von denen zwei jedoch erst noch freigeschaltet werden müssen (oder nur Profi, weiß jetzt nich so genau). Normal ist für Normalos wie uns schon relativ fordernd, es dürfte also für jeden was dabei sein.

5. Es gibt leider keinen Coop- und keinen Multiplayermodus.

6. Kostet das Spiel -wie angekündigt- 39,90 im Gamestop.

Wer das Teil also noch nicht von Cube oder PS2 kennt, wie wir, und den fehlenden Coop/Multiplayermodus verschmerzen kann, sollte zuschlagen, weils Laune macht.
 

LordChaosLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2007
Beiträge
431
Reaktionspunkte
0
Nicht 29 Tacken, also für 40 hohl ichs mir nicht, obwohl ich mal gerne die Minigames spilen wiill, da meine Cubeversion diese einfach nicht zeigen will ;)

Schöner Bericht übrigends
 

Martin1992

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
1.174
Reaktionspunkte
0
Wollte gerade selber einen Thread über RS4 aufmachen, jedoch um zu fragen ob es sich lohnt, das Spiel zu kaufen.
Gibt es einen Co-Op Modus im Spiel?
 
TE
TE
mäusi

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Nein, leider kein Coop und leider auch kein Multiplayer. :blackeye:
 
I

Illuminati

Guest
Da musste für die PS2 Outbreak zocken, da gibts Multiplayer, aber auch nur Online.
 

Martin1992

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
1.174
Reaktionspunkte
0
so was geht mir immer ans Herz, aber ich kaufe mir es trotzdem
 
C

Cap10

Guest
@mäusi

Erstmal vielen Dank für die Eindrücke. Werde mir das Spiel wohl auch kaufen, obwohl ich schon die :cube:-Version habe. Aber nachdem ich gerade erst Red Steel gespielt habe, bin ich auf den Geschmack gekommen. Ich bin übrigens mit der Steuerung in Red Steel wunderbar zurecht gekommen, auch wenn diese in Zukunft noch etwas verfeinert werden kann.

@all

Das Spiel bekommt man auch etwas günstiger, bei amazon z.B. gibt's Resi 4 glaube ich für 35 €.
 
TE
TE
mäusi

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Cap10 hat folgendes geschrieben:

@mäusi


Erstmal vielen Dank für die Eindrücke. Werde mir das Spiel wohl auch kaufen, obwohl ich schon die :cube:-Version habe. Aber nachdem ich gerade erst Red Steel gespielt habe, bin ich auf den Geschmack gekommen. Ich bin übrigens mit der Steuerung in Red Steel wunderbar zurecht gekommen, auch wenn diese in Zukunft noch etwas verfeinert werden kann.

Ja sicher, wir sind damit auch zurecht gekommen. Dennoch war sie hakelig. Trotzdem hat das Spiel auch Laune gemacht, aber Resi4 hier schneidet bei uns besser ab, in allen Belangen.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Illuminati hat folgendes geschrieben:

Da musste für die PS2 Outbreak zocken, da gibts Multiplayer, aber auch nur Online.

Sind die Server da nicht abgeschaltet?

Achja, es kostet 30 Euro, aber in den HiFi, Promarkt usw kostet es 50!
Also geht in Gamerladen.

Lieber die Cube Version für maximal 15 oder die Wii für 30?? Klar, die Wiiversio ist neuer, aber das erinnert mich jetzt an die zwei Zelda-Versionen...
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
hihi, gut aufgepasst.

Aber wer weiß, vielleicht stehen am Anfang nur drei zur Auswahl, und danach stehen dann vier zur Verfügung. Aber einmal durchgespielt wurde es dann wohl doch nicht, oder?
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Mal ein kurzer erster Eindruck zum Spiel:

Grafik:

Keine Unterschiede zum Game Cube.
Es scheinen aber mehr Gegner auf dem Schrim zu sein.
Teils schienen mir die Farben auf dem Cube auch kräftiger zu sein, was aber daran liegen mag, dass ich für den Cube ein hochwertiges RGB Kabel hatte, für den Wii nur das normale RGB Kabel von Nintendo.

Red Steel sieht imo besser aus.

480p und 16:9 kann ich aber nicht testen.

Sound:
Kein Unterschied zum Original.

Steuerung:

Wichtigste Neuerung.
Funktioniert deutlich schneller und präziser als bei vergleichbaren Spielen.
Obwohl Mäusi recht hat, dass das drehen der Kamera mit dem Analogstick während des Zielens ungewohnt ist.
Die Kamera dreht sich auch dann nicht, wenn man mit dem Fadenkreuz an den Rand des Bildschirms kommt, sondern muss per Hand nachjustiert werden.
Muss man sich dran gewöhnen, dann geht es aber gut von der Hand.

Beim Zielen wird per Schütteln der Wiimote nachgeladen.
Da bei den meisten Wii Shootern bisher durch Schütteln des Nunchak nachgeladen wird, kam ich da immer wieder mal durcheinander :D

Insgesamt gesehen ist die Pointersteuerung klar besser, als beim Vorgänger oder bei vergleichbaren Spielen.
Sie hat aber immer noch die Schwächen der Cube Version.
Warum muss ich zum Laufen eine Taste drücken? Analogstick, anyone?
Warum muss ich bei jedem Waffenwechsel ins Menü gehen?
Hätte man die Waffen nicht in ein Schnellinventar packen können, oder auf das Steuerkreuz legen können?

Umfang:
Viele Widersprüchliche Aussagen!
Sicher scheint, dass die 5 Bonusmissionen mit Ada drin sind.
Mercenaries fehlt laut Angaben der meisten Quellen, in der Anleitung jedoch steht, dass es drin ist.

Ebenso ist nur von drei Schwierigkeitsgraden die Rede, soweit ich das sehen kann.
Leicht, Normal und Schwer, wobei Schwer erst freigespielt werden muss.

Laut der Anleitung soll es auch neue Kostüme und Waffen zum freispielen geben.

Schwierigkeit:
Ich mag mich irren, aber die Gegner halten imo viel mehr aus, als zu Cube Zeiten.

Fazit:
Wer das Spiel nicht kennt muss zuschlagen!
Wer es kennt, muss sich überlegen, wie gut er noch mit der alten Steuerung zurecht kommt.
Ich persönlich halte Resi 4 für Cube und PS2 mit einem Pad mittlerweile für praktisch unspielbar.
Die Wiimote macht das zielen wesentlich schneller, intuitiver und genauer.

Das muss jeder selbst wissen.

Wertung (in Klammern gebe ich an, wieviel ich dem Cube Version aus heutiger Sicht geben würde)

Grafik: 7/10 (10/10)
Sound: 8/10 (8/10)
Steuerung: 10/10 (6/10)
Gameplay: 8/10 (8/10)
Dauerspaß: 8/10 (8/10)

Gesamt: 8,5/10 (7,5/10)
 

Taekwondomasta

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
1.831
Reaktionspunkte
0
@tomk:
Ich weise dich mal auf den ersten Testbericht von vier professionellen Games-Redakteuren und wenn ein wiederaufbereitetes Game bei den anspruchsvollen Japanern abermals satte Punkte abkassiert, dann wird wohl was dran sein, dass das neue Wii-Interface "innovativ" ist - auch wenn's manche nicht einsehen möchten... übrigens hat der "Fanatiker" mit keinem Wort "Inovation" in seinen Zeilen stehen - auch wenn er's vielleicht andersgeschrieben hätte...

Die aussage von Silverhawk finde ich auch etwas überspitzt, da ich von RE 4 die :ps2: -Ösi-Version zuhause stehen habe und mir letztens noch die limitierte Edition holte. Darüber hinaus hat mich die Wii-Fassung so neugierig gemacht, dass ich mir vor knapp zwei Monaten den REsi- :cube: mit RE 4 holte und diese gefällt mir weitaus besser als die Ps2-Fassung.
Spielbar sind alle Versionen und trotzdem bin ich gespannt, ob RE: Wii Edit. für einen gesättigten Gamer wie mich ein frisches Spielerlebnis schaffen kann - nach Red Steel/CoD 3/Der Pate bin ich mir da ziemlich sicher.

Von was für "Softwarearmut bzw. Partygameflut" redest du eigentlich?
Zähle mal weitere "Partygames" auf, denn außer Rayman RR, Wario Ware, Mario Party und Sonic und die geheimen Ringe (ok, der Adventure-Part ist deutlich größer), fällt mir auf Anhieb keine Games dieser Gattung ein - liegt vielleicht daran, dass ich mich eher mit den restlichen Titeln beschäftige, von denen in letzter Zeit laufend neue Games angekündigt werden...
 

Taekwondomasta

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
1.831
Reaktionspunkte
0
In Bezug auf Innovationen gebe ich dir recht - die Virtual Console, Bildbearbeitung (nicht professionel) oder Mii's sind zwar nur Spielereien, die auf den anderen Konsolen ohne weiteres auch angeboten werden können, aber das Hauptaugenmerk liegt nun mal an ein neues Gameplay, auch wenn durch die Unterstützung des Classic-Controllers und :cube: -Pads die herkömmliche Variante in manche Games, wie Super Paper Mario oder SSB.Brawl beispielsweise, noch seine Verwendung findet.

Jedoch gibt's einen Unterschied, zwischen vermeintlicher "PlayStationEye"-Innovativität und die erfrischende Spielbarkeit der Wii-Games. Auf letztere fokussieren sich die Entwickler und somit werden sie mit der Zeit schon auf den Schalter kommen, wie sie den Spieler mit interaktiver Steuerung ein belebendes Spielerlebnis vermitteln können, das etwas betuchtere Gamer nicht überfordert...

Auch stellt die Wiimote ein Tausendsassa ein, das viele Nutzgegenstände, wie einen Feuerwehrschlauch, Lightgun, Angel, Zielfernrohr, Schwert, Joy-Stick, Hammer, Taktstock, Scalpell, Axt, Drum-Sticks, Pinsel, Rasseln etc. in sich vereint und dazu noch Rumble-Effekte und einen eingebauten Lautsprecher mit sich bringt...
Sowas nenne ich einzigartig und innovativ.

Man spart sich dadurch nicht nur die Anschaffung von teueren Spezialzubehör und kann trotzdem realitätsnäher in Games agieren wie Golf, Boxen, Tennis , Baseball, Shooter, Abenteuer-Games, Samurai-Titel (die Onimusha-Katana kostet 'ne Menge und bekommt man gar nicht mehr), Geschicklichkeitsgames, Musikspiele, Lightgun-Geballer (versuch mal House of the Dead 2 mit Gun zu bekommen), Aufbaustrategie, Point-Click-Adventures, Angelsimulation (für die Ps2 Japan-Only)... und bedenke dabei noch den eingebauten Lautsprecher, dass das Schießen, Schlag-Geräusche usw. noch authentischer rüber bringt...

Überzeugen möchte ich dich auch nicht wirklich, da ich deine abgehärtete Ansicht respektiere und dich jetzt nicht was aufschwatzen möchte!
Ich selber zocke seit 1992 und habe so einige spielerische Erfahrungen auf dem Buckel und war durch die Dreamcast sogar so übersättigt, dass ich mir keine :ps2:, :cube: oder :xbox: geholt habe. Gelegentlich gab's zwar schon Sessions bei Kumpels und auf Warcraft oder GTA (PC-Version!) wollte ich nicht verzichten, aber mit anderen Hobbys kam ich ganz gut zurecht. Und da mich das Lineup der 360 außer Dead or Alive überhaupt nicht gejuckt hat, was sich mittlerweile zum Glück geändert hat, brachte Nintendo mich wieder dazu mein Hobby leidenschaftlich zu pflegen... und ich treibe mich sogar in einem Forum herum!! ^^

Schon seit längerem steht die :xb360: in der engeren Auswahl, aber da viele in meinem Bekanntenkreis schlechte Erfahrungen damit gemacht haben, zögere ich immer noch und so Meldungen wie "Reparaturservice gibt auf" lassen mich weiter zweifeln. Von der technischen Seite des :wii: s bin ich als langjähriger Gamer nicht besonders angetan, aber dafür ist das Ding erschwinglich und bietet mir die Spielerfahrung, welche ich noch nicht ausgiebigst angegangen bin und deswegen kommt bald eine ins Haus mit Zelda, Scarface, (Wario Ware), RE 4, (Der Pate), Excite Truck, (Mortal Kombat), Manhunt 2...
... wo wir schon dabei sind, hier eine unvollständige Releaseliste, da fehlen noch in letzter Zeit angekündigte Games:

Nintendo-Entwicklungen
1.) Animal Crossing
2.) Battalion Wars 2
3.) Big Brain Acadamy 20.07.2007
4.) Disaster: Day of Crisis
5.) DK Bongo Blast
6.) Excite Truck
7.) Fire Emblem 10: Goddess of Dawn
8.) Forever Blue
9.) Hoshi no Kirby
10.) Mario Party 8
11.) Mario Strikers: Charged Football
12.) Metroid Prime: Corruption
13.) Pokémon Battle Revolution
14.) Project H.A.M.M.E.R.
15.) Super Mario Galaxy Weihnachten 2007
16.) Super Paper Mario 14.09.2007
17.) Super Smash Bros.: Brawl (sieh dir mal die beiden Trailer an!!)
18.) The Legend of Zelda
19.) Wario Ware: Smooth Moves
20.) Wii Health Pack
21.) Wii Music
22.) "Vision Red" RPG von den Baten Kaitos- und Xenogears-Macher
23.) Mario Kart Wii

Dritthersteller
24.) Bleach Wii: Shiraha Kirameku Rinbukyoku
25.) Boogie 31.08.2007
26.) Brothers in Arms: Double Time 4. Quartal 2007
27.) Chocobo's Dungeon
28.) Dance Dance Revolution: Hottest Party Ende 2007
29.) De Blop 2008
30.) Detective Conan
31.) Dewy's Adventure
32.) Dragon Quest Swords: The Masked Queen and the Tower of Mirrors
33.) Eledees
34.) Final Fantasy Crystal Chronicles: The Crystal Bearers
35.) Ghost Squad Herbst 2007
36.) Harvest Moon: Tree of Peace
37.) Kororinpa: Marble Mania
38.) Mario & Sonic at the Olympic Games Weihnachten 2007
39.) MySims
40.) NiGHTS 2: Journey of Dreams Weihnachten 2007
41.) No more Heroes 2008
42.) One Piece: Unlimited Adventure
43.) Pangya! Golf with Style
44.) Pangya! Golf with Style 2
45.) Project O 2008
46.) Project Rygar
47.) Ready 2 Rumble 3 2008
48.) Red Steel
49.) Red Steel 2
50.) Resident Evil: Umbrella Chronicles
51.) Sadness
52.) Sonic and the Secret Rings
53.) Soul Calibur Legends
54.) Space Station Tycoon Sommer 2007
55.) SSX Blur
56.) Super Monkey Ball: Banana Blitz
57.) Sword of Legendia
58.) Trauma Center: Second Opinion 10.08.2007
59.) Zack & Wiki: Quest for Barbados' Treasure Herbst 2007
60.) Wing Island
61.) Agatha Christie: And Then There Were None 4. Quartal 2007
62.) Alien Syndrome
63.) Alone in the Dark: Near Death November 2007
64.) Beautiful Katamari
65.) Blazing Angels: Squadrons of WWII
66.) Brothers in Arms: D-Day
67.) Call of Duty 3
68.) Crash of the Titans Oktober 2007
69.) Devil Kings 2
70.) Destroy all Humans 3
71.) Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 2
72.) Driver: Parallel Lines 29.06.2007
73.) Far Cry: Vengeance
74.) FIFA 08 Herbst 2007
75.) Godzilla: Unleashed Herbst 2007
76.) Guitar Hero III 2008
77.) Harker
78.) Harry Potter und der Orden des Phönix
79.) Harvest Moon: Magical Melody September 2007
80.) Madden NFL 2007
81.) Madden NFL 2008 24.08.2007
82.) Manhunt 2 Sommer 2007
83.) Marc Ecko´s Getting Up: Contents Under Pressure 2007
84.) Marvel: Ultimate Alliance
85.) Medal of Honor: Vanguard
86.) Metal Slug Anthology
87.) Mortal Kombat: Armageddon
88.) NBA Live 08 04.10.2007
89.) Naruto: Gekitou Ninja Taisen! EX
90.) Need for Speed: Carbon
91.) Obscure 2 4. Quartal 2007
92.) Prince of Persia: Rival Swords
93.) Pro Evolution Soccer 4. Quartal 2007
94.) Rayman Raving Rabbits
95.) Rayman Raving Rabbits 2 16.11.2007
96.) Resident Evil 4 - Wii Edition 29.06.2007
97.) Sam & Max
98.) Scarface: The world is yours 06.07.2007
99.) Spiderman 3
100.) Teenage Mutant Ninja Turtles
101.) The Godfather: Blackhand Edition [nicht in DE]
102.) The Golden Compass Weihnachten 2007
103.) Tiger Wood´s PGA Tour 07
104.) Tiger Wood´s PGA Tour 08 31.08.2007
105.) Lara Croft Tomb Raider: Anniversary 3. Quartal 2007
106.) Tom Clancy´s Splinter Cell: Double Agent
107.) Tony Hawk´s Downhill Jam
108.) Tony Hawk's Proving Ground
109.) Transformers: The Game 29.06.2007
110.) WWE SmackDown! vs. Raw 2008 November 2007

@Thema:
Ich bin bekennender Hardcoregamer und hole mir sogar die Wii Edition von Resident Evil 4!! :0 :sun:
 
TE
TE
mäusi

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Und wieder verkommt ein Thread zum Pro und Contra Gebashe über die Wii.

Super Hoschies. Habt ihr nicht mal langsam davon die Nase voll?
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
mäusi hat folgendes geschrieben:

Und wieder verkommt ein Thread zum Pro und Contra Gebashe über die Wii.

Super Hoschies. Habt ihr nicht mal langsam davon die Nase voll?


Gute Frage Mäusi ;)

Zumal gerade der gute Tomk Probleme mit Meinungen hat, die von seiner abweichen ;)

Mal eine Frage an dich @Tomk
Hast du Resi 4 für den Wii schon gespielt?

Wenn nicht, was suchst du dann in diesem Thread? :crazy:

Ich selbst bleibe bei meiner Meinung.
Zumindest IMO ist die Pad Steuerung bei manchen Titeln mittlerweile ein echter Nachteil, wenn man sich mal an die Wii Steuerung gewöhnt hat.

Resi 4 auf PS2 und Cube spielt sich mittlerweile unglaublich träge und langsam im Vergleich zur Wii Version.
 
TE
TE
mäusi

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Dem kann ich nur beipflichten, aber wers nicht probiert, kanns nicht wissen, hat also keine Ahnung und sollte einfach mal die Fresse halten und nicht versuchen, sich auf immer der gleichen stupiden Art störend in eigentlich sinnvolle Threads einzumischen.
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
tomk hat folgendes geschrieben:

Nintendohawk hat folgendes geschrieben:
Ich persönlich halte Resi 4 für Cube und PS2 mit einem Pad mittlerweile für praktisch unspielbar.

:crazy:

So ein Bewegungsdepp.

Aber es gibt halt Fanatiker die feiern sogar Spielerecycling als Inovation.
Na, bei der Wii Softwarearmut bzw. Partygameflut verständlich.

Aber eines ist schon beachtlich:

Das die auf den Wii ne Cubegrafik hinbekommen.

BOAH.


Jaja ich weiß schon, deine spiele sind viel besser... warte mal. du hast ja noch keine spiele entwickelt. Naja bis deine Konsole richtig in schwung gekommen ist... was? du hast garkeine Konsole rausgebracht?

Na dann solltest du mal lieber die Fresse halten.:kotz:

Und jetzt möchte ich keine beschwerden hören, denn wer ständig in "Nintendo Konsolen" Forum rumhängt obwohl er Nintendo ganz offensichtlich hasst, ist offensichtlich auf streit aus. Und das habe ich nicht getan um Nintendo zu schützen. Nein ich beleidige dich weil ich deine Grafik nicht mag... denk mal drüber nach (wenn du sowas überhaupt kannst) Und jetzt noch ein grinsgesicht um das ganze abzumildern :bigsmile:
 
Oben Unten