Rainbow Six: Vegas

MrSmith

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Da es das Spiel in der Spieleliste noch nicht gibt und daher keine Möglichkeite besteht diesen Thread im Spiele-Forum zu öffnen also nun hier. Ein netter Mod kann ihn ja dann bei Zeiten dorthin verschieben...

Zum Thema:

Habe mir zum Launch "Rainbow Six: Vegas" geholt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Spiel, insbesondere der Onlinepart gefällt mir sehr gut. Die Möglichkeit sich bei dieser Art Spiel eine eigenen DAUERHAFTE Onlinefigur mit individuellem Aussehen und steigendem Dinestgrade zu schaffen, ist echt ein nettes Feature.

Wie so oft gibt es natürlich bei diesen Spielen viele verschiedene Taktiken hinsichtlich der Wahl der Ausrüstung. Wie sieht es bei Euch aus, was sind Eure bevorzugten Waffen und Taktiken in Bezug auf die jeweiligen Maps und welche Maps spielt Ihr am liebsten? Welchen Dienstgrad habt Ihr inzwischen Online erreicht und wie ist Euer Online-Nick? Oder habt Ihr noch etwas anderes zu sagen - Situationen im Storymode, die Euch den Nerv rauben - alles rein hier ;)

Freue mich auf einen regen Austausch zu diesem wirklich guten Spiel :bigsmile:

Und damit es mal losgeht, fange ich mal an:

Hänge nämlich derzeit an einer Stelle fest. In der Mission rund um den Staudamm, soll ich rgendwann Irena finden und umbringen. Dazu soll ich eine Computer hacken, um sie an ihrem Standort festzuhalten. Sobald ich beginne den Computer zu hacken (bzw. eins meiner Teammitglieder) werde ich dann auch schon unter Beschuss genommen von einer Reihe Tangos. Ich überlebe zwar immer, aber früher oder später kommt immer "Game over" mit dem Hinweis darauf, dass ich Irena nicht eleminieren konnte. Da ich leider nicht weiß, ob sie bei diesem Angriff mit dabei ist und ich mich auf Sie konzentrieren soll, oder während des Angriffs weglaufen und nach ihr suchen, habe ich schon so zeimlich alles ausprobiert: Laufe ich weg, dann ist SOFRT "Game over" mit demselben Hinweis. Bleibe ich und halte die Stellung und scütze das Hacken des Computers, kommt dieselbe Meldung eben später. Habe leider auch online keine Konplettlösung gefunden. Aber vielleicht hat ja einer von Euch die Lösung :p
 

evilsonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
2.656
Reaktionspunkte
0
Sobald der Computer gehackt ist, musst du zu ihr rauf sonst rennt sie glaube ich davon. so hat es jedenfalls bei mir funktioniert.
 
TE
TE
M

MrSmith

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
evilsonic hat folgendes geschrieben:

Sobald der Computer gehackt ist, musst du zu ihr rauf sonst rennt sie glaube ich davon. so hat es jedenfalls bei mir funktioniert.

Und woher weiß ich wann das ist? Na ja, werde mal die ersten Welle abwarten un dann mal nach oben gehen oder vielleicht auch gleich am Anfang? Solche Stellen nerven mich immer, wo man nicht weiterkommt, nicht weil man stirbt, sondern weil man nicht genau weiß, was man machen muss :devil:

Danke für Deinen Tip!
 

SaintsAreHere

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
wenn der asiate den computer gehackt hat must du sofort hoch gehen sonst rennst sie weg, wenn der asiate anfängt würd ich sogar schonmal in richtung treppe gehen und versuchen dort unten zu überleben bis er den computer gehckt hat
 
TE
TE
M

MrSmith

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Danke, Sache hat sich erledigt, bin durch. Habe jetzt erst einmal ein bißchen online gezockt und ein gutes Bluetooth-Headset gefunden (siehe meinen Headset-Thread). Macht echt Laune und stellt sich bei mir auch MIT NICHTEN so dar, wie @brasko es sich "wünscht".

Werde jetzt mal auf der Einstellung "realistisch" loslegen.
 
Oben Unten