Playstation 2: Sony stärkt das Geschäft der Konsole

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Playstation 2: Sony stärkt das Geschäft der Konsole gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Playstation 2: Sony stärkt das Geschäft der Konsole
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Würd ich auch so machen, da die PS3 ein Flopp ist, bleibt Sony auch nichts anderes übrig, als weiterhin die PS2 zu erhalten.

Nur doof für Wii Spieler, somit werden wir wohl noch die nächsten Jahre massenhaft mangelhafte PS2-Game-Ports bekommen.

MFG

McDaniel-77
 

Nam57

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
334
Reaktionspunkte
0
ICH WÜRD MA SAGEN DER EINZIGE FLOP HIER BIST DU

deine dummen kommentare sind echt so arm und du ckeckst das nicht BIST so hohl in der birne alter

WENN DU MEIN BRUDER WÄHRST WÜRDE ICH DIR JEDEN TAG WAS AUF DIE SCHNAUZE HAUEN NUR WEGEN DEINER DUMMHEIT

NINTENDO fanboy
 

eleven59pm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
0
Website
www.highscore-dropout.com
Nam57 hat folgendes geschrieben:

ICH WÜRD MA SAGEN DER EINZIGE FLOP HIER BIST DU


deine dummen kommentare sind echt so arm und du ckeckst das nicht BIST so hohl in der birne alter


WENN DU MEIN BRUDER WÄHRST WÜRDE ICH DIR JEDEN TAG WAS AUF DIE SCHNAUZE HAUEN NUR WEGEN DEINER DUMMHEIT


NINTENDO fanboy


Genau so siehts aus! :D
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Ich begrüsse diese Meldung auch, da ich ebenfalls immer noch eine PS2 besitze und Spiele wie Okami, TR: Anniversary oder God of War 2 mit Begeisterung zocke.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
naja, warum unbedingt die ps2 noch weiter unterstützt werden muss, entzieht sich meines verstandes...

lieber voll auf die ps3 konzentrieren, die kann es sicherlich besser gebrauchen, als die 120 mio-konsole. oder will sony die zahlen einfach nur noch weiter erhöhen ? :D
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Die PS2 verkauft sich halt besser als die PS3, da kann ich Sony schon verstehen dass sie sie weiter unterstützen. Irgendwo muss ja Geld reinkommen
 
T

Tayson

Guest
@Nam57:
Ich bin genau deine Meinung.
@McDaniel-77
Gema schlafen Junge! Wii hat mehr SCHEISS PORTS hehe also gute Nacht Junge, mama ruft dich!

PS2 weiter mit Spielen versorgen ist sehr gut, denn PS2 noch sehr gut vekauft einbisschen mehr Kohle schadet niemanden.
 
R

RichA

Guest
120 millionen potenzielle kunden fuer software ;) deshalb unterstuetzt man die os2 weiter, da kann man noch ordentlich gel schauffeln
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Naja, ich denke das wir später mit der Ps3 nicht anders laufen und auch M$ will ja dies mal diesen Weg gehen.:D
 
TE
TE
Goreminister

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Na, auf DAS gebashe habe ich schon wieder gewartet, haha...Herrlich und ich hab eh den Dicksten ;)
 
P

Phil_2k7

Guest
man sollte aufhören wenn die zeit gekommen ist.
die ps2 ist echt schon lange genug da und solange die leute noch zum kauf von dem ding angereizt werden kauft auch keiner die ps3
 

TheGame88JB

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.04.2007
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
Die Sony Pfeifen unterstützen die PS2 doch nur langer weil damit geld zu verdienen ist und mit der PS3 mehr als verluste gemacht werden.
Welch ein Armutszeugniss lol
 

TheGame88JB

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.04.2007
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
Ich weiss es sind wohl nicht die echten zahlen der PS3 bekannt die defekt zurück kommen aber darüber schweigen die herren von sony gern , is mir klar. Wenn das noch zu den schlechten verkäufen dazu käm wären ja gar kein Kunde mehr bereit sich die ParolenStation 3 zukaufen. Aber es sei euch versichert es kommen genug defekte Konsolen zurück, das weiss ich genau den ein bekannter von mir arbeitet bei der Sony Deutschland Reparatur und Rücknahme stelle :-)
MS redet wenigsten über ihre RoD probleme und net wie sony die am besten noch versuchen den Kunden als idiot hinzustellen, als wäre er schuld wenn sie kaputt geht. mein Cousin 30 j alt geht 1a mit seinen konsolen um sind schon 4 PS3 krepiert.
Tolle sache eine sogar an tag 1 als er sie nur an Internet anschliesse wollte durch gebrannt.
Bei MS bekommt man zügig ohne meckern ersatz.
Und zum Thema verlust , besorg dir das hier angesprochene Buch : Warum die PS3 versagte, aus japan. grins das sagt doch alles.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Blödsinn, die sollen dann doch leiber die Power in die PS3 stecken, damit die auch endlich aus den Schlappen kommt. Die PS2 ist teschnich längst überhollt, und die Wii leidet darunter.

Die Mysere macht nicht nur Sony, sondern insbesondere MS wollen nur den Umsatz und haben die Xbox schnell fallen gelassen obwohl die noch mehr als die PS drauf hat. Nun einen Nachfolger so anfällig auf den Markt zu werfen ist dreist.

Auch Nintendo sah wieder nur Umsatz und lies den Gamecube auch schnell fallen. Insbesondere die Versprechungen von Baten Kaitos Origins haben sie gebrochen!
 
T

ToFastForYou

Guest
- an Games wie God of War sieht man wieviel Power die Ps2 wirklich unter der Haube hat, immer her mit solchen Games
- die 360 wird später auch fallengelassen, so is M$ einfach drauf, traurig ist das, von der 360 gehen viele kaputt und von der Ps3 wenige so siehts aus
- von der Wii kann man nur lustige Party-Games erwarten, für die Wii sollte man unter 15 oder über 30 sein, dann wird man nicht enttäuscht
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Blödsinn, alle 3 Entwickler machen Dummheiten, bzw haben welche gemacht. Aber meine "geliebte" PS2 zaubert an Grafikpracht normale Current Gen-Grafik auf den Bildschirm, stellenweise klar gut, aber an Rallysportchallenge 2 zum Beispiel reicht es nicht um mal ein Xbox Spiel zu nennen. Klar, die haben das Ding zu früh fallen gelassen. Bei der PS2 hoffe ich das es schnell vorbei ist, ausser die Exklusivtitel der London und Cambrigestudios, weil der Rest dem Wii nur schaded. Achja, für die Grupper 15-30 gibt es doch viele gute Spiele: Resi4, Scarface, Metroid, Blackhand Editon...Versteh die Anregungen nicht. Achja, die PS3 scheint eine gute Qualität zu haben. Da hat Sony alles richtig gemacht und nicht das Ding schnell auf den Markt geworfen. Immerhin, hat da die Qualität immer noch priorität.

Aber ich springe hier von einem zu anderen, ein echter Gamer zockt sie alle von NES bis 360, und dazu gehöre ich.
 
A

affengsicht

Guest
@ The Game88 lol, ich hab davon bis jetzt nichts gehört mit der PS3. Und MS musste aufgrund des extremen Drucks über die kaputten Konsolen endlich mal den Mund aufmachen.... Und zügig ist auch ein schlechter Witz, der Austausch dauert im normalfall (zumindest bei mir) 1-2 Monate.

@ Topic ist doch serh gut, dass Sony die PS2 weiter unterstützt, zudem einfach nur logisch. Bei 120 Millionen Kunden wäre es dumm, einfach aufzuhören. Ich weiß nicht wo es da Nachteile geben soll?? So Kracher wie God of War kommen sicher nicht mehr auf PS2, ehr Ports wie FIFA, PES, Tony Hawk usw.... das hat doch für den Gelegenheitszocker, der keine 300€ oder noch mehr für ne Konsole ausgeben wird nur Vorteile....
 
T

Toastman

Guest
Gute Entscheidung, gibt viele Spieler die mit ihrer PS2 zufrieden sind und noch nicht umsteigen wollen. Warum diesen Markt abtöten?

Was M$ gemacht hat war eine Fechheit und Nintendos Verlogenheit mit dem Cube war auch nicht besser, erst große Versprechungen, er wird weiter bestehen bleiben, dann wird alles auf den Wii portiert um noch mehr Kohle zu machen. Klar denkt Sony hier auch in erster Linie an das Geld, die PS2 hat eine riesige Userbasis, aber immerhin kümmern sie sich um die Spieler auch dann noch, wenn die Nachfolgekonsole in den Regalen steht. Das ist etwas, was keine andere Firma macht in diesem Geschäft. Darüber sollten all die Sony Hasser mal nachdenken.
 
Oben Unten