Skyrim: Spiel's noch einmal, Dovahkiin - Anniversary Edition zum 10. Geburtstag kommt

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
435
Und in 10 Jahren bekommen wir dann die 20th Annyversary super Special 8K Version für die PS7 und Xbox Series XXL
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich finde es gut, wenn alte Spiele gepflegt werden, vor allem wenn es auch noch kostenlos ist. :)
 
R

RaZZor89

Guest
Auf das technische Upgrade bin ich gespannt. Wenn es mit 60fps dann läuft werde ich irgendwann sicherlich mal weiterspielen
 

zedl

Neuer Benutzter
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Würd ich mir direkt holen, wenn sie nur das Kampfsystem ins Jahr 2021 holen würden. Das ist einfach nicht mehr zeitgemäß...
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Finde ich auch gut, wenn ältere Spiele kostenlos so ein Upgrade bekommen.

Würde ich mir z.B. für Horizon Zero Dawn, Uncharted 4, Bloodborne oder Infamous auch mal wünschen.
 

mko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
3.281
Reaktionspunkte
54
Nee... Habs schon 2x platiniert und die VR-Version hätte ich auch noch (seit Jahren) rumliegen. Nochmal muss nicht sein
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
9.506
Reaktionspunkte
516
Grundsätzlich sind kostenlose Updates ja nett aber bei skyrim ist es ja auch echt mal gut irgendwann.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Was Bethesda macht ist aber mehr als nett.

Zusätzlich zu Skyrim muss man auch sagen das Bethesda doch mit viel Liebe auch Doom 3, Doom 64 und jetzt Quake zurück geholt hat, und das mit ungewöhnlich viel aufwendig, nicht nur weil es technisch gut läuft, mehr Inhalte bieten (in Quake ist jetzt z.B. N64 Fassung enthalten), sondern auch übersetzt/neu synchronisiert wurde.

Das i Tüpfelchen ist dann wirklich das es zumindest weitestgehend auch kostenlos bzw. günstig ist, ich hab jetzt in Steam die neue Quake Fassung erhalten, weil ich die alte bereits hatte. Das finde ich wirklich beachtlich, ich als Nintendo/Sony Jünger bin mir da anderes gewohnt! :D

Ich finde einzig schade daran, das Bethesda nur Skyrim so pflegt, ich meine was ist mit Oblivion oder Fallout 3? Die sind auch kultig, ich finde die würden so eine Auffrischungskur genauso verdienen.
 

DerEskimo1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
1.356
Reaktionspunkte
112
Einmal spielen reicht. Das Spiel kann man sich kein zweites Mal geben.
 
Oben Unten