PSP: Sony schickt das Handheld in Japan in die Rente (Update: Europa folgt)

Dan777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2008
Beiträge
1.618
Reaktionspunkte
2
damals die psp allein wegen final fantasy crisis core gekauft.
danach folgten noch die 2 god of war teile.
.
für kein system hab ich weniger spiele.
aber crisis core wars wert
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Schade, ein richtig schöner Handheld, für den in Japan nach wie vor tolle Spiele erscheinen.

Hoffentlicht bleibt es auch noch lange bei der Veröffentlichung neuer Titel.
 

dorgard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2002
Beiträge
8.184
Reaktionspunkte
19
Die PSP war von 2005 bis 2010 mein Lieblings-Daddelgerät. Sie hätte einen würdigen Nachfolger verdient um friedlich in Rente gehen zu können. Leider muss sie heute noch für mich schuften, da die Indie-Vita mitsamt ihrer Ufo-Haptik kein wirklicher Ersatz, geschweige denn ein echter Fortschritt ist. Wahrscheinlich zocke ich auch 2020 noch SvR 2006, PES 2010 oder Fight Night 3.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Machs gut du gute PSP...bei mir läufst du immer noch ab und an :)
 

Dan777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2008
Beiträge
1.618
Reaktionspunkte
2
nach jahren der nichtbenutzung hat sich mein akku beim aufladen vor 2 wochen aufgebläht - na toll
 
Oben Unten