Philips gewinnt Patentrechtsstreit gegen Nintendo

Minana

Neuer Benutzter
Mitglied seit
22.07.2008
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Stimmt nicht! Laut Philips wurde nur ein Prozess in UK, aber nicht der in den USA zu deren Gunsten entschieden. Das wird in der Quelle auch eindeutig so dargestellt.
 

Minana

Neuer Benutzter
Mitglied seit
22.07.2008
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Jetzt wurde die Meldung geändert. Jetzt stimmts. Bleibt abzuwarten, ob Nintendo das Urteil akzeptiert. Ich tippe auf Berufung.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich frag mich ja immer, ob mit Absicht nicht im Patentbuch geguckt wird, oder ob es schlicht zu groß ist, um alles zu sehen.

Nintendo lässt da ständig Patente für sich reinschreiben, aber die andere interessieren sie nicht... das ließt man in der selben Form bei wirklich jedem Entwickler.

Ich frag mich auch wie es bei Philips läuft, gibt es da ne Gruppe, die den ganzen Tag checkt, ob irgendwer irgendwas geklaut haben könnte? Ich meine wer sitzt bei Philips und sagt sich eines Tages "oh die Wii müssen wir uns genauer anschauen".
 
Oben Unten